Kartbahnempfehlung in NRW?

Diskutieren Sie mit anderen Kart-Fans und -Fahrern über Rennen und Events. Oder wollen Sie eigene Rennen organisieren? Dann sind Sie hier richtig! Außerdem trifft sich hier das "Wir-lernen-es-nie (WLEN)"-Team, das von Usern dieses Forums gegründet wurde.
Antworten
der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » So Okt 12, 2014 8:16 pm

Hallo zusammen.

Ich wollte demnächst mal mit meinem Kumpel Kart fahren und wollte mal fragen, ob mir jemand eine Kartbahn in NRW empfehlen kann.

Tendenziell wäre mir Indoor lieber.

<small>[ 31.12.2014, 13:18: Beitrag editiert von: GoaSunrise ]</small>

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von GoaSunrise » Mo Okt 13, 2014 9:08 am

In welcher Ecke von NRW? Da gibt es jede Menge.

Caporegime
Beiträge: 259
Registriert: Mo Mär 26, 2012 1:01 am
Wohnort: Sauerland

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von Caporegime » Mo Okt 13, 2014 10:52 am

Hallo!

Für Südwestfalen kann ich Dir Indoor folgende Bahnen empfehlen:

Cool Runners Gevelsberg
Daytona Essen

Die weiteren Kartbahnen, die es hier in der näheren Umgebung vom Sauerland gibt, sind meiner Meinung nicht empfehlenswert. Da gibt es die Bahnen in Dortmund und in Neheim-Hüsten.

Eine weitere Bahn, die ich persönlich nicht kenne, aber sich immer größerer Beliebtheit erfreut ist die Cockpit Kartarena in Bocholt. Vielleicht auch einen Besuch wert.

Je nachdem wo du in NRW bist bieten sich in Belgien die Bahnen in Dolhain und Eupen.

Der Vollständigkeit halber kämen für dich u.U. dann auch Bahnen in Hessen in Frage, da kann man das Kartland Sinn und Xkart Limburg empfehlen.

Outdoor gibt es das Motodrom Hagen, die Kartbahn Harsewinkel in NRW. In Belgien die Kartbahn Spa-Francorchamps und in Hessen die schöne Strecke in Oppenrod.

Das sind die Strecken, die ich abgesehen von Bocholt alle schon selbst gefahren bin, und manche mehr und manche weniger empfehlen kann. Soll nicht heißen, dass nicht auch andere Bahnen gibt, die Dir/Euch Spaß machen könnten, die Bahnen die ich Dir jetzt genannt habe weisen halt ein gewisses Maß an Professionalität vor, die einen mehr, die anderen weniger.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

LG

David

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Mo Okt 13, 2014 8:16 pm

@GoaSunrise
Da ich selber auch aus Südwestfahlen komme sind für mich die Tipps von Caporegime ausreichend

@Caporegime
Danke für die Tipps.
Da sind mehrere bei die mir auf den ersten Blick zusagen und auch von mir aus gut erreichbar sind und dementsprechend werde ich dann demnächst mal mit meinen Kumpel eine der Bahnen aufsuchen.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von GoaSunrise » Mo Okt 13, 2014 9:09 pm

Dann müsste man noch Hilden und Neuss empfehlen. Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von Benutzername » Mo Okt 13, 2014 10:22 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong>Da ich selber auch aus Südwestfalen komme sind für mich die Tipps von Caporegime ausreichend</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Siegerland, Land der Sieger Bild

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Mo Okt 13, 2014 11:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong>Da ich selber auch aus Südwestfalen komme sind für mich die Tipps von Caporegime ausreichend</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Siegerland, Land der Sieger Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Zwar Südwestfalen, aber aus dem schönen Sauerland. Bild

Was ist schlimmer als Verlieren? --> Siegen Bild

Caporegime
Beiträge: 259
Registriert: Mo Mär 26, 2012 1:01 am
Wohnort: Sauerland

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von Caporegime » Di Okt 14, 2014 9:45 am

Sauerland? Woher?

Ich komme aus dem Märkischen Kreis, dem einzig wahren Sauerland. Und BN du bist doch wohl kein Siegerländer??

