Wem gönnst du den Titel?

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
brokenbutterfly
Beiträge: 567
Registriert: Sa Jan 28, 2012 1:01 am

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von brokenbutterfly » Mi Nov 21, 2012 10:31 am

warum sollte madrid die championsleague eher gewinnen können als dortmund?!?

zum thema: nach den neuerlichen ereignissen, wünsche ich mir fast schon eher ferrari als champion.

mir ist dr. marko einfach noch tausendmal unsymphatischer als alonso es je sein wird.
und nachdem auch vettel immer mehr zu einer verwöhnten heulsuse mutiert, drücke ich nun doch alonso für sonntag die daumen. massa sieg vor alonso, weil vettel den wagen schon früh abstellen muss wegen lima.
ein jahr ihne titel wäre für red bull das beste. vll lernen sie dann nochmal ein bisschen bescheidenheit, demut und benehmen.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32479
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Stefan P » Mi Nov 21, 2012 10:36 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Senna konnte vielleicht am ehesten ausgleichen und das auch nur bis zu einem gewissen Grad, aber na ja... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild ...da stimme ich Dir zu. So reichte es für Senna 1989 wenigstens zu einem 2. Platz in der WM, als er einen Kollegen hatte der das gleiche Auto fuhr.

Im Jahr davor konnte er durch Streichergebnisse 'ausgleichen' und 91 durch einen brutalen 'Ausgleich-Bodycheck'. Immer gegen den gleichen Gegner. Genau genommen hat er (rein fahrerisch gesehen) drei mal gegen Prost abgestunken.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32479
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Stefan P » Mi Nov 21, 2012 10:41 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von dlareg:
Unsern Bub geht jetzt auf die Baumschule...

Ah ja... wenn ers Zeug zu hat...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...kein Wunder, wenn die Eltern schon kaum deutsch können...

Bild

Krampine
Beiträge: 1048
Registriert: Sa Nov 08, 2008 1:01 am
Wohnort: nahe Wien

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Krampine » Mi Nov 21, 2012 11:15 am

Bei gönnen tu ich mich schwer, eigentlich den meisten. Dasselbe wäre mit "verdienen" ... Auch so ein Wort, wo eigentlich über Sympahtie abgestimmt wird *g*.

Ich hab nur ein paar Sportler, wo es mich freut wenn sie nicht ganz vorne sind. Da freue ich mich aber auch nie wirklich, wenn sie nix reissen ... denken tu ich mir aber schon "Recht geschieht dir, ätsch" ... spielt der Spice-Bub eigentlich noch wo? Bei dem und dem Portugiesen hoffe ich immer, dass die bei einem Elfer ausrutschen und sich lächerlich machen. Beim Hamilton hoffe ich noch, dass er von sich aus die Kurve kriegt ... er hat sich in letzter Zeit (Berater, Team) ja schon einige male falsche entschieden.

Als Antwort hier nehm ich schon den Vet. Halber Name, weil auch nur halbherzig.

Bild

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von MSC4Ever » Mi Nov 21, 2012 11:21 am

@brokenbutterfly
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> mir ist dr. marko einfach noch tausendmal unsymphatischer als alonso es je sein wird.
und nachdem auch vettel immer mehr zu einer verwöhnten heulsuse mutiert, drücke ich nun doch alonso für sonntag die daumen. massa sieg vor alonso, weil vettel den wagen schon früh abstellen muss wegen lima.
ein jahr ihne titel wäre für red bull das beste. vll lernen sie dann nochmal ein bisschen bescheidenheit, demut und benehmen </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Unterschreibe ich sofort und möge dieses Szenario in Brasilien Wirklichkeit werden.... wir hätten dann:

- MAS als verdienten GP Sieger (nach all dem was er durchgemacht hat ist er wieder schnell Bild )
- ALO als verdienten WM 2012! Bild Bild
-VET als heulende Heulsuse Bild
-RBR und vor allem Dr. Evil als dämlich dreinschauende Verlierer mit gestopften Fre.... Bild

renegade80
Beiträge: 2600
Registriert: So Okt 08, 2006 1:01 am
Wohnort: euch gewählt

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von renegade80 » Mi Nov 21, 2012 1:04 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Krampine:
<strong> Von mir aus Jupi, da hab ich nix dagegen. Bild

Da hab ich nur einen, den ich nicht abkann. Schönfelder *g* Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von donington93 » Mi Nov 21, 2012 3:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Senna konnte vielleicht am ehesten ausgleichen und das auch nur bis zu einem gewissen Grad, aber na ja... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild ...da stimme ich Dir zu. So reichte es für Senna 1989 wenigstens zu einem 2. Platz in der WM, als er einen Kollegen hatte der das gleiche Auto fuhr.

