Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Redaktion
Beiträge: 35701
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Redaktion » Do Sep 17, 2020 11:08 am

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Hamilton vs. Hunt: Kimi Räikkönen über die "Evolution des Formel-1-Fahrers" +++ Damon Hill feiert 60. Geburtstag +++

Der Weltmeister der Saison 1996 feiert heute seinen 60. Geburtstag. Wir gratulieren dem Briten und wünschen alles Gute. Hill hat in seinem Leben bereits vieles erlebt, vom frühen Tod des Vaters bis hin zu seiner spätberufenen Karriere als Rennfahrer. Insgesamt 115 Formel-1-Rennen hat der Brite absolviert und sich mit Ayrton Senna oder auch Michael Schumacher duelliert.- Daten & Fakten zu Damon Hill!

Kimi Räikkönen ist nicht dafür bekannt, Social Media exzessiv zu nutzen. Instagram-Storys gehören erst recht nicht zu seinen liebsten Hobbys. Daher war es umso erstaunlicher, als der Finne gestern Abend diesen Beitrag auf der Plattform teilte. Er ist bekennender James-Hunt-Anhänger und konnte mit Lewis Hamiltons Outfit in Mugello wohl nur wenig anfangen ...

Na, ausgeschlafen? Sehr gut. Denn wir starten in einen neuen Tickertag. Maria Reyer begrüßt dich heute. Wir gratulieren gleich einem prominenten Geburtstagskind. Zuvor schauen wir uns an, was Kimi Räikkönen auf Instagram so treibt ...... jetzt aber noch der Hinweis auf unser Kontaktformular! Außerdem findest du uns auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube!

Original-News aufrufen

Benutzeravatar
Maceo
Beiträge: 618
Registriert: Mi Okt 10, 2001 1:01 am
Wohnort: Hamburg/Bahamas

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Maceo » Do Sep 17, 2020 11:32 am

Er ist der beste!
Eddie Irvine - Living life the easy way

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21470
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Feldo » Do Sep 17, 2020 12:10 pm

Das war kein Scherz.

Ich bin mir sicher, Kimi meint das ernst.

.


.

. - Und er hat recht! :top:
Central Service: I did the work, you now really can do the pleasure.

kilo2020
Beiträge: 133
Registriert: So Sep 06, 2020 10:55 am

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von kilo2020 » Do Sep 17, 2020 12:24 pm

Feldo hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 12:10 pm
Das war kein Scherz.

Ich bin mir sicher, Kimi meint das ernst.


. - Und er hat recht! :top:
Womit hat er Recht ? Mit seiner Trunkenheit oder denkt er dass er sich besser anzieht als Hamilton ... Mode ist da ziemlich relativ :jupi: :jupi: :jupi:

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21470
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Feldo » Do Sep 17, 2020 1:18 pm

kilo2020 hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 12:24 pm
Womit hat er Recht ?
Mit seiner Aussage über die Evolution des F1-Fahrers. Und ich glaube nicht, dass "Mode" dabei eine Rolle spielt. :)
Central Service: I did the work, you now really can do the pleasure.

frankW
Beiträge: 158
Registriert: Mo Jul 16, 2018 2:42 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von frankW » Do Sep 17, 2020 1:31 pm

Danke, Kimi!

kilo2020
Beiträge: 133
Registriert: So Sep 06, 2020 10:55 am

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von kilo2020 » Do Sep 17, 2020 1:49 pm

Feldo hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 1:18 pm
Mit seiner Aussage über die Evolution des F1-Fahrers. Und ich glaube nicht, dass "Mode" dabei eine Rolle spielt. :)
Aha worüber hat Kimi doch gesprochen ? das scheint viele hier nicht klar zu sein .

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21470
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Feldo » Do Sep 17, 2020 1:55 pm

Wer ist den "viele hier"?

Ich sehe da nur dich.

Kimis Aussage empfinde ich als leicht verständlich.
Central Service: I did the work, you now really can do the pleasure.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6673
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von seahawk » Do Sep 17, 2020 2:35 pm

Hat schon einen fiesen rassistischen Unterton der Tweet. :flop:

Blond und hellhäutig -> gut
dunkelhäutig -> schlecht

Geht gar nicht und ich erwarte das Kimi sich dafür bei Lewis entschuldigt. #BLM

Goedel_Kurt
Beiträge: 134
Registriert: Mo Aug 17, 2020 10:14 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Goedel_Kurt » Do Sep 17, 2020 3:03 pm

seahawk hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 2:35 pm
Hat schon einen fiesen rassistischen Unterton der Tweet. :flop:

Blond und hellhäutig -> gut
dunkelhäutig -> schlecht

Geht gar nicht und ich erwarte das Kimi sich dafür bei Lewis entschuldigt. #BLM
Es wird auch noch das Rauchen propagiert! :shake:

Ich erwarte das dem Räikkönen sofort die Superlizenz entzogen wird...! Jawoll ja!
French Toast for Franz Tost!!! I break together...

kilo2020
Beiträge: 133
Registriert: So Sep 06, 2020 10:55 am

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von kilo2020 » Do Sep 17, 2020 3:07 pm

Feldo hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 1:55 pm
Wer ist den "viele hier"?

