Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren, die nicht aus dem Boxenstopp stammen
MSC_Fan
Beiträge: 1
Registriert: So Mär 06, 2005 1:01 am
Wohnort: Datteln

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von MSC_Fan » Di Mär 08, 2005 8:32 pm

Hi,
wir fahren zum Großen Preis von Deutschland nach Hockenheim in diesem Jahr und sind uns noch nicht sicher welches die besten Plätze sind bzw. wo man am besten sieht und am meisten vom Rennen mitbekommt. Sind für jeden Tipp dankbar. Bild

renaultfreak
Beiträge: 3248
Registriert: Mi Feb 02, 2005 1:01 am
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von renaultfreak » Mi Mär 09, 2005 6:41 pm

Also ich war letztes Jahr auf Motorradrennen in Hockenheim. Da war ich auf der Tribüne in der letzten Kurve vor der Zielgeraden. War absolut genial, denn Du siehst das komplette Motodrom, in die Boxengasse (natürlich nicht so gut wir direkt an der Zielgeraden) und hast auf die Zielgerade freies Blickfeld.

Von nem Kollegen hab ich gehört, dass die MErcedestribüne auch unheimlich gut sein soll, aber kann ich selbst nicht beurteilen.

Marvin
Beiträge: 8070
Registriert: Mo Jul 26, 2004 1:01 am
Wohnort: Dortmund

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Marvin » Do Mär 10, 2005 2:12 pm

Ich saß letztes Jahr auf der Nordtribüne C, die Platze waren ganz gut Bild Da kann man aber auch Pech haben, wenn man auf der Tribüne Plätze weiter weg von der Nordkurve bekommt, kann man Start/Ziel und die Boxengasse nich sehen, da hatte ich Glück. Sonst würd ich auch Nordtribüne B empfehlen, da kann man Start/Ziel garantiert sehen. Auf jeden Fall sind aber überdachte Plätze zu empfehlen, die sind bei über 30° den Mehrpreis allemal wert

Benutzeravatar
Lichtgestalt
Beiträge: 1022
Registriert: Fr Apr 16, 2004 1:01 am
Wohnort: Großraum München

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Lichtgestalt » Do Mär 10, 2005 7:10 pm

Also, die Sitzplätze der Spitzkehretribüne sind auch nicht übel (gut und günstig). Man sieht die Autos komplett die Gerade zur Spitzkehre, die Spitzkehre und die Gegengerade fahren, Kurve zur Mercedestribüne hin, verschwinden kurz und tauchen dann Richtung Motodrom noch mal kurz auf. Außerdem sieht man gut auf die Leinwand (Heutzutage unerlässlich). Wenn Du aber wirkliche Stimmung willst leiste Dir die Südtribüne (Fernglas für die Zeiten auf dem Monitor ist von Vorteil). Innentribüne ist gar nicht so der Bringer. Viele gesponsorte Plätze, auf denen uninteressierte Menschen sitzen, die während des Rennens ständig aufs Klo oder so gehen. Das nervt. Gegen Ende des Rennens gehen die alle schon zu den Autos und Du bist nur noch damit beschäftigt, Leute an dir vorbei zu lassen. So viel Desinteresse stört dann doch schon gewaltig.
Ach ja, 40 Grad sind kein Problem. Nimm Dir ein, zwei Badetücher mit, mach sie nass und wickle Dich damit ein – weder Sonnenbrand noch Hitzschlag.

doebero
Beiträge: 174
Registriert: Fr Sep 10, 2004 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von doebero » Do Mär 10, 2005 11:18 pm

also ich hab letztes Jahr in der Einfahrt zur Parabolika gehockt. War ganz okay , hab den Abflug von Räikonnen sehen könnnen. Paar Überholmanöver , und das Anbremsen von knapp 300 auf 80. War auch noch nen Schnäppchen die Karte. Bild Aber dies Jahr werd ich kein Geld für die F1 investieren. Bild

Nordkurve
Beiträge: 180
Registriert: So Mär 14, 2004 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Nordkurve » Fr Mär 11, 2005 7:33 pm

Ich denke es gibt auf Hockenheimring viele gute Plätze. Wo du am besten hingehst hängt etwas von deinen Wünschen ab. Wenn du möglichst viel von der Strecke sehen willst, gehst du am besten ins Motodrom. Die Südtribüne ist da sicherlich die beste, doch die Karten sind auch ziemlich teuer. Wenn du ins Motodrom gehst, musst du dir aber bewusst sein, dass das ganz ziemlich weitläufig ist. Du wirst du Autos dann zwar lange sehen, aber meist nur von weitem. Ich persönlich verzichte lieber auf die gute Übersicht und bin deshalb jeweils in der Nordkurve. Von da aus kann man den Start gut beobachten, hat Sicht auf die Boxengasse und ist relativ nahe an der Strecke. Ich würde dir allerdings die Nordtribüne B empfehlen, damit du nicht zu weit von der Kurve entfernt bist (achtung: es hat nicht mehr viele gute Karten).
Wegen der Überdachung muss ich aber Marvin widersprechen. Von mir aus lohnt sich dies überhaupt nicht. Denn sobald es etwas Windet regnet es auch unter das Dach. Und da das Dach relativ hoch ist, gibt es je nach Sonnenstand auch nicht viel Schatten (Guter Schutz vor der Sonne ist auf jedenfall zu empfehlen).
Die Einfahrt zur Parabolica ist auch ganz ok, du musst aber darauf achten, dass du nicht zu östlich bist, sonst hast du keine Strecke vor dir. Die Spitzkehre und die Mercedestribüne kenne ich nicht. Bei der Spitzkehre sehe ich das Problem, dass du entweder nahe bei der Kehre bist und die Autos nur kurz siehst oder (von weiter weg) du die Autos lange siehst, sie aber schnell an dir vorbei rasen.

