Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von W 196 R » Sa Nov 17, 2012 11:24 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:

Es ist vielmehr so, dass 100% deiner Kommentare entweder peinlich oder überflüssig sind und (zumindest bei mir) eine fast schon furchterregende Anzahl an Fremdschäm-Momenten verursachen.

</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also obwohl ich ja selbst auch zur Vettel Partei gehoere, muss ich dir in dem Punkt schon zustimmen, IFTTS. RBHFan hats halt stilistisch noch nicht so richtig drauf, liegt warscheinlich am Alter, da muss er noch bisschen nacharbeiten...

Aber andererseits kann man es auch verstehen, denn wenn man bedenkt was die Vettelhasser hier staendig fuer voellig abartige Hasstiraden gegen unseren smarten Deutschen Bub loslassen, auf den sie eigentlich stolz sein sollten, da kann man schon aus der Haut fahren und da fragt man sich echt, was soll das denn, ham die vielleicht einen an der Waffel oder was??? Eine bessere Vertretung im Ausland kann man sich doch gar nicht wuenschen und dann jemanden so mit Fuessen treten, der unser Land so fantastisch repraesentiert ist doch echt voll Panne...
Bild Bild Bild

<small>[ 17.11.2012, 23:29: Beitrag editiert von: W 196 R ]</small>

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Sa Nov 17, 2012 11:39 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von W 196 R:
smarten Deutschen Bub[/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">GENAU DAS ist es ja. Der smarte, deutsche Bub auf der einen Seite, und die pösen pösen Schinken, Asturier etc. auf der anderen Seite. Dieses ständige Kriminalisieren gewisser Fahrer, dieses ewige Suchen nach dem kleinsten Fauxpas den man wieder bis zur Unkenntlichkeit ausschlachten kann.

Ein Hamilton hört gerne Rap-Musik, umgibt sich daher auch mal mit Vertretern dieser Zunft und lässt ihre Musik auch in seinen persönlichen Stil einfließen. Das kann man gut finden, muss man nicht. Aber dann bitte nicht derart dramatisch thematisieren, um ihn mal wieder als den schwarzen Hollywood-Rambo neben dem strammen, ehrenhaften deutschen Bub zu stellen.

Ein Alonso sieht zum 3. Mal seit 2007 einen WM-Titel davonschwimmen und regt sich bei jeder Kleinigkeit auf der Streck auf - ist natürlich schade, wenn's so kommt aber verdammt noch mal, es gibt doch Menschen, die sich bei Videospielen ungleich intensiver aufregen - ist ja nicht so, dass es in Alonsos Situation um nichts geht, oder?

Die Vettel-Fraktion suhlt sich ja seit Jahr und Tag gerne in der Opferrolle, in der Rolle der Verteidiger eines zu Unrecht von allen gehassten Fahrers und vergisst dabei oft, dass die Kritik an anderen Fahrern ungleich größer ist - was natürlich auch davon abhängt, in welchen Foren oder mit welchen Motorsportfans man es zu tun hat.

Hört endlich auf, Vettel moralisch auf eine Stufe über dem Rest des Feldes zu heben, denn wie man z.B. heuer wieder gesehen hat, wirkt auch ein Vettel extrem unsympathisch, wenn's mal nicht so läuft. Einen Vettel in Alonsos oder gar Hamiltons Situation würdet ihr euch nicht mal in euren schlimmsten Albträumen ausmalen wollen.

Vettel ist an Arroganz schwer zu übertreffen, das kann auch sein bübisches Lächeln und sein Dauergrinsen nicht überpinseln.

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von OskarL » Sa Nov 17, 2012 11:40 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> Schumi war auf der Strecke mit dem Benz gut, weil der die Reifen schnell auf Temperatur bringt.

Das eigentliche Manko von der Karre ist auf der rutschigen Strecke und den niedrigen Asphalttemperaturen ein Vorteil.

Kommt mal runter, Mädels.... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dann erklaer noch schnell, warum dann der Rosberg so abgekaggt hat!

