Offiziell: Peugeot steigt mit Hypercar in die WEC ein!

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um Langstreckenserien wie die WEC, IMSA, RCN, ELMS, ALMS oder ADAC GT Masters
Antworten
Redaktion
Beiträge: 24248
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Offiziell: Peugeot steigt mit Hypercar in die WEC ein!

Beitrag von Redaktion » Mi Nov 13, 2019 2:51 pm

Peugeot wird in die Hypercar-Klasse der Langstrecken-Weltmeisterschaft einsteigen - Genaue Details noch nicht bekanntgegeben, Rebellion-Oreca-Connection erwartet

Diese Meldung dürfte beim Le-Mans-Veranstalter ACO für ganz große Erleichterung sorgen: Als dritter großer Hersteller hat Peugeot eine Teilnahme an der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) verkündet. Wann genau, wird noch nicht kommuniziert.

Bislang handelt es sich lediglich um einen Tweet ohne größere Informationen. Diese sollen erst 2020 bekanntgegeben werden sollen. Es ist lediglich von einem "hybrid-getriebenen Hypercar" die Rede. Hybridantrieb ist in der WEC ab 2020/21 mit dem neuen Hypercar-Reglement nicht mehr obligatorisch.

Erwartet wird eine Kooperation mit Rebellion Racing und Oreca, die bereits seit einigen Wochen spekuliert wurde.

Artikel neu laden! Weitere Informationen folgen in Kürze an dieser Stelle.

Original-News aufrufen

Antworten