Marvin
Beiträge: 8070
Registriert: Mo Jul 26, 2004 1:01 am
Wohnort: Dortmund

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Marvin » Fr Mär 11, 2005 8:58 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Nordkurve:
<strong>Wegen der Überdachung muss ich aber Marvin widersprechen. Von mir aus lohnt sich dies überhaupt nicht. Denn sobald es etwas Windet regnet es auch unter das Dach. Und da das Dach relativ hoch ist, gibt es je nach Sonnenstand auch nicht viel Schatten (Guter Schutz vor der Sonne ist auf jedenfall zu empfehlen).</strong><hr></blockquote>
Bei den untersten überdachten Plätzen scheint die Sonne vielleicht schon rein, aber ich saß weiter oben und da war's schattig. 2003 hatte ich nen unüberdachten Platz, war für mich der Horror bei über 35° im Schatten Bild

Nordkurve
Beiträge: 180
Registriert: So Mär 14, 2004 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Nordkurve » Fr Mär 11, 2005 10:19 pm

Das ist halt eine Frage, wie man die Prioritäten setzt. Ich bin lieber etwas näher an der Strecke und schwitze dann halt etwas mehr. Eine Kappe und eine Kühltasche mit kalten Getränken sind dann natürlich ein Muss.

Marvin
Beiträge: 8070
Registriert: Mo Jul 26, 2004 1:01 am
Wohnort: Dortmund

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Marvin » Sa Mär 12, 2005 9:47 am

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Nordkurve:
<strong>Das ist halt eine Frage, wie man die Prioritäten setzt. Ich bin lieber etwas näher an der Strecke und schwitze dann halt etwas mehr. Eine Kappe und eine Kühltasche mit kalten Getränken sind dann natürlich ein Muss.</strong><hr></blockquote>
Dafür sitzt du dann auch tiefer Bild

SirShuey
Beiträge: 123
Registriert: Mi Feb 23, 2005 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von SirShuey » So Mär 13, 2005 4:54 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von doebero:
<strong>also ich hab letztes Jahr in der Einfahrt zur Parabolika gehockt. War ganz okay , hab den Abflug von Räikonnen sehen könnnen. Paar Überholmanöver , und das Anbremsen von knapp 300 auf 80. War auch noch nen Schnäppchen die Karte. Bild Aber dies Jahr werd ich kein Geld für die F1 investieren. Bild </strong><hr></blockquote>

Hast du gejubelt bei dem Abflug? Warst du der Typ mit der Renaultfahne?

Marvin
Beiträge: 8070
Registriert: Mo Jul 26, 2004 1:01 am
Wohnort: Dortmund

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Marvin » So Mär 13, 2005 5:19 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von SirShuey:
<strong>Hast du gejubelt bei dem Abflug? Warst du der Typ mit der Renaultfahne?</strong><hr></blockquote>
Tolle Schlussfolgerungen hier ma wieder... Bild Bei meinem Platz is Räikkönen sozusagen direkt vor der Nase abgeflogen, und ich hab auch nich gejubelt

SirShuey
Beiträge: 123
Registriert: Mi Feb 23, 2005 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von SirShuey » Mo Mär 14, 2005 5:45 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Marvin:
<strong>
Tolle Schlussfolgerungen hier ma wieder... Bild Bei meinem Platz is Räikkönen sozusagen direkt vor der Nase abgeflogen, und ich hab auch nich gejubelt</strong><hr></blockquote>

doebero hat den Abflug aber extra erwähnt, deswegen.

Jordan EJ10
Beiträge: 4184
Registriert: So Jan 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Hannover

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Jordan EJ10 » Mo Mär 14, 2005 7:47 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat
Zitat Marvin: Bei meinem Platz is Räikkönen sozusagen direkt vor der Nase abgeflogen, und ich hab auch nich gejubelt
Hm, könnte es mir aber bischen vorstellen.
Soll man lügen Marvin? Bild

Marvin
Beiträge: 8070
Registriert: Mo Jul 26, 2004 1:01 am
Wohnort: Dortmund

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Marvin » Mo Mär 14, 2005 8:20 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Jordan EJ10:
<strong>Hm, könnte es mir aber bischen vorstellen.
Soll man lügen Marvin? Bild </strong><hr></blockquote>
Such dir ein Bild von der Tribüne, als Räikkönen abfliegt, und wenn da ganz oben und ziemlich weit links einer im Ferrari-T-Shirt, aber ohne Kappe, jubelt dann hab ich gelogen sonst nich Bild Bild

SirShuey
Beiträge: 123
Registriert: Mi Feb 23, 2005 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von SirShuey » Di Mär 15, 2005 4:17 pm

Marvin hat ganz sicher gejubelt.