Fachwissenverweigerer Bild

Jonas-SW
Beiträge: 1727
Registriert: Di Dez 19, 2006 1:01 am
Wohnort: Köln

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von Jonas-SW » Sa Nov 17, 2012 11:59 pm

Mal sehen, wie sich die Strecke noch weiter entwickelt. Ich denk nicht, dass das Limit schon erreicht ist.

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von MSC4Ever » So Nov 18, 2012 12:02 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> ...Vettel ist an Arroganz schwer zu übertreffen, das kann auch sein bübisches Lächeln und sein Dauergrinsen nicht überpinseln... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">sehe ich genauso, er passt zu RBR wie Faust aufs Auge... Dr. Marko hat ganze Arbeit geleistet Bild

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von ImFasterThanTheStig » So Nov 18, 2012 12:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von cubewall:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> Adrian Newey, was für ein Genie. Verschwendet allerdings all sein Talent für die Dosentruppe, wie kann man so tief sinken. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dir kann man echt nur wünschen, daß HAM niemals nicht in einem Team fährt, in welchem Newey das Auto entworfen hat.......Mann, bist du Panne Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Dass ich mit dieser Aussage lediglich diesen RedBullKreischerFan ein bisschen ärgern wollte, kommt dir wohl gar nicht in den Sinn? Bild

Nicht immer alles ernst nehmen...

RedBullHamilton-Fan
Beiträge: 199
Registriert: Sa Okt 06, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von RedBullHamilton-Fan » So Nov 18, 2012 12:06 am

Ich merke ne starke Frust bei Anti-Vettels.

Wie sehr doch die Wahrheit schmerzt, nicht wahr?
Bild Bild Bild Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von GoaSunrise » So Nov 18, 2012 12:07 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> ...Vettel ist an Arroganz schwer zu übertreffen, das kann auch sein bübisches Lächeln und sein Dauergrinsen nicht überpinseln... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">sehe ich genauso, er passt zu RBR wie Faust aufs Auge... Dr. Marko hat ganze Arbeit geleistet Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Fantastisch, wie ihr euch auskotzt... warum auch immer Bild

Als Ferrari-Fan kann ich nichts anderes tun, als RedBull und Vettel meinen Respekt zu bezeugen... möge Ferrari gewinnen Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von donington93 » So Nov 18, 2012 12:13 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> ...Vettel ist an Arroganz schwer zu übertreffen, das kann auch sein bübisches Lächeln und sein Dauergrinsen nicht überpinseln... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">sehe ich genauso, er passt zu RBR wie Faust aufs Auge... Dr. Marko hat ganze Arbeit geleistet Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Keine Sorge, irgendwann geht der auch unter wie'ne bleierne Ente und die Leute werden merken, dass er außer gegen Waschlappen im selben Team nichts kann.

Derweil konnte man wie so oft genießen, wie "HardAsAMother****er" so oft wie kein anderer, ein an einem Wochenende dominierendes Team im Qualifying auf "1" und "3" splitten konnte (nach shanghai12, bahrain12 jetzt austin12) oder sich direkt vor den beiden auf "2" und "3" qualifizierten Fahrern des dominierenden Teams platzieren konnte (abudhabi12, was sonst natürlich nur Alogigantus in hockenheim12 schaffte)!

donington93

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von hmr-motorsports » So Nov 18, 2012 12:14 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Sogar die HRT-Pleitiers schaffen es, ein funktionierendes Auto auf die Räder zu stellen, es is doch nich zu fassen... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..ja klar.. HRT Bild Da ging ja fast nie was kaputt..
Aber die würden Vettel bestimmt nehmen, wenn er lieber in den so zuverlässigen HRT wechseln möchte Bild

Bene
Beiträge: 224
Registriert: Mo Mär 20, 2006 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von Bene » So Nov 18, 2012 12:15 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von RedBullHamilton-Fan:
<strong>
Wie sehr doch die Wahrheit schmerzt, nicht wahr?</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Eher Dein Geschreibsel.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von GoaSunrise » So Nov 18, 2012 12:18 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Keine Sorge, irgendwann geht der auch unter wie'ne bleierne Ente und die Leute werden merken, dass er außer gegen Waschlappen im selben Team nichts kann.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du meinst, so wie deine Ex-Motus Cheques und Moppel? OK, dann mag das in deinem Universum so sein... Bild

Und was Waschlappen im selben Team angeht, scheint ja der Schinken nun endgültig abzukacken... oder war es Alonso? eGal Bild

Ich bin echt verzweifelt, was Ferrari angeht. Das Auto ist gut bis sehr gut, aber irgendwie bringen es die Fahrer nicht so wirklich (wobei ich bei Massa eine eher aufsteigende Tendenz sehe).

