Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Flugplatz » So Nov 25, 2012 8:02 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
Gleiches kannst aber auch für Vettel sagen, der heute auch eines seiner schwächeren Rennen hatte. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Genau. Total schwach von Vettel, sich so von Senna umdrehen zu lassen.

Ist Dir im Rennen aufgefallen, wie schwach Alonso teilweise unterwegs war? Da musste Massa hinter um 5-6 Fahrer blockieren, damit Alonso vorne bleiben konnte. In denselben Runden ist Vettel hingegen von ganzen hinten wieder durchs halbe Feld gefahren...

Playlife
Beiträge: 8401
Registriert: Mo Feb 12, 2001 1:01 am
Wohnort: :: ITALIA ::

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Playlife » So Nov 25, 2012 8:08 pm

Bild

Button
Alonso
Massa
Schumacher
Raikkönen am Zaun Bild

Bild Bild

Hülkenberg
Wetter-Prognosen

Bild

Sky (ist inzwischen nur noch Vettel-TV, fast schlimmer als RTL)
Vettel-Glück
Webber (untragbar)
Ecclestones Frau (wie kann man sich nur so prostituieren)
Helmut Marko (aus Grundsatz)

Arnoux
Beiträge: 2009
Registriert: Do Aug 17, 2006 1:01 am
Wohnort: der FIA angewidert
Kontaktdaten:

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Arnoux » So Nov 25, 2012 8:10 pm

Bild Bild
* Button der einzige Pilot, der alles richtig gemacht hat bei diesem Rennen

Bild
* Vettel, trotz am Anfang hoffnungsloser Situation (dank eines Teamkollegen der wohl seine Bewerbung bei Ferrari abgeben wollte und eines blinden Nepoten), balanceloser Karre, fehlendem Boxenfunkt und chaotischen Reifenwechsel beherzt und nervös den Titel eingefahren - muss man auch schon mal geschafft haben.
* Hülkenberg, die Fahrt auf Position 1 war megatop, der Unfall Rennpech und die Strafe suboptimal.
* Massa, schade - ohne die Hilfe für den verklemmten Asturier hätte er heute unter wechselnden Bedingungen vielleicht sogar um den Sieg mitfahren können.
* Schumacher, ebenfalls am Anfang wieder einmal mit dem obligatorischen Platten, aber tapfer nach vorne gekämpft. Am Anfang Startplatz 7, am Ende Rang 7, damit schließt sich der Kreis - und er muss gottlob nie mehr in diese silberne Gurke steigen.
* Vergne - ich habe ihn kaum gesehen, aber wenn man so weit nach vorne kommt, hat er vieles richtig gemacht.

Bild
* Kimi - was war das denn? So sehr an Co-Piloten aus der Rallye-Zeit gewöhnt Bild
* Kamui - übermotiviert, phasenweise schnell, dann wieder den Beweis angetreten, warum man ihn ausmustert
* Webber - wenn seine Ziele nicht die des Teams sind, fährt er grottenschlecht und Kollegenschädlich.
* Stewards und Rennleitung - wenn Alonso kräht, muss es ein Safety-Car geben?

Bild Bild
* Grosjean
* Senna
* Perez
* Pirelli
* RTL-Waßer/Danner
* Alonso, der ohne Hilfe Massas und der asphaltierten Auslaufzone nie die ersten drei bis acht Runden überstanden hätte, ständig vom Ausfallpech anderer profitiert, von seinem wesentlich schnelleren Teamkollegen erwarten muss, dass er Platz macht, dieser dann ständig den Bremsklotz für andere spielt und dann noch von Hiwis die Twittertexte vom Stapel lässt, während er vom Podium herab noch nicht einmal Glückwünsche an den Gegner äußern mag - der ist für mich gestorben... Da mag er noch so viel von Samurai-Ehre und K(r)ampf schwafeln.

