WEC und IMSA: Hypercars und DPi 2.0 bilden gemeinsame Topklasse

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um Langstreckenserien wie die WEC, IMSA, RCN, ELMS, ALMS oder ADAC GT Masters
Antworten
Redaktion
Beiträge: 25997
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

WEC und IMSA: Hypercars und DPi 2.0 bilden gemeinsame Topklasse

Beitrag von Redaktion » Fr Jan 24, 2020 6:01 pm

Der ACO und die IMSA haben eine gemeinsame Topklasse ab 2021 verkündet - DPi 2.0 heißt künftig "LMDh" - Traum vieler Sportwagenfans wird wahr

drgerwDas scheinbar Unmögliche ist nun doch Realität geworden: Der Le-Mans-Ausrichter ACO und die US-amerikanische Sportwagenbehörde IMSA haben eine gemeinsame Topklasse verkündet. DPi 2.0 und Le Mans Hypercar bilden eine vereinte Topklassse in der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) und IMSA SportsCar Championship. Die DPi 2.0 wird in "LMDh" umgetauft.

Die neue Einheitsklasse kommt in der IMSA ab 2022 zum Einsatz. In der WEC sind die LMDh-Boliden ab 2021 zugelassen, also voraussichtlich ab der Saison 2021/22. LMDh steht für "Le Mans Daytona", das h wurde noch nicht definiert, könnte aber für "Hybrid" stehen.

Technische Details nannten ACO-Chef Pierre Fillon und sein IMSA-Pendant Jim France bei der gemeinsamen Pressekonferenz noch nicht. Schließlich ist das DPi-2.0-Reglement noch nicht finalisiert. Grund für die Verzögerungen waren jene Konvergenzgespräche, die nun in einer Einigung gegipfelt sind.

Als sicher darf aber gelten, dass die beiden Fahrzeugklassen über eine Balance of Performance (BoP) aneinander angeglichen werden. Eine solche gibt es bereits bei den jetzigen DPi-Regularien und ist auch für die Hypercars vorgesehen.

Einfach wird diese Aufgabe nicht, denn es handelt sich um verschiedene Fahrzeugkonzepte. Die DPi-Boliden bauen auf LMP2-Chassis auf und sollen ab 2022 über ein einheitliches Hybridsystem verfügen. Auf der anderen Seite stehen die Le-Mans-Hypercars, die entweder als Prototyp von Grund auf aufgebaut werden können oder von einem Serien-Hypercar abgeleitet werden können.

Seite neu laden! Weitere Informationen folgen in Kürze an dieser Stelle!

Original-News aufrufen

Antworten