Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 27352
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von Redaktion » Do Mär 19, 2020 7:09 pm

Die Formel 1 wird zum ersten Mal seit 1954 keinen Großen Preis von Monaco erleben - Das Rennen wird dieses Jahr nicht nachgeholt

Die Coronavirus-Pandemie sorgt in der Formel 1 für Historisches: Erstmals seit 66 Jahren wird es eine Saison ohne den Großen Preis von Monaco geben. Das war zuletzt 1954 der Fall. (Formel-1-Historie in unserer Datenbank!)

Der Automobil Club de Monaco (ACM) hat in einem Statement mitgeteilt, dass das Rennen für 2020 (ursprünglicher Termin: 21. bis 24. Mai) voll und ganz abgesagt ist. Es wird somit kein Nachholrennen geben. Selbiges gilt für den historischen Formel-1-Grand-Prix von Monaco, der für den 8. bis 10. Mai angesetzt gewesen ist.

Es sei unter keinen Umständen möglich, die beiden Events zu einem späteren Zeitpunkt des Jahres nachzuholen, heißt es. Was das für Inhaber von Eintrittskarten für das Rennen bedeutet, sagt der Veranstalter nicht. Er drückt lediglich sein Bedauern aus, dass das Rennen nicht nachgeholt werden kann.

In seiner Presseaussendung teilt der ACM mit, dass folgende Faktoren dazu geführt hätten, dass die Situation "nicht mehr tragbar" sei:- Die derzeitige Situation um die weltweite COVID-19-Pandemie und ihren unklaren Verlauf- Die derzeitige Unklarheit, wie sehr der Formel-1-Kalender 2020 noch beeinträchtigt wird- Die Unsicherheit, welche Teams teilnehmen können- Die Konsequenzen der unterschiedlichen Zwangsmaßnahmen von Regierungen weltweit- Die Einreisebeschränkungen in das Fürstentum Monaco- Der Druck auf die Unternehmen, deren Personal die nötigen Installationen (Zäune, Tribünen, Leitplanken etc.) nicht vornehmen kann- Fehlende freiwillige Helfer für das Rennen selbst (mehr als 1.500 an der Zahl)

Der Circuit de Monaco, der vor allem durch den Bezirk Monte Carlo führt, ist der am zweitlängsten genutzte Kurs der Formel 1. Lediglich in Monza wurde bislang häufiger gefahren. Die 78. Auflage des Rennens, das seit 1929 ausgetragen wird, wird somit erst 2021 stattfinden.

Der Monaco-Grand-Prix ist die erste hochoffizielle Absage eines Formel-1-Rennens in der Saison 2020.

Original-News aufrufen

Martin82
Beiträge: 91
Registriert: So Jun 30, 2019 2:58 pm

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von Martin82 » Fr Mär 20, 2020 2:49 am

Definitiv kein Verlust für die Formel 1 , wenn das show rennen , was nach der 1 runde schon gelaufen ist, nicht statt findet. In Zukunft auch weg lassen. Dort geht es eh nicht um F1, sondern nur um reiche snops& yachten etc

SchumiOne
Beiträge: 140
Registriert: So Jun 24, 2018 1:08 pm

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von SchumiOne » Fr Mär 20, 2020 8:19 am

Martin82 hat geschrieben:
Fr Mär 20, 2020 2:49 am
Definitiv kein Verlust für die Formel 1 , wenn das show rennen , was nach der 1 runde schon gelaufen ist, nicht statt findet. In Zukunft auch weg lassen. Dort geht es eh nicht um F1, sondern nur um reiche snops& yachten etc
Zwingt Dich jmd F1 zu gucken???

Da hab ich in den letzten Jahren schon ganz andere Rennen gesehen, wo schon nach 2-3 Runden alles entschieden war...weil man eher auf Reifen/Benzin achten muß.
Vielfach auf Strecken,wo immer wieder behauptet wird...man könne hier und da wunderbar überholen.
Es gäbe sicherlich mehr Action,wenn nicht ständig nur auf die Reifen geachtet werden muß.
Lang lang ist es her:
Schumi gg Hakkingen...die 2 haben sich in Suzuka 2000 das ganze Rennen saures gegeben...Reifenverschleiß war da völlig egal.