Tyrann
Beiträge: 1624
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am
Wohnort: Wo sind wir daheim? In Frankfurt am Main

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Tyrann » So Nov 25, 2012 8:19 pm

Bild Bild Bild

Ab nächste Saison kein Opa (besser bekannt als Schummel Schumi) mehr am Start Bild


Bild

Hamilton
Alonso
Hülkenberg
Button
Massa
Vergne

Bild
Vettel
Raikkonen
Rosberg

Bild Bild

Mal ehrlich, diese Fahrer haben in der F1 nichts verloren:

Maldonado,
Grosjean,
Senna,
Perez

Wurz
Beiträge: 1264
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Wurz » So Nov 25, 2012 8:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
Gleiches kannst aber auch für Vettel sagen, der heute auch eines seiner schwächeren Rennen hatte. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Genau. Total schwach von Vettel, sich so von Senna umdrehen zu lassen.

Ist Dir im Rennen aufgefallen, wie schwach Alonso teilweise unterwegs war? Da musste Massa hinter um 5-6 Fahrer blockieren, damit Alonso vorne bleiben konnte. In denselben Runden ist Vettel hingegen von ganzen hinten wieder durchs halbe Feld gefahren... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wie BN geschrieben hat, es geht hier um den GP von heute. Viele geben Vettel ein Top weil er WM geworden ist, nur das heutige Rennen war nicht so toll von ihm, eher im Gegenteil. Übrigens wenn Vettel Senna den notwendigen Platz zum Überleben lässt, gibts auch keine Kollision.

Hill
Beiträge: 1340
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Hill » So Nov 25, 2012 8:21 pm

Bild
Button (verdienter Sieger)
Alonso (ein echter Kämpfer)
Vettel (verdienter WM)
Schumi (gelungene Abschiedsvorstellung)
Petrov (wichtiges Ergebnis für Caterham)

Bild Bild
Hamilton (unverschuldet ausgeschieden, hatte allerdings vom Safety Car profitiert)
Hülkenberg (sensationelles Rennen bis zum Hamilton Zwischenfall)

Bild
Senna (leider! dies war wohl sein letztes Rennen in der F1! Bild
Kobayashi (rollendes Risiko)
Webber (keine Hilfe für Vettel, schwaches Rennen)

Bild Bild
Überflüssige erste Safety Car Phase! Bild

geforce
Beiträge: 666
Registriert: Sa Mär 17, 2012 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von geforce » So Nov 25, 2012 8:22 pm

Bild

VETTEL - jüngster Dreifacher! Trotz aller Dinge (Block durch Webber am Start, Dreher durch Senna, beschädigte Karre und Funkausfall in einem Chaosrennen) nicht aufgesteckt. Das ist der Stoff, aus dem gute WMs gemacht sind

BUTTON - das scheinen seine Bedingungen zu sein, und auch wenn Lewis abgeschossen wurde, bin ich mir nichts sicher, ob´s anderenfalls letztlich was an seinem Ergebnis geändert hätte

SCHUMI - kaum wird das Auto durch die Umstände nivelliert, zeigt sich die besondere Klasse des Fahrers. Schumi, mach´s gut, genieß die heutige WM-Feier mit Seb und danach dein Leben. Ich hab da so ein Gefühl als wenn das nicht dein letzter F1-Auftritt gewesen ist, wenn auch nicht mehr als Fahrer Bild

HÜLKI - super Leistung, die nur durch den Rutscher etwas anders wahrgenommen wird - allerdings hatte an der Stelle auch so mancher WM seine Probleme, auch wenn´s für Lewis natürlich bitter ist. Dennoch, Platz 5 trotz DT

MASSA - was der Mann in den letzten Rennen zeigt, erinnert stark an 08, sein Teamplay verdient schon fast eine Schmerzenszulage. Ich werde dafür beten, dass man ihn wenigstens in 13 mal einige Rennen frei fahren lässt. Waren das heute die Tränen der Demütigung der letzten Wochen?


