Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 21212
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von Redaktion » So Sep 08, 2019 10:38 am

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Wetterbesserung nach heftigem Regen in der Nacht zum Sonntag +++ Wettervorhersage für das Rennen am Sonntag +++

Heftiger Regen mit vereinzelten Gewitterschauern: Das war die Nacht von Samstag auf Sonntag in Monza. Doch die Wolken verziehen sich allmählich, über der Strecke ist schon wieder blauer Himmel zu sehen. Ob sich diese Tendenz fortsetzt? Oder ob der Regen heute noch ein Comeback gibt?Hier die aktuelle Wettervorhersage abrufen!

... kriegst du von meinem Kollegen Jonathan Noble zu sehen: Nämlich die wenig glamourösen Zustände auf den diversen Parkplätzen rund um die Strecke. Die sind nicht befestigt, werden nur für die Formel 1 gebraucht und sehen nach einer Regennacht nicht mehr allzu gut aus ...In der Hoffnung, dass alle Kollegen trockenen Fußes angekommen sind!

Einmal durch den Königlichen Park von Monza, schon bist du an der Strecke. Zur Einstimmung auf den Renntag nimmt uns McLaren mit und zeigt uns die Einfahrt in die altehrwürdige Strecke bei Mailand!

Hallo und herzlich willkommen zum Formel-1-Live-Ticker! Unser aller liebster Wochentag ist angebrochen, der Renntag! Schön, dass du auch heute wieder mit dabei bist, wenn wir uns mit dem Formel-1-Grand-Prix von Italien in Monza beschäftigen, einem echten Klassiker im Kalender!Und wir starten auch direkt durch, schnall dich an!

Original-News aufrufen

102030
Beiträge: 102
Registriert: Mo Jan 28, 2019 2:48 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von 102030 » So Sep 08, 2019 1:19 pm

Hallo, kann mir mal jemand sagen um welche Uhrzeit das Rennen beginnt? Auf fast allen Programmzeitschrift-Webseiten muss man erst eine halbe Stunde suchen, um zu einer Antwort zukommen. Dabei will ich nur wissen, wie spät das Rennen beginnt.


Jimmie2448
Beiträge: 109
Registriert: Mo Aug 27, 2018 12:41 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von Jimmie2448 » So Sep 08, 2019 4:38 pm

Ganz klare 5 Sekunden Strafe für Lec. Aber was will man machen wenn die Stewards pro Ferrari sind.Die Black/White Flag ist ein Witz.

damiechal
Beiträge: 76
Registriert: Sa Nov 27, 2010 1:01 am
Wohnort: Deggendorf

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von damiechal » So Sep 08, 2019 4:55 pm

Ganz klare 5 Sekunden Strafe für Lec

und wieso ? so wie ich das sehe haben sie sich nichtmal berührt. Schau dir mal Verstappen Leclerc in Österreich an. Da gabs nedmal ne verwarnung...

Erklär uns mal wieso Verstappen leclerc von der Strecke wheelbangen darf, in einer sehr ählichen Situation Leclercplatz für lewis machen muss ?

alle schimpfen auf die rennleitung weil keine klare linie erkennbar ist. wird aber der "feind" nicht bestraft meckert man auch ?!

Jimmie2448
Beiträge: 109
Registriert: Mo Aug 27, 2018 12:41 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von Jimmie2448 » So Sep 08, 2019 5:04 pm

damiechal hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 4:55 pm
und wieso ? so wie ich das sehe haben sie sich nichtmal berührt. Schau dir mal Verstappen Leclerc in Österreich an. Da gabs nedmal ne verwarnung...

Erklär uns mal wieso Verstappen leclerc von der Strecke wheelbangen darf, in einer sehr ählichen Situation Leclercplatz für lewis machen muss ?

alle schimpfen auf die rennleitung weil keine klare linie erkennbar ist. wird aber der "feind" nicht bestraft meckert man auch ?!
Dieses nach links und rechts fahren vor einem Gegner ist verboten und gehört bestraft.Stell dir mal vor es wär andersrum: Ham hät einmal durch die Box fahren müssen.

