Sauber F1

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von Benutzername » Fr Jul 20, 2012 11:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> Wieso sollte Kamui Sauber verlassen?
Welche Veranlassung gibt es dazu? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Initiative würde in dem Fall (anders als bei Salo damals) wohl nicht von Kamui ausgehen. In diesem Jahr steht er klar im Schatten von Perez. Er schöpft das Potenzial des Autos bisher nicht wirklich aus. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Außerdem spricht sich ganzes Dutzend Mechaniker dafür aus, dass Kamikaze zumindest das Team Sauber verlässt und etwa zwei Dutzend aktuelle Fahrerkollegen hätten ihn ebenfalls gerne dort wo er herkam Bild

Hier im Forum gibt es auch nur eine einzige verwirrte Userin, die ihm irgendetwas abgewinnen kann. Bild Bild

jetfh
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Aug 18, 2003 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von jetfh » Sa Jul 21, 2012 7:56 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> und etwa zwei Dutzend aktuelle Fahrerkollegen hätten ihn ebenfalls gerne dort wo er herkam </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das bedeutet, dass offenbar alle, wirklich alle Kobayashi weghaben wollen?

Bei insgesamt 24 Piloten (abzüglich Koba selbst) gibt es noch 23 "Nicht-Kobayashis". Wenn also "etwa zwei Dutzend" andere ihn weghaben wollen, dann sind das mehr oder weniger alle.

Woher beziehst Du diese Weisheit?

Jet

Gun Shot
Beiträge: 722
Registriert: Do Feb 24, 2005 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Gun Shot » Sa Jul 21, 2012 7:57 pm


dirtySecond
Beiträge: 2802
Registriert: Mo Mai 02, 2011 1:01 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Sauber F1

Beitrag von dirtySecond » Sa Jul 21, 2012 8:39 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gun Shot:
<strong> perez minus 5 plätze!
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Unsinnsstrafe, die senilen Opas bei der Rennleitung haben echt einen an der Klatsche.
Beide Fahrer sind schlussendlich in's Q3 gekommen, also wozu die Aufregung?

Maldonado spielt Autoscooter und seine Strafe sind 1000 Liter Öl und Perez bekommt für garnix +5, in ihm kocht bestimmt gerade das mexikanische Chili. Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32481
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Sauber F1

Beitrag von Stefan P » Sa Jul 21, 2012 8:49 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von dirtySecond:
...in ihm kocht bestimmt gerade das mexikanische Chili...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...na, er kann ja bis Sonntag noch ausreichend chillen...

Benutzeravatar
Babaco
Beiträge: 4826
Registriert: Fr Aug 01, 2003 1:01 am
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Sauber F1

Beitrag von Babaco » Sa Jul 21, 2012 9:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gun Shot:
<strong> perez minus 5 plätze!

Bild Bild Ihr koennt euch das bessere Bild machen...

peti
Beiträge: 886
Registriert: Do Nov 16, 2000 1:01 am
Wohnort: Schweiz,Frauenfeld

Sauber F1

Beitrag von peti » So Jul 22, 2012 4:37 pm

Entlich mal wider ein Rennen ohne ärgerlichen zwischenfälle für Sauber Bild
Der C31 ist im Rennen schnell Bild jetzt konnte mann es entlich umsetzen .
Ein zig das Quali bleibt und ist ein Ärgerniss das bekommen sie einfach ned auf die Reihe Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Sauber F1

Beitrag von Jupiterson » So Jul 22, 2012 4:44 pm

Das war schon Klasse heute.

Ich hoffe, dass Tequila-Ferdl und Kobra jetzt endlich ein Doppelpodium reissen, und diese Diskussion um den Verbleib von Kamui im Team jetzt endgültig der Vergangenheit angehören.

Titanix
Beiträge: 76
Registriert: Do Jul 19, 2012 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von Titanix » So Jul 22, 2012 6:26 pm

Ja, echt Klasse Bild Was würde bloss drin liegen, wenn die das Quali auch hinbringen würden!

wak
Beiträge: 231
Registriert: Do Jan 30, 2003 1:01 am
Wohnort: CH

Sauber F1

Beitrag von wak » Mo Jul 23, 2012 7:36 pm

entlich konnte man satt punkte einfahren.hoffentlich kommen noch jenste dazu in dieser saison.vom rennspeed und reifenschonenden C31 her können sie sogar noch mercedes anvisieren!!!
forza sauber!nach vielen versemmelten punkten ein prost auf die wende!!!!