Im Jahr davor konnte er durch Streichergebnisse 'ausgleichen' und 91 durch einen brutalen 'Ausgleich-Bodycheck'. Immer gegen den gleichen Gegner. Genau genommen hat er (rein fahrerisch gesehen) drei mal gegen Prost abgestunken. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist alles falsch. Denn wenn's richtig wäre, würde er nicht andauernd gerade eben wieder heute als unumstrittene Nr. 1 bestätigt werden. "Rein fahrerisch" abgestunken. Rein technisch abgestunken (1989) trifft's eher.

Weltmeisterschaften wegen übermäßig vieler null-Punkte-Defekte zu verlieren (1989), darum geht's aber auch gar nicht.

Ich sprach eh von Ausgleichen in Fällen, wo ein Team das extrem weit vorne und weit weg von den restlichen Teams war, er technikbereinigt so nah kam an beide Fahrer dieses mit Abstand besten Teams, wie es nicht möglich ist.

Siehe 1993, sogar 1993 muss man sagen (weil der FW15C das beste Auto der F1-Neuzeit war, inkl. End80er McLarens)! Am Ende technikbereinigt (auch bei den beiden Fahrern dieses Williams-Monstrums) hat er am Ende bis auf zwei, drei Punkte dieselbe Punktzahl.

Das wäre so, wie wenn jemand 1988 oder 2002 oder 2004 in der Endabrechnung entweder an beide Fahrer bis auf zwei, drei Punkte rangekommen wäre oder sich zwischen sie geschoben hätte... Wie gesagt: technikbereinigt bei allen Beteiligten! Solch eine "das-geht-eigentlich-gar-nicht"-Leistung war das, die er 1993 hingekriegt hat.

donington93

Minardi
Beiträge: 34954
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Minardi » Mi Nov 21, 2012 3:17 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Das ist alles falsch. Denn wenn's richtig wäre, würde er nicht andauernd gerade eben wieder heute als unumstrittene Nr. 1 bestätigt werden. "Rein fahrerisch" abgestunken. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sc.heiss-James-Dean-Faktor...

Berge_von_Grips

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Berge_von_Grips » Mi Nov 21, 2012 3:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von brokenbutterfly:
<strong> ...und nachdem auch vettel immer mehr zu einer verwöhnten heulsuse mutiert, ...</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was ist dann Alonso? Der erwartet doch inzwischen, dass sich alle bei Ferrari in den Dreck werfen, wenn er kommt.

Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von brokenbutterfly:
<strong> ... ein jahr ihne titel wäre für red bull das beste. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kurze Zwischeninfo für Langsame: Red Bull ist 2012 Konstrukteurs-WM, daher ist es unmöglich, ihne Titel zu bleiben.

Alfa_Pilot
Beiträge: 522
Registriert: Do Jun 30, 2005 1:01 am
Wohnort: dannen !!!!

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Alfa_Pilot » Mi Nov 21, 2012 3:53 pm

Wem gönnst du den Titel?
Vettel Bild

Alonso Bild
Müsste mals schauen wann es einen Weltmeister gab der weniger Siege als der Vize hatte?

Zu Alonso:
Man muss anerkennen das er es geschafft hat bis zum letzten Rennen dran zu bleiben Bild auch wenn die Methoden stellenweise grenzwertig und über meinem Geschmack waren. Bild
Beobachte jetzt schon seit Sonntag die Wettervorhersage für Sao Paulo.... und es sieht verdammt nach Regen aus.

