Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Seliminhio
Beiträge: 999
Registriert: Mo Apr 19, 2010 1:01 am
Wohnort: Kurve 8

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Seliminhio » Mi Sep 26, 2012 6:13 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> @OskarL

Du kannst von donington93 halten, was du willst, aber es gibt KEINEN Grund, in diesem Zusammenhang seine Herkunft ins Spiel zu bringen.

Und Usernamenverunglimpfungen, vor allem mit diesem Hintergrund, sind generell völlig fehl am Platze. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

@ OskarL : Damit zeigst du nur wie wenig Intelligenz in deiner Art "Humor" vorhanden ist, nicht mehr und nicht weniger.......

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von OskarL » Mi Sep 26, 2012 6:44 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Seliminhio:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> @OskarL

Du kannst von donington93 halten, was du willst, aber es gibt KEINEN Grund, in diesem Zusammenhang seine Herkunft ins Spiel zu bringen.

Und Usernamenverunglimpfungen, vor allem mit diesem Hintergrund, sind generell völlig fehl am Platze. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

@ OskarL : Damit zeigst du nur wie wenig Intelligenz in deiner Art "Humor" vorhanden ist, nicht mehr und nicht weniger....... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hab ich irgendwo Humor geschrieben? Falls ich Humor machen will, dann wirst Du das schon erkennen. Wenn jemand schreibt: Ich habe immer Recht und das dann mit Beispielen belegt, da soll ich dann Humor ins Spiel bringen? Nix da. Und was das Verunglimpfen von Namen anbelangt, da darf man den Protagonisten hoechstpersoenlich hinterfragen.

Also komm mir hier nicht mit Moralapostel, Nivea und oder Intelligenz. Anderenfalls melde Dich hier als Moderator, isn Knochenjob. Meine Stimme hast Du jedenfalls. Und damit ist das Thema fuer mich durch.

Mit freundlichen Gruessen

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Erz » Mi Sep 26, 2012 7:32 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von clixfix:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
Also auch Alonso hat schon absolute Weltklassekleistungen bei Regen gezeigt.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wann denn? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Zum Beispiel hier Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von OskarL » Mi Sep 26, 2012 7:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Erz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von clixfix:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
Also auch Alonso hat schon absolute Weltklassekleistungen bei Regen gezeigt.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wann denn? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Zum Beispiel hier Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hat Minardi schon erwaehnt. Was Alonso und Schumacher in den ersten Runden mit der Konkurrenz veranstaltet haben, war damals Extraklasse. Das war eine Machtdemonstration von Beiden! Bild Allerdings weiss ich, was gleich kommen wird.

clixfix
Beiträge: 486
Registriert: Fr Jun 02, 2006 1:01 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von clixfix » Mi Sep 26, 2012 8:19 pm

Die Michelin waren nun einmal die besten Regenreifen...

Spielt aber keine Rolle, es darauf zu reduzieren, kommt ja wohl keinem wirklich in den Sinn. Natürlich war das ein sauberes Rennen von Alonso. Aber damit hören seine Regentänze doch schon auf.

Man kann sich manchen Fragen eben nur nähern, wenn man gewisse Trends abzuleiten versucht. Und da ist Alonso primär nun einmal nicht mit Regenfahrkunst in Verbindung zu bringen. Genauso wenig wie Prost, der mitunter ja dennoch Regenrennen gewann.

Genauso könnte man nun Schumachers Vorstellung gegen Hamilton 2011 in Monza (?) vorbringen, daß er einmal in Front nicht mehr zu überholen sei... Aber stimmt ja nicht, er hätte sich manches erspart, wenn er die Sturheit eines Alonso beim Vorausfahren hätte; MS-Antis wären ihrer schärfsten Waffen entledigt, die da in den Jahren 1994 und '97 liegen.

Seliminhio
Beiträge: 999
Registriert: Mo Apr 19, 2010 1:01 am
Wohnort: Kurve 8

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Seliminhio » Fr Sep 28, 2012 2:07 pm

Schumi bite ersetze Massa, wenn du es willst, dann werden die Roten auch nicht nein sagen, bitte bitte Schumi wieder in Rot Bild

Dissident
Beiträge: 8523
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Dissident » Fr Sep 28, 2012 2:15 pm

Schumacher wäre die perfekte Übergangslösung, Massa hatte genug Zeit und 2008 wurde nichts aus dem Titel, dannach ging es steil bergab-der ist abgemeldet. Schumacher würde auch nicht mehr verlangen als 2 Jahre fahren zu dürfen, die Paarung wäre nicht so explosiv wie manche meinen, 2007 vllt. aber jetzt nicht mehr.

HRT
Beiträge: 393
Registriert: Fr Mär 25, 2011 1:01 am

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von HRT » Mo Okt 01, 2012 5:08 pm

Massa hat wohl den größten Punkteunterschied im Duell gegen den Teamkollegen, da ist sebst das Punkteverhältnis Schumacher vs Rosberg ausgeglichen. Massa kann noch nicht einmal die Rolle des Wasserträgers ausfüllen, denn helfen kann man dem Teamkollegen auf dem 13. Platz liegend garnicht. Schumacher ersetzt 2013 Massa und Ferrari sucht in aller Ruhe THE NEXT WASSERTRÄGER 2014. Dann stimmt wenigstens das Punktekonto wieder (einigermaßen).

wak
Beiträge: 231
Registriert: Do Jan 30, 2003 1:01 am
Wohnort: CH

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von wak » Mo Okt 01, 2012 5:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HRT:
<strong> Schumacher ersetzt 2013 Massa und Ferrari sucht in aller Ruhe THE NEXT WASSERTRÄGER 2014. Dann stimmt wenigstens das Punktekonto wieder (einigermaßen). </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">bist du dir da so sicher? und wenn dem nicht so ist? dann wäre es so richtig peinlich wie schumi dann abtreten würde.wenn ich schumi wäre, würde ich mir das nicht antun mit alonso im gleichem team zu sein.vieleicht nimmt ferrari schumi.aber eher um das auto weiter zu entwickeln.

jetfh
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Aug 18, 2003 1:01 am

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von jetfh » Mo Okt 01, 2012 6:31 pm

Schumacher sollte sich gut überlegen, zu Ferrari zu gehen - wenn es denn tatsächlich ein Angebot gibt oder irgendwann geben sollte.