Bild Bild

ALONSO - zu wenig für einen WM und zu abhängig von seinem TK, vom Glück, von der FIA und von SCs, um als würdiger WM 12 gelten zu können. Wenn er all die Hilfestellungen Massas zurückgeben will, braucht er in 13 gar nicht erst anzutreten. Er mag seine fahrerischen Qualitäten haben, aber selbst als Erfinder des alozentrischen Weltbildes hapert es doch sehr auffällig stets im WM-Finale.
Die Aussage, die Sache in Texas wäre nicht wegen ihm, sondern im Interesse der KWM erfolgt, zeigt, welche Klasse der Mann wirklich aufweist Bild

KOBA - einige sehr gute Einlagen, aber immer mit einem gewissen Restrisiko. Dass ein Vettel an ihm nicht vorbei wollte, spricht Bände. Klar, er fährt für nachstes Jahr, aber auch immer extremst am Limit


Bild

WEBBER - gibt´s eigentlich einen ärgeren Feind im eigenen Nest als diese linke Socke? Zu seinem Glück habe ich bei RBR nichts zu sagen. Man bedenke diesbezügich, dass ER in 2010 Unterstützung von Vettel forderte, gleichzeitig aber ablehnte, IHN zu unterstützen und heute hilft er Ferrari am Start, indem er seinen TK blockiert Bild


Bild

KIMI - entweder auf der Suche nach geheimen Wegen oder die alte Liebe zur Rallye? - der Mann ist ein Original allerhöchster Güte

Scuderia MSC
Beiträge: 588
Registriert: So Aug 28, 2011 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Scuderia MSC » So Nov 25, 2012 8:23 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Hennes:
<strong> Bild Wer auch immer das Drehbuch für das Rennen geschrieben hat. Vier von den letzten 6 Titeln in der letzten Runde erst entschieden!
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">5 von 7...

2006, 2007, 2008, 2010, 2012

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Flugplatz » So Nov 25, 2012 8:24 pm

Bild Bild
Saison 2012

Bild
Rennen
Spannung

Räikkönen - und die Suche nach dem verlorenen Weg

Vettel - verdienter WM, trotz aller Widrigkeiten ruhig geblieben
Button - sauber durchgefahren
Hülkenberg - super Speed, leider auch 2 Fehler
Hamilton - schöner Kampf um die Spitze, leider Pech beim Unfall
Glock - hätte was werden können ohne den Reifenschaden
Massa - in ungeliebten Bedingungen fast fehlerlos, schnell und auch noch extrem für seinen Teamkollegen gefahren
Schumacher - von ganz hinten noch auf 7

Bild Bild
Alonso - mal wieder auf 2 gewurschtelt, teilweise aber sehr langsam und auch noch 2 mal durch's Senna-S gerodelt
Kobayashi - zum Teil schnell, leider mit Fehler

Bild
Webber - mehrmals nicht teamdienlich unterwegs und auch noch mit Fehlern
Senna - übermotivierter Überholversuch in Runde 1

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Flugplatz » So Nov 25, 2012 8:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
Wie BN geschrieben hat, es geht hier um den GP von heute. Viele geben Vettel ein Top weil er WM geworden ist, nur das heutige Rennen war nicht so toll von ihm, eher im Gegenteil. Übrigens wenn Vettel Senna den notwendigen Platz zum Überleben lässt, gibts auch keine Kollision.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was genau war denn nach dem Umdrehen durch Senna schlecht bei Vettel? Dass er vorsichtig unterwegs war? Meinetwegen.
Und das mit Senna ist ja wohl ein Witz. Der kam von hinten an 2 anderen vorbei in die Kurve geschossen und hat Vettel torpediert. Wie hätte Vettel den denn bitte sehen sollen?