K53User
Beiträge: 3
Registriert: Mo Dez 30, 2013 1:01 am
Wohnort: Stendal

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von K53User » So Sep 08, 2019 5:09 pm

Jimmie2448 hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 4:38 pm
Ganz klare 5 Sekunden Strafe für Lec. Aber was will man machen wenn die Stewards pro Ferrari sind.Die Black/White Flag ist ein Witz.
Ja, ja, wie sehr die FIA pro Ferrari ist haben wir alle in Österreich gesehen :jupi:

terasmorgul
Beiträge: 96
Registriert: So Mär 11, 2018 2:22 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von terasmorgul » So Sep 08, 2019 5:29 pm

Leclerc, dieser kleine Schlingel. Bereits jetzt mit allen Wassern gewaschen. Seitdem die Zuschauer, Fahrer und Fans seit Kanada mehr Rad an Rad-Duelle haben wollen, bekommt der Gegner halt keine Siege mehr geschenkt. Gut so!
Wo hat Ferrari die unglaubliche Motorleistung her, dass nicht mal ein Mercedes mit DRS am Roten vorbeikommt?! Hut ab!

Avo_Predator
Beiträge: 8
Registriert: Mo Okt 01, 2018 8:08 am

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von Avo_Predator » So Sep 08, 2019 5:35 pm

Jimmie2448 hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 5:04 pm
Dieses nach links und rechts fahren vor einem Gegner ist verboten und gehört bestraft.Stell dir mal vor es wär andersrum: Ham hät einmal durch die Box fahren müssen.
Das die FIA Pro Ferrari ist sieht man ganz deutlich in jedem Rennen an den Strafen für Mercedes für die angetäuschten Boxenstopps...

Tristan
Beiträge: 91
Registriert: Do Sep 20, 2018 2:12 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von Tristan » So Sep 08, 2019 5:51 pm

In Italien darf man Ferrari nicht bestrafen! Ich bin mir sicher, dass es noch eine fette Strafe in den kommenden Rennen geben wird.

K53User
Beiträge: 3
Registriert: Mo Dez 30, 2013 1:01 am
Wohnort: Stendal

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von K53User » So Sep 08, 2019 5:53 pm

Avo_Predator hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 5:35 pm
Das die FIA Pro Ferrari ist sieht man ganz deutlich in jedem Rennen an den Strafen für Mercedes für die angetäuschten Boxenstopps...
Wann ist Merc dafür bestraft worden? An sowas erinnere ich mich beim besten Willen nicht (Geldstrafe zählt nicht, falls eine überhaupt jemals ausgesprochen wurde, da angesichts einer angeblichen Pro-Ferrari-Politik keine Auswirkung auf das Rennergebnis). Wenn es wirklich als strafbar angesehen wird, dann hätte Merc shon etliche Male bestraft werden müssen, inklusive des heutigen Rennens (haben sie wieder durchgezogen, allerdings erfolglos). Wenn so eine Regel wirklich gilt, dann ist es eindeutig ersichtlich pro welches Team die FIA ist, und das wäre definitiv nicht der Ferrari.

terasmorgul
Beiträge: 96
Registriert: So Mär 11, 2018 2:22 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von terasmorgul » So Sep 08, 2019 6:05 pm

K53User hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 5:53 pm
Wann ist Merc dafür bestraft worden? An sowas erinnere ich mich beim besten Willen nicht (Geldstrafe zählt nicht, falls eine überhaupt jemals ausgesprochen wurde, da angesichts einer angeblichen Pro-Ferrari-Politik keine Auswirkung auf das Rennergebnis). Wenn es wirklich als strafbar angesehen wird, dann hätte Merc shon etliche Male bestraft werden müssen, inklusive des heutigen Rennens (haben sie wieder durchgezogen, allerdings erfolglos). Wenn so eine Regel wirklich gilt, dann ist es eindeutig ersichtlich pro welches Team die FIA ist, und das wäre definitiv nicht der Ferrari.
Eben. Das wollte der User damit sagen ;-)

