Anthoine Hubert nach Formel-2-Unfall in Spa verstorben

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um den Formelsport wie die Formel 2, 3 und 4, Formel E, Indycar oder GP3
Antworten
Redaktion
Beiträge: 35642
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Anthoine Hubert nach Formel-2-Unfall in Spa verstorben

Beitrag von Redaktion » Sa Aug 31, 2019 6:58 pm

Traurige Nachrichten aus Spa-Francorchamps: Formel-2-Pilot Anthoine Hubert ist an den Folgen des schweren Unfalls im Hauptrennen verstorben

Anthoine Hubert hat den schweren Unfall am Samstag beim Hauptrennen der Formel 2 in Spa-Francorchamps nicht überlebt. Der Automobil-Weltverband FIA gab am Abend in einer Stellungnahme bekannt, dass Hubert um 18:35 Uhr seinen Verletzungen erlegen sei. Der Franzose wurde 22 Jahre alt.



Original-News aufrufen

Martin82
Beiträge: 114
Registriert: So Jun 30, 2019 2:58 pm

Re: Anthoine Hubert nach Formel-2-Unfall in Spa verstorben

Beitrag von Martin82 » So Sep 01, 2019 2:40 am

R.I.P. Ruhe in frieden. Viel kraft deiner fam., freunden und rennkollegwn. Traurig an der sache, passiert sonein unglück keine kommentare. Aber aobald um so so scheiss themnen wie reifwnTabken etc disskutiwrt wierd, unzählige sinnloS kommentaren bei einem so schrecklichem unglück... nichts. Wie krank ist das?.....

Formula_One
Beiträge: 546
Registriert: Mo Jul 30, 2018 8:04 pm

Re: Anthoine Hubert nach Formel-2-Unfall in Spa verstorben

Beitrag von Formula_One » So Sep 01, 2019 3:04 am

Ich bin parallel auf "Formel1.de" unterwegs, da hier oftmals im Bereich F1 weniger los ist, daher habe ich da im (gleichen) Thread geschrieben. Ich war auch absolut baff heute Nachmittag/ Abend. Eigentlich glaubt man gar nicht, dass 2019 sowas noch passieren kann, aber gleichzeitig zeigt es, dass das Thema Sicherheit eine große Rolle spielen sollte. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich den Hubert bislang eigentlich nicht wahrgenommen habe, aber so direkt einen Tod mitzubekommen, ist relativ "krass". Innerlich denke ich natürlich auch an seine Angehörigen.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2654
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: Anthoine Hubert nach Formel-2-Unfall in Spa verstorben

Beitrag von TifosiF40 » So Sep 01, 2019 10:17 am

Wieso sollte so etwas 2019 nicht passieren können? Wenn ein Gefährt das mehr als 330 km/h schnell fahren kann verunfallt, dann ist der Tod immer mit an Bord.
Stand up (for the) Champion

Smirnoff
Beiträge: 327
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: Anthoine Hubert nach Formel-2-Unfall in Spa verstorben

Beitrag von Smirnoff » So Sep 01, 2019 12:36 pm

Wirklich schlimm das Ganze. Wünsche seiner Familie und seinen Freunden viel Kraft, das geschehene zu verarbeiten.

Dieser Unfall war aber auch eine Art "Beweis", dass es 100%ige Sicherheit nicht gibt und auch nie geben wird. Wenn alles "zusammenkommt", ist jederzeit eine Tragödie möglich.Trotz Halo, HANS, Hightech Helmen und TecPro Barriers.

Da müssen wahnsinnige Kräfte gewirkt haben, als Correia in seinem Wagen eingeschlagen hat. Über die Todesursache kann man nur spekulieren, aber die G-Kräfte waren wohl so hoch, dass es der menschliche Körper nicht aushalten kann.

Antworten