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32481
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Stefan P » So Nov 25, 2012 8:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
...
Bild

Vettel - kontrolliert sieht anders aus. Senna abgeschossen, mit Glück von niemand getroffen worden, ...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...das dumme an den Dummen ist, daß sie zu dumm sind zu bemerken, wie dumm sie sind. Bestes Beispiepl oben

Bild

Hill
Beiträge: 1340
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Hill » So Nov 25, 2012 8:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
...
Bild

Vettel - kontrolliert sieht anders aus. Senna abgeschossen, mit Glück von niemand getroffen worden, ...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...das dumme an den Dummen ist, daß sie zu dumm sind zu bemerken, wie dumm sie sind. Bestes Beispiepl oben

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hier kann ich mich nur anschließen! Bild

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von MSC4Ever » So Nov 25, 2012 8:35 pm

Bild
VET
ALO und MAS
MSC
HUL
BUT
das Rennen - zählt für mich zu den besten Rennen die ich in den letzten 22 Jahren gesehen habe

Bild
WEB
SEN
DIR

Bild Bild
ROS - fällt es euch auf, das ihn hier fast NIEMAND erwähnt? Man muss es sich nur vor Augen führen, VET ist in 100 Rennen bereits ein 3-facher WM, diese Flachpfeife hat gerade mit Ach und Krach 1 (in Worten: Ein) glückliches Rennen gewonnen. Irgendwie habe ich jetzt ein Déjà-vu, VET ist der ultimative MSC Nachfolger, ROS der von HEI Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Benutzername » So Nov 25, 2012 8:35 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Knupper:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> Loide Loide Loide Bild
Ich sehe hier etliche Mitleids-Bekundungen für ALO in Form von Bild
Das ist der Brasilien-GP-Thread hier. Und es werden sich bei aller Mühe und Kreativität im gesamten 24er Starterfeld zu diesem Rennen keine drei Fahrer finden, die nur annähernd so hundsmiserabel unterwegs und mit ihrer Aufgabe so überfordert waren wie ALO Bild Bild

Schaut Euch nochmal emotionslos das Rennen an und tut mal so, als ob es das dritte oder sechste Saisonrennen gewesen wäre. ALO hat für heute (und Austin) nur eines verdient: die Entlassungspapiere Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von shuyuan » So Nov 25, 2012 8:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong>
Bild Bild
ROS - fällt es euch auf, das ihn hier NIEMAND erwähnt? Man muss es sich nur vor Augen führen, VET ist in 100 Rennen bereits ein 3-facher WM, diese Flachpfeife hat gerade mit Ach und Krach 1 (in Worten: Ein) glückliches Rennen gewonnen. Irgendwie habe ich jetzt ein Déjà-vu, VET ist der ultimative MSC Nachfolger, ROS der von HEI Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Toller Vergleich, der macht Dich zu einem der Experten hier Bild

Glückwunsch Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Benutzername » So Nov 25, 2012 8:38 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arnoux:
<strong> Bild Bild
* Button der einzige Pilot, der alles richtig gemacht hat bei diesem Rennen

Bild
* Vettel, trotz am Anfang hoffnungsloser Situation (dank eines Teamkollegen der wohl seine Bewerbung bei Ferrari abgeben wollte und eines blinden Nepoten), balanceloser Karre, fehlendem Boxenfunkt und chaotischen Reifenwechsel beherzt und nervös den Titel eingefahren - muss man auch schon mal geschafft haben.
* Hülkenberg, die Fahrt auf Position 1 war megatop, der Unfall Rennpech und die Strafe suboptimal.
* Massa, schade - ohne die Hilfe für den verklemmten Asturier hätte er heute unter wechselnden Bedingungen vielleicht sogar um den Sieg mitfahren können.
* Schumacher, ebenfalls am Anfang wieder einmal mit dem obligatorischen Platten, aber tapfer nach vorne gekämpft. Am Anfang Startplatz 7, am Ende Rang 7, damit schließt sich der Kreis - und er muss gottlob nie mehr in diese silberne Gurke steigen.
* Vergne - ich habe ihn kaum gesehen, aber wenn man so weit nach vorne kommt, hat er vieles richtig gemacht.