Benutzeravatar
Tom_1985
Beiträge: 99
Registriert: Di Nov 20, 2018 10:55 am
Wohnort: G-Town

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von Tom_1985 » Fr Mär 20, 2020 9:36 am

Schei*** auf Monaco oder andere Rennen. Derzeit gibt es wichtigeres.
Die Jungs können froh sein, dass es ihnen gut geht.

Das letzte wo ich mich aufregen würde, wäre, wo derzeit kein Grand Prix stattfindet. Sorry meine Meinung.
TIME TO GET SCHWIFTY

gth12
Beiträge: 105
Registriert: Mi Jun 26, 2019 9:05 am

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von gth12 » Fr Mär 20, 2020 9:39 am

SchumiOne hat geschrieben:
Fr Mär 20, 2020 8:19 am
Schumi gg Hakkingen...die 2 haben sich in Suzuka 2000 das ganze Rennen saures gegeben...Reifenverschleiß war da völlig egal.
Reifenverschleiß war nicht egal - Todt selbst hat damals schon als "cleveren Schachzug" herausgestellt, dass Ferrari sich einen Satz Reifen im Qualifying gespart hat. Also selbst die paar Runden weniger haben damals schon einen Reifenvorteil gebracht - und das bei Autos, die mehrmals nachgetankt wurden über das Rennen.

alex_kre
Beiträge: 153
Registriert: Mi Mär 13, 2019 9:31 am

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von alex_kre » Fr Mär 20, 2020 10:10 am

Martin82 hat geschrieben:
Fr Mär 20, 2020 2:49 am
Definitiv kein Verlust für die Formel 1 , wenn das show rennen , was nach der 1 runde schon gelaufen ist, nicht statt findet. In Zukunft auch weg lassen. Dort geht es eh nicht um F1, sondern nur um reiche snops& yachten etc
Sehe ich genau so. Es ist irgendwo ein Prestige dort zu fahren, aber mit den aktuellen Autos und den zukünftigen kannst du es allein durch die Breite komplett vergessen. Wenn die Autos kleiner wären, dann würde ich da mit mir reden lassen, aber nur bei Monaco.

Alle anderen Stadtkurse sind völliger Mist! Auf der einen Seite "Geld" sparen und auf der anderen Seite mehr Stadtkurse einbringen, bei dem jeder Fehler in Kernschrott endet.
Auf der einen Seite dann wieder auf richtigen Strecken sagen wir wollen nicht, dass Fahrer ausfallen, wenn sie im Kies landen, weil ein Fehler gemacht wurde und müssen alles dicht betonieren.

Martin82
Beiträge: 91
Registriert: So Jun 30, 2019 2:58 pm

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von Martin82 » Fr Mär 20, 2020 10:12 am

SchumiOne hat geschrieben:
Fr Mär 20, 2020 8:19 am
Zwingt Dich jmd F1 zu gucken???

