Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von MSC4Ever » Mi Nov 21, 2012 12:47 am

@OskarL

...zu der Sympathie, auch wenn es mir genauso (wie dem Dr. Devil ja auch) Wurst ist, ob ich Dir sympathisch bin oder nicht... RBR hat sich in den letzten Jahren so dermassen unsportlich verhalten und so viele Fouls bzw. Tricks geleistet, dass sie nichts anderes verdienen (zumindest in meinen Augen) Bild

...zu der Quote der Befürworter der FER Vorgehensweise, alleine in diesem Artikel kommen zum FI Teamchef noch zwei dazu, Lauda und Surer... Wenn Du magst, kann ich für dich auch weitere Beispiele finden Bild

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Flugplatz » Mi Nov 21, 2012 12:59 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
...zu der Quote der Befürworter der FER Vorgehensweise, alleine in diesem Artikel kommen zum FI Teamchef noch zwei dazu, Lauda und Surer... Wenn Du magst, kann ich für dich auch weitere Beispiele finden Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also gerade die beiden als Beispiel zu nehmen... Dein Vettel-Hass-Filter hat vermutlich alle Anteile an den Aussagen der beiden zu dem Thema rausgefiltert, aus denen man eindeutig ableiten konnte, dass sie das für grenzwertig halten.
Sie haben lediglich abschließend gesagt, dass es "clever und richtig" war, weil es eben laut Reglement nicht verboten gewesen ist.

Wenn das aber Deine Definition von sportlich/unsportlich ist, dann hat nach Deiner Definition RedBull in den letzten Jahren nichts unsportliches getan - sonst hätten die Stewards sie ja bei den Rennen sperren müssen, weil etwas illegales am Auto verbaut war. Sie waren also auch nur clever. Was regst Du Dich da so auf?

Paulchen
Beiträge: 18378
Registriert: Mo Apr 01, 2002 1:01 am
Wohnort: wo der Pfeffer wächst

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Paulchen » Mi Nov 21, 2012 2:30 pm

Dann schauen wir mal, zu welcher Missetat die Santandergreise Ferrari beim nächsten Rennen nötigen, um ihren Lustknaben den Titel zu verschaffen, den er sich soooo sehr wünscht.
Ist ja bald Weihnachten.


Weiterschauen

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32476
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Stefan P » Mi Nov 21, 2012 5:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
... wäre nicht zum ersten mal, dass die FIA eine Regel zum falschen Zeitpunkt "präzisierte" (meist traf es Schumacher)... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...das stimmt schon, aber Schumacher kann man nicht mehr bestrafen, der ist mit der Mercedes-Gurke betsraft genug. Abgesehen davon würde nicht mal die FIA sich trauen, das letzte Rennen des G7 zu versauen....das können sie auch ruhig MGP überlassen.

Aber seit Z2 (Zwerg Nummer 2) bei der FIA das Ruder übernommen hat, wird es aus der Richtung nichts mehr geben, was Ferrari eventuell behindern könnte...


Ach ja, beim Fußball gab es doch gerade ein Tor, das als die unsportlichste Aktion seit langem gilt, aber keine Regel gebrochen hat. Liegt auf der gleichen Ebene wie der miese Ferraritrick.

Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Benutzername » Mi Nov 21, 2012 8:17 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> Ach ja, beim Fußball gab es doch gerade ein Tor, das als die unsportlichste Aktion seit langem gilt, aber keine Regel gebrochen hat. Liegt auf der gleichen Ebene wie der miese Ferraritrick.

Bild

Na, ja - wer's nötig hat Bild Bild

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Mi Nov 21, 2012 8:54 pm

Interessante Onboardaufnahme von Schumachers ersten 3 Runden in Austin, das tut ja schon beim Zusehen weh.

Klick

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von MSC4Ever » Mi Nov 21, 2012 9:55 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
Ach ja, beim Fußball gab es doch gerade ein Tor, das als die unsportlichste Aktion seit langem gilt, aber keine Regel gebrochen hat. Liegt auf der gleichen Ebene wie der miese Ferraritrick.

Bild [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ach tatsächlich? dann schau mal hier mal rein Link.... das nächste Mal sollte man (sprich Du) zuerst besser Recherchieren als so nen Müll zu verzapfen Bild

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Erz » Mi Nov 21, 2012 11:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
Ach ja, beim Fußball gab es doch gerade ein Tor, das als die unsportlichste Aktion seit langem gilt, aber keine Regel gebrochen hat. Liegt auf der gleichen Ebene wie der miese Ferraritrick.

