Sauber F1

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Gun Shot
Beiträge: 722
Registriert: Do Feb 24, 2005 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Gun Shot » Mi Jun 06, 2012 9:13 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wak:
<strong> montreal liegt sauber meistens.hoffentlich gibt es schön punkte!!!!!forza sauber!!! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">das hoffe ich auch. ich denke mit dem auto sollte man doch immer in die punkte fahren.

Bollon Yokte
Beiträge: 51
Registriert: Do Mai 31, 2012 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Bollon Yokte » Mi Jun 06, 2012 10:42 am

Wär schön. Das Gefühl einer erneuten Enttäuschung lässt mich aber nicht los. Nach dem Monaco GP würde es mich nicht wundern wenn beide ein bisschen mit Übermotivation ans Werk gehen.

SupaHoSlappa
Beiträge: 55
Registriert: Di Apr 04, 2006 1:01 am
Wohnort: Habsburg

Sauber F1

Beitrag von SupaHoSlappa » Fr Jun 08, 2012 11:23 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Kubica-Fan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Bollon Yokte:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hallo
Anscheinend war da eine Ölspur, die ihn daran hinderte, optimal von dieser aussichtsreichen Position zu starten. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das hatte ich auch gehört / gelesen. Denke aber dass zumindest der Veranstalter eigentlich bindemittel für solche Fälle haben sollte. Ich bin ziemlich sicher dass so auch schon ölspuren während den Rennen nach einem Zwischenfall (safety car phase) so entschärft wurden. Da müsste man glaub schon fähig sein zu reagieren und das halt anders zu lösen. Wagenheber hat ja auch jedes team. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bleibt trotzdem ein Nachteil, auch auf Bindemittel ist die Beschleunigung nicht so ideal wie auf "eingummierter" Piste. Deshalb, deutlicher Nachteil für Kamui, aber das Ergebnis in Monaco, als er schon in Q2 rausflog, muss er auf seine Kappe nehmen, er ist leider nach wie vor wenig konstant. In Kanada kann man aber wieder überholen, und für einmal wird hoffentlich kein Sauber Ziel von Rambojean.. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich sehe das nicht so tragisch betreffend Grosjean. Ich glaube alle Zwischenfälle 2012 zwischen Sauber und dem Genfer kann man als Rennunfall abtun. Benoit versucht da ja mehr zu sehen.

Ich hoffe, dass beide Fahrer in Montreal punkten. Es muss nicht sensationell sein - einfach konstant Bild Ich glaube nach wie vor daran, dass es Mittelfeld-Teams gibt. Wenn Sauber punktet, nimmt wahrscheinlich ein anderes Team im ähnlichen Leistungsbereich weniger oder keine Punkte mit von Kanada.

grüsse

Gun Shot
Beiträge: 722
Registriert: Do Feb 24, 2005 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Gun Shot » So Jun 10, 2012 9:46 pm

endlich wieder beide in den punkten. starke leistung von perez! Bild
so kann es weiter gehn! Bild

VolvoC70T5
Beiträge: 134
Registriert: So Jul 10, 2011 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von VolvoC70T5 » So Jun 10, 2012 10:29 pm

Bild
brilliante Strategie und wunderbares Rennen von Perez

Gutes Rennen , nicht so tolle Strategie bei Kobayashi. Trotzdem 2 gute Punkte die wichtig sind

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Sauber F1

Beitrag von Jupiterson » So Jun 10, 2012 11:43 pm

Schade wg. Kamui …

Aber der wird schon noch siegen.
Noch vor Perez Bild
(hoffendlich)

Bollon Yokte
Beiträge: 51
Registriert: Do Mai 31, 2012 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Bollon Yokte » Mo Jun 11, 2012 9:36 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von VolvoC70T5:
<strong> Bild
brilliante Strategie und wunderbares Rennen von Perez

Gutes Rennen , nicht so tolle Strategie bei Kobayashi. Trotzdem 2 gute Punkte die wichtig sind </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In der Tat ! Das konnte man nach dem Qualifying nicht erwarten. Meine Gebete, dass zumindest Perez mit Hart losfährt, wurden aber erhört. Affengeil.

peti
Beiträge: 886
Registriert: Do Nov 16, 2000 1:01 am
Wohnort: Schweiz,Frauenfeld

