Formel-1-Liveticker: Muss die Formel 1 von der MotoGP lernen?

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 35642
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Formel-1-Liveticker: Muss die Formel 1 von der MotoGP lernen?

Beitrag von Redaktion » Fr Sep 25, 2020 9:52 am

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Was Gasly in der MotoGP besser findet +++ Die Trainings in Sotschi +++ Wer kann Mercedes in Russland gefährlich werden? +++

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Livetickers! Nein, unser Wecker hat nicht zu früh geklingelt. Wegen der Zeitverschiebung nach Russland geht heute alles eine Stunde früher als gewohnt los. Eins bleibt aber wie immer: Ruben Zimmermann wird dich hier im Ticker durch den Freitag begleiten, und für Fragen, Kritik und Anregungen stehen dir wie üblich unser Kontaktformular und unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Zur Erinnerung hier zum Start noch einmal der Zeitplan für heute und die kommenden Tage:Freitag:10:00 Uhr: 1. Freies Training12:00 Uhr: PK der Teamchefs14:00 Uhr: 2. Freies TrainingSamstag:11:00 Uhr: 3. Freies Training14:00 Uhr: QualifyingSonntag:13:10 Uhr: Rennen

Original-News aufrufen

kilo2020
Beiträge: 133
Registriert: So Sep 06, 2020 10:55 am

Re: Formel-1-Liveticker: Muss die Formel 1 von der MotoGP lernen?

Beitrag von kilo2020 » Fr Sep 25, 2020 10:02 am

Also Gasly , Hamilton soll sich verletzen damit die anderen Fahrer endlich um den Titel fahren ? Man man man

Was bist du für einen Sportler ... Du warst nicht in der Lage gegen Verstappen zu bestehen ..

Antworten