"Gerechtigkeit für Breonna Taylor": FIA erwägt Untersuchung gegen Hamilton

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Benutzeravatar
2CV
Beiträge: 1657
Registriert: Fr Jan 19, 2018 1:02 pm

Re: "Gerechtigkeit für Breonna Taylor": FIA erwägt Untersuchung gegen Hamilton

Beitrag von 2CV » Mi Sep 16, 2020 6:07 pm

:lol: :lol: :lol: :lol:

:D you made both my day.
Halo ist nicht Sicherheits- od.Schönheits-,sondern Prinzipfrage: F1 sind offene Monoposti, der einzigartige Mix v.Mopped&Auto: Ungefährlicher als Mopped, gefährlicher als Auto; wem's zu gefährlich ist, ab zu Sport-&Tourenwagen. Nein zu Halo i.d.F1

Benutzeravatar
2CV
Beiträge: 1657
Registriert: Fr Jan 19, 2018 1:02 pm

Re: "Gerechtigkeit für Breonna Taylor": FIA erwägt Untersuchung gegen Hamilton

Beitrag von 2CV » Mi Sep 16, 2020 6:32 pm

meineinerseiner hat geschrieben:
Di Sep 15, 2020 8:34 am
Wer erklärt denn mal bitte den Begriff "Rassismus"?
Ooooo jeeeee.

Ich sag dir was Anderes:


Füge keinem Andern zu was du nicht willst das man dir tu.
Halo ist nicht Sicherheits- od.Schönheits-,sondern Prinzipfrage: F1 sind offene Monoposti, der einzigartige Mix v.Mopped&Auto: Ungefährlicher als Mopped, gefährlicher als Auto; wem's zu gefährlich ist, ab zu Sport-&Tourenwagen. Nein zu Halo i.d.F1

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 30114
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: "Gerechtigkeit für Breonna Taylor": FIA erwägt Untersuchung gegen Hamilton

Beitrag von bnlflo » Mi Sep 16, 2020 9:34 pm

Ja Jörg, macht nur so weiter.

https://www.motorsport-total.com/forum/ ... 3&sr=posts

:flop: :jupi: :shake:

Doof seit Feldo nicht mehr für euch hier durchfeudelt, ne?

Xerxes ch
Beiträge: 21
Registriert: Do Apr 11, 2019 12:45 pm

Re: "Gerechtigkeit für Breonna Taylor": FIA erwägt Untersuchung gegen Hamilton

Beitrag von Xerxes ch » Mi Sep 16, 2020 10:44 pm

Joerg_Reinhold hat geschrieben:
Mi Sep 16, 2020 4:41 pm
Freunde, was seid ihr anstrengend. Was mit einer Diskussion über Hamilton, Breonna Taylor und der BLM-/Polizeigewalt-/Rassismusdebatte beginnt endet mit euren ausgiebigen Privatfehden, bei denen gegenseitig die geistigen Zustände in Zweifel gezogen werden und man weit über das Thema des Artikels hinaus geht.

Die gehören hier definitiv nicht hin, schreibt euch gerne Privatnachrichten. Tut mir leid, dass ich die löschen muss, hat sicherlich Zeit gekostet die zu schreiben.
Was ihr hier an Kommentaren zulasst (Hamilton = Kriegstreiber, gehört in den Urwald, etc), geht auf keine Kuhhaut. Warum sperrt ihr solch primitive Kreaturen nicht? Sonst seid ihr auch schnell mit Sperren. Ich finde euch zum kotzen... dass ich jetzt gesperrt werde, egal.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32953
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: shapeshifter

Beitrag von Stefan P » Do Sep 17, 2020 12:52 am

Goedel_Kurt hat geschrieben:
Mi Sep 16, 2020 5:00 pm


Meine Meinung: wir gehen womöglich "unschönen" Zeiten entgegen - "Wehret den Anfängen!" mehr kann ich dazu nicht sagen.
...unschöne Zeiten sind bereits da. Hör Dich mal um in Berlin Friedrichshain oder in Leipzig Collwitz, oder in Marxloh, oder....Nicht zu sprechen von steigender arabischer Clankriminaltät, Geldwäscheparadis für die Maffia, lächerliche Urteile für Gewaltverbrechen wie Vergewaltigung, Raubüberrfälle, ect. Kaum Abschiebung von abgelehnten Asylbwerbern dafür jetzt gerade beschlossen, neue Einfuhr von Flüchtlingen. Und das nur weil eine einzige Person, Merkel, das unbedingt will. Kein einziges Land in Eurpa macht da mit (Luxemburg zähle ich nicht). Also alle doof, nur Merkel ist schlau.

Das es bei der Polizei in USA schießwütige gibt, ist eine Binsenweisheit. Die gibt es hier auch, vielleicht nich so viele. Worauf ich hinweisen wollte war, daß trotz längerer Ausbildung hierzulande, keine Garantie besteht das nicht jemand durch die geschlossen Tür jemand erschossen wird von der Polizei (ist so schon geschehen) Oder ein Minderjähriger von hinten von seinem Mofa geballert wird (auch das ist schon passiert)

Die Polizei in USA ist allerdings ganz anderen Gefahren ausgesetzt als in Deutschland. 2020 wurden dort 34 Polizisten erschossen. 2019 waren es 48, 2018 waren es 52...

https://www.odmp.org/search/year/2020

Wieviel Polizisten wurden in Deutschland erschossen?
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humboldt)

Antworten