Sauber F1

Beitrag von peti » Mo Jun 11, 2012 6:29 pm

Jop das wahr Super Rennen von Perez Bild
Entlich wurde das team mal belohnt..weil schnell ist ja die karre..nur umsetzen in Resulate konnte mann es noch zu wenig.
Der Schwachpunkt ist und bleibt aber immer noch das Quali. Im Rennspeed ist der C31 bei der Musik Bild
Jetzt wirds mal Zeit das Koba mal einen Raushaut Bild

SupaHoSlappa
Beiträge: 55
Registriert: Di Apr 04, 2006 1:01 am
Wohnort: Habsburg

Sauber F1

Beitrag von SupaHoSlappa » Sa Jun 23, 2012 5:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von peti:
<strong> Jop das wahr Super Rennen von Perez Bild
Entlich wurde das team mal belohnt..weil schnell ist ja die karre..nur umsetzen in Resulate konnte mann es noch zu wenig.
Der Schwachpunkt ist und bleibt aber immer noch das Quali. Im Rennspeed ist der C31 bei der Musik Bild
Jetzt wirds mal Zeit das Koba mal einen Raushaut Bild Zudem schlafen die Leute bei Williams nicht. Wenn Sauber den 6. Platz halten möchte, ist ein solides Weekend notwendig!

Bei Perez frage ich mich ob das jetzt technische Gründe hat, resp. Reifen, oder ob er's nicht wieder ein bisschen zu "easy" genommen hat, nachdem er wieder ein tolles Wochenende hatte!?

grüsse

Bollon Yokte
Beiträge: 51
Registriert: Do Mai 31, 2012 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Bollon Yokte » Mo Jun 25, 2012 9:28 am

Wiedermal eine Bestätigung der Unkonstante.
Man kann bei Perez zwar sagen: immerhin. Aber ich frag mich wieso man bei ihm so kurz hintereinander gestoppt hat und er am Schluss mit abbauenden reifen rum fuhr. Der erste war wohl wegen Senna, weil er nicht vorbei kam. Aber es war wieder so ein Rennen wo ich mich fragen musste "hä? was machen die!?". Da ist ein Kobayashi vor Alonso und Maldonado, und nach dem Stop eltiche Sekunden dahinter. Scheinbar ging wieder was schief. Aber Koba wollte diesmal ein bisschen zuviel. Senna mag ihm die Tür zugemacht haben aber es war dennoch auf der Mauerseite viel zu riskant. Und das Manöver mit Massa? Manchmal frag ich mich wo er sein Hirn hat. Schade.

Immerhin war es nicht so schlimm weil MAL sein Renen weg warf. Die Punkte von Force India aber, die tun richtig weh. Das wird noch heiss um den 6ten Platz. Wenn sie weiter so unkonstant rennen fahren, ist der bald hinüber und dann sind sie plötzlich auf Platz 8.

Benutzeravatar
Kubica-Fan
Beiträge: 2411
Registriert: Sa Aug 05, 2006 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von Kubica-Fan » Mo Jun 25, 2012 9:56 am

Tja, HÄTTE man gewusst das auf den letzten 6, 7 Runden ein Satz frische Reifen locker 5 Sekunden pro Runde bringt im Vergleich zu den alten Latschen, dann hätte man wohl eher eine aggressive 3-Stop-Strategie wählen sollen. Haben andere ja auch.. aber dann ist der andere FI-Fahrer auch mit 1 Stop durchgekommen.. deshalb: HÄTTE, WÄRE, WENN, bei dem Rennen war Sauber strategiemässig nicht extrem schlecht, aber halt auch nicht extrem gut.. dazu die Sache mit Kobayashi, der dieses Wochenende sicher der schnellere Sauber-Fahrer war.. abhacken, Silverstone geht es weiter..

wak
Beiträge: 231
Registriert: Do Jan 30, 2003 1:01 am
Wohnort: CH

Sauber F1

Beitrag von wak » Do Jul 12, 2012 6:53 pm

einmal mehr...schnelles auto aber kein ertrag!!!!
übel übel....mir wird es langsam schlecht...da scheint einiges nicht zu stimmen im team! taktisch wie fahrerisch!!!!