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von Benutzername » Di Okt 14, 2014 11:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Caporegime:
<strong> Sauerland? Woher? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Für TRK und Caporegime: Woher? Dort, wo die Mädchen noch wilder als die Kühe sind


</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Caporegime:
<strong>Und BN du bist doch wohl kein Siegerländer?? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sehe ich so aus? Zumindest ein halber Siegerländer bin ich, und ein Viertel Westfale (aber ohne "h") Bild

Caporegime
Beiträge: 259
Registriert: Mo Mär 26, 2012 1:01 am
Wohnort: Sauerland

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von Caporegime » Di Okt 14, 2014 3:39 pm

Erstaunlich, wie viele Sauerländer es hier gibt. Ich komme aus Plettenberg im MK, dem einzig wahren Sauerland Bild

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Di Okt 14, 2014 5:14 pm

Bei mir ist es der Kreis Olpe mit dem schönen Biggesee, an dem es aber leider keine Palmen gibt. Bild

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Fr Mai 08, 2015 11:35 pm

Da ich mitlerweile keine Empfehlung mehr brauche und ich die gerade entstehende Privatdiskussion von VettelWMFerrari2015 im dritten Thread hintereinander beenden möchte, fände ich es nett, wenn ein Admin oder Mod diesen Thread schliesst.

Danke im Vorraus

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Mi Apr 20, 2016 6:15 pm

Das "Kartfaahn" war super.
Sind seit dem Post zweimal in Kerpen gewesen.
Einmal inklusive drei Wochen Rückenschmerzen dank Einschlag in die Bande Bild

Beim anderen mal war ich laut ausgedruckten Rundenzeiten schneller als ein Michael Schumacher. War zwar leider nicht der Michael Schumacher, aber dafür habe ich jetzt einen Zettel, auf dem ich schneller als Schumi bin Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16410
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von shuyuan » Mi Apr 20, 2016 9:01 pm

Kerpen ist out.
Blöde outdoorBahn mit gummiwänden und zu langsam. Indoor auch sowieso nicht mein Fall.
Wenn du mal nach Hagen unterwegs bist, komm zu Beule Kart.
echt top ! Bild Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16410
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von shuyuan » Do Apr 21, 2016 11:31 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> Kerpen ist out.
Blöde outdoorBahn mit gummiwänden und zu langsam. Indoor auch sowieso nicht mein Fall.
Wenn du mal nach Hagen unterwegs bist, komm zu Beule Kart.
echt top ! Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Meinst Du diese Outdoor Bahn mit 4x 180 Kurven und 2x Gewedel?
Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja iss schnelle bahn ,drausssen in der natur und die leihkartts sind schneller als anderswo. Gibt natürlich besseres, aber hier in der umgebung kaum.

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Do Apr 21, 2016 9:59 pm

Ich bin zwar die Bahn in Hagen noch nicht gefahren, aber dafür die in Hahn-Wildbergerhütt.
Vielleicht kennt die ja auch wer, aber die ist auch praktisch nur Geraden und 180° Kurven und war eigentlich eher langweilig, zumal mein Hinterreifen so blank war, dass ich teilweise auf der Konstruktion fuhr.

Kerpen macht mir eigentlich recht viel Spaß, da sie unterschiedliche Kurvenradien hat und nicht so langweilig ist, aber auf Grund des Namens ist da natürlich immer volles Haus.
Und das die bei Regen gefährlich sein kann, habe ich bei dem oben genannten Unfall zu spüren bekommen.
Man sollte halt nicht versuchen, die Schikane vor der letzten Kurve voll zu fahren, wenn es nass ist und dann die Curbs als Sprungschanze in die Bande nutzen. Bild

@Arno: eingeramt hab ich den Zettel noch nicht, aber gute Idee Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16410
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Kartbahnempfehlung in NRW?

Beitrag von shuyuan » Fr Apr 22, 2016 12:30 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> Kerpen ist out.
Blöde outdoorBahn mit gummiwänden und zu langsam. Indoor auch sowieso nicht mein Fall.
Wenn du mal nach Hagen unterwegs bist, komm zu Beule Kart.
echt top ! Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Meinst Du diese Outdoor Bahn mit 4x 180 Kurven und 2x Gewedel?
Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja iss schnelle bahn ,drausssen in der natur und die leihkartts sind schneller als anderswo. Gibt natürlich besseres, aber hier in der umgebung kaum. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich kenn die Bahn.
Issma ganz lustig, weil Du meist voll draufhälst.

Hmmm, richtig Kaatfahn lernste da allerdings leider net.
Mehr issnich. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mein Kommentar war auf die Kerpener Outdoorbahn bezogen, die früher mal spass gemacht hat, aber seit den letzten Jahren einfach lächerlich ist.
Zum anderen ist mir spass und speed beim Kaatfaahn wichtig. Vollgas Vollgas Vollgas.
Ok, mit einem Rennkart wird auch die Beule Bahn sehr eng Bild

Übrigens fahre ich diese Bahn gerne bei feuchten oder nassen bedingungen.
In Kerpen unmöglich.

Antworten