BMW M7 Touring: So scharf wäre der Mega-Kombi

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um Autos
Antworten
Redaktion
Beiträge: 15004
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

BMW M7 Touring: So scharf wäre der Mega-Kombi

Beitrag von Redaktion » Mi Feb 20, 2019 8:54 pm

Der russische Designer Aksyonov Nikita beschert uns einen neuen 7er-BMW: Der M7 Touring ist der Luxus-Kombi unserer Träume

BMW hat in den sozialen Medien einiges für das Facelift der 7er-Reihe einstecken müssen. Besonders der fette Grill bekam sein Fett weg. Die Meinungen zu den Monster-Nieren reichte von "sie sind hässlich" bis "sie sind hässlich, grell und protzig".

Jetzt fand der Autodesigner und 3D-Künstler Aksyonov Nikita vielleicht eine Lösung, die für versöhnliche Töne sorgt.

Nikita hat diverse erstaunliche Renderings auf 7er-Basis erstellt, darunter ein möglicher M7 Kombi (oder "Touring", um im BMW-Sprachgebrauch zu bleiben). Selten sah Eilfracht so gut aus, obwohl sich der Russe recht offensichtlich beim neuen 3er Touring bedient hat. Im übrigen gab es tatsächlich einmal einen werksseitigen 7er-Touring, der auf Basis der Baureihe E23 Anfang der 1980er-Jahre entstand. Drei weitere Kombis wurden händlerseitig in Großbritannien aufgebaut.

Zurück zum Aksyonov-Entwurf: Besonders gut gefallen uns der markentypische Hofmeister-Knick an der D-Säule und die Heckblende. Dieses Ding sieht von hinten definitiv besser aus als die 7er-Limousine. Zusätzlich zum kombinösen M7 hat Nikita 7er-Kombis in Individual-Ausführung sowie einen "Standard"-xDrive-Touring gestaltet. Neben diesen Wagen gibt es aber auch Coupé- und Cabrio-Konzepte.

Das Coupé sieht für unseren Geschmack etwas zu sehr wie ein Bentley Continental GT aus, während das Cabriolet an einen Rolls-Royce erinnert. Reine Wunschträume, schließlich hat der BMW-Konzern mit der 8er-Reihe sowie dem Rolls-Royce Wraith und Dawn schon ähnliche Fahrzeuge im Angebot. Die Rolle eines geräumigen 7ers für die ganze Familie hingegen wird künftig der X7 einnehmen.

Quelle: Aksyonov Nikita

Original-News aufrufen

Antworten