24h von Le Mans 2019: Übersicht TV-Übertragung und Live-Str

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um Langstreckenserien wie die WEC, IMSA, RCN, ELMS, ALMS oder ADAC GT Masters
Antworten
Redaktion
Beiträge: 18085
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

24h von Le Mans 2019: Übersicht TV-Übertragung und Live-Str

Beitrag von Redaktion » Di Jun 11, 2019 11:04 am

Die 24h Le Mans im Livestream und als Live-Übertragung im TV - Hier erfahren Sie, wie Sie die 24h von Le Mans 2019 live verfolgen können

Es ist der große Klassiker des internationalen Langstreckensports und im Jahr 2019 erstmals das Saisonfinale der Supersaison der Langstrecken-WM (WEC): Die 87. Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans. Mehr als 200.000 Zuschauer werden das Rennen in dieser Woche vor Ort verfolgen, doch auch wer nicht an die Sarthe reisen kann, muss keine Sekunde des Rennens verpassen.

Dafür sorgt zum einen der Live-Ticker von Motorsport-Total.com, der vom ersten Freien Training am Mittwoch bis zum Zieleinlauf am Sonntag alles Wissenswerte rund um das Rennen liefert.

Zum anderen eine umfassende Live-Berichterstattung bei Eurosport. Der TV-Sender zeigt das komplette Rennen live im frei empfangbaren Programm. Von Samstag 14:00 Uhr an ist Eurosport fast 26 Stunden lang auf Sendung und zeigt das komplette Rennen vom Start bis zum Zieleinlauf live. Zwischendurch wird regelmäßig für Analysen ins Studio geschaltet. Auch die Qualifyings sind in voller Länge live bei Eurosport zu sehen.

Volles Programm ohne Unterbrechungen gibt es auch im kostenpflichtigen Livestream auf der offiziellen Internetseite der WEC. Wer den kompletten Season Pass gebucht hat, kann sich das Rennen mit den gewohnten Login-Daten im Live-Stream einloggen. Wer nur die 24 Stunden von Le Mans sehen will, muss 9,99 Euro berappen. Der Live-Stream wird auf Englisch kommentiert.



Mittwoch, 12. Juni:16:45-20:15 Uhr: Freies Training live (Eurosport)21:50-00:10 Uhr: Erstes Qualifying live (Eurosport)

Donnerstag, 13. Juni:18:50-21:15 Uhr: Zweites Qualifying live (Eurosport)21:50-00:10 Uhr: Drittes Qualifying live (Eurosport)

Freitag, 14. Juni:10:30-11:30 Uhr: Zusammenfassung Qualifying (Eurosport)14:00-15:00 Uhr: Zusammenfassung Qualifying (Eurosport 2)

Samstag, 15. Juni:08:55-10:05 Uhr: Warm-up live (Eurosport)14:00-14:45 Uhr: Vorberichte live (Eurosport)14:45-16:00 Uhr: Startphase live (Eurosport)16:00-16:10 Uhr: Studio live (Eurosport)16:10-18:00 Uhr: Rennen live (Eurosport)18:00-18:10 Uhr: Studio live (Eurosport)18:10-20:00 Uhr: Rennen live (Eurosport)20:00-20:10 Uhr: Studio live (Eurosport)20:10-22:00 Uhr: Rennen live (Eurosport)22:00-22:10 Uhr: Studio live (Eurosport)22:10-24:00 Uhr: Rennen live (Eurosport)

Sonntag, 16. Juni:00:00-00:10 Uhr: Studio live (Eurosport)00:10-09:00 Uhr: Rennen live (Eurosport)09:00-09:10 Uhr: Studio live (Eurosport)09:10-10:00 Uhr: Rennen live (Eurosport)10:00-10:10 Uhr: Studio live (Eurosport)10:10-12:00 Uhr: Rennen live (Eurosport)12:00-12:10 Uhr: Studio live (Eurosport)12:10-14:00 Uhr: Rennen live (Eurosport)14:00-14:10 Uhr: Studio live (Eurosport)14:10-15:45 Uhr: Schlussphase und Nachberichte live (Eurosport)22:05-23:05 Uhr: Rennzusammenfassung (Eurosport)

