Tops und Flops Südkorea

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Benutzeravatar
Gonzo
Beiträge: 31186
Registriert: Sa Jun 23, 2001 1:01 am
Wohnort: Hinterm Deich halbrechts
Kontaktdaten:

Tops und Flops Südkorea

Beitrag von Gonzo » Mo Okt 22, 2012 8:10 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
TÖPIC:
Was MSC in Körea geböten hat war ja wöhl mal gröttig schlecht. Öb's nur am fehlenden Talent öder vielleicht sögar am schwachen Autö gelegen haben könnte, stelle ich mal zur Diskussiön? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dein neues Idöl Bild

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Tops und Flops Südkorea

Beitrag von hmr-motorsports » Mo Okt 22, 2012 9:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gonzo:
<strong> Dein neues Idöl Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..wohl eher der hier : grunz..grunz
Bild

miss F1
Beiträge: 522
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

Tops und Flops Südkorea

Beitrag von miss F1 » Fr Okt 26, 2012 5:12 pm

Wenns eine Auszeichnung für Herummjammern gibt is Hami und Alonso der Titel schwer zu nehmen..und Seb aufm Podium Bild
Jammern auf hohen Niveau Bild

Da hätten Massa, Webber (wegen Einbremsen) und Button (wegen Twitter) mehr Grund zu jammern...schaffens aber gänzlich ohne.
Und auch ein extra Plus für Timos Motivation im 3. Marussia/Virgin Jahr.

Antworten