Frankreich-Grand-Prix 2020: Der perfekte Boxenstopp für Ihre Sommerferien

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 25787
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Frankreich-Grand-Prix 2020: Der perfekte Boxenstopp für Ihre Sommerferien

Beitrag von Redaktion » Fr Feb 07, 2020 10:38 am

Warum sich ein Besuch des GP Frankreich 2020 in Le Castellet besonders lohnt, um ein sonniges und unterhaltsames Erlebnis voller Adrenalin zu genießen

Weltberühmte Gastronomie, ausgezeichnete Weine, ein unglaubliches Angebot an touristischen Aktivitäten - und das alles bei bezauberndem sonnigen Wetter. Als ob Sie noch einen weiteren Grund bräuchten, um den Formel-1-Grand-Prix von Frankreich im Juni 2020 zu besuchen!

Das "Sommerrennen" ist der perfekte Vorwand, um eine der schönsten Regionen Frankreichs zu besuchen. Denn im Süden des Landes fügen sich Landschaft und Meer mit unvergesslichen Abenteuern zusammen.

Jetzt hier Tickets buchen für den Frankreich-Grand-Prix 2020!

Es sind die dunstigen Tagen Ende Juni, an denen wir an die Sommerpause denken. Warum also beginnen Sie diese Pause nicht mit einem sonnigen und unterhaltsamen Erlebnis voller Adrenalin?

Der Grand Prix von Frankreich auf dem Circuit Paul Ricard in Le Castellet ist eine hervorragende Möglichkeit, um die Familie auf eine Reise mitzunehmen, um sich mit Freunden zu treffen oder einfach um eine wohlverdiente Pause von Ihrem hektischen Alltag zu nehmen.

Das Rennwochenende kann zudem der perfekte Start für eine viel größere Reise durch die Region Provence-Alpes-Cote d'Azur sein. Diese Region hat so viel zu bieten und zieht Jahr für Jahr Millionen von Besuchern aus Frankreich und aus dem Ausland an.

Mit ihren wunderschönen Küstenorten und den charmanten Dörfern wie Lourmarin im Luberon-Tal ist diese Region ein zauberhafter Ort für einen Besuch während der sonnigen Frühsommertage. Die magischen Orte sind durch Straßen verbunden, die sich anmutig durch die denkbar schönsten Landschaften schlängeln.

Die strahlende Sonne und der blaue Himmel bieten die perfekte Ausrede, um ruhige Tage und lange warme Abende zu verbringen, an denen sich die lokale Küche entdecken lässt.

Ob Bouillabaisse aus Marseille oder traditionelle, schmackhafte vegetarische Gerichte aus der Provence: es gibt immer etwas, das selbst die anspruchsvollsten Gaumen erfreut. Wie wäre es damit im Anschluss an einen Besuch im erstaunlichen Regionalen Naturpark Verdon, der den Appetit anregt?

Und diejenigen Jetsetter, denen nicht einmal die großartige Show der Formel-1-Piloten genug ist, können sich vom Circuit Paul Ricard auf den Weg ins nur eineinhalb Stunden entfernte Saint-Tropez begeben.

Mögliche Reiserouten gibt es viele und das Comite Regional du Tourisme Provence-Alpes-Cote d'Azur kann Ihnen alle notwendigen Informationen sowie die besten Tipps für die Erkundung der lokalen Umgebung geben - egal ob Sie für ein paar Tage oder ein paar Wochen dort sind.

Das "Sommerrennen" hat alles. Es ist also an der Zeit, sich die besten Tribünenplätze am Circuit Paul Ricard zu sichern, um die einzigartig leidenschaftliche Atmosphäre dieses Formel-1-Erlebnisses zu genießen.

Jetzt hier Tickets buchen für den Frankreich-Grand-Prix 2020!

Schauen Sie vorbei und feuern Sie Ihren Lieblingsfahrer und Ihr Lieblingsteam an, egal ob Sie Ferrari-Fan oder Verstappen-Fan sind. Und natürlich werden die französischen Fahrer Esteban Ocon, Pierre Gasly und Romain Grosjean bei ihrem Heimrennen besonders angefeuert.

Wochenendtickets für den Grand Prix von Frankreich 2020 gibt es bei Motorsport Tickets.

Original-News aufrufen

Antworten