Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um den Tourenwagen-Sport wie WTCR, NASCAR, ADAC TCR, Porsche-Cups
Antworten
Redaktion
Beiträge: 34306
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von Redaktion » Fr Jun 19, 2020 8:32 pm

Alex Zanardi befindet sich nach dem schweren Verkehrsunfall mit dem Handfahrrad in "sehr ernstem Zustand" im Krankenhaus Santa Maria alle Scotte in Siena

Infolge des schweren Verkehrsunfalls, in den Alessandro "Alex" Zanardi am späten Freitagnachmittag in Italien verwickelt wurde, wurde seitens des Krankenhauses in Siena am Freitagabend das erste offizielle Statement veröffentlicht. Nachfolgend der Wortlaut:

"Alex Zanardi, Rennfahrer, paralympischer Sportler und TV-Moderator, wurde in sehr ernstem Zustand in die Polyklinik Santa Maria alle Scotte eingeliefert. Er wurde in der Provinz Siena in einen Verkehrsunfall verwickelt. Zanardi wurde mit dem Pegaso-Hubschrauber transportiert und landete um 18:00 Uhr am Krankenhaus in Siena."

"Er wurde sofort von den Fachleuten der Notaufnahme versorgt und im Schockraum begutachtet. Sein Zustand ist aufgrund der schweren Kopfverletzung sehr ernst und wird derzeit einer heiklen Neurochirurgie unterzogen."

Original-News aufrufen

RowdyKB18
Beiträge: 108
Registriert: Di Nov 19, 2019 8:30 pm

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von RowdyKB18 » Fr Jun 19, 2020 10:00 pm

Mensch,wieviel muss dieser außergewöhnliche Kerl noch mitmachen? :shock:
Gute Besserung,Alex!!! :? :top:
Go Rowdy KB #18! 8) :top:

Sonic84
Beiträge: 626
Registriert: Mi Mär 26, 2014 1:01 am

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von Sonic84 » Fr Jun 19, 2020 10:41 pm

Ich bin in 2001 auch am Lausitzring gewesen.
Wie dem auch sei: es tut mir wirklich leid, was heute passiert ist.
Wenn man als Motorsport-Fan etwas von Kopfverletzungen liest, denkt man in letzter Zeit unweigerlich an Bianchi und Schumacher. Möge es anders ausgehen für Alessandro.

vollkornnudel
Beiträge: 39
Registriert: Mi Mai 06, 2020 7:20 pm

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von vollkornnudel » Fr Jun 19, 2020 10:54 pm

Schrecklich, schrecklich, schrecklich. :(

meineinerseiner
Beiträge: 420
Registriert: Mo Feb 05, 2018 6:57 pm

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von meineinerseiner » So Jun 21, 2020 9:40 am

Ja, es war ein Horrorunfall damals auf dem Lausitzring.
Warst du auch dabei als er seine Runden dann zu Ende gefahren ist? War sehr emotional damals.

RowdyKB18
Beiträge: 108
Registriert: Di Nov 19, 2019 8:30 pm

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von RowdyKB18 » So Jun 21, 2020 11:31 am

meineinerseiner hat geschrieben:
So Jun 21, 2020 9:40 am
Ja, es war ein Horrorunfall damals auf dem Lausitzring.
Warst du auch dabei als er seine Runden dann zu Ende gefahren ist? War sehr emotional damals.
Ich stand 2001 am Ausgang von Turn 1,als der Unfall passierte. Das Wrack von Alex Tagliani blieb direkt vor uns an der Mauer liegen. Die Fotos davon hab ich heute noch. War schon heftig und auf der Heimfahrt gab es schon Gerüchte,dass Zanardi
im Sterben liegt. Hat sich ja dann glücklicherweise nicht bestätigt.

2003 war ich auch dabei. Das war Gänsehaut pur und ich hatte feuchte Augen. Werde ich nie vergessen. :) :top:
Go Rowdy KB #18! 8) :top:

Sidious Awesome
Beiträge: 604
Registriert: Fr Mai 25, 2018 9:00 am

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von Sidious Awesome » Di Jun 23, 2020 8:28 am

Ich hoffe Alex Zanardi übersteht auch diesen Schicksalsschlag.
Unfassbar, was dieser Mann alles erleiden muss.
Ich schreibe hier meine Meinung und was ich aus meinen Eindrücken ableiten kann. Ich stelle keinerlei Anspruch darauf, dass meine Meinung die einzig richtige ist und würde mich auch sonst niemals als Experten im Bereich Motorsport ansehen.

Zed
Beiträge: 453
Registriert: Di Jun 12, 2018 4:35 pm

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von Zed » Di Jun 23, 2020 10:17 am

Alessandro Zanardi ist das perfekte Beispiel für einen Kämpfer.
Was dieser Mann so alles durchmachen musste, und dennoch seine Leidenschaft fürs schnell fahren nicht aufgegeben hat.
Ein wahrer Champion, nicht nur auf der Rennstrecke, sondern auch im Leben.

guarisci presto, Alex.
Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt.

Benutzeravatar
B#2K
Beiträge: 348
Registriert: Mi Okt 29, 2014 1:01 am
Wohnort: Mooresville, NC

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von B#2K » Di Jul 07, 2020 2:23 pm

"...aus neurologischer [Hirn-] Sicht schwerwiegend" Oh wei, das klingt gar nicht gut.

Es ist herzzerreißend, das es ausgerechnet Alex getroffen hat. Als hätte er nicht schon genug mitmachen müssen :cry: :cry: :cry:
LG Marcel

Let's go racing Penske-Boys! :naughty: :green:

NASCAR Season 2020
#2 - Brad Keselowski ROUND OF 8 2020
#12 - Ryan Blaney
#22 - Joey Logano CHAMPIONSHIP 4 2020
#21 - Matt DiBenedetto / Wood-Brothers-Ford

Benutzeravatar
Tom_1985
Beiträge: 159
Registriert: Di Nov 20, 2018 10:55 am
Wohnort: G-Town

Re: Statement aus Krankenhaus: Zanardi in "sehr ernstem Zustand"

Beitrag von Tom_1985 » Mo Jul 27, 2020 10:46 am

Verdammte Schei**... Erst der brutale Unfall in Spa 93, dann der Unfall 2001, dann kam Alex tapfer wie kein anderer zurück. Auch ins Cockpit und nun das...
Immer sympathisch, stets fair hab ich ihn erlebt und nun das...

Dieses Schicksal hat er bei weitem nicht verdient.
Kämpfe Alex...du kommst wieder...
Nirgends schmeckt das Popcorn so gut wie hier - TIME TO GET SCHWIFTY :mrgreen:

Antworten