Nächster Angriff: Mick Schumacher bleibt in Formel-3-EM

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um den Formelsport wie die Formel 2, 3 und 4, Formel E, Indycar oder GP3
Antworten
Redaktion
Beiträge: 6790
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Nächster Angriff: Mick Schumacher bleibt in Formel-3-EM

Beitrag von Redaktion » Mo Feb 12, 2018 2:01 pm

Mick Schumacher wird auch in der Saison 2018 für Prema in der Formel-3-Europameisterschaft antreten: Team weitet Programm auf fünf Fahrzeuge aus

Mick Schumacher, Sohn von Formel-1-Legenede Michael "Schumi" Schumacher, wird auch in der Saison 2018 in der Formel-3-Europameisterschaft antreten. Der 18-Jährige bleibt im Team Prema und plant den nächsten Schritt in Richtung Spitze. Mick Schumacher hatte in seiner Rookiesaison 2017 einen Podestplatz erreicht und am Ende des Jahres den zwölften Gesamtrang belegt.

"Der Wettbewerb in der Formel 3 ist hart, stark und eng; es ist bereichernd, auf diesem Niveau zu kämpfen, deshalb freue ich mich sehr darauf, hier eine weitere Saison zu fahren. Die Tatsache, dass ich weiterhin mit einem professionellen Team wie Prema zusammenarbeiten werde, kann mir nur helfen, weiter voranzukommen", so Schumacher. "Die Zusammenarbeit mit dem Team ist großartig und ich bin überzeugt, dass wir noch weitere spannende Momente gemeinsam erleben können. Ich bin entschlossen, weiter voranzukommen und möchte mit den besten Fahrern an der Spitze kämpfen."

Sein großes Potenzial war zuletzt beim berühmten Rennen in den Straßen von Macao zutage getreten. Dort hatte sich Schumacher die schnellste Rennrunde notieren lassen. In der Rookiewertung hatte der Deutsche hinter McLaren-Supertalent Lando Norris und Carlin-Pilot Jehan Daruvala den dritten Platz belegt. Im Lager von Prema wird Schumacher in der Formel-3-EM 2018 gleich vier teaminterne Kontrahenten haben.

Ralf Aron und Ferrari-Zögling Guanyu Zhou bleiben der italienischen Mannschaft ebenso wie Schumacher erhalten, zudem wurden die Rookies Robert Shwartzman und Marcus Armstrong für das neue Jahr bestätigt. Die Saison 2018 der Formel-3-Europameisterschaft beginnt am 12. und 13. Mai mit dem Traditionsevent in den Straßen der französischen Stadt Pau.

Original-News aufrufen

Antworten