Marvin
Beiträge: 8070
Registriert: Mo Jul 26, 2004 1:01 am
Wohnort: Dortmund

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Marvin » Di Mär 15, 2005 5:27 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von SirShuey:
<strong>Marvin hat ganz sicher gejubelt.</strong><hr></blockquote>
Woher zum Teufel willst du das wissen Bild hast du direkt neben mir gesessen oder wie? Bild

SirShuey
Beiträge: 123
Registriert: Mi Feb 23, 2005 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von SirShuey » Di Mär 15, 2005 5:41 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Marvin:
<strong>
Woher zum Teufel willst du das wissen Bild hast du direkt neben mir gesessen oder wie? Bild </strong><hr></blockquote>

Kinder wie du jubeln fast immer bei Abflügen. Du hast sicher auch gejubelt, als der M.Crashmacher den Heidi abgedrängt hat. Nur als Heidi den M.Crashmacher dann doch noch erwischt hat, ist dir sicher das Gesicht eingeschlafen.

Marvin
Beiträge: 8070
Registriert: Mo Jul 26, 2004 1:01 am
Wohnort: Dortmund

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Marvin » Di Mär 15, 2005 5:42 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von SirShuey:
<strong>Kinder wie du jubeln fast immer bei Abflügen. Du hast sicher auch gejubelt, als der M.Crashmacher den Heidi abgedrängt hat. Nur als Heidi den M.Crashmacher dann doch noch erwischt hat, ist dir sicher das Gesicht eingeschlafen.</strong><hr></blockquote>
Mann, hast du ne Ahnung wie ich bei sowas reagier Bild Bild Wieso hälst du dich mit so nem Unfug nich einfach zurück, wenn du's nich bombensicher weißt? Bild

thevok
Beiträge: 186
Registriert: Fr Dez 17, 2004 1:01 am
Wohnort: Sauerland

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von thevok » Di Mär 15, 2005 6:42 pm

In Hockenheim ist jede Tribüne zu gebrauchen.
Bei der Innentribüne muss man beachten, dass da kein Verkaufsstand (Fanartikel) oder ähnliches ist. Die Pausen können sehr lang werden. Man hat auch vom Parkplatz zur Tribüne einen relativ langen Fußmarsch. Aber sonst hat es mir da immer gefallen.
Südtribüne ist wohl die beste, aber teuer. Nordtribüne ist auch nicht schlecht, aber man sieht die Autos nicht so lang.

SirShuey
Beiträge: 123
Registriert: Mi Feb 23, 2005 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von SirShuey » Mi Mär 16, 2005 8:26 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Marvin:
<strong>
Mann, hast du ne Ahnung wie ich bei sowas reagier Bild Bild Wieso hälst du dich mit so nem Unfug nich einfach zurück, wenn du's nich bombensicher weißt? Bild </strong><hr></blockquote>

WuffWuff.

doebero
Beiträge: 174
Registriert: Fr Sep 10, 2004 1:01 am

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von doebero » Sa Mär 19, 2005 6:12 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von SirShuey:
<strong>

Hast du gejubelt bei dem Abflug? Warst du der Typ mit der Renaultfahne?</strong><hr></blockquote>

ne hab nicht gejubelt , mir ist es egal welcher Fahrer gewinnt : Bild Wollte damit sagen , dass man von der Tribüne sogar gut das Ende von der Nordkurve ( heisst die so ? ) sieht !!

silverarrow1
Beiträge: 1419
Registriert: Mi Apr 30, 2003 1:01 am
Wohnort: München

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von silverarrow1 » Do Apr 14, 2005 12:47 am

Na, wer ist denn alles Vorort?

Ich sitze auf NORD B, Zone 2, Reihe 12, Platz 508. Bild

Die Tickets in Hockenheim sind auch günstiger geworden. Früher 270 €, nun "nur noch" 220 €! Bild

[ 13.04.2005: Beitrag editiert von: silverarrow1 ]</p>

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32335
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Karten für Hockenheim 2005... wo am besten sitzen???

Beitrag von Ferrarirosso » Do Apr 14, 2005 2:50 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von easy44:
<strong>noch früher 120DM.....so ende 80er jahre anfang 90er, aber für ganzes weekend und südtribüne!
diese preise heute bezahl ich nicht mehr, zudem wurde der kurs verschandelt, ok sieht man von tribüne aus eh nicht, aber im fernsehen ist hockenheim heute schrecklich!

ist die formel 1 heute soviel besser dass man diese preise bezahlt??ich denke das gegenteil ist der fall! unübersichtliches qualifying und langweilige rennen!</strong><hr></blockquote>

1991 war ich auf der Innentribüne (Sachskurve)

Preis für das Wochenendticket: 160 DM....

Antworten