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Mi Nov 21, 2012 3:55 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Berge_von_Grips:
Kurze Zwischeninfo für Langsame: Red Bull ist 2012 Konstrukteurs-WM, daher ist es unmöglich, ihne Titel zu bleiben. [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So wie die sich über den KWM-Titel "gefreut" haben ist es kein Wunder, dass der ein oder andere es noch nicht mitbekommen hat.

Die sahen nach dem Rennen wie geprügelte Hunde aus. Soviel zur Bedeutung der Konstrukteurs-WM für die Bullen. Allein schon deshalb wünsche ich ihnen, dass es bei dem für sie anscheinend bedeutungslosen Titel bleibt.

Minardi
Beiträge: 34954
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Minardi » Mi Nov 21, 2012 4:04 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> [Die sahen nach dem Rennen wie geprügelte Hunde aus. Soviel zur Bedeutung der Konstrukteurs-WM für die Bullen. Allein schon deshalb wünsche ich ihnen, dass es bei dem für sie anscheinend bedeutungslosen Titel bleibt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ferrari steht einem solchen Verhalten in nichts nach, siehe 99 oder 08...

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von OskarL » Mi Nov 21, 2012 4:07 pm

Wenn Kimi nicht WM wird, wuerde ich es Michael Schumacher goennen. Der haette es nach Kimi am meisten verdient. Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Jupiterson » Mi Nov 21, 2012 4:09 pm

Dabei ist der richtig bei RBR, weil ein (buchstäblich) grenzgeniales Auto. Man sieht ja was die anderen Renault-Teams daraus machen: nicht schlecht, aber anerkennend ist der Adrian Wagen der (mit Abstand über eine gesamte Rennstrecke besehene) Beste. Und das hat trotz dieses Dosenteams meine Anerkennung.

***

@ Krampine / OT:
Schönfelder muss von irgendwem im ORF gehypt werden. Und beim ÖSV. Ansonsten hätte der keine Berechtigung mehr. Das versteh ich schon ewig nimmer. Wird Zeit, dass dort wieder wer nachwachst.

Paulchen
Beiträge: 18378
Registriert: Mo Apr 01, 2002 1:01 am
Wohnort: wo der Pfeffer wächst

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Paulchen » Mi Nov 21, 2012 4:16 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Wem gönnst du den Titel? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also erstmal gönne ich mir nen schönen Sonntach und wenn am Ende des Tages all die Neider und Mißgünstigen abstinken, gönne ich mir ein feines Gläschen...


Weitergönnen

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Flugplatz » Mi Nov 21, 2012 4:16 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Siehe 1993, sogar 1993 muss man sagen (weil der FW15C das beste Auto der F1-Neuzeit war, inkl. End80er McLarens)! Am Ende technikbereinigt (auch bei den beiden Fahrern dieses Williams-Monstrums) hat er am Ende bis auf zwei, drei Punkte dieselbe Punktzahl.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hast Du auch das hier bereinigt? Brundle

Und Schumacher der Teufelskerl. Noch 3 Ausfälle mehr und bis auf 11 Punkte an Senna - also an einer das-geht-doch-gar-nicht-Leistung - dran. Bild

Minardi
Beiträge: 34954
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Minardi » Mi Nov 21, 2012 4:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> Und Schumacher der Teufelskerl. Noch 3 Ausfälle mehr und bis auf 11 Punkte an Senna - also an einer das-geht-doch-gar-nicht-Leistung - dran. Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Jupiterson » Mi Nov 21, 2012 4:45 pm

@ Paulchen
Schön für Dich.

Hast Du schon mal daran gedacht, was passiert wenn's anders rum kommt, also Dein pers. Feindbild der Formel1, und Antiheld der Formel1, WM 2012 werden sollte? Sozusagen Minardis Vorhersehungen (Auch genannt "ungutes Bauchgefühl") eintreffen Bild

Würd' mich nur mal so interessieren. Bild


weiterdenken © von Dir

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4848
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Helldriver » Mi Nov 21, 2012 4:46 pm

Die Saison war sehr interessant und spannend.
Egal, wer es am Sonntag macht, ich hatte meinen Spaß und kann mit beiden als WM gut leben.

Bleibt nur zu hoffen, daß die nächste Saison ähnlich gut wird. Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Jupiterson » Mi Nov 21, 2012 4:49 pm

Wie recht Du hast, Helldriver Bild
Ich auch. Sebbel is OK, Alonso is mir lieber.

