Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von HaPe » Mo Nov 19, 2012 7:36 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> Und hier, falls es jemand verpasst hat:

(Ab 1:25) Klick

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hmm...

"Unbelievable how silly this formula 1 is these days, with this stupid overtake."

Also ich lese (höre) da nix von einer Beschwerde wegen der Backmarker! Bild
Wie ich schon "live" sagte: er redet vom DRS-Überholen.

Danke für den Link Bild

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von MSC4Ever » Mo Nov 19, 2012 7:47 pm

@Flugplatz: tja, dumm nur, dass nicht ich sondern ein Fahrer auf der anderen Spur geblitzt und verurteilt wurde Bild

Soviel zur Menschen Gefährdung bla, bla.. Und genauso konstruierest Du wahrscheinlich alle deine Beiträge, halb Wissen, Vermutungen und Vorurteile Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von GoaSunrise » Mo Nov 19, 2012 7:51 pm

@HaPe

Allerdings:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Frage: "Worüber hast du dich am Funk beschwert, als Lewis dich überholt hat?"
Vettel: "Ich glaube, das hast du falsch verstanden. Ich habe mich nicht über Lewis beklagt. Natürlich war ich nicht happy, dass ich ihm eine große Einladung geschickt habe, als ich an Karthikeyan vorbei musste. Prinzipiell war er bei der DRS-Zone direkt hinter mir. In einer Kurve einen Vorsprung herauszuholen ist praktisch unmöglich. Er hat die Chance genutzt und mich auf der Geraden überholt."

"Ich versuchte mich zu verteidigen und bin nach innen gefahren, aber ich wusste, dass er viel schneller ist und sich die Seite aussuchen kann. Deshalb war es eigentlich egal, was ich tat. Anschließend war ich natürlich nicht glücklich, denn in allen Runden davor versuchte ich, den Abstand groß genug zu halten. Ich versuchte auch mit den Reifen bis zum Rennende zu haushalten, damit ich ihn vielleicht in den letzten Runden attackieren kann. Zu diesem Zeitpunkt waren noch 20 oder 15 Runden zu fahren. Die Kritik war nicht an Lewis gerichtet, sondern mehr an den Überrundeten, denn er hat Lewis ein schön großes Kuvert mit einer Einladung überreicht </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber ich denke mal, dass DAS wohl nicht zählt, wa? Bild

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von HaPe » Mo Nov 19, 2012 7:53 pm

@Goa

Es ist mir völlig wurscht, was Vettel nach dem Rennen irgendwie irgendwo erklärt hat!

In dem LIVE-Moment hat er mit keinem Sterbenswort (also wörtlich!) über Backmarker gemeckert oder geheult! q.e.d.

..Gedankenlesen können vllt andere. Ich nicht!

BTW:
"Ich versuchte mich zu verteidigen und bin nach innen gefahren, aber ich wusste, dass er viel schneller ist und sich die Seite aussuchen kann. Deshalb war es eigentlich egal, was ich tat."
VS
"Unbelievable how silly this formula 1 is these days, with this stupid overtake."
passt wie die Faust aufs Auge!


HaPe

<small>[ 19.11.2012, 19:58: Beitrag editiert von: HaPe ]</small>

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Flugplatz » Mo Nov 19, 2012 7:57 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
@Flugplatz: tja, dumm nur, dass nicht ich sondern ein Fahrer auf der anderen Spur geblitzt und verurteilt wurde Bild
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dann eben Bild nicht für Dich sondern für den anderen. Und Bild für Dich, wenn Du auch nicht bei rot fährst. Da habe ich zu schnell aus der Hüfte geschossen - hast allerdings auch nicht geschrieben, dass Du nur zufällig anwesend warst.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
Soviel zur Menschen Gefährdung bla, bla.. Und genauso konstruierest Du wahrscheinlich alle deine Beiträge, halb Wissen, Vermutungen und Vorurteile Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das wiederum ist eine derbe Pauschalisierung und keine Fehlannahme aus nicht eindeutigen Postings.

Es wäre auch schön, wenn Du auch mal mit nur einer Silbe auf der Kernpunkt der Diskussion eingehen könntest. Nämlich wieso Vettel keine Emotionen haben darf, sondern in der Situation gleich völlig abgeklärt sein soll.

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von MSC4Ever » Mo Nov 19, 2012 8:03 pm

@Flugplatz

VET kann und soll auf jeden Fall Emotionen zeigen (z.B. wie in Valencia seine Handschuhe auf die Strecke pfeffern etc.) er darf dabei aber nicht beleidigend werden! Das ist in meinen Augen ein "no Go" und eines WM nicht würdig Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von GoaSunrise » Mo Nov 19, 2012 8:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> @Goa

Es ist mir völlig wurscht, was Vettel nach dem Rennen irgendwie irgendwo erklärt hat!</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du reitest diese Windmühle also weiter? Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In dem LIVE-Moment hat er mit keinem Sterbenswort (also wörtlich!) über Backmarker gemeckert oder geheult! q.e.d.