VolvoC70T5
Beiträge: 134
Registriert: So Jul 10, 2011 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von VolvoC70T5 » Do Jul 12, 2012 7:50 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wak:
<strong> einmal mehr...schnelles auto aber kein ertrag!!!!
übel übel....mir wird es langsam schlecht...da scheint einiges nicht zu stimmen im team! taktisch wie fahrerisch!!!! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">so ein quatsch

Was Kamui in Silverstone passiert ist. hat schon jeder Top Fahrer und Siegfahrer geschafft.Kann passieren .
Sergio wurde von Maldonado wieder abgeschossen . Wie z.b in Monaco (okey das war FT , doch der crash in Q1 oder 2 war vermutlich aus der Kollision da es die Radaufhängung beschädigt hat.

Die Leistungsdichte in dieser Saison ist unheimlich hoch . Jeder kleine Fehler oder ein nicht gut abgestimmtes Auto wird bestraft . Siehe Mercedes,Mclaren und viele andere beispiele. Kamui wäre in Valencia 100% in die Punkte gekommen hätte Senna ihn nicht in die Wand gedrängt und dadurch Frontflügel verlust .That's Racing , glaube das einer der zwei noch richtig Fett punkten wird . Ich drück beiden in Hockenheim die Daumen

Bollon Yokte
Beiträge: 51
Registriert: Do Mai 31, 2012 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Sauber F1

Beitrag von Bollon Yokte » Fr Jul 13, 2012 10:42 am

Naja, also das Manöver von Kamui gegen Senna wär aber nicht nötig gewesen. So musste es ja fast knallen. Statt links von ihm wollte er rechts bei der Mauer durch. Ich nenn das unvernunft und ungeduld. Perez hat in S-Stone auch an einer Stelle überholen wollen die nicht ungefährlich ist. Den Kampfgeist in Ehren aber gute nerven haben beide nicht. Ich führe es aber schon darauf zurück dass man das Samstag Quali total verkackt hat und die Fahrer deshalb umso mehr das Messer zwischen den Zähnen hatten.

Übrigens: und wieder war M. Kaltenborn im Leitstand. Und wieder ging was in die Hosen. Nichts gegen Managerfähigkeiten im finanziellen Sinn. Aber wenn ich die am Leistand sehe ahne ich Übles.

Auf der andren Seite ist es langsam mühsam wie schnell Qualis oder Rennen unterbrochen werden. Die 6 Minütchen hatte man im Regen doch noch hingebracht. Regen ist Regen, Fahren oder abbrechen und die letzten Zeiten zählen. Mann was soll das!?

<small>[ 13.07.2012, 10:47: Beitrag editiert von: Bollon Yokte ]</small>

wak
Beiträge: 231
Registriert: Do Jan 30, 2003 1:01 am
Wohnort: CH

Sauber F1

Beitrag von wak » Fr Jul 13, 2012 8:30 pm

sauber hat dieses jahr eines der schnellsten autos!qualis werden fast jedes wochenende verbockt!!!!! was will man da entschuldigen?????im rennen werden durch leichtsinn spitzenränge versiebt!!!!!ja ja ..ist ja alles tolll!!!!hoffen auf bessere zeiten,die es nie mehr geben wird!!!! p.Sauber ist innerlich stinke sauer,weil er weis was für ein auto sie haben,aber alles rundherum nicht stimmt!!!!!was will man da schönreden???? da gibt es einfach nichts schön zu reden.thats it!
facten analisieren und zügig handeln!

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Sauber F1

Beitrag von GoaSunrise » Fr Jul 13, 2012 8:48 pm

Hätten die Fahrer doch nur so viel Erfahrung, wie du Ausrufe- und Fragezeichen Bild

Titanix
Beiträge: 76
Registriert: Do Jul 19, 2012 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von Titanix » Fr Jul 20, 2012 7:39 am

Wie kommt das Sauber-Team dazu, nebst Kovalainen Alguersuari zuoberst auf der Wunschliste für 2013 zu haben, sollte Kobayashi ersetzt werden, wenn doch auch Buemi - ist ja immerhin Schweizer - zur Verfügung steht Bild ?? Der würde doch sein Job als Simulatorfahrer bei den Bullen gerne gegen ein Cockpit im Sauber tauschen. Wenn er dort bleibt in der Hoffung, er könne eines Tages im Red Bull fahren, ist er naiv.
Auch wenn hier im Forum Alguersuari bei den Kommentaren oft besser weg kommt als Buemi, dann muss gesagt werden, dass Buemi vorallem wegen viel Pech letzte Saison schwächer war, aber der Speed dürfte eher besser sein.

