Seite 1 von 1

Formel-1-Live-Ticker: "Vettel wird stärker zurückkommen", wa

Verfasst: Fr Jun 14, 2019 10:48 am
von Redaktion
Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Teamchef Binotto bestätig alternative Protestform +++ Holländer wollen Grid Girls +++ GP3-Champion testen im Renault +++

Seit gestern Abend wissen wir: Ferrari hat gegen die 5-Sekunden Strafe von Vettel in Kanada keine Berufung eingelegt. Im Raum steht aber noch ein Antrag auf nachträgliche Überprüfung einer Entscheidung. "Wir sammeln alle verfügbaren Daten und versuchen, neue Elemente zu finden, um die Entscheidung zu entkräften", erklärt jetzt auch noch einmal Teamchef Mattia Binotto.Dabei steht man nach wie vor hinter Sebastian Vettel. "Ich denke, dass seine Reaktion verständlich und auf eine Art auch bemerkenswert war", sagt Binotto sogar über dessen Verhalten nach dem Rennen. "Wer Sebastian kennt, weiß, dass er stärker zurückkommen wird als zuvor", warnt er außerdem.Der Teamchef vergisst dabei aber auch nicht seinen zweiten Fahrer, Leclerc: "Charles ist ein Kämpfer, als Kämpfer möchte er immer der Erste sein." In der kommenden Woche habe man auf einer Strecke, die "eher nach Barcelona als nach Kanada aussieht", zwar wieder eine schwierige Aufgabe vor sich. Aber: "Mittlerweile ist es schwierig, Vorhersagen zu treffen. Ich selbst hätte vor Kanada weder auf eine unserer Pole-Positionen noch auf unseren Sieg gewettet."

Wie jetzt - wir haben an diesem Wochenende gar kein Rennen?! Wir blöd ist das denn! Ach nee, warte - wir haben dafür ja unseren Live-Ticker, der uns auch an rennfreien Tagen auf Trab hält

Original-News aufrufen

Re: Formel-1-Live-Ticker: "Vettel wird stärker zurückkommen", wa

Verfasst: Fr Jun 14, 2019 2:12 pm
von SpeedManiac
Er wird stärker zurückkommen - das klingt nach gefährlicher Drohung.

Noch unfairer, noch wehleidiger, noch kindischer?
Geht das überhaupt?

Re: Formel-1-Live-Ticker: "Vettel wird stärker zurückkommen", wa

Verfasst: Fr Jun 14, 2019 3:20 pm
von Formula_One
Nun ist es doch langsam gut... Du bist doch bekennender Hamilton Fan, oder? Willst du ernsthaft Vettel "Wehleidigkeit" unterstellen? Habe ich ehrlich gesagt von ihm noch nicht gehört, bzw. je nachdem was man so als "Wehleidigkeit" definiert, ist dein Favorit da aber nochmal deutlich "wehleidiger".

Desweiteren: Wo und wann war Vettel unfair?

Und zu guter letzt: Du sagst "kindisch", damit meinst du das Schilder umstellen? Da fällt mir (und auch vielen anderen) vieles zu ein, aber sicher nicht "kindisch". Davon ab könnten wir Erwachsenen uns ab und zu mal durchaus was von den "Kindern" abgucken. ;)

Re: Formel-1-Live-Ticker: "Vettel wird stärker zurückkommen", wa

Verfasst: Fr Jun 14, 2019 3:53 pm
von vampiresclub
SpeedManiac hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 2:12 pm
Er wird stärker zurückkommen - das klingt nach gefährlicher Drohung.

Noch unfairer, noch wehleidiger, noch kindischer?
Geht das überhaupt?
vllt wird er sich in Zweikämpfen noch häufiger drehen. Oder wie in Singapur das halbe Starterfeld abräumen :lol: :lol: :lol:

Re: Formel-1-Live-Ticker: "Vettel wird stärker zurückkommen", wa

Verfasst: Fr Jun 14, 2019 7:20 pm
von Xerxes ch
Binotto sagt es schon richtig: auf eine Art bemerkenswert.... Kindisch, peinlich und jammern. Vor allem hat er sich nicht unter Kontrolle. Sobald Hamilton in seiner Nähe ist, flattern seine nerven. Einer der schlechten Fahrer im Feld.

Re: Formel-1-Live-Ticker: "Vettel wird stärker zurückkommen", wa

Verfasst: Fr Jun 14, 2019 7:23 pm
von Xerxes ch
Binotto macht mittlerweile sogar Marko als seniler Dummschwätzer Konkurrenz. Hier wird einer der beiden WM. :jupi: :shock: :top: