Schumacher vs. Rosberg 2012

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von Jupiterson » Mo Sep 24, 2012 2:37 pm

@helldriver:
*agree* Bild

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von MSC4Ever » Mo Sep 24, 2012 2:44 pm

@Helldriver: ...der ist echt gut, DU sprichst von Objektivität?!! Gerade DU?!!!! Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4853
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von Helldriver » Mo Sep 24, 2012 3:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> @Helldriver: ...der ist echt gut, DU sprichst von Objektivität?!! Gerade DU?!!!! Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jau, so siehts zumindest aus.
Ich bin auf jeden Fall objektiver, als irgendwelche Fanboys, die ein Fahrerkürzel in ihrem Usernamen tragen.

Das ist wie damals mit den Kelly Family Fans.
Die haben auch losgeheult und waren eingeschnappt, wenn man sich über deren Klamotten oder über die kleine Dicke lustig gemacht hat. Bild

geforce
Beiträge: 666
Registriert: Sa Mär 17, 2012 1:01 am

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von geforce » Mo Sep 24, 2012 3:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Apple:
<strong> Rosberg ist ein gutes Rennen gefahren, keine Frage aber was mir bei MGP seit 3 Jahren sehr auffällt das er über ein gutes Ergebniss total überzogen gelobt wird. Brawn hat von einer "grandiosen" Leistung Gestern gesprochen und Haug von einer Weltklasse. Ich kann mich irren, aber bei Schumi ist man nicht so überschwenglich oder? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das siehst du imho nicht gänzlich falsch. Sofort nach dem Crash gestern, als noch überhaupt nicht bekannt war, was genau und warum eigentlich passiert ist, und als noch niemand die Möglichkeit hatte, ein Replay zu sehen, schüttelte Brawn schon angeferssen seinen Kopf.

Wenn er mal ne Sekunde nachdenken würde und Konsequent wäre, müsste er auch bei jedem technischen Ausfallsgrund seinen Kopf schütteln und würde heute noch als Wackeldackel rumlaufen.

Es sieht zumindest für mich so aus, als sei die alte Seilschaft schon längst nicht mehr vorhanden und als wäre man über einen neuen TK für Rosberg nicht allzu unglücklich.

Wenn man sich mal Williams ansieht, wo Maldonado sowohl von Wurz als auch von Wolf stets verteidigt wird, dann ist die aktuelle Situation bei Mercedes schon eher als ungewöhnlich anzusehen.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4525
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von danseys » Mo Sep 24, 2012 5:10 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von geforce:
<strong> ...Wenn man sich mal Williams ansieht, wo Maldonado sowohl von Wurz als auch von Wolf stets verteidigt wird... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">tja, die "verteidigen" damit aber auch die 30Mio. Spendengelder von PDVSA gegenüber ihren Aktionären - obwohl MAL über´s Jahr summarisch mit vercrashten Punkten und den entsprechenden Reparaturkosten da sicherlich ohnehin nahe dran wenn nicht drüber ist...

Berge_von_Grips

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von Berge_von_Grips » Mo Sep 24, 2012 5:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong>Die F1 Welt kam ganz gut drei Jahre ohne ihn aus.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Es gab bisher noch keinen Fahrer, dessen Abgang die F1 nicht verkraftet hätte.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> WEN interessieren denn ausser den Medien selbst quoten? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ist die Frage ernst gemeint? Laut Eingeständnis der Verantwortlichen im F1-Zirkus wird das Theater mit den Pirelli-Reifen (auch gestern von der ersten bis zur letzten Runde wieder DAS Thema) einzig zwecks Steigerung der weltweiten TV-Quoten veranstaltet.

Als Nachhilfe noch mal das hier mit dem wunderschönen Zitat:

"Wenn die Fans und Teams das Gleiche wollen wie er [Schumacher], dann werden wir etwas ändern, aber selbst dann braucht man eine ausgewogene Meinung und muss sich nach Zuschauerzahlen richten", erklärt der Brite, dass letztendlich das TV-Publikum der einzige Gradmesser sein darf.

Apple
Beiträge: 331
Registriert: So Mai 16, 2010 1:01 am

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von Apple » Di Sep 25, 2012 12:01 am

Rosberg ist ein gutes Rennen gefahren, keine Frage aber was mir bei MGP seit 3 Jahren sehr auffällt das er über ein gutes Ergebniss total überzogen gelobt wird. Brawn hat von einer "grandiosen" Leistung Gestern gesprochen und Haug von einer Weltklasse. Ich kann mich irren, aber bei Schumi ist man nicht so überschwenglich oder?

SupaTrupa
Beiträge: 335
Registriert: So Mai 28, 2006 1:01 am

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von SupaTrupa » Di Sep 25, 2012 12:40 am

Ohne Schumacher würde dort kein Hund an irgend nem Hintern schnüffeln...

Wen interessiert Rosberg? Ich fand den früher ganz ok. Aber ich kann den Typen einfach nicht reden hören Bild

(damit will ich seine Leistungen nicht schmähen. Er ist ein gutes Rennen gefahren, wenn ich auch die Aktion am Start nicht ganz fair fand)

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von shuyuan » Di Sep 25, 2012 12:42 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Apple:
<strong> Brawn hat von einer "grandiosen" Leistung Gestern gesprochen und Haug von einer Weltklasse. ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du irrst.
In dem Zusammnhang fällt mir auf, dass du den Grund dieser Überschwenglichkeit nicht nennst.
Absicht?


Les noch mal über die kaputte Aerodynamik bei Rosberg und fehlendem Grip nach...vielleicht ist der 5. Platz dann doch noch mehr wert... Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von shuyuan » Di Sep 25, 2012 12:43 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SupaTrupa:
<strong> Ohne Schumacher würde dort kein Hund an irgend nem Hintern schnüffeln...

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wen hat denn nach 2006 Schumacher interessiert.
Die F1 Welt kam ganz gut drei Jahre ohne ihn aus Bild

SupaTrupa
Beiträge: 335
Registriert: So Mai 28, 2006 1:01 am

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von SupaTrupa » Di Sep 25, 2012 12:57 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SupaTrupa:
<strong> Ohne Schumacher würde dort kein Hund an irgend nem Hintern schnüffeln...

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wen hat denn nach 2006 Schumacher interessiert.
Die F1 Welt kam ganz gut drei Jahre ohne ihn aus Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">eher: wen hat (in Deutschland) nach 2006 noch die Formel 1 interessiert
Quoten gingen um 30% zurück

Nur weils dich nicht interessiert, geht das noch lange nicht allen so.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von shuyuan » Mi Sep 26, 2012 11:38 am

...eigentlich habe ich keine lust, aus dem zusammenhang genommene Antworten von mir zu kommentieren.
Hier gehts um 2 verschiedene Sachen.

Quoten interessieren MICH nicht.
Haben mich noch nie interessiert.
Wenn das Dein Parkett ist und du solche Dinge als wichtig ansiehst, ist das ok, hat aber mit Rennsport allgemein garnix zu tun.

Da gehts um Show, nix anderes.
Und das sieht RTL (mein Gott bin ich froh den Sender schon Jahre nicht mehr ertragen zu müssen)natürlich auch so.....
Inhalt ? Ist egal, Hauptsache Quote.

Ob auf der Pole Monaco oder im Trümmerregen von Singapur, ja klar, der Schumacher polarisiert, naund?
Gibt höchstens mehr Traffic in den Schumacherfäden hier.....aber kauft deshalb jemand eine silberne Kappe mehr ?

Der Untergang des Abendlandes äh RTL wird noch andauern, auch wenn Opi keinen Bock mehr hat, glaubs mir.


Das war alles bezogen auf SupaTrupas Kommentar:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Ohne Schumacher würde dort kein Hund an irgend nem Hintern schnüffeln...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ps: Dein Link ist ein alter Hund ohne Aussagekraft. Denn inzwischen haben sich ja fast alle Fahrer zu Wort gemeldet und ähnliche Statements wie Schumacher abgegeben.
Dass eine Kritik von schumacher natürlich extrem mehr aufgeblasen wird als eine Bemerkung von Vergne zum Beispiel, liegt ja auf der hand.

Irgendwie seid ihr alle bisken mediengesteuert wie? Bild

Bild

<small>[ 26.09.2012, 11:43: Beitrag editiert von: shuyuan ]</small>

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von OskarL » Mi Sep 26, 2012 1:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong>Gibt höchstens mehr Traffic in den Schumacherfäden hier.....aber kauft deshalb jemand eine silberne Kappe mehr ?

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das fragst Du nicht im Ernst?

Nun gut: Ja

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von OskarL » Mi Sep 26, 2012 1:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SupaTrupa:
<strong> Ohne Schumacher würde dort kein Hund an irgend nem Hintern schnüffeln...

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wen hat denn nach 2006 Schumacher interessiert.
Die F1 Welt kam ganz gut drei Jahre ohne ihn aus Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Umso beeindruckender das Medienecho bei seiner Rueckkehr.

SupaTrupa
Beiträge: 335
Registriert: So Mai 28, 2006 1:01 am

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von SupaTrupa » Mi Sep 26, 2012 1:54 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong>
Quoten interessieren MICH nicht.
Haben mich noch nie interessiert.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ist was anderes als:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong>
WEN interessieren denn ausser den Medien selbst quoten? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">eben das Sportformat bzw. deren Vermarkter, die Sponsoren, die Teams... Und letztendelich auch die Fahrer. Nur weil es DICH nicht interessiert, heißt das noch lange nicht, dass es NIEMANDEN interessiert. Verstehste?

Das Kommentar von wegen, Ohne Schumacher würde kein Hund nach denen Schnüffeln bezog sich übrigens auf Mercedes und nicht auf die Formel 1.

Glaubst du (auch wenn es nicht direkt etwas mit Motorsport zu tun hat), es würden sich genauso viele für ein 4 oder fünftklassiges Team interessieren, wenn statt Schumacher di Resta oder sonst wer da in den hinteren Punkterängen rumkurvt oder ab und zu mal einen abschießt?

Übrigens: wenn man alle Rennen raus lässt, in denen Schumacher defektbedingt ausgefallen ist, hätte Schumacher trotz seiner 2 Fahrfehler gerademal 12 Punkte weniger als Rosberg... und nicht 50.

Und da rede ich nicht von Rennen, wo er von anderen gerammt oder ihm das Auto "nicht ganz" im Stich gelassen hat.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von shuyuan » Fr Sep 28, 2012 9:53 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SupaTrupa:
<strong> eben das Sportformat bzw. deren Vermarkter, die Sponsoren, die Teams... Und letztendelich auch die Fahrer. Nur weil es DICH nicht interessiert, heißt das noch lange nicht, dass es NIEMANDEN interessiert. Verstehste?

Das Kommentar von wegen, Ohne Schumacher würde kein Hund nach denen Schnüffeln bezog sich übrigens auf Mercedes und nicht auf die Formel 1.

Glaubst du (auch wenn es nicht direkt etwas mit Motorsport zu tun hat), es würden sich genauso viele für ein 4 oder fünftklassiges Team interessieren, wenn statt Schumacher di Resta oder sonst wer da in den hinteren Punkterängen rumkurvt oder ab und zu mal einen abschießt?

Übrigens: wenn man alle Rennen raus lässt, in denen Schumacher defektbedingt ausgefallen ist, hätte Schumacher trotz seiner 2 Fahrfehler gerademal 12 Punkte weniger als Rosberg... und nicht 50.

Und da rede ich nicht von Rennen, wo er von anderen gerammt oder ihm das Auto "nicht ganz" im Stich gelassen hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Geil dich weiter an einsamen Sätzen auf.
Und bring noch mehr andere Themen ins Spiel.
Und schreib weiter, dass du was anderes meinst.

Deine letzter Absatz ist so Schumachergefärbt ,dass man auf den Rest nicht eingehen braucht.

ich glaube nicht dass es MSC interessiert ,wie ihn RTL sieht oder was die BIld über ihn schreibt.
Aber Euch Schumacherfanatiker schon, da geilt ihr euch dran auf.
Bild
Man kanns auch übertreiben.

Und nein, ich kenne auch keinen in meinem direkten Umfeld (auch Schumacherfans) die Quote interessiert.
Ok dich schon .... Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von shuyuan » Fr Sep 28, 2012 9:56 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong>]Umso beeindruckender das Medienecho bei seiner Rueckkehr. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja , dich kann man vielleicht leicht beeindrucken..
Bild


Dann schau doch mal hier

Berge_von_Grips

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von Berge_von_Grips » Fr Sep 28, 2012 11:39 am

2013 wird es heißen: Hamilton vs. Rosberg!

Das wird interessant. Ich glaube nicht, dass Hamilton dem Nico so einfach auf und davon fährt.

Blubberx
Beiträge: 286
Registriert: Mo Sep 15, 2008 1:01 am
Wohnort: vorne wie hinten gleich

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von Blubberx » Fr Sep 28, 2012 1:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Berge_von_Grips:
<strong> 2013 wird es heißen: Hamilton vs. Rosberg!

Das wird interessant. Ich glaube nicht, dass Hamilton dem Nico so einfach auf und davon fährt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wird sehr interessant! Ob aus dem Racezwerg dann wieder der Raceberg wird? Bild

Ich traue Hamilton aber eher die besonderen Momente zu. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jep HAM und ROS mögen alte Buddies sein. Doch HAM ist imho der schnellere von beiden. Also sofern MAMG das Reifenthema mal vom Tisch bringt, sollte alles pro HAM ausgehen, wenngleich das nicht zwangsläufig bedeutet das man um die WM oder Siege rumfährt.
Im Moment ist meine Erwartung für Mercedes das Niveau um Torro Rosso für nächstes Jahr.

sb08
Beiträge: 8
Registriert: Sa Nov 29, 2008 1:01 am

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von sb08 » Fr Sep 28, 2012 7:46 pm

Ich schätze Rosberg sehr hoch ein, jetzt bekommt er sicher einen Teamkollegen der ihn mehr fordern wird. Ich bin positiv - Nico schafft da schon!

Dissident
Beiträge: 8527
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von Dissident » Fr Sep 28, 2012 7:48 pm

wenn wir schon bei Herausforderungen sind: du scheinst mit der Realität überfordert zu sein.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von 1502 » Sa Sep 29, 2012 12:33 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Berge_von_Grips:
<strong> 2013 wird es heißen: Hamilton vs. Rosberg!

Das wird interessant. Ich glaube nicht, dass Hamilton dem Nico so einfach auf und davon fährt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wird sehr interessant! Ob aus dem Racezwerg dann wieder der Raceberg wird? Bild

Ich traue Hamilton aber eher die besonderen Momente zu.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von shuyuan » So Sep 30, 2012 5:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong>
Ich traue Hamilton aber eher die besonderen Momente zu. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">du meinst crashen ? Bild

Mumins
Beiträge: 2442
Registriert: So Sep 11, 2005 1:01 am
Wohnort: Siegsdorf

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von Mumins » So Sep 30, 2012 6:02 pm

bis jetzt ist hamilton nur für mclaren gefahren, er kennt kein anderes auto. mal sehen ob er nicht probleme bekommt mit dem fahrverhalten des mercedes. zudem fährt er nicht gerade schonend für die reifen, der wagen killt sie zu sehr, schon kommen 2 kleine probleme und werden 1 großes. also so sicher bin ich mir da nicht, dass er rosberg gleich schlägt.

<small>[ 30.09.2012, 18:07: Beitrag editiert von: Mumins ]</small>

dirtySecond
Beiträge: 2802
Registriert: Mo Mai 02, 2011 1:01 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Schumacher vs. Rosberg 2012

Beitrag von dirtySecond » So Sep 30, 2012 6:06 pm

So spricht der Nachfolger also über den "Arbeitslosen".

Würde der naive Bengel bloß so viel nachdenken in anderen Situationen. Bild

Antworten