24h Le Mans 2020: Gibt es einen Überraschungssieg?

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um Langstreckenserien wie die WEC, IMSA, RCN, ELMS, ALMS oder ADAC GT Masters
Antworten
Redaktion
Beiträge: 33118
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

24h Le Mans 2020: Gibt es einen Überraschungssieg?

Beitrag von Redaktion » Di Sep 15, 2020 7:00 pm

Rebellion sagt Toyota den Kampf an, während die Japaner aus Köln den Hattrick schaffen wollen - Auch ByKolles gibt sich nicht vorzeitig geschlagen

Mit nur fünf Autos ist das LMP1-Feld bei der diesjährigen Auflage der 24 Stunden von Le Mans so klein wie nie zuvor.

Die fünf Autos werden am kommenden Wochenende (19./20. September) von drei Teams an den Start gebracht.

Wie man in den Lagern von Toyota, Rebellion und ByKolles die Ausgangslage beurteilt, verrät unsere Fotostrecke.

Die komplette Übersicht aller Teilnehmer für die 24 Stunden von Le Mans 2020 und den kompletten Zeitplan gibt es wie einen Liveticker zu allen Sessions auf unserem Portal.

Original-News aufrufen

Antworten