Mit allergrößter Wahrscheinlichkeit würde er gegen Alonso entsetzlich aussehen (um nicht zu sagen: abgeschlachtet werden) und das würde sein Denkmal in entsetzlicher Weise beschädigen.

Hat Schumacher es nötig als eine Art "Super-Alboreto" zu enden - natürlich ohne sein tragisches Ende.

Jet

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von MattMurdog » Mo Okt 01, 2012 6:58 pm

oder er macht es wie Button und läßt sich drei jahre lang belächeln um dann Neuling zur Seite gestellt zu bekommen, der den MotU ersetzt... Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von OskarL » Mo Okt 01, 2012 7:17 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von jetfh:
<strong> Schumacher sollte sich gut überlegen, zu Ferrari zu gehen - wenn es denn tatsächlich ein Angebot gibt oder irgendwann geben sollte.

Mit allergrößter Wahrscheinlichkeit würde er gegen Alonso entsetzlich aussehen (um nicht zu sagen: abgeschlachtet werden) und das würde sein Denkmal in entsetzlicher Weise beschädigen.

Hat Schumacher es nötig als eine Art "Super-Alboreto" zu enden - natürlich ohne sein tragisches Ende.

Jet </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ist nicht ausgeschlossen, aber auch keinesfalls gesagt. Was fuer die Vernichtungstheorie spricht, ist die Tatsache, das Alonso ein ausgemachter Spezialist fuer untersteuernde Gurken ist. Gift fuer Schumacher. Das Problem hatte Schumacher ja auch ganz am Anfang beim Benz.

HRT
Beiträge: 393
Registriert: Fr Mär 25, 2011 1:01 am

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von HRT » Di Okt 02, 2012 9:01 am

Schumacher hat 2006 gesagt, er wolle seine Karriere bei Ferrari beenden.....
Bild


Eine Prophezeiung.....? Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Jupiterson » Di Okt 02, 2012 1:18 pm

Also angeblich sind noch Di Resta und Nico H. im Gespräch für die Nr. 2 bei Ferrari, Sutil soll raus sein.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> sofern Massa in Yeogam und Suzuka keinen Bock schiesst, und vernünftige Zeiten fährt </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">O-Ton C. Nimmervoll

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von 1502 » Di Okt 02, 2012 2:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dissident:
<strong> Schumacher wäre die perfekte Übergangslösung, Massa hatte genug Zeit und 2008 wurde nichts aus dem Titel, dannach ging es steil bergab-der ist abgemeldet. Schumacher würde auch nicht mehr verlangen als 2 Jahre fahren zu dürfen, die Paarung wäre nicht so explosiv wie manche meinen, 2007 vllt. aber jetzt nicht mehr. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ferrari sucht aber eben keine Übergangslösung, seit sie den Zugriff auf Perez verloren haben. Schumacher würde nicht mehr als zwei Jahre verlangen, aber würde er überhaupt für zwei Jahre sicher zusagen? Ein Aspekt, der in der ganzen Schumacher-in-den-Ferrari-Diskussion ein wenig untergegangen ist: Will Schumacher das überhaupt, und wenn ja, für wie lange?

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von OskarL » Di Okt 02, 2012 3:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong>und wenn ja, für wie lange? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">5 Jahre plus Option, wenn die Pumpe mitmacht

andischaf
Beiträge: 4
Registriert: Mi Okt 03, 2012 1:01 am

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von andischaf » Fr Okt 05, 2012 6:25 am

Meiner Meinung nach gibt es für Ferrari im Moment leider keinen richtigen Ersatz für Massa. Schumacher wäre vielleicht eine Option gewesen, stand aber mit Sicherheit nicht zur Diskussion. Alle Top-Fahrer sind vergeben, der Wechsel von Hamilton wird der einzige große Wechsel bleiben. Ob sich McLaren mit Perez einen Gefallen getan hat, wird sich zeigen. Auf alle Fälle ist der Junge schnell und talentiert.
Ich glaube das Ferrari Massa noch ein Jahr behält und 2014 Sebastian Vettel holen wird.

Krampine
Beiträge: 1049
Registriert: Sa Nov 08, 2008 1:01 am
Wohnort: nahe Wien

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Krampine » Fr Okt 05, 2012 10:27 am

gäbe schon noch Alternativen.

Allerdings wenn ich in ne Jobsuchmaschine das Anforderungsprofil eingebe: "keine eigenen Ambitionen, Diener, Ja-Sager, hat sich damit abgefunden, ist froh, dass er noch fahren darf, 2013 ..."

... wird sicher nur Massa ausgespuckt.

Man kann fürs Teams nur hoffen, dass die #1 nie krank wird. Wenn -wie viele sagen- der Massa eh auch super ist, was würde dann ein Schlechter mit dem Auto holen. 30 Punkte?

Bild

F 312-T2
Beiträge: 716
Registriert: So Mär 04, 2012 1:01 am
Wohnort: Aachen

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von F 312-T2 » Fr Okt 05, 2012 11:54 pm

Da hat ja heute Ferrari von Chefseite her in