Montag, 17. Juni:00:00-01:00 Uhr: Rennzusammenfassung (Eurosport 2)09:30-10:35 Uhr: Rennzusammenfassung (Eurosport)

Original-News aufrufen

Hanno
Beiträge: 190
Registriert: Mi Apr 25, 2018 9:22 pm

Re: 24h von Le Mans 2019: Übersicht TV-Übertragung und Live-Str

Beitrag von Hanno » Di Jun 11, 2019 2:15 pm

Unglaublich das Eurosport so einen langweilen Müll überträgt.

Wie kann man überhaupt noch von einem Klassiker reden,
Toyota bekommt alle Vorteile die es nur gibt, sonst bleiben sie
wohl auch weg, dabei wäre das ein Segen!

Die ganze LMP1 und 2 muss weg, die WM nur für die Sportwagen,
von den anderen Wagen hat kein Mensch etwas....

Elch75
Beiträge: 69
Registriert: Sa Apr 21, 2018 2:53 pm

Re: 24h von Le Mans 2019: Übersicht TV-Übertragung und Live-Str

Beitrag von Elch75 » Di Jun 11, 2019 8:18 pm

@Hanno, bitte! Ich hab dir schon des öfteren geschrieben. Es gibt mehr, als LMP1Y, LMP1 und LMP2 in diesem Event! Du hast etwas gegen Ältere Rennfahrer, du hast was gegen Le Mans so wie es jetzt ist. Mann Schau doch Formel Langeweile oder diese komische Formel Batterie. Mach doch denn anderen nicht, dass schöne Rennen Miss!

Hanno
Beiträge: 190
Registriert: Mi Apr 25, 2018 9:22 pm

Re: 24h von Le Mans 2019: Übersicht TV-Übertragung und Live-Str

Beitrag von Hanno » Mi Jun 12, 2019 1:41 pm

Du hast natürlich Recht, Formel E und F1 sind braucht man nicht mehr schauen....!

Aber diese LMP1 ist zum kotzen, was ist das für eine Motorsport Hoheit
die so einen Klasse, mit einem überlegenen Herrsteller zulässt.

So macht man den Motorsport lächerlich und kaputt...!

apetor
Beiträge: 74
Registriert: Do Sep 20, 2018 1:29 pm

Re: 24h von Le Mans 2019: Übersicht TV-Übertragung und Live-Str

Beitrag von apetor » Mi Jun 12, 2019 2:10 pm

Hanno hat geschrieben:
Mi Jun 12, 2019 1:41 pm
Aber diese LMP1 ist zum kotzen, was ist das für eine Motorsport Hoheit
die so einen Klasse, mit einem überlegenen Herrsteller zulässt.
Ist halt auch nicht einfach, wenn alle Hersteller bis auf Toyota abspringen, weil man mittlerweile 3-stellige Millionenbeträge pro Saison ausgeben muss.
Am neuen Reglement scheint sich die ACO auch die Zähne auszubeissen:

https://www.motorsport-total.com/24-stu ... s-19050701

Ich bin ja echt gespannt, ob und was das kommende WE in Le Mans kommuniziert wird betreffend der neuen Saison.

F1achmann
Beiträge: 37
Registriert: Mo Mär 26, 2018 5:48 pm

Re: 24h von Le Mans 2019: Übersicht TV-Übertragung und Live-Str

Beitrag von F1achmann » Mi Jun 12, 2019 7:23 pm

@Hanno

Der langweilige Müll sind genau die Autos die du als einzge lassen würdest.
Lieber 1 LMP1 als 30 GT-Autos. GT ist Gezuchtel.

Elch75
Beiträge: 69
Registriert: Sa Apr 21, 2018 2:53 pm

Re: 24h von Le Mans 2019: Übersicht TV-Übertragung und Live-Str

Beitrag von Elch75 » Mi Jun 12, 2019 9:39 pm

@F1achmann,was aus deiner Sicht ist denn an der LMP1 so spannend?

Antworten