SupaHoSlappa
Beiträge: 55
Registriert: Di Apr 04, 2006 1:01 am
Wohnort: Habsburg

Sauber F1

Beitrag von SupaHoSlappa » Mo Jul 23, 2012 11:54 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wak:
<strong> entlich konnte man satt punkte einfahren.hoffentlich kommen noch jenste dazu in dieser saison.vom rennspeed und reifenschonenden C31 her können sie sogar noch mercedes anvisieren!!!
forza sauber!nach vielen versemmelten punkten ein prost auf die wende!!!! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hallo,
Das habe ich auch gedacht! Da fehlt gar nicht mehr so viel und Mercedes wäre in realistischer Sichtweite. Die Autos funktionieren ja fast etwas gegenteilig: Mercedes im Quali schnell, Sauber im Rennen. Nun gut, der Sonntag zählt schliesslich.

Ich wäre jedoch sehr happy wenn der Samstag ebenfalls mal mit einem tollen Resultat für Sauber enden würde. Ganz so für unmöglich halte ich es nicht. Zumal ich es nicht nur als Problem des Autos ansehe, sondern auch der Fahrer. Möglicherweise ja schon beim nächsten Rennen, wo es etwas heisser werden sollte. Da freut sich Sauber ja jeweils drauf.

Zum Thema von Kamui: Er muss sich dieses Jahr tatsächlich noch beweisen. Er muss Perez nicht überholen - der geht ja wahrscheinlich zu Ferrari - aber zumindest an den "Fersen" haften. Zudem hat sein Engagement ja leider sponsorentechnisch nicht ganz das gebracht, was man sich erhoffte. - Zusätzlich verschlimmert durch die Naturkatastrophe. Was für Kamui spricht: Sauber redet noch immer sehr positiv über ihn, da muss man nur mal das eine oder andere Interview mit ihm anhören. Er mag ihn, das ist grundsätzlich ein gutes Zeichen, da es nicht immer bei allen Fahrern so ist / war.

grüsse

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Sauber F1

Beitrag von Jupiterson » Di Jul 24, 2012 9:54 am

Wenn er sich weiterhin gut anstellt, oder gar gewinnt, dann ist uU. auch wieder ein jap. Sponsor drin. Bild

Bollon Yokte
Beiträge: 51
Registriert: Do Mai 31, 2012 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Bollon Yokte » Di Jul 24, 2012 11:01 am

Das mit der Quali stimmt bei Hockenheim halt nur bedingt. Man ist absichtlich mit Trockenabstimmung gefahren damit man im Rennen schnell ist. Man hätte mit Regenabstimmung wohl Q3 erreicht, aber im Rennen dann wahrscheinlich an Boden verloren wie zsbsp. Force India oder Williams.

Bei durchwegs trockenen Bedingungen werden die Verhältnisse wohl wieder zurechtgerückt. Übertriebene Hoffnungen mache ich mir keine. Mal das mit der Ölspur weggelassen, hat Sauber wenn in Top10, eher enttäuscht als vom Q2 Renngrid Bereich aus. Aber man scheint die Tendenz in den Vorjahren, gegen Schluss / 2. Hälfte der Saison massiv an terrain zu verlieren, überwunden zu haben. Das ist ja schon mal gut.

Es ist zwar ein Traum bei Ferrari zu fahren, aber da Perez ein Winnertyp ist der Rennen gewinnen will und nicht nur das, kann ich mir nicht vorstellen dass er sich - solange Alonso dort ist - diesen Hinterladerjob antut.