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Jupiterson » Do Nov 22, 2012 12:32 am

*dafürbin*

Und Massa hätte dann auch einen Heimsieg.
Bild Nicht zu vergessen

***

Krampine, wer soll denn Slalom-WM werden? Hirscher?

Krampine
Beiträge: 1048
Registriert: Sa Nov 08, 2008 1:01 am
Wohnort: nahe Wien

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Krampine » Do Nov 22, 2012 12:42 am

Von mir aus Jupi, da hab ich nix dagegen. Bild

Da hab ich nur einen, den ich nicht abkann. Schönfelder *g* ... Hättest wissen können, ist ja ein Schema bei mir drinnen *g*

Bild

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von MattMurdog » Do Nov 22, 2012 10:48 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Alfa_Pilot:
<strong> Müsste mals schauen wann es einen Weltmeister gab der weniger Siege als der Vize hatte?</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">z. B. 1982... Doni wäre also schuld...

zum Glück (für die WM-Spannung) hat er im Sommer noch geglaubt, dass es Alonso wird und Kimi deutlich aufholen könnte.... von daher ist noch nix entschieden...

Krampine
Beiträge: 1048
Registriert: Sa Nov 08, 2008 1:01 am
Wohnort: nahe Wien

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Krampine » Do Nov 22, 2012 11:14 am

///// OT-Extrem

Wenn Jupi nen Skithread aufmacht, schrüb ichs dort hin. So nur hier. Der Schönfelder ist ein Wichtigmacher. Haarfärberei, Singen, was hat der nicht schon alles gemacht, um Sendezeit zu kriegen, ekelhaft.

Hab mal geschrieben, dass ich den Stenmark mochte. Da war der Janne Ahonen auch nicht weit *g* ... ein bisschen Kimi bin ich auch *g*

Ich bin da anscheinend im Norden eher angesiedelt. Obwohl: Urlaub im Süden ist aber nicht schlecht, wenns ein Austauschprogramm gäbe, wo alle Südeuropäer nach Norden kommen, und umgekehrt. Diese Dauerquatscher sind nicht auszuhalten und vermiesen jeden Urlaub. Keine Ahnung ob ich die nächste Drehung der Erdachse noch erlebe, dann würd sich das erübrigen. Oder ich setze meine Hoffnungen in der Klimawandel, der sich unabhängig von Forschern automatisch immer wieder ergibt *g*

// off, bitte zur Überschrift weiter diskutieren

Jordan EJ10
Beiträge: 4101
Registriert: So Jan 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Hannover

Wem gönnst du den Titel?

Beitrag von Jordan EJ10 » Do Nov 22, 2012 8:04 pm

Um auf die Eingangsfrage zu antworten:

Eigentlich keinem von beiden. Aber ich nehme das kleinere Übel und möchte das Vettel den Titel holt.

Vettel ist mir aufgrund mancher Aussagen & des viel zu kindlichen und naiven Benehmens einfach nicht sehr sympathisch. Vor allem das er nur sehr schwer eigene Fehler eingesteht und in den meisten Fällen die Schuld bei anderen sucht ist keine gute Charaktereigenschaft. Red Bull als Team ist bei mir auch nicht sonderlich beliebt, aber da dort nur Dr. Marko derjenige ist, den man schon nach einem einzigen Interview am liebsten für immer der F1 verbannen würde, geht es doch einigermaßen.

Alonso würde ich den Titel eher gönnen, doch da er leider bei Ferrari fährt und man als treuer McLaren Fan niemals irgendeine Sympathie mit dem ewigen "Feindbild" aufbauen kann, ist es wohl verständlich, wenn Ferrari meiner Meinung nach auf den nächsten Fahrertitel nach 07 noch viele Jahre warten kann. Bild Ich habe noch die Bilder vor Augen als man im Jahre 2000 in Maranello symbolische Pappsärge mit McLaren Logos trug. Sowas vergisst man nicht und es prägt.^^

Daher: Vettel hol dir das Teil und werde glücklich. Drei Titel sind dann aber auch genug...

Antworten