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von Flugplatz » So Nov 18, 2012 12:22 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von W 196 R:
smarten Deutschen Bub</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">GENAU DAS ist es ja. Der smarte, deutsche Bub auf der einen Seite, und die pösen pösen Schinken, Asturier etc. auf der anderen Seite.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Gib's auf. Da beißt Du bei den Forums-Patrioten auf Granit. Die werden das nicht verstehen.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
Aber dann bitte nicht derart dramatisch thematisieren...
...Vettel ist an Arroganz schwer zu übertreffen..
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn Du es jetzt selbst noch schaffen würdest, das nicht auf der anderen Seite genauso zu machen, wäre das ja nahezu göttlich Bild

Ich erwähnte schon mehrfach, dass ich es begrüßen würde, wenn alle Antis mal einen Gang runterschalten könnten. Im Moment schenken sich beide Seiten an Niveaulosigkeiten und extremen Übertreibungen absolut nichts.

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von OskarL » So Nov 18, 2012 12:26 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> ...Vettel ist an Arroganz schwer zu übertreffen, das kann auch sein bübisches Lächeln und sein Dauergrinsen nicht überpinseln... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">sehe ich genauso, er passt zu RBR wie Faust aufs Auge... Dr. Marko hat ganze Arbeit geleistet Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Fantastisch, wie ihr euch auskotzt... warum auch immer Bild

Als Ferrari-Fan kann ich nichts anderes tun, als RedBull und Vettel meinen Respekt zu bezeugen... möge Ferrari gewinnen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Als Ferrarifan solltest Du viel lieber mal dafuer Sorge tragen, dass dieser asturische Nichtsnutz aufhoert, die italienische Edelmarke dauernd zu besudeln. Morgen kommt dann wieder der Spruch: Felippe, unser MotU ist wieder zu langsam, hast Du die Nachricht vertanden?

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von OskarL » So Nov 18, 2012 12:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von hmr-motorsports:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Sogar die HRT-Pleitiers schaffen es, ein funktionierendes Auto auf die Räder zu stellen, es is doch nich zu fassen... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..ja klar.. HRT Bild Da ging ja fast nie was kaputt..
Aber die würden Vettel bestimmt nehmen, wenn er lieber in den so zuverlässigen HRT wechseln möchte Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Auch fuer Dich gilt, "Sarkasmusdetektor einschalten" Bild

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von Flugplatz » So Nov 18, 2012 12:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Derweil konnte man wie so oft genießen, wie "HardAsAMother****er" so oft wie kein anderer, ein an einem Wochenende dominierendes Team im Qualifying auf "1" und "3" splitten konnte (nach shanghai12, bahrain12 jetzt austin12) oder sich direkt vor den beiden auf "2" und "3" qualifizierten Fahrern des dominierenden Teams platzieren konnte</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wie kannst Du allen ernstes behaupten, dass Hamilton den Vorsprung auf Webber nur dank seiner Klasse einfahren konnte?
Es kann doch niemand sagen, wo Button ohne technisches Gebrechen rausgekommen wäre - vielleicht ja vor dem heute nicht gerade überragenden Webber.
Eigentlich kann man (bei den 3en) nur relativ klar sehen, dass Vettel dem einzigen Fahrer im vergleichbaren Auto ordentlich eingeschenkt hat. Ob Hamilton das heute mit Button auch so gemacht hätte, darfst Du zwar gerne annehmen, kann aber niemand mit Gewissheit sagen.

Deine Quervergleiche sind auch deshalb so ätzend, weil Du immer nur Deine eigene Seite der Medaille sehen kannst.