Jaqui
Beiträge: 11255
Registriert: Mo Feb 12, 2001 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von Jaqui » Di Jul 24, 2012 7:29 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Bollon Yokte:
<strong> Es ist zwar ein Traum bei Ferrari zu fahren, aber da Perez ein Winnertyp ist der Rennen gewinnen will und nicht nur das, kann ich mir nicht vorstellen dass er sich - solange Alonso dort ist - diesen Hinterladerjob antut. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ein Winntertyp will Rennen gewinnen. Wo stehen die Chancen dazu wohl besser, als Nummer 2 bei Ferrari oder als Nummer 1 bei Sauber? Bild

peti
Beiträge: 886
Registriert: Do Nov 16, 2000 1:01 am
Wohnort: Schweiz,Frauenfeld

Sauber F1

Beitrag von peti » Di Jul 24, 2012 10:27 pm

Bevor Perez von Ferrari Träumt muss der erst mal Konstanter werden. Was der in den Qualis abliefert geht ja gar nicht.
Sicher im Renn- Modus ist der Mexikaner schnell und Reifenschonend unterwegs,aber jetzt muss er mal beides auf die Reihe bekommen.
Bei Koba ist es so ein auf und ab , wie letztes jahr da hatte er auch so Phasen wos es bei ihm gar nicht lief. Hoff er bekommt das entlich mal im Griff. Weill schnell ist auch er! Mit einer Prise Aagrevisität Bild

Bollon Yokte
Beiträge: 51
Registriert: Do Mai 31, 2012 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Bollon Yokte » Mi Jul 25, 2012 9:35 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jaqui:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Bollon Yokte:
<strong> Es ist zwar ein Traum bei Ferrari zu fahren, aber da Perez ein Winnertyp ist der Rennen gewinnen will und nicht nur das, kann ich mir nicht vorstellen dass er sich - solange Alonso dort ist - diesen Hinterladerjob antut. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ein Winntertyp will Rennen gewinnen. Wo stehen die Chancen dazu wohl besser, als Nummer 2 bei Ferrari oder als Nummer 1 bei Sauber? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vielleicht eines im Jahr? Nein, ein Perez will Weltmeister werden, das kannst Du bei Ferrari als Nummer 2 vergessen. Dann endet er so wie Massa. Keine tolle Aussicht wenn Du mich fragst.

SupaTrupa
Beiträge: 335
Registriert: So Mai 28, 2006 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von SupaTrupa » Mi Jul 25, 2012 5:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Bollon Yokte:
<strong> Dann endet er so wie Massa. Keine tolle Aussicht wenn Du mich fragst. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Oder Barrichello, oder Irvine.

SupaHoSlappa
Beiträge: 55
Registriert: Di Apr 04, 2006 1:01 am
Wohnort: Habsburg

Sauber F1

Beitrag von SupaHoSlappa » Mi Jul 25, 2012 5:55 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Bollon Yokte:
<strong> Das mit der Quali stimmt bei Hockenheim halt nur bedingt. Man ist absichtlich mit Trockenabstimmung gefahren damit man im Rennen schnell ist. Man hätte mit Regenabstimmung wohl Q3 erreicht, aber im Rennen dann wahrscheinlich an Boden verloren wie zsbsp. Force India oder Williams.

Bei durchwegs trockenen Bedingungen werden die Verhältnisse wohl wieder zurechtgerückt. Übertriebene Hoffnungen mache ich mir keine. Mal das mit der Ölspur weggelassen, hat Sauber wenn in Top10, eher enttäuscht als vom Q2 Renngrid Bereich aus. Aber man scheint die Tendenz in den Vorjahren, gegen Schluss / 2. Hälfte der Saison massiv an terrain zu verlieren, überwunden zu haben. Das ist ja schon mal gut.

Es ist zwar ein Traum bei Ferrari zu fahren, aber da Perez ein Winnertyp ist der Rennen gewinnen will und nicht nur das, kann ich mir nicht vorstellen dass er sich - solange Alonso dort ist - diesen Hinterladerjob antut. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich denke jedoch, dass genau der Wechsel nach diesem Jahr gut sein könnte für Perez: Er hat nach meiner Meinung, und wahrscheinlich auch nach der Meinung von Sauber und Ferrari, noch Luft nach oben. Er zeigt seine Schnelligkeit, dann aber auch wieder seine Schwächen (packe da jetzt mal alles rein). Wo könnte er mehr lernen als bei Alonso?

Niemand würde erwarten, dass er das Stallduell gewinnt. Er könnte sich als Nummer 2 etablieren und zu einem späteren Zeitpunkt ev. die Nummer eins anvisieren. Die würden dann wahrscheinlich Vettel oder - noch immer - Alonso sein.

