Seite 1 von 1

Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 11:13 am
von Redaktion
Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Racing-Point-Urteil ist da +++ Das Team bekommt eine Punkt- und Geldstrafe +++ Nico Hülkenberg ersetzt Sergio Perez erneut +++

Erst einmal die wichtigsten Fakten: Das Team bekommt eine Punkt- und Geldstrafe. Genauere Infos dazu findest du hier. Die Frage lautet nun: Wie geht es jetzt weiter? Das Team hat nun 24 Stunden Zeit, einen Protest gegen das Urteil anzukündigen. Wenn man sich überlegt, wie sicher sich Racing Point im Vorfeld war, dann wäre es jetzt eigentlich überraschend, wenn man diesen Weg nicht gehen sollte. Offiziell angekündigt hat man das bislang allerdings noch nicht.

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Livetickers! Es ist Freitag, und die Trainings in Silverstone stehen auf dem Plan. Ruben Zimmermann wird dich hier im Ticker wie gewohnt durch den Tag begleiten, und für Fragen, Kritik und Anregungen stehen dir wie üblich unser Kontaktformular und unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Los geht es aber erst einmal mit einem ziemlichen Hammer abseits der Strecke, denn das Urteil im Protest gegen Racing Point ist da!

Original-News aufrufen

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 3:05 pm
von karlchen1111
Mercedes wäscht seine Hände in Unschuld, :D Wie kommen denn dann die Unterlagen in falsche Hände? Und wenn das teil illegal hergestellt wurde warum darf es dann legal verwendet werden?

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 4:41 pm
von mamola
Als ob das neu ist, das in der Formel1 beschießen wird!

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 6:37 pm
von SchumiOne
karlchen1111 hat geschrieben:
Fr Aug 07, 2020 3:05 pm
Mercedes wäscht seine Hände in Unschuld, :D Wie kommen denn dann die Unterlagen in falsche Hände? Und wenn das teil illegal hergestellt wurde warum darf es dann legal verwendet werden?
Es geht ja nur um die Bremsbelüftung. Würde RP jetzt nur das Äussere kopiert haben,wäre dies ja legal.

Es geht aber ums Innenleben...wenn das exakt dem von MERC entsprechen,dann ist Essig.

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 8:01 pm
von Zed
Ich finde man sollte RP einfach lassen.
Ich will Perez und Stroll auf dem Podium sehen, Pink ist eine willkommene Abwechslung zu Silber/Schwarz, Rot und Blau auf dem Podium.
Mich als Fan der Spannung freut es. :wink2:

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 8:03 pm
von toastet
Bleibt dabei 2019 durfte man das Teil noch zukaufen, das tat man, 2020 nicht mehr. Jetzt müsste man halt klären, ob das 2019er Teil 2020 nicht mehr legal ist. Man macht halt jetzt aus nem halben Fehlverhalten ne halbe Strafe.

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 8:29 pm
von AdRe
Ich würde in Berufung gehen und durchstarten was das Zeug hält.
Gerechtigkeit da wo sie hingehört!
Toto Wolff steht der Angstschweiß im Gesicht.
Betrüger gehören bestraft!

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 9:27 pm
von Maceo
mamola hat geschrieben:
Fr Aug 07, 2020 4:41 pm
Als ob das neu ist, das in der Formel1 beschießen wird!
Ja, die haben beschießen! Die haben komplett beschießen!!
Beschießen haben die!!! Aber sowas von!!!!
Kießenschlacht! Jetzt! No mercy!

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 9:35 pm
von Shapeshifter
mamola hat geschrieben:
Fr Aug 07, 2020 4:41 pm
Als ob das neu ist, das in der Formel1 beschießen wird!
Was so ein "e"an der falschen Stelle ausmachen kann...

Für mich ist das komplett neu, dass in der F1 "beschießen wird.Aus wen oder was wird da denn so angelegt??
Das dort nach Herzenslust beschissen wird, ist ein alter Hut

Re: Formel-1-Liveticker: Wie geht es jetzt bei Racing Point weiter?

Verfasst: Fr Aug 07, 2020 10:44 pm
von VoiVoD
Wow - So wenig Posts hier und dabei gleich 2 dumme Rechtschreib-Gulag-Wächter!

Mein Lieblings-Beschiss war in den 70ern oder 80ern in der NASCAR: Da war halt ein Auto insgesamt "etwas" kleiner als die Anderen, also ca. 95% jeweils bei Länge, Breite, Höhe. Zum offiziellen Messen vor dem Event wurde natürlich eine Karre in Orginalgröße vorgeführt.