Auch Baku verschoben: Spätester Formel-1-Auftakt aller Zeiten!

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 27353
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Auch Baku verschoben: Spätester Formel-1-Auftakt aller Zeiten!

Beitrag von Redaktion » So Mär 22, 2020 5:32 pm

Wegen der Coronavirus-Pandemie muss nun auch der Grand Prix von Aserbaidschan in Baku verschoben werden - Alter Formel-1-Rekord von 1951 ausgelöscht

Ein Saisonauftakt am 7. Juli war für die Formel 1 ohnehin schon ein Novum. Jetzt beginnt der Kampf um den WM-Titel 2020 wegen der Coronavirus-Pandemie noch später als ohnehin erst seit einigen Tagen geplant. Denn auch der Grand Prix von Aserbaidschan in Baku kann seinen geplanten Termin nicht halten.

'Motorsport-Total.com' hat aus verlässlicher Quelle erfahren: Der Veranstalter des spektakulären Stadtrennens hat in einer Krisensitzung am Sonntag entschieden, den Grand Prix 2020 zunächst zu verschieben. Von einer endgültigen Absage ist noch keine Rede. Allerdings gibt es auch keinen neuen Termin.

Genau wie der Automobil Club de Monaco (ACM) hat auch Baku das Problem, dass an einen Aufbau der temporären Infrastruktur für die Formel 1 in der City (zum Beispiel Tribünen und Paddock) unter den aktuellen Ausgangsbeschränkungen nicht zu denken ist.

Im Zuge der Coronavirus-Pandemie wurde zuerst der Grand Prix von China und dann auch der Saisonauftakt in Australien verschoben. Für die ersten sechs Saisonrennen gibt es bisher keinen neuen Termin; Monaco wurde für 2020 sogar komplett abgesagt.

Die Baku-Entscheidung bedeutet, dass die Formel-1-Saison 2020 (frühestens) am 14. Juni mit dem Grand Prix von Kanada in Montreal beginnen wird. Das Rennen am Circuit Gilles Villeneuve wäre eigentlich erst der achte Saisonlauf gewesen. Und auch darüber steht ein Fragezeichen.

Somit steht fest, dass 2020 als Rekord in die Formel-1-Geschichte eingehen wird. Noch nie hat eine WM-Saison später begonnen. Bisheriger Rekordhalter war das Jahr 1951. Damals fand der Grand Prix der Schweiz in Bremgarten als erstes Rennen am 27. Mai statt.

(Aktuelle Infos zu Absagen rund um die Coronavirus-Pandemie gibt's in diesem Newsticker!)

Original-News aufrufen

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6492
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Auch Baku verschoben: Spätester Formel-1-Auftakt aller Zeiten!

Beitrag von Jan » So Mär 22, 2020 11:18 pm

Mein Tipp mittlerweile, WM 2020 wird nicht mehr stattfinden.

Wenn überhaupt dann erst 2021 wieder.

Mit geteilt werden wir das Mai/Juni bekommen.

Jimmie2448
Beiträge: 167
Registriert: Mo Aug 27, 2018 12:41 pm

Re: Auch Baku verschoben: Spätester Formel-1-Auftakt aller Zeiten!

Beitrag von Jimmie2448 » So Mär 22, 2020 11:53 pm

Jan hat geschrieben:
So Mär 22, 2020 11:18 pm
Mein Tipp mittlerweile, WM 2020 wird nicht mehr stattfinden.

Wenn überhaupt dann erst 2021 wieder.

Mit geteilt werden wir das Mai/Juni bekommen.
Sehe ich auch so. Ich würde sogar sagen das wir 2020 überhaupt keinen Motorsport sehen werden.

Psypt_aSnat
Beiträge: 41
Registriert: Mo Apr 09, 2018 10:14 am

Re: Auch Baku verschoben: Spätester Formel-1-Auftakt aller Zeiten!

Beitrag von Psypt_aSnat » Mo Mär 23, 2020 5:18 pm

Ich befürchte auch, dass wir vermutlich erst auf das Ende des Jahres wieder mit richtigem Motorsport rechnen dürfen.

Denn vorher ist die immer noch latente Ansteckungsgefahrt doch noch zu groß.

Ansonsten könnte es auf Juni/Juli doch maximal Möglichkeiten geben, wie beim Fußball ohne Zuschauer vor Ort Rennen abzuhalten, aber ob das einer der Veranstalter mag bzw sich überhaupt leisten könnte...???

Blödes Coronavirus ;)

Bananenflanke
Beiträge: 26
Registriert: Mo Sep 23, 2019 8:56 pm

Re: Auch Baku verschoben: Spätester Formel-1-Auftakt aller Zeiten!

Beitrag von Bananenflanke » Mo Mär 23, 2020 5:42 pm

Psypt_aSnat hat geschrieben:
Mo Mär 23, 2020 5:18 pm
Ich befürchte auch, dass wir vermutlich erst auf das Ende des Jahres wieder mit richtigem Motorsport rechnen dürfen.

Denn vorher ist die immer noch latente Ansteckungsgefahrt doch noch zu groß.

Ansonsten könnte es auf Juni/Juli doch maximal Möglichkeiten geben, wie beim Fußball ohne Zuschauer vor Ort Rennen abzuhalten, aber ob das einer der Veranstalter mag bzw sich überhaupt leisten könnte...???

Blödes Coronavirus ;)
Das Problem sind ja nicht nur die Zuschauer vor Ort die sich anstecken können, sondern ein riesiger Reisetross, der dann im Wochentakt in allen möglichen Ländern aufschlägt und quasi das Virus zwangläufig in die Länder importiert und weiterverbreitet.

Ich glaub auch, dass Montreal demnächst abgesagt wird. Und zwar aus dem selben Grund wie Baku, auch wenn die Aufbauarbeiten da geringer sind.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2521
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: Auch Baku verschoben: Spätester Formel-1-Auftakt aller Zeiten!

Beitrag von TifosiF40 » Mo Mär 23, 2020 5:46 pm

Man könnte doch einfach 18x auf der glanzvollsten aller Strecken, nämlich Le Castellet fahren :kotz:
Stand up (for the) Champion

Elch75
Beiträge: 163
Registriert: Sa Apr 21, 2018 2:53 pm

Re: Auch Baku verschoben: Spätester Formel-1-Auftakt aller Zeiten!

Beitrag von Elch75 » Mo Mär 23, 2020 5:48 pm

Ehy, ihr Schwarzseher, vermiest mir nicht die Laune! :shake:

Antworten