Bestätigt: 2019 kein Formel-1-Rennen in Hockenheim

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Beiträge: 19113
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Bestätigt: 2019 kein Formel-1-Rennen in Hockenheim

Beitrag von Redaktion » Mi Jun 27, 2018 12:20 pm

Die Formel 1 wird 2019 nicht an den Hockenheimring kommen - Voraussichtlich kein Deutschland-GP im kommenden Jahr - Nürburgring als letzte kleine Hoffnung

Der Hockenheimring wird 2019 kein Formel-1-Rennen veranstalten. Das hat Marketingchef Jörn Teske offiziell bestätigt. "Wir arbeiten natürlich jetzt schon daran, die Formel 1 dann im Jahr 2020 zurückzuholen", wird er von 'Bild' zitiert. Damit ist es sehr wahrscheinlich, dass es im kommenden Jahr keinen Großen Preis von Deutschland geben wird. Auch wenn der Nürburgring rein theoretisch eine Option wäre.

"In diesem Jahr lagen die Vorstellungen bis zuletzt auseinander, und wir konnten noch kein gemeinsames, tragfähiges Modell finden. Umso mehr freuen wir uns jetzt auf das Rennen in diesem Jahr", erklärt Teske den Grund für das Hockenheim-Aus. Zwischen 2008 und 2013 trugen Hockenheim und der Nürburgring den Deutschland-GP im Wechsel aus. Seit 2014 gab es nur noch alle zwei Jahre das Rennen auf dem Hockenheimring.

Nach 2015 und 2017 wird es also auch 2019 wieder eine Formel-1-Pause in Deutschland geben, falls nicht noch ein Deal mit dem Nürburgring zustande kommt. "Wir sind proaktiv auf Liberty Media zugegangen", bestätigte Nürburgring-Geschäftsführer Mirco Markfort im Mai im Interview mit 'Motorsport-Total.com'. Er stellte allerdings auch klar: "Die Formel 1 kann nur unter neuen Bedingungen zurückkehren."

Original-News aufrufen

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15794
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Re: Bestätigt: 2019 kein Formel-1-Rennen in Hockenheim

Beitrag von Jupiterson » Mi Jun 27, 2018 12:44 pm

Na toll, ist es nun endlich soweit. Hauptsache Scheichs und andere Menschenverachter (und Oligarchen) schmeissen mit Kohle für gezieltes Marketing hinaus.

Wir fahren lieber um das Geld in 4Sterne-plus-Urlaub ins mittlerweile teure Italien. Da hat ma' mehr davon. :-P :D 8)
Nichts war früher besser. Aber es gab Dinge, die waren früher gut.
Das wären sie auch heute noch, hätte man die Finger davon gelassen.

Benutzeravatar
patsnaso
Beiträge: 637
Registriert: Di Apr 07, 2009 1:01 am

Re: Bestätigt: 2019 kein Formel-1-Rennen in Hockenheim

Beitrag von patsnaso » Mi Jun 27, 2018 12:49 pm

Gut so!
Hockenheim hat immer Schulden gemacht mit der F1.
Kann ich absolut nachvollziehen
When the flag drops, the shit stops

TEAM-LH-44
Beiträge: 247
Registriert: Do Feb 22, 2018 8:18 am

Re: Bestätigt: 2019 kein Formel-1-Rennen in Hockenheim

Beitrag von TEAM-LH-44 » Mi Jun 27, 2018 2:25 pm

Jupiterson hat geschrieben:
Mi Jun 27, 2018 12:44 pm
Na toll, ist es nun endlich soweit. Hauptsache Scheichs und andere Menschenverachter (und Oligarchen) schmeissen mit Kohle für gezieltes Marketing hinaus.

Wir fahren lieber um das Geld in 4Sterne-plus-Urlaub ins mittlerweile teure Italien. Da hat ma' mehr davon. :-P :D 8)
Die Ironie ist, wir verkaufen Waffen an den Scheichs um Geld zu verdienen und jetzt wollen wir die Moralprediger spielen.

Wenn der Urlaub in Italien teure ist oder geworden ist , dann bleiben sie zu Hause...

Benutzeravatar
ICH biNs
Beiträge: 343
Registriert: Di Jan 16, 2018 9:25 pm

Re: Bestätigt: 2019 kein Formel-1-Rennen in Hockenheim

Beitrag von ICH biNs » Do Jun 28, 2018 12:56 am

Wenn man sich die überwiegend missgünstigen deutschen Leserkommentare hier, sowie den allgemeinen Tenor der F1-Fachpresse - National/International - zu den beiden deutschen 11-Fachen Piefkes so anschaut, dann wundert es mich überhaupt nicht mehr, dass sich diesen albiongesteuerten F1 Zirkus, immer weniger Deutsche - im vereinten Wirtschaftsgebiet der BRD - nicht mehr antun wollen!
Es gibt da wahrscheinlich kein anderes Volk in Welt, in welchem der größte Teil der Fachmedien und F1 Fans, den verschiedensten Weltmeisters fremder Nationen geradezu hündisch medial die Stiefel leckt, während gleichzeitig an den Leistungen der beiden 11-fachen Piefkes aus der Schweiz, kein gutes Haar gelassen wird.

Benutzeravatar
Joshzi
Beiträge: 110
Registriert: Sa Dez 30, 2017 2:35 pm
Wohnort: Zürich

Re: Bestätigt: 2019 kein Formel-1-Rennen in Hockenheim

Beitrag von Joshzi » Do Jun 28, 2018 10:31 am

Dieser F1 Zirkus, in welchem es mehr Statisten gibt als Konkurrenz, diese Showveranstaltung ist das Geld nicht wert. Bravo Hockenheim, soll die F1 erst einmal beweisen, dass sie in der Lage ist eine Serie auf die Beine zu stellen, in welcher mehr als nur ein Team tatsächlich Weltmeister werden kann. Dann bin auch ich bereit Geld zu bezahlen, um mir die Rennen anzuschauen.
©joshzi

Antworten