..Gedankenlesen können vllt andere. Ich nicht!</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber genau DAS hast du versucht. Und nun erweist es sich als falsch. Während des Rennens wurde der Funkspruch von dir anders antizipiert, als es gemeint war. Von mir wurde es eben genau so antizipiert, wie es gemeint war. Und nun?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">BTW:
"Ich versuchte mich zu verteidigen und bin nach innen gefahren, aber ich wusste, dass er viel schneller ist und sich die Seite aussuchen kann. Deshalb war es eigentlich egal, was ich tat."
VS
"Unbelievable how silly this formula 1 is these days, with this stupid overtake." passt wie die Faust aufs Auge! </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ebenso passt es wie die Faust aufs Auge für das Überholen des Backmarkers (wie es dann auch WIRKLICH gemeint war und z.B. von mir so verstanden wurde)...

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Flugplatz » Mo Nov 19, 2012 8:10 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> @Flugplatz

VET kann und soll auf jeden Fall Emotionen zeigen (z.B. wie in Valencia seine Handschuhe auf die Strecke pfeffern etc.) er darf dabei aber nicht beleidigend werden! Das ist in meinen Augen ein "no Go" und eines WM nicht würdig Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da stimme ich völlig zu. Die "Gurke" nach dem Rennen hätte er sich schenken müssen. Aber in Austin hat er niemanden beleidigt, sondern einfach kurz seinem Ärger Luft gemacht, weil ihm in dem Moment der HRT natürlich im Weg stand und das folgende Überholmaneuver begünstigt hat.
Völlig verständlich und OK in meinen Augen.

Du hast aber vorhin geäußert, dass die Problematik der S-Kurven mit den Backmarkern diskutiert war und Dich "beschwert", dass Vettel sich darüber aufgeregt hat - da ging es nicht um Beleidigungen.

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von MSC4Ever » Mo Nov 19, 2012 8:16 pm

@Flugplatz

...es hängt jedoch mit der Beleidigung zusammen, wie ich auch geschrieben habe man sieht sich 2 mal im Leben, VET hätte also damit Rechnen müssen, dass KAR ihm NICHT aus dem Weg geht (wie im Briefing vereinbart), auch wenn er sehr wohl um die Konsequenz für VET wusste

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Flugplatz » Mo Nov 19, 2012 8:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> @Flugplatz

...es hängt jedoch mit der Beleidigung zusammen, wie ich auch geschrieben habe man sieht sich 2 mal im Leben, VET hätte also damit Rechnen müssen, dass KAR ihm NICHT aus dem Weg geht (wie im Briefing vereinbart), auch wenn er sehr wohl um die Konsequenz für VET wusste </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja klar. Und? Wieso darf er sich nicht trotzdem kurz aufregen? Ist doch menschlich.
Wenn ich mir selbst mit dem Hammer auf den Daumen haue, schreie ich auch auf und befinde mich selbst für den größten Idioten unter der Sonne Bild

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von HaPe » Mo Nov 19, 2012 8:22 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong>
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In dem LIVE-Moment hat er mit keinem Sterbenswort (also wörtlich!) über Backmarker gemeckert oder geheult! q.e.d.

..Gedankenlesen können vllt andere. Ich nicht!</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber genau DAS hast du versucht. Und nun erweist es sich als falsch. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich bin nach dem WORTLAUT gegangen!
Und im Wortlaut hat er NICHTS von Backmarkern gesagt.
Er hat nicht gefunkt als er behindert wurde, sondern als er überholt wurde!
Er hat NICHT den Namen des Inders erwähnt oder dessen Auto!
Er hat NICHT von "lapped cars" oder "lapped drivers" oder "lapping, lap" o.ä. geredet (=Überurundung) sondern von "overtake" = Überholen. Und ein Überholmanöver fand nur zwischen ihm und Hamilton statt!

NICHTS aber auch garnichts hat in DEM Moment und DEM Wortlaut darauf hingedeutet, dass er sich über Backmarker beschwert!

Und nur DARUM gings hier.

HaPe

MichelinMännchen
Beiträge: 3854
Registriert: Mi Apr 11, 2001 1:01 am
Wohnort: Rothaus-Zone

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von MichelinMännchen » Mo Nov 19, 2012 8:24 pm

Wollt ihr beiden nicht den Film "Anatomie eines Funkspruchs" zusammen drehen?