Benutzeravatar
Babaco
Beiträge: 4826
Registriert: Fr Aug 01, 2003 1:01 am
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Sauber F1

Beitrag von Babaco » Fr Jul 20, 2012 10:06 am

Willkommen! Bild Ich sehe es genauso und BUE ist sympatischer als ALG. Bild Sein Pech & sein verstaebdliches Geheule trug sehr dazu bei...

Titanix
Beiträge: 76
Registriert: Do Jul 19, 2012 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von Titanix » Fr Jul 20, 2012 1:49 pm

Wieso warnt Salo Kovalainen zu Sauber zu wechseln? Ist Caterham die bessere Alternative? Sieht fast so aus, als ob Salo sein mangelnder Erfolg damit rechtfertigen will. Nicht gerade loyal zum Ex-Arbeitgeber Bild

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Sauber F1

Beitrag von 1502 » Fr Jul 20, 2012 6:24 pm

Er spricht in gewisser Weise aus Erfahrung. Ich bin auch etwas überrascht, dass er davon spricht, Peter Sauber sei kein einfacher Mensch, aber ich kenne Herrn Sauber nicht persönlich, von daher kann ein Mika Salo das sicher besser beurteilen. Ich denke, was er grundsätzlich aussagen will, ist: Man soll sich nicht von dem starken Auto, das Sauber in dieser Saison am Start hat, blenden lassen. Es gibt keine Garantie, dass die als kleines Privatteam nächstes Jahr auch nur annähernd wieder so stark sind. Es ist nicht lange her, da haben sie zusammen mit Toro Rosso die Nachhut des Mittelfelds gebildet.
Dass Sauber die bessere Alternative im Vergleich zu Caterham wäre, steht aber außer Frage.

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Sauber F1

Beitrag von hmr-motorsports » Fr Jul 20, 2012 7:24 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Titanix:
<strong> Wie kommt das Sauber-Team dazu, nebst Kovalainen Alguersuari zuoberst auf der Wunschliste für 2013 zu haben, sollte Kobayashi ersetzt werden, wenn doch auch Buemi - ist ja immerhin Schweizer - zur Verfügung steht Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..hab mal was gehört, dass das Verhältnis von P.Sauber und Buemi nicht das beste sein soll..von daher eher unwahrscheinlich..

Titanix
Beiträge: 76
Registriert: Do Jul 19, 2012 1:01 am

Sauber F1

Beitrag von Titanix » Fr Jul 20, 2012 8:07 pm

[/qb][/QUOTE]..hab mal was gehört, dass das Verhältnis von P.Sauber und Buemi nicht das beste sein soll..von daher eher unwahrscheinlich.. [/QB][/QUOTE]

Autsch, wenn das wahr ist...., das tut der Schweizer-Seele aber weh! Bild

Excalibur
Beiträge: 7369
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Sauber F1

Beitrag von Excalibur » Fr Jul 20, 2012 8:27 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Titanix:
<strong> das tut der Schweizer-Seele aber weh! Bild

Das ist aber schon länger bekannt. Im Blick gab es sogar einen Bericht als sich Buemi und Sauber mal die Hand schüttelten. Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Sauber F1

Beitrag von Jupiterson » Fr Jul 20, 2012 9:05 pm

Wieso sollte Kamui Sauber verlassen?
Welche Veranlassung gibt es dazu?

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Sauber F1

Beitrag von 1502 » Fr Jul 20, 2012 9:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> Wieso sollte Kamui Sauber verlassen?
Welche Veranlassung gibt es dazu? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Initiative würde in dem Fall (anders als bei Salo damals) wohl nicht von Kamui ausgehen. In diesem Jahr steht er klar im Schatten von Perez. Er schöpft das Potenzial des Autos bisher nicht wirklich aus.

Antworten