Formel-1-Live-Ticker: Mercedes hat noch Aufholbedarf - Eine

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 14923
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Formel-1-Live-Ticker: Mercedes hat noch Aufholbedarf - Eine

Beitrag von Redaktion » Fr Feb 22, 2019 10:46 am

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Warum der W10 noch nicht überzeugt hat +++ Japan scharf auf Straßenkurs +++ Ex-McLaren-Mann mahnt Team zu Geduld +++

Mein Kollege Dominik Sharaf hat sich heute Morgen schon in die Statistiken der ersten Testtage gestürzt und dabei die eine oder andre Überraschung entdeckt. Wenn Du zum Beispiel wissen willst, wie sich der einst unzuverlässige Honda-Motor im Vergleich zu den anderen Herstellern geschlagen hat, klick hier für die Analyse!

Die Königsklasse lebt wieder! Nach einer langen Winterpause haben wir vergangene Woche schon spannende Auto-Präsentationen und jetzt sogar schon die aufregende erste Testwoche hinter uns gebracht. Ob wir uns jetzt erst einmal etwas zurücklehnen können ...Hallo?! Jetzt geht es doch erst richtig los! Wir haben noch jede Menge aufschlussreicher Test-Analysen für Dich. Außerdem halten wir Dich hier im Ticker natürlich wie immer über die neusten Entwicklungen im Formel-1-Zirkus und Updates in den sozialen Medien auf dem Laufenden. So werden die vier Tage bis zum nächsten Test in Barcelona wie im Flug vergehen!An den Tickertasten begrüßt Dich heute Rebecca Friese. Bei Fragen, Anregungen oder sonstigem Feedback kannst Du Dich auch gerne über unser Kontaktformular melden. Jetzt legen wir aber erst einmal los ...

Original-News aufrufen

Formula_One
Beiträge: 261
Registriert: Mo Jul 30, 2018 8:04 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Mercedes hat noch Aufholbedarf - Eine

Beitrag von Formula_One » Fr Feb 22, 2019 12:11 pm

Ich finde es gut, dass man bei Frau Friese auch per Kontaktformular Kontakt aufnehmen darf! Sollte zwar meiner Meinung nach selbstverständlich sein, aber Herr Nimmervoll hat ja extra angekündigt, nur per Twitter auf Fragen oder Ergänzungen zu reagieren, das finde ich schon komisch, wenn man sich extra auf einem externen Portal anmelden soll, nur um auf diesem Portal mit dem Autor in Kontakt zu treten. Insbesondere, weil es ja extra die Funktion hier gibt. ;)

Antworten