Ich sehe da nur dich.

Kimis Aussage empfinde ich als leicht verständlich.
Ach ja , pardon erklären sie es doch für Dummies wie ich .. Sie scheinen ihn zu verstehen

Rotato
Beiträge: 32
Registriert: Do Jan 10, 2019 3:40 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Rotato » Do Sep 17, 2020 3:22 pm

seahawk hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 2:35 pm
Hat schon einen fiesen rassistischen Unterton der Tweet. :flop:

Blond und hellhäutig -> gut
dunkelhäutig -> schlecht

Geht gar nicht und ich erwarte das Kimi sich dafür bei Lewis entschuldigt. #BLM
Genau! Wir müssen ja politisch korrekt bleiben und niemand darf mehr einen Scherz machen, der auch nur eine Person ansatzweise ein klein wenig kränken könnte.
Dass Rassismus nachwievor ein Problem ist, steht außer Frage, aber schlichtweg alles rassistisch zu bezeichnen, sobald ein Schwarzer - oder irgendeine ethnische Minderheit - involviert ist, ist schlichtweg lächerlich. Genau solche Dinge sind es, die die gesamte Debatte verwässern. Du kennst doch sicherlich noch Max & Moritz, die besten Albtraumgeschichten für Kinder... immer Streiche gespielt, viel zu häufig Feuer geschrien und als es dann mal wirklich gebrannt hat, hat keiner mehr zugehört, weil man die beiden schlichtweg nicht ernst nehmen konnte.

Hunt war ein Lebemann, hat getrunken, geraucht und gefeiert. Hamilton mittlerweile vegan, mit eigener Modelinie und auf dem Scooter unterwegs... der Vorzeigehipster. Dass Kimi sich selbst beim feiern, rauchen und trinken zeigt, zeigt doch ziemlich deutlich, worauf er anspielt und dass das alles andere als ernst gemeint ist. Der Typ Mensch, der über die letzten Jahrzehnte viele Rennfahrer umschrieben hat, existiert nicht mehr (und ob man das jetzt gut oder schlecht findet, kann jeder selbst entscheiden). Da jetzt die Hautfarbe ins Spiel zu bringen zeigt eher, dass du nur nach einem Grund suchst, um die Rassismuskarte ins Spiel zu bringen und das ist ziemlich traurig. Du handelst genau wie Max und Moritz, du lässt es ins lächerliche verkommen, sodass Leute es kaum noch ernst nehmen können und genervt von sind.

Goedel_Kurt
Beiträge: 134
Registriert: Mo Aug 17, 2020 10:14 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Goedel_Kurt » Do Sep 17, 2020 3:30 pm

Rotato hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:22 pm
Hamilton mittlerweile auf dem Scooter unterwegs...
Oder in einem Lear(?)-Jet, den er an der Steuer vorbei nach England einschleusen wollte... ;)
French Toast for Franz Tost!!! I break together...

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21470
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Feldo » Do Sep 17, 2020 3:42 pm

Goedel_Kurt hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:30 pm
Oder in einem Lear(?)-Jet, den er an der Steuer vorbei nach England einschleusen wollte... ;)
Es war ein Challenger 605 und er wurde nicht an der Steuer vorbeigeschleust sondern ganz legal und korrekt verzollt und versteuert - auf der Isle of Man. Hat MSC mit seinem letzten Flieger auch gemacht. :)
Central Service: I did the work, you now really can do the pleasure.

Hr. Gesheimer
Beiträge: 558
Registriert: Sa Okt 17, 2015 1:01 am

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Hr. Gesheimer » Do Sep 17, 2020 3:43 pm

Goedel_Kurt hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:30 pm
Oder in einem Lear(?)-Jet, den er an der Steuer vorbei nach England einschleusen wollte... ;)
Und womit? Mit Recht. Sind doch in England alles heterosexuelle weiße alte Männer an der Macht, die den Wohlstand ihres Königreiches der Ausbeutung in der Kolonialzeit (und natürlich des schwarzen Mannes) verdanken.