W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von W 196 R » So Nov 18, 2012 12:28 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> ...Vettel ist an Arroganz schwer zu übertreffen, das kann auch sein bübisches Lächeln und sein Dauergrinsen nicht überpinseln... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">sehe ich genauso, er passt zu RBR wie Faust aufs Auge... Dr. Marko hat ganze Arbeit geleistet Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was ein saubloedes Geschwaetz! Es gibt unter den Top Teams kein sympathischeres und integeres als Red Bull. Und was soll ueberhaupt diese staendige Rummaekelei an Dr. Marko, einem verdienten alten Weggefaehrten von Jochen Rindt??? Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von GoaSunrise » So Nov 18, 2012 12:32 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong>Als Ferrarifan solltest Du viel lieber mal dafuer Sorge tragen, dass dieser asturische Nichtsnutz aufhoert, die italienische Edelmarke dauernd zu besudeln. Morgen kommt dann wieder der Spruch: Felippe, unser MotU ist wieder zu langsam, hast Du die Nachricht vertanden? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Lass das mal meine Sorge sein, mein Lieber... und übrigens wird sich Felipe mal gleich hinter Fernando einordnen, morgen... verdammt Bild

W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von W 196 R » So Nov 18, 2012 12:33 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Bene:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von RedBullHamilton-Fan:
<strong>
Wie sehr doch die Wahrheit schmerzt, nicht wahr?</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Eher Dein Geschreibsel. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber in dem Fall hat er 100-pro Recht Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von OskarL » So Nov 18, 2012 12:34 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong>
Deine Quervergleiche sind auch deshalb so ätzend, weil Du immer nur Deine eigene Seite der Medaille sehen kannst. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nein, definitiv nein. Du verstehst das nur (noch) nicht.

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von Flugplatz » So Nov 18, 2012 12:35 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
Dann erklaer noch schnell, warum dann der Rosberg so abgekaggt hat!
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ohne jetzt Helldrivers Aussage unterstützen zu wollen, hat Rosberg selbst auf diese Frage eine Antwort gegeben.
Schumacher fuhr mit dem neueren Coanda Auspuff und Rosberg mit einer älteren Version ohne Coanda-Effekt. Der Versuch ist wohl mal eindeutig nach hinten losgegangen. Ab dem Zeitpunkt als die Quali losging war mit Rosberg nichts mehr los. Vorher war er in den freien Trainings immer schneller als Schumacher. In FT3 ist er ne tiefe 1:37 gefahren. In Q1 und Q2 kam er über eine 1:38.5 nicht hinaus.
Für mich sieht das so aus, als hätten sie nach FT3 zurückgerüstet - und das war ne blöde Idee.

Mercedes hat sich scheinbar richtig übel in der Richtung verirrt und sie tappen völlig im Dunkel. Ich habe sehr große Zweifel, dass 2013 besser als 2012 wird.

<small>[ 18.11.2012, 00:41: Beitrag editiert von: Flugplatz ]</small>

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von OskarL » So Nov 18, 2012 12:36 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> und übrigens wird sich Felipe mal gleich hinter Fernando einordnen, morgen... verdammt Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ob sich das bis zur ersten Kurve lohnt? Mit dem Groschen im Nacken?

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von Flugplatz » So Nov 18, 2012 12:37 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
Nein, definitiv nein. Du verstehst das nur (noch) nicht.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Pille muss erst noch erfunden werden, die mich diesen Quark verstehen lässt Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von GoaSunrise » So Nov 18, 2012 12:37 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> Schumacher fuhr mit dem neueren Coanda Auspuff und Rosberg mit einer älteren Version ohne Coanda-Effekt....

Für mich sieht das so aus, als hätten sie nach FT3 zurückgerüstet - und das war ne blöde Idee.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Glaubst du das wirklich?

Für mich klang das Rosberg-Geseier nach Ausrede.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2012 - Freitag/Samst

Beitrag von GoaSunrise » So Nov 18, 2012 12:38 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> und übrigens wird sich Felipe mal gleich hinter Fernando einordnen, morgen... verdammt Bild

Gesperrt