Ex-Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali neuer TV-Experte in G

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 14969
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Ex-Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali neuer TV-Experte in G

Beitrag von Redaktion » Do Mär 14, 2019 5:23 am

Stefano Domenicali hat bei Channel 4 angeheuert und arbeitet in der Saison 2019 als TV-Experte - 2008 gewann er mit Ferrari den bis heute letzten WM-Titel

Stefano Domenicali hat einen neuen Nebenjob gefunden. Der Italiener wird in diesem Jahr als TV-Experte für den britischen Sender Channel 4 arbeiten. Neben Domenicali setzt Channel 4 außerdem auf die Expertise der beiden Ex-Formel-1-Piloten David Coulthard und Mark Webber. Der Sender besitzt in Großbritannien die Zweitverwertungsrechte der Königsklasse.

Domenicali war zwischen 2008 und 2014 Teamchef von Ferrari und gewann in dieser Funktion 2008 die bis heute letzte Konstrukteurs-WM der Scuderia. Seit 2016 ist Domenicali Geschäftsführer bei Sportwagenhersteller Lamborghini. Zuletzt kamen Gerüchte auf, er könne Louis Camilleri als Ferrari-Geschäftsführer ablösen.

Die Formel 1 läuft in Großbritannien in diesem Jahr fast exklusiv im Pay-TV bei Sky. Lediglich das Rennen in Silverstone wird in voller Länge im Free-TV auf Channel 4 zu sehen sein. Viele Fans auf der Insel sind sauer über diesen Schritt, und auch Weltmeister Lewis Hamilton kritisierte die Abwanderung der Formel 1 hinter die Bezahlschranke zuletzt heftig.

Original-News aufrufen

Antworten