Highlights des Tages: So bereitet sich Ricciardo auf Zandvoort vor

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 25295
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Highlights des Tages: So bereitet sich Ricciardo auf Zandvoort vor

Beitrag von Redaktion » Di Jan 14, 2020 6:33 pm

Was heute in den sozialen Medien los war: +++ Carlos Sainz will die Skipisten unsicher machen +++ Giancarlo Fisichella feiert Geburtstag +++ Onkel Lewis im Dienst +++

Daniel Ricciardo hat seine ganz eigene Methode gefunden, wie er sich auf die Steilkurve in Zandvoort vorbereitet ;-) Originell allemal. Tatsächlich wird die letzte Kurve auf dem niederländischen Kurs die steilste des gesamten Kalenders werden - mit 18 Grad Neigung.- Video: So sieht die Steilkurve in Zandvoort aus!

Vom 16. bis 18. Januar - also ab Donnerstag - wird Valtteri Bottas in der Arctic Lapland Rallye um den Sieg kämpfen. Der Finne bereitet sich bereits seit Wochen auf diese Herausforderung vor. Wir sind aufs Endergebnis gespannt!

Giancarlo Fisichella feiert heute seinen 47. Geburtstag, wir wünschen von Herzen alles Gute! Der Italiener konnte bei über 200 Rennstarts drei Grands Prix gewinnen. 2009 beendete er seine Karriere als Ferrari-Fahrer, davor entzückte er im Force India im Belgien-Qualifying mit einer fabelhaften Pole-Runde.

Lando Norris in seiner Rolle als McLaren-Plappermaul. Gestern hat der Brite "versehentlich" das Datum für die Präsentation des MCL35 in einem Live-Video auf YouTube bekannt gegeben. Ein paar Stunden später klärte das Team dann auf: So "versehentlich" war das gar nicht. Haben wir uns schon gedacht!Übrigens: Der Film "Le Mans 66" ist tatsächlich für mehrere Oscars nominiert. Hier kannst du noch einmal unser Video-Interview mit den beiden Hauptdarstellern Matt Damon und Christian Bale anschauen - sehr sehenswert!

Nach seinem Waffentraining gestern (wir haben berichtet), entspannt sich Lewis Hamilton mit seinem Neffen vor dem Fernseher. Der kleine Kerl scheint sehr fasziniert vom Film zu sein, der Onkel eher weniger ;-)

Romain Grosjean zeigt uns in einem neuen Video, wie er sich auf seine zehnte Formel-1-Saison vorbereitet. Am Ende wird's dann besonders ... schmerzhaft!

Carlos Sainz ist bekannt dafür, schnell Autofahren zu können. Aber kann der McLaren-Pilot auch schnell Skifahren? Das werden wir hoffentlich bald wissen, denn er hat von seinen Kumpels sehr besondere Skier geschenkt bekommen. Natürlich durfte auch sein Leitspruch nicht fehlen. Smoooooth operator ...

Original-News aufrufen

Antworten