Da hab ich in den letzten Jahren schon ganz andere Rennen gesehen, wo schon nach 2-3 Runden alles entschieden war...weil man eher auf Reifen/Benzin achten muß.
Vielfach auf Strecken,wo immer wieder behauptet wird...man könne hier und da wunderbar überholen.
Es gäbe sicherlich mehr Action,wenn nicht ständig nur auf die Reifen geachtet werden muß.
Lang lang ist es her:
Schumi gg Hakkingen...die 2 haben sich in Suzuka 2000 das ganze Rennen saures gegeben...Reifenverschleiß war da völlig egal.
Achhhhh neee... der standart spruch...,, wer zwingt dich dazu formel 1 zu schauen“... Heul leise.... ich rede von dem 1 Rennen, das ich gerne nicht schaue, weil dort der Formel 1 Sport an sich, an 2 stelle liegt& kein Rennen ist... also, ist es mir ja überlassen was ich schaue und was nicht. Dann kommst du mit dem null-chegger spruch🤦‍♂️& ich rede weder von Reifen etc... das weiss ja mittlerweile jeder, der auch Null Ahnung hat vom Sport... das dass Thema Reifen div kaputt macht.
Und übrigens... Ungarn.. genau so eine Strecke, wo das Racing kein Spass macht, schon das Layout.. Überholen praktisch sauch Null.. gehört eigentlich auch schon lange gestrichen, aber im Gegensatz zu Monaco, ist es eine richtige Rennstrecke und nicht der Schicki-Micki steht im Vordergrund & das cola kostet nicht 20€...😉....
und darfst gern weiter deine klugscheisser sprüche bringen. Ich schaue was ich will& du was du willst... das ist ja das gut am sport, für jeden etwas...👌 ;) ;)
bleib gesund& geniess denn Sport auf deine Weise, wie es auch richtig ist so :schumi:
Zuletzt geändert von Martin82 am Fr Mär 20, 2020 12:08 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Psypt_aSnat
Beiträge: 41
Registriert: Mo Apr 09, 2018 10:14 am

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von Psypt_aSnat » Fr Mär 20, 2020 10:21 am

Ich kann jetzt wirklich nicht behaupten, dass ich es sonderlich schade finde, wenn Monaco nicht dabei ist.
Ich finde diese Strecke für das Rennen Fahren nicht sonderlich vorteilhaft ^^'
Wenn im Prinzip schon bloß ein Auto fast schon zu breit für die Strecke ist und kaum zwei nebeneinander passen ;P :lol:

Benutzeravatar
Maceo
Beiträge: 269
Registriert: Mi Okt 10, 2001 1:01 am
Wohnort: Hamburg/Los Angeles/Manchester

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von Maceo » Fr Mär 20, 2020 6:49 pm

Monaco ist fantastisch. Lieber Models und Privatiers aus Südfrankreich als Kfz-Schrauber und Friseurinnen aus Mannheim...
Mittags um 12 Uhr schön drei Margheritas intus :betrunken: , Sonne ohne Ende, schöne wohlriechende Menschen, Cocktails...
You gotta give the other fella hell

meineinerseiner
Beiträge: 299
Registriert: Mo Feb 05, 2018 6:57 pm

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von meineinerseiner » Fr Mär 20, 2020 7:45 pm

alex_kre hat geschrieben:
Fr Mär 20, 2020 10:10 am
Alle anderen Stadtkurse sind völliger Mist! Auf der einen Seite "Geld" sparen und auf der anderen Seite mehr Stadtkurse einbringen, bei dem jeder Fehler in Kernschrott endet.
Nein lieber breite Parkplätze damit die Bubies auch um die Kurve kommen!

alex_kre
Beiträge: 153
Registriert: Mi Mär 13, 2019 9:31 am

Re: Kein Nachholtermin: Monaco-Grand-Prix 2020 gänzlich abgesagt

Beitrag von alex_kre » So Mär 22, 2020 11:46 am

meineinerseiner hat geschrieben:
Fr Mär 20, 2020 7:45 pm
Nein lieber breite Parkplätze damit die Bubies auch um die Kurve kommen!
Deswegen habe ich
Auf der einen Seite dann wieder auf richtigen Strecken sagen wir wollen nicht, dass Fahrer ausfallen, wenn sie im Kies landen, weil ein Fehler gemacht wurde und müssen alles dicht betonieren.
das gesagt. :lol:
Das steht einfach im Widerspruch und soll nur für Spektakel sorgen, aber nicht für richtiges Racing und für mich und abermillionen andere Fans ist richtiges Racing Spektakel genug, wie in Silverstone, wie am Hockenheimring, wie in Spielberg und es wäre noch besser, wenn statt dem Beton einfach Kies dort wäre. Heißt ja auch nicht, dass man automatisch ausfällt, wenn man durch den Kies fährt.

Antworten