Cave
Beiträge: 626
Registriert: Mi Jan 24, 2018 5:11 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von Cave » So Sep 08, 2019 6:30 pm

Jimmie2448 hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 4:38 pm
Ganz klare 5 Sekunden Strafe für Lec. Aber was will man machen wenn die Stewards pro Ferrari sind.Die Black/White Flag ist ein Witz.
Also ich freu mich da höchstens auf gutes Racing in der Zukunft. Heute hatte vl für einige der falsche das bessere Ende für sich, nächstes Mal vl ein anderer. Bin schon gespannt ob hamilton da auch wieder zur alten Form aufläuft.

terasmorgul
Beiträge: 96
Registriert: So Mär 11, 2018 2:22 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von terasmorgul » So Sep 08, 2019 8:29 pm

Wird der Brite in Zukunft wieder härter fahren? "Es sieht so aus, als würde die neue Generation mit viel mehr durchkommen", kann Hamilton beobachten. "Das ist gut zu wissen. Ich freue mich auf das nächste Mal."
Nach Kanada hat sich das Racing verändert. VMax und Lec „verstehen“ sich bereits seit Österreich. Jetzt muss es nur noch Hamilton verstehen, dass man keinen Sieg mehr geschenkt oder zugesprochen bekommt. Da ist wohl die jüngere Generation etwas fixer.

posaunix
Beiträge: 12
Registriert: Fr Aug 18, 2017 1:01 am
Wohnort: HH

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von posaunix » So Sep 08, 2019 11:36 pm

Jimmie2448 hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 5:04 pm
Dieses nach links und rechts fahren vor einem Gegner ist verboten und gehört bestraft.Stell dir mal vor es wär andersrum: Ham hät einmal durch die Box fahren müssen.
Das man das nicht maßlos machen sollte, ist aus Sicherheitsgründen okay. Aber bis zum gewissen Grad ist das schlicht pures Racing, was immer alle fordern.

Turrican4D
Beiträge: 556
Registriert: Mi Nov 28, 2012 1:01 am

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von Turrican4D » Mo Sep 09, 2019 3:43 am

Jimmie2448 hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 5:04 pm
Dieses nach links und rechts fahren vor einem Gegner ist verboten und gehört bestraft.Stell dir mal vor es wär andersrum: Ham hät einmal durch die Box fahren müssen.
Dein letzter Satz ist balla balla. :lol: Der Schinken wird schließlich nie bestraft und kann sich alles erlauben. Und Leclerc hat nicht regelwidrig gehandelt, da das wieder Zurückkehren auf die Ideallinie nicht als zweiter Richtungswechsel zählt. Der Angriffversuch des Schinkens war zu diesem zeitpunkt bereits längst abgewehrt worden.

wolfgangf67
Beiträge: 143
Registriert: Fr Sep 27, 2013 1:01 am

Re: Formel-1-Live-Ticker: Heftiger Regen über Nacht in Monza!

Beitrag von wolfgangf67 » Mo Sep 09, 2019 9:56 am

Jimmie2448 hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 4:38 pm
Ganz klare 5 Sekunden Strafe für Lec. Aber was will man machen wenn die Stewards pro Ferrari sind.Die Black/White Flag ist ein Witz.
Die Wahrheit verändert sich mit dem Standpunkt des Betrachters und nirgend ist Alzheimer so häufig wie in der F1. Ziemlich deutlich ist das plötzlich bei "Hämmerchen" festzustellen. Man erinnere sich bitte an die Drängeleien mit Rosberg, aber damals nannte er das noch "die Linie dominieren". :naughty:

Antworten