Bild
* Kimi - was war das denn? So sehr an Co-Piloten aus der Rallye-Zeit gewöhnt Bild
* Kamui - übermotiviert, phasenweise schnell, dann wieder den Beweis angetreten, warum man ihn ausmustert
* Webber - wenn seine Ziele nicht die des Teams sind, fährt er grottenschlecht und Kollegenschädlich.
* Stewards und Rennleitung - wenn Alonso kräht, muss es ein Safety-Car geben?

Bild Bild
* Grosjean
* Senna
* Perez
* Pirelli
* RTL-Waßer/Danner
* Alonso, der ohne Hilfe Massas und der asphaltierten Auslaufzone nie die ersten drei bis acht Runden überstanden hätte, ständig vom Ausfallpech anderer profitiert, von seinem wesentlich schnelleren Teamkollegen erwarten muss, dass er Platz macht, dieser dann ständig den Bremsklotz für andere spielt und dann noch von Hiwis die Twittertexte vom Stapel lässt, während er vom Podium herab noch nicht einmal Glückwünsche an den Gegner äußern mag - der ist für mich gestorben... Da mag er noch so viel von Samurai-Ehre und K(r)ampf schwafeln. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Klasse - nimmst mir die ganze Tipperei ab Bild
Hab's nur korrektur gelesen und für gut befunden

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32481
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Stefan P » So Nov 25, 2012 8:41 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
Nenne mir jemanden, der heute ins Ziel gekommen ist und noch schlechter als ALO unterwegs war Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...so isses. Langsam keimt in mir der Verdacht auf, daß doni doch Recht behält und Vettel den 3 Titel wieder gegen ein Pfeife gewonnen hat.

Kein Wunder, daß Massa heulte...

Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Benutzername » So Nov 25, 2012 8:43 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
Nenne mir jemanden, der heute ins Ziel gekommen ist und noch schlechter als ALO unterwegs war Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...so isses. Langsam keimt in mir der Verdacht auf, daß doni doch Recht behält und Vettel den 3 Titel wieder gegen ein Pfeife gewonnen hat.

Kein Wunder, daß Massa heulte...

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild Bild

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Flugplatz » So Nov 25, 2012 8:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
...so isses. Langsam keimt in mir der Verdacht auf, daß doni doch Recht behält und Vettel den 3 Titel wieder gegen ein Pfeife gewonnen hat.

Kein Wunder, daß Massa heulte...

Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Man muss schon sagen, dass Alonso sich 2010 und 2012 nicht unbedingt besonders stark präsentiert hat in den letzten Rennen. Vielleicht liegt es am Nervenkostüm. Er ist jedenfalls regelrecht an Vettel zerschellt, obwohl dem das Glück wahrlich in beiden Fällen vorher nicht hold war.
Was wäre nur gewesen, wenn Schumacher 2006 den Motorschaden nicht erlitten hätte...

geforce
Beiträge: 666
Registriert: Sa Mär 17, 2012 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von geforce » So Nov 25, 2012 8:49 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong>
Was wäre nur gewesen, wenn Schumacher 2006 den Motorschaden nicht erlitten hätte... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dann würde es heute heißen:
Alon - who?

Aber keine Sorge, so hat er das nur etwas rausgeschoben, nicht verhindert. Es ist also erst 2014 soweit Bild

Migheleto
Beiträge: 761
Registriert: Do Jan 20, 2005 1:01 am
Wohnort: Sauberland

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Migheleto » So Nov 25, 2012 9:00 pm

Bild

- Spannung
- Wodka in der Trinkflasche von Kimi
- Massa findet Gaspedal

Bild

- blinde Stewards: Vettel überholt unbestraft unter Gelb Bild

- Perez

Edit: Youtube video wurde schon zensiert

Robert
Beiträge: 355
Registriert: Mi Feb 29, 2012 1:01 am
Wohnort: Bayern

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Robert » So Nov 25, 2012 9:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arnoux:
<strong> Bild Bild
* Button der einzige Pilot, der alles richtig gemacht hat bei diesem Rennen

