DTM-Qualifying Nürburgring 2: Müller holt nächste Pole, Kubica in Top 10

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um das Deutsche Tourenwagen Masters, die DTM
Antworten
Redaktion
Beiträge: 33085
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

DTM-Qualifying Nürburgring 2: Müller holt nächste Pole, Kubica in Top 10

Beitrag von Redaktion » So Sep 13, 2020 11:16 am

DTM-Leader Nico Müller sichert sich trotz eines verpatzten ersten Versuchs auch am Sonntag auf dem Nürburgring die Pole: Ohrfeige für BMW, Kubica überrascht

Die Erfolgswelle von DTM-Halbzeitmeister Nico Müller hält an. Der Abt-Audi-Pilot setzt sich beim Sonntags-Qualifying auf der Nürburgring-Grand-Prix-Strecke mit einer Bestzeit von 1:46.958 gegen seinen Abt-Audi-Teamkollegen Robin Frijns durch. Der Niederländer war um 0,138 Sekunden langsamer, Rosberg-Audi-Pilot Rene Rast landet mit 0,245 Sekunden Rückstand auf Platz drei.

Nach dem ersten Versuch hatte noch Rast die Bestzeit inne - Müller war mit 0,931 Sekunden Rückstand nur auf Platz sieben. Doch der Schweizer behielt die Nerven und schlug am Ende mit einer hervorragenden Runde zurück und holte seine dritte Saison-Pole.

Für BMW gab es beim Sonntags-Qualifying eine Ohrfeige: Bester Pilot der Münchner war Sheldon van der Linde auf Platz sieben. Dem Südafrikaner fehlten am Ende 0,761 Sekunden auf die Pole-Position.

Dafür sorgte ART-BMW-Pilot Robert Kubica für eine Überraschung: Nach seinem katastrophalen Samstagsrennen fuhr der Pole mit 0,903 Sekunden Rückstand auf Platz neun - und war damit hinter Jonathan Aberdein drittbester BMW-Pilot.



Original-News aufrufen

Hr. Gesheimer
Beiträge: 496
Registriert: Sa Okt 17, 2015 1:01 am

Re: DTM-Qualifying Nürburgring 2: Müller holt nächste Pole, Kubica in Top 10

Beitrag von Hr. Gesheimer » So Sep 13, 2020 12:45 pm

Redaktion hat geschrieben:
So Sep 13, 2020 11:16 am

Dafür sorgte ART-BMW-Pilot Robert Kubica für eine Überraschung: Nach seinem katastrophalen Samstagsrennen fuhr der Pole mit 0,903 Sekunden Rückstand auf Platz neun - und war damit hinter Jonathan Aberdein drittbester BMW-Pilot.

Original-News aufrufen
Mit welchem Abstand landete denn Scherer auf welchem Platz? Wo war Rockenfeller und mit welchem Abstand? Warum - liebe Redaktion - wird ständig über Kubica berichtet? Der Mann ist mal F1 gefahren - ja. Aber in der DTM nicht einmal Mittelmaß.

yaretzki
Beiträge: 47
Registriert: Di Mär 27, 2018 8:47 pm

Re: DTM-Qualifying Nürburgring 2: Müller holt nächste Pole, Kubica in Top 10

Beitrag von yaretzki » So Sep 13, 2020 1:20 pm

Hr. Gesheimer hat geschrieben:
So Sep 13, 2020 12:45 pm
Mit welchem Abstand landete denn Scherer auf welchem Platz? Wo war Rockenfeller und mit welchem Abstand? Warum - liebe Redaktion - wird ständig über Kubica berichtet? Der Mann ist mal F1 gefahren - ja. Aber in der DTM nicht einmal Mittelmaß.
Du brauchst nur auf Ergebnisse klicken , dann Quali 2 und hast alles was du brauchst

Antworten