Opel Insignia (2021): Neuer 170-PS-Turbobenziner, neue Allradversion

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um Autos
Antworten
Redaktion
Beiträge: 34352
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Opel Insignia (2021): Neuer 170-PS-Turbobenziner, neue Allradversion

Beitrag von Redaktion » Fr Okt 16, 2020 1:24 pm

Opel erweitert die Antriebspalette für den gelifteten Insignia (als Limousine und Kombi) um einen 170-PS-Turbobenziner und um eine Allradversion

Seit März 2020 ist der Opel Insignia als Grand Sport sowie als Sports Tourer mit Facelift-Optik bestellbar, produziert wird er seit September. Bei dem Facelift wurde auch die Antriebspalette erneuert. Nun erweitert Opel das Motorenangebot um einen weiteren Turbobenziner und eine erste Allradversion.

Der 2.0 Direct Injection Turbo (2.0 DIT) leistet 170 PS und bietet 350 Newtonmeter Drehmoment, die bereits ab 1.500 U/min anliegen. Er wird stets mit einer Neungang-Automatik kombiniert. Damit sprintet das Opel-Flaggschiff in 8,7 Sekunden auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 228 km/h. Den neuen Insignia 2.0 DIT gibt es ab sofort in der Ausstattung Elegance ab 38.919 Euro.

Ebenfalls neu ist, dass es den Insignia 2.0 Diesel nun auch mit Allradantrieb gibt. Die neue Version wird von dem Topdiesel mit 174 PS und 380 Newtonmeter angetrieben, dazu kommen eine Achtgang-Automatik und ein Allradantrieb mit Torque-Vectoring. Damit benötigt der Insignia 8,9 Sekunden für den Sprint auf hundert und erreicht Tempo 223. Der Startpreis für den Allrad-Diesel liegt bei 41.531 Euro. Wie alle Antriebe erfüllen auch die neuen (wie bisher schon) die Abgasnorm Euro 6d.

Noch keine Aussagen gibt es über den angekündigten 145-PS-Turbobenziner; möglicherweise hat sich Opel dafür entschieden, ihn durch den 170-PS-Turbo zu ersetzen. Insgesamt sieht die Antriebspalette für die Limousine Insignia Grand Sport nun folgendermaßen aus (neue Versionen gefettet):



1.4 DIT 145 PS (Dreizyl.)Drehmoment 236 NmGetriebe 6-GangBasispreis (Ausstattung) k.A.

2.0 DIT 170 PSDrehmoment 350 NmGetriebe 9-Gang-Autom.Basispreis (Ausstattung) 38.919 ? (Elegance)

2.0 DIT 200 PSDrehmoment 350 NmGetriebe 9-Gang-Autom.Basispreis (Ausstattung) 40.556 ? (GS Line)

2.0 DIT 230 PS (GSi)Drehmoment 350 NmGetriebe 9-Gang-Autom.Basispreis (Ausstattung) 48.471 ? (GSi)

1.5 Diesel 122 PS (Dreizyl.)Drehmoment 300 NmGetriebe 6-GangBasispreis (Ausstattung) 30.989 ? (Insignia)

1.5 Diesel 122 PS (Dreizyl.)Drehmoment 300 NmGetriebe 8-Gang-Autom.Basispreis (Ausstattung) 34.678 ? (Edition)

2.0 Diesel 174 PSDrehmoment 380 NmGetriebe 6-GangBasispreis (Ausstattung) 39.026 ? (GS Line)

2.0 Diesel 174 PSDrehmoment 380 NmGetriebe 8-Gang-Autom.Basispreis (Ausstattung) 41.219 ? (GS Line)

2.0 Diesel 174 PS 4x4Drehmoment 380 NmGetriebe 8-Gang-Autom.Basispreis (Ausstattung) 41.531 ? (GS Line)

Der Kombi namens Grand Sport ist in den gleichen Antriebs-Getriebe-Ausstattungsversionen verfügbar. Die Preise beginnen hier bei 31.963 Euro für den 1.5 Diesel 122 PS mit Sechsgang-Schaltung in der Ausstattung Insignia. Das sind 974 Euro mehr als die entsprechende Limousine kostet. Die Aufpreise für den Kombi sind aber nicht für alle Versionen die gleichen.



Opel Insignia Facelift (2020): Die Preise beginnen bei 31.790 Euro

Mittelklasse-Kombis (2020/2021): Die wichtigsten Modelle auf dem Markt

Original-News aufrufen

Antworten