Bild
* Vettel, trotz am Anfang hoffnungsloser Situation (dank eines Teamkollegen der wohl seine Bewerbung bei Ferrari abgeben wollte und eines blinden Nepoten), balanceloser Karre, fehlendem Boxenfunkt und chaotischen Reifenwechsel beherzt und nervös den Titel eingefahren - muss man auch schon mal geschafft haben.
* Hülkenberg, die Fahrt auf Position 1 war megatop, der Unfall Rennpech und die Strafe suboptimal.
* Massa, schade - ohne die Hilfe für den verklemmten Asturier hätte er heute unter wechselnden Bedingungen vielleicht sogar um den Sieg mitfahren können.
* Schumacher, ebenfalls am Anfang wieder einmal mit dem obligatorischen Platten, aber tapfer nach vorne gekämpft. Am Anfang Startplatz 7, am Ende Rang 7, damit schließt sich der Kreis - und er muss gottlob nie mehr in diese silberne Gurke steigen.
* Vergne - ich habe ihn kaum gesehen, aber wenn man so weit nach vorne kommt, hat er vieles richtig gemacht.

Bild
* Kimi - was war das denn? So sehr an Co-Piloten aus der Rallye-Zeit gewöhnt Bild
* Kamui - übermotiviert, phasenweise schnell, dann wieder den Beweis angetreten, warum man ihn ausmustert
* Webber - wenn seine Ziele nicht die des Teams sind, fährt er grottenschlecht und Kollegenschädlich.
* Stewards und Rennleitung - wenn Alonso kräht, muss es ein Safety-Car geben?

Bild Bild
* Grosjean
* Senna
* Perez
* Pirelli
* RTL-Waßer/Danner
* Alonso, der ohne Hilfe Massas und der asphaltierten Auslaufzone nie die ersten drei bis acht Runden überstanden hätte, ständig vom Ausfallpech anderer profitiert, von seinem wesentlich schnelleren Teamkollegen erwarten muss, dass er Platz macht, dieser dann ständig den Bremsklotz für andere spielt und dann noch von Hiwis die Twittertexte vom Stapel lässt, während er vom Podium herab noch nicht einmal Glückwünsche an den Gegner äußern mag - der ist für mich gestorben... Da mag er noch so viel von Samurai-Ehre und K(r)ampf schwafeln. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Geiles Rennen; dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Bild

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von MSC4Ever » So Nov 25, 2012 9:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Migheleto:
<strong> Bild

- Spannung
- Wodka in der Trinkflasche von Kimi
- Massa findet Gaspedal

Bild

- blinde Stewards: Vettel überholt unbestraft unter Gelb Bild

- Perez

Edit: Youtube video wurde schon zensiert </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">das Video ist in der Tat weg, wenn es aber stimmt. dann ist es ein Skandal!!

Migheleto
Beiträge: 761
Registriert: Do Jan 20, 2005 1:01 am
Wohnort: Sauberland

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Migheleto » So Nov 25, 2012 9:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Migheleto:
<strong> Bild

- Spannung
- Wodka in der Trinkflasche von Kimi
- Massa findet Gaspedal

Bild

- blinde Stewards: Vettel überholt unbestraft unter Gelb Bild

- Perez

Edit: Youtube video wurde schon zensiert </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">das Video ist in der Tat weg, wenn es aber stimmt. dann ist es ein Skandal!! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vettel hat Kobayashi unter Gelb (gut sichtbar da Ampeln) überholt und hat ihn sogar von der Strecke gedrängt.

Hill
Beiträge: 1340
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

Tops & Flops GP Brasilien ,Finale

Beitrag von Hill » So Nov 25, 2012 9:12 pm

Sonder Bild
Der Schumi Rap auf RTL! Bild

Antworten