Goedel_Kurt
Beiträge: 134
Registriert: Mo Aug 17, 2020 10:14 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Goedel_Kurt » Do Sep 17, 2020 3:51 pm

Feldo hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:42 pm
Es war ein Challenger 605 und er wurde nicht an der Steuer vorbeigeschleust sondern ganz legal und korrekt verzollt und versteuert - auf der Isle of Man. Hat MSC mit seinem letzten Flieger auch gemacht. :)
Ah ja... ...wikipedia sagt: Challenger 605 = Business Jet

Und das mit der Isle of Man -> da steige ich jetzt gerade mal nicht durch.... ....bin zu alt dazu... ....zu meinen Zeiten sind Led Zeppelin so lange im Flieger "gekreist", bis ein neuer Tag angebrochen war um Steuern zu sparen. ;) :D
French Toast for Franz Tost!!! I break together...

DonKanaille
Beiträge: 12
Registriert: Sa Aug 15, 2020 7:46 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von DonKanaille » Do Sep 17, 2020 3:51 pm

seahawk hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 2:35 pm
Hat schon einen fiesen rassistischen Unterton der Tweet. :flop:

Blond und hellhäutig -> gut
dunkelhäutig -> schlecht

Geht gar nicht und ich erwarte das Kimi sich dafür bei Lewis entschuldigt. #BLM
Rassistisch ist nur deine Aussage.

Rassismus beginnt indem man differenziert und gruppiert. Herzlichen Glückwunsch.

Für mich sind beides Menschen, daher bin ich auf diese Idee noch nicht mal gekommen dass hier auf die Hautfarbe angespielt werden soll :lol:


Message dahinter: Der frühere F1 Fahrer war ein harter Hund, der heutige F1 fahrer legt Wert auf Designerklamotten und chichi. Nicht mehr und nicht weniger.

Goedel_Kurt
Beiträge: 134
Registriert: Mo Aug 17, 2020 10:14 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Goedel_Kurt » Do Sep 17, 2020 3:53 pm

Hr. Gesheimer hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:43 pm
Und womit? Mit Recht. Sind doch in England alles heterosexuelle weiße alte Männer an der Macht, die den Wohlstand ihres Königreiches der Ausbeutung in der Kolonialzeit (und natürlich des schwarzen Mannes) verdanken.
Nach den "Verwicklungen" im "anderen Thread" wo dann "durchgewischt" werden musste, schreibe ich da mal besser nix dazu... ...vermutlich müssten wir vorher im Real Life mal ein Bier zusammen getrunken haben... ;) :D
French Toast for Franz Tost!!! I break together...

kilo2020
Beiträge: 133
Registriert: So Sep 06, 2020 10:55 am

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von kilo2020 » Do Sep 17, 2020 4:01 pm

DonKanaille hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:51 pm


Message dahinter: Der frühere F1 Fahrer war ein harter Hund, der heutige F1 fahrer legt Wert auf Designerklamotten und chichi. Nicht mehr und nicht weniger.
Aha ist also sich betrinken , seine Körperfitness vernachlässigen und co , für dich eine harter Hund .. :jupi: :jupi: . Schade nur dass genau dieses Verhalten ihn so früh unter die Erde gefördert hat ..

Man versteht jetzt warum Kimi in seinem Leben nur eine WM geholt hat .Disziplin ist als nicht seine Stärke :jupi: :jupi: :jupi:

Hr. Gesheimer
Beiträge: 558
Registriert: Sa Okt 17, 2015 1:01 am

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Hr. Gesheimer » Do Sep 17, 2020 4:03 pm

Goedel_Kurt hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:53 pm
Nach den "Verwicklungen" im "anderen Thread" wo dann "durchgewischt" werden musste, schreibe ich da mal besser nix dazu... ...vermutlich müssten wir vorher im Real Life mal ein Bier zusammen getrunken haben... ;) :D
Ich trinke natürlich nur hipster-kompatiblen Haferdrink. Auch wegen der Diversity. Aber jedem das Seine, ich bin ja maximal tolerant. Prost.

Goedel_Kurt
Beiträge: 134
Registriert: Mo Aug 17, 2020 10:14 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Goedel_Kurt » Do Sep 17, 2020 4:05 pm

Hr. Gesheimer hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 4:03 pm
Ich trinke natürlich nur hipster-kompatiblen Haferdrink. Auch wegen der Diversity. Aber jedem das Seine, ich bin ja maximal tolerant. Prost.
:lol: :D :top: :top: :top:

ja wenn's scheee macht...!!!! :top:
French Toast for Franz Tost!!! I break together...

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21470
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Feldo » Do Sep 17, 2020 4:11 pm

Goedel_Kurt hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:51 pm
Ah ja... ...wikipedia sagt: Challenger 605 = Business Jet
"Business Jet" ist ja nur die Größenklasse. Man kann ja auch eine A380 als Privatflugzeug nutzen oder mit einer C152 zum Geschäftstermin fliegen. Der Challenger ist eben ein Geschäftsreiseflugzeug mit dem man auch privat gut reisen kann. :)
Nutzt auch die Flugbereitschaft der Bundeswehr für unsere Politprofis...