Andererseits muss ich dir recht geben, dass es je nach dem unschön sein kann, bei Ferrari die zweite Geige zu spielen! Als Fahrer würde ich es mir sehr gut überlegen ob dies der weitere, gewünschte Sprung ist. Perez scheint es sich aber vorstellen zu können.

formulaone_reloaded
Beiträge: 216
Registriert: Mi Sep 01, 2010 1:01 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Sauber F1

Beitrag von formulaone_reloaded » Mi Jul 25, 2012 10:24 pm

Ich glaube Perez wird noch ein Jahr bei Sauber bleiben. Derzeit sieht es nach einem Verbleib von Massa im Ferrari aus.

Monte hat ja eh gesagt, dass Perez noch Erfahrung sammeln muss.

aivm
Beiträge: 1590
Registriert: Mo Okt 02, 2006 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von aivm » Do Jul 26, 2012 10:44 am

Ferrari hat aber auch den Anspruch um die KWM mitzufahren, das ist mit Massa nicht möglich. Wenn Massa es im weiteren Verlauf der Saison nicht gelingt Glanzlichter zu setzen halte ich es für unsinnig, ihn weiter im Ferrari herumgurken zu lassen. Ein vierter Platz ist ja schön und gut, aber Alonso fährt ständig auf das Podest und hat schon drei Rennen gewonnen.

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Sauber F1

Beitrag von Jupiterson » Fr Jul 27, 2012 12:20 am

Man stelle sich vor, Perez, auch spanisch-sprechend, spricht dann auch italienisch am Boxenfunk, sollte bei Ferrari fahren.

Ich würde mich dann noch mehr über unsere Beschwerdeführer zerkugeln Bild Bild Bild

f1_Gott
Beiträge: 108
Registriert: Mi Feb 29, 2012 1:01 am
Wohnort: der Rennstrecke

Sauber F1

Beitrag von f1_Gott » Fr Jul 27, 2012 12:23 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> Wieso sollte Kamui Sauber verlassen?
Welche Veranlassung gibt es dazu? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Initiative würde in dem Fall (anders als bei Salo damals) wohl nicht von Kamui ausgehen. In diesem Jahr steht er klar im Schatten von Perez. Er schöpft das Potenzial des Autos bisher nicht wirklich aus. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Außerdem spricht sich ganzes Dutzend Mechaniker dafür aus, dass Kamikaze zumindest das Team Sauber verlässt und etwa zwei Dutzend aktuelle Fahrerkollegen hätten ihn ebenfalls gerne dort wo er herkam Bild

Hier im Forum gibt es auch nur eine einzige verwirrte Userin, die ihm irgendetwas abgewinnen kann. Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was redest du denn für einen Mist?

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Sauber F1

Beitrag von Jupiterson » Mi Aug 08, 2012 1:59 pm

Was soll denn der Lötzinn, "frische" Fahrern in den Sauber zu promoten?!? Bild

Ist den Kova bspw. eine bessere, geschweige eine "frische" Alternative für Sauber? IMHO sicher nicht.

Klar, es wäre schön zu gewinnen, drauf haben es beide Fahrer. Ausserdem teamseitig wurden leider auch schon einige Fehler gemacht.

Die Dementis der Teamführung sind jedenfalls glaubwürdig, und alles andere wie halbherzig.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4856
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Sauber F1

Beitrag von Helldriver » Mi Aug 08, 2012 2:07 pm

Als kleiner Kobayashifan wäre ich schon enttäuscht, wenn er im nächsten Jahr nicht mehr dabei ist.
Allerdings muß man auch eingestehen, daß er gegen Perez in diesem Jahr gewaltig abstinkt und Sauber zwei Fahrer braucht, die regelmäßig gute Leistungen abliefern.

Ob Kovalainen die bessere Wahl ist?
Vielleicht kommt ja Massa (wie einst Frentzen) zurück, um seine Karriere dort zu beenden, wo sie einst begonnen hat.

Beard
Beiträge: 50
Registriert: So Sep 25, 2011 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von Beard » Mi Aug 08, 2012 8:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Vielleicht eines im Jahr? Nein, ein Perez will Weltmeister werden, das kannst Du bei Ferrari als Nummer 2 vergessen. Dann endet er so wie Massa. Keine tolle Aussicht wenn Du mich fragst. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wäre vermutlich eines mehr als bei Sauber. Dort endet man dann wie Frentzen oder Heidfeld. Auch nicht gerade verlockend, ehrlich gesagt.

Antworten