Formel-1-Live-Ticker: Neue Kampfansage von Mercedes!

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 35750
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Formel-1-Live-Ticker: Neue Kampfansage von Mercedes!

Beitrag von Redaktion » Mo Jul 09, 2018 8:33 am

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Mercedes will zurückschlagen +++ Wie Ferrari auf den Absichtsvorwurf reagiert +++ Ferrari-Kundenteams im Aufwind +++

Hallo und herzlich willkommen zum Formel-1-Live-Ticker! Es ist der Tag nach dem Silverstone-Grand-Prix und wir haben jede Menge Diskussionsbedarf! ;-)Auf unserem Programm stehen neben der neuen WM-Situation natürlich auch die Form der einzelnen Teams sowie die Nachwehen des Rennens, allen voran der Absichtsvorwurf von Mercedes an Ferrari!Also anschnallen und zurücklehnen, wir legen los!

Original-News aufrufen

karlchen1111
Beiträge: 530
Registriert: So Dez 11, 2011 1:01 am
Wohnort: Bitterfeld

Re: Formel-1-Live-Ticker: Neue Kampfansage von Mercedes!

Beitrag von karlchen1111 » Mo Jul 09, 2018 10:44 am

Ham. Lauda und Wolf, ein an Arroganz nicht zu übertreffendes Topteam

Barin96
Beiträge: 2
Registriert: Di Mär 13, 2018 2:05 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Neue Kampfansage von Mercedes!

Beitrag von Barin96 » Mo Jul 09, 2018 12:15 pm

Es war gestern ein typisches Verhalten von Menschen die es nicht gewohnt sind auch mal wieder zu verlieren.
Schuld sind andere, selbst macht man alles richtig. Das englische Team mit deutschem Hauptsponsor sollte lieber weniger Reden und sich auf andere Dinge kümmern.
Die Nerven liegen scheinbar immer offener. Zumiindest konnte gestern jeder sehen was für ein schlechter Verlierer Hamilton und der Rest des Teams sind.

Sven11
Beiträge: 10
Registriert: Mo Jul 02, 2018 6:42 pm

Re: Formel-1-Live-Ticker: Neue Kampfansage von Mercedes!

Beitrag von Sven11 » Mo Jul 09, 2018 1:25 pm

Das Mercedes Team ist das unsympathischte Haufen überhaupt. Solche Anschuldigungen sind lächerlich. Ich finde hier sollte auch einmal die FIA einschreiten. Die machen schon die ganze Saison Stimmung gegen Ferrari. Vielleicht einmal das ganze Team für ein Rennen ausschließen. Dann hört sich das mit der Arroganz schnell auf.

Antworten