Goedel_Kurt hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:51 pm
Und das mit der Isle of Man -> da steige ich jetzt gerade mal nicht durch
Ist ganz simpel. Flugzeug sind ja hochgradig mobil, also musst Du, wenn Du dich länger als 90 Tage (mache Staaten 180 Tage) ununterbrochen mit Deinem Flugzeug dort aufhältst, es dort einführen und versteuern, unabhängig davon, in welchem Land das Flugzeug registriert ist.

In der Europäischen Union ist dort die Isle of Man beliebt, weil die Behördenwege klein sind, du einen direkten persönlichen Ansprechpartner bei der Luftfahrtbehörde hast und auch die Zoll- und Umsatzsteuersätze akzeptabel sind. Da die Isle of Man zur EU-Zollunion gehört, ist das Flugzeug danach "für den Freiverkehr" innerhalb der EU zugelassen.

Das ist weder ein Trick noch ein "vorbeimogeln" sondern einfach eine Regelung in der EU.

Goedel_Kurt hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 3:51 pm
.... ....bin zu alt dazu... ....zu meinen Zeiten sind Led Zeppelin so lange im Flieger "gekreist", bis ein neuer Tag angebrochen war um Steuern zu sparen. ;) :D
Ja, damals gab es ja gerade für Musiker in GB unterträgliche Steuern, die bis zu 100% der Einnahmen ausmachen könnten. Zudem war man auch in GB zu dieser uneingeschränkt steuerpflichtig, wenn man sich mehr als 183 Tage im Jahr im Land aufgehalten hat. Da konnte sich ein 45 Minuten Holding um um 0:01 aufzusetzen, richtig lohnen :D
Zuletzt geändert von Feldo am Do Sep 17, 2020 4:18 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Central Service: I did the work, you now really can do the pleasure.

Goedel_Kurt
Beiträge: 134
Registriert: Mo Aug 17, 2020 10:14 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Goedel_Kurt » Do Sep 17, 2020 4:18 pm

Klasse!!! Danke für die Erläuterungen!!!! :top: :top: :top: :top:

Also ist die "Isle of Man" sowas wie Irland für Google, Amazon und Co. -> eine Steuerminimierungs-Oase.

Die Geschichte um Lewis H. sein Flugzeug kannte ich -> dass das über die "Isle of Man" ging, da bestand aber bei mir eine Bildungslücke (mal wieder... :D )
French Toast for Franz Tost!!! I break together...

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21470
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Feldo » Do Sep 17, 2020 4:22 pm

Goedel_Kurt hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 4:18 pm
Klasse!!! Danke für die Erläuterungen!!!! :top: :top: :top: :top:

Also ist die "Isle of Man" sowas wie Irland für Google, Amazon und Co. -> eine Steuerminimierungs-Oase.

Die Geschichte um Lewis H. sein Flugzeug kannte ich -> dass das über die "Isle of Man" ging, da bestand aber bei mir eine Bildungslücke (mal wieder... :D )
Jein. Es geht dabei weniger um die Einfuhrumsatzsteuer oder die laufenden Steuern, sondern um die Tatsache, dass man es weitestgehend anonym machen kann und nicht jeder online alles einsehen kann. Ohne diese leidigen "Panama Papers" hätte man davon auch nichts mitbekommen. Lewis' Jet war ja brav in UK zugelassen und wurde von einem britischen Luftfahrunternehmen als Operator betrieben. ( Da entfällt dann auch in Deutschland die Mineralölsteuer, die jeder Privatflieger hier bezahlen darf).

Sogar der quasi Staatsbetrieb Volkswagen hatte seine Flugzeuge auf den Cayman Island zugelassen :D - Ging angeblich auch nur um die einfachere Bürokratie dort ;)
Central Service: I did the work, you now really can do the pleasure.

Goedel_Kurt
Beiträge: 134
Registriert: Mo Aug 17, 2020 10:14 pm

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Beitrag von Goedel_Kurt » Do Sep 17, 2020 4:27 pm

Alles klar!!! Danke für die Klarstellung!

Bis auf die Sache mit der Mineralölsteuer - bedeutet das, das "ausländische" Flugzeuge hier "mineralölsteuerfrei" tanken können??? Skandal!!! :mad: :shake:

;-)
Feldo hat geschrieben:
Do Sep 17, 2020 4:22 pm
Cayman Island
Oh ja - die gibt's ja auch noch...!!! Langsam kommt alles wieder - hätte nie gedacht, dass das Thema so eine Art "Erinnerungspille" ist -> "Delaware" fällt mir da noch ein - wo es irgendwo mehr Briefkästen als Büros gab. :naughty: :D
French Toast for Franz Tost!!! I break together...

Antworten