Wäre bestimmt ein preisgekrönter Klassiker. Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von GoaSunrise » Mo Nov 19, 2012 8:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong>Er hat nicht gefunkt als er behindert wurde, sondern als er überholt wurde!</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Woher willst du das wissen? Der Boxenfunk wird zeitversetzt übertragen, wie du ja auch weißt.

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von HaPe » Mo Nov 19, 2012 8:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong>Er hat nicht gefunkt als er behindert wurde, sondern als er überholt wurde!</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Woher willst du das wissen? Der Boxenfunk wird zeitversetzt übertragen, wie du ja auch weißt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach komm schon Bild
Er wurde ja auch erst versetzt "abgespielt"... siehe Video.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von GoaSunrise » Mo Nov 19, 2012 8:27 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Er wurde ja auch erst versetzt "abgespielt"... siehe Video. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Das ist doch exakt das, was ich oben schrieb.


Und jetzt?

Du hast es falsch gedeutet, andere richtig. Wo ist das Problem?

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von HaPe » Mo Nov 19, 2012 8:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> Du hast es falsch gedeutet, andere richtig. Wo ist das Problem? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Pfff....das ist dasselbe wie die Trefferquote von BILD 50:50

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von GoaSunrise » Mo Nov 19, 2012 8:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> Du hast es falsch gedeutet, andere richtig. Wo ist das Problem? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Pfff....das ist dasselbe wie die Trefferquote von BILD 50:50 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und du meinst also, dass deine "Bild" 50:50 mehr wert sind, oder was soll das "Pfff"?

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von HaPe » Mo Nov 19, 2012 8:36 pm

Diese Diskussion ist müßig.... Bild

Vllt liest du den Thread ab der Stelle wo es passiert ist nochmal - mit dem WORTlaut des Funkspruchs. Mehr ist dazu dann nicht mehr zu sagen..

HaPe

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von GoaSunrise » Mo Nov 19, 2012 8:39 pm

Ja, ich habe den Funkspruch zu diesem Zeitpunkt gehört und ihn dann exakt so verstanden, wie ich es darlegte. Du hattest eine andere Meinung, was ja OK ist.

Nun ist klar, dass es eben anders war als du dachtest. Und gut ist.

This-parrot-is-dead-Grüsse (c) Monty Python

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Erz » Mo Nov 19, 2012 9:15 pm

HaPe und Goa, A.Davidson sagt auch etwas dazu.

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Flugplatz » Mo Nov 19, 2012 9:36 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Erz:
<strong> HaPe und Goa, A.Davidson sagt auch etwas dazu. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Danke Erz. Gutes Video. Und Davidson hat es wunderbar neutral analysiert.

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von OskarL » Mo Nov 19, 2012 9:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> Andererseits - hast du mich schon mal während eines Rennens im Livethread posten sehen? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du schreibst also waehrend des Rennens. Hab ich mir schon gedacht. Hab noch keine Tastatur im McLaren gesehen. Du bist also entschuldigt. Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von OskarL » Mo Nov 19, 2012 9:56 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Erz:
<strong> HaPe und Goa, A.Davidson sagt auch etwas dazu. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Danke Erz. Gutes Video. Und Davidson hat es wunderbar neutral analysiert. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So stelle ich mir Berichterstattung vor. Bild Bild Vettel hatte einfach mal Pech. Die Backmarker sind nun mal Teil des Rennens. Vielleicht hilft es ihm beim nexten mal. So einfach.

Lotus2003
Beiträge: 3265
Registriert: Sa Dez 14, 2002 1:01 am
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von Lotus2003 » Mo Nov 19, 2012 10:03 pm

Lächerlich dieses Gestreite darum, wie nun der Funkspruch auszulegen ist und immer diese Rechthaberei, zieht sich wenigstens durch mehrere Diskussionen durch...

Trotzdem sei noch eins zum ominösen Funkspruch gesagt: Der Ingenieur sagte am Ende "We saw that." Übersetzt heißt sowas immer "wir leiten das an die Rennleitung weiter". Das Überholmanöver Hamiltons war regelkonform, von daher macht es eher Sinn, wenn Vettel das Überholmanöver gegen Karthikeyan gemeint hat...

MichelinMännchen
Beiträge: 3854
Registriert: Mi Apr 11, 2001 1:01 am
Wohnort: Rothaus-Zone

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Sonntag

Beitrag von MichelinMännchen » Mo Nov 19, 2012 10:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Lotus2003:
<strong>

Trotzdem sei noch eins zum ominösen Funkspruch gesagt: Der Ingenieur sagte am Ende "We saw that." Übersetzt heißt sowas immer "wir leiten das an die Rennleitung weiter". </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nee nee, das heißt übersetzt eigentlich "Wir sägen das."

Antworten