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ach tatsächlich? dann schau mal hier mal rein Link.... das nächste Mal sollte man (sprich Du) zuerst besser Recherchieren als so nen Müll zu verzapfen Bild [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich glaube eher, den Müll verzapfst du.

Hier die Regel kann man beim DFB nachlesen.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

Definition des Schiedsrichter-Balls
Ein Schiedsrichter-Ball ist eine Methode zur Fortsetzung des Spiels, wenn der Ball im
Spiel ist und der Schiedsrichter dieses aus einem Grund, der in den Spielregeln nicht
erwähnt wird, vorübergehend unterbricht.
Ausführung
Der Schiedsrichter lässt den Ball an der Stelle fallen, an der sich dieser zum Zeitpunkt
der Unterbrechung befand. Wurde das Spiel innerhalb des Torraums unterbrochen,
erfolgt der Schiedsrichter-Ball auf der Torraumlinie parallel zur Torlinie so nahe wie
möglich bei der Stelle, an der sich der Ball zum Zeitpunkt der Unterbrechung befand.
Die Partie ist fortgesetzt, wenn der Ball den Boden berührt.
Vergehen/Sanktionen
Der Schiedsrichter-Ball wird wiederholt, wenn der Ball
von einem Spieler berührt wurde, bevor er auf dem Boden aufgetroffen ist,
nachdem er den Boden berührt hat, die Seiten- oder Torlinie überquert, ohne vorher
von einem Spieler berührt worden zu sein.
Der Ball geht ins Tor:
Wurde der Schiedsrichter-Ball direkt ins gegnerische Tor geschossen, wird das
Spiel mit Abstoß fortgesetzt.
Wurde der Schiedsrichter-Ball direkt ins eigene Tor geschossen, wird das Spiel mit
Eckstoß fortgesetzt </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Es ist zwar Käse was Adriano gemacht hat, er hat aber gegen keine Regel verstoßen.
Das die UEFA ihm jetzt ein Disziplinarverfahren anhängen will ist der Witz.
Aber vllt brauchen die wieder mal ein "Bosman-Urteil".

Ja ich weiß, ist OT Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32476
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Stefan P » Do Nov 22, 2012 12:24 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
ach tatsächlich? dann schau mal hier mal rein Link.... das nächste Mal sollte man (sprich Du) zuerst besser Recherchieren als so nen Müll zu verzapfen </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...halt doch einfach die Finger still. Welche Regel hat er denn gebrochen? Die UEFA wird wird vielleicht was ähnliches versuchen, was die FIA 2002 mit Ferrari gemacht hat. Nachdem sie nichts gegen den Zieleinlauf in Zeltweg unternehemn konnte, bestraften sie Ferrari wegen der 'Unsportlichkeit' bei der Siegerzeremonie.

Du solltest vielleicht Deine Birne aus dem Mülleimer nehmen und erst mal abwarten was da rauskommt.

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von MSC4Ever » Do Nov 22, 2012 12:30 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
ach tatsächlich? dann schau mal hier mal rein Link.... das nächste Mal sollte man (sprich Du) zuerst besser Recherchieren als so nen Müll zu verzapfen </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...halt doch einfach die Finger still. Welche Regel hat er denn gebrochen? Die UEFA wird wird vielleicht was ähnliches versuchen, was die FIA 2002 mit Ferrari gemacht hat. Nachdem sie nichts gegen den Zieleinlauf in Zeltweg unternehemn konnte, bestraften sie Ferrari wegen der 'Unsportlichkeit' bei der Siegerzeremonie.

Du solltest vielleicht Deine Birne aus dem Mülleimer nehmen und erst mal abwarten was da rauskommt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">jetzt bist Du aber böse Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Benutzername » Do Nov 22, 2012 8:33 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> Interessante Onboardaufnahme von Schumachers ersten 3 Runden in Austin, das tut ja schon beim Zusehen weh.

Klick </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hast recht. Bild
Wird aber nebenan im "Mercedes"-Thread auch schon "thematisiert" © Heiko Wasser(kopf)

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Do Nov 22, 2012 9:57 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> Interessante Onboardaufnahme von Schumachers ersten 3 Runden in Austin, das tut ja schon beim Zusehen weh.

Klick </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hast recht. Bild
Wird aber nebenan im "Mercedes"-Thread auch schon "thematisiert" © Heiko Wasser(kopf) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mea culpa, habs übersehen.
Ich schaue im Mercedes-Thread eben nicht gerne vorbei, erzeugt bei mir Kopfschmerzen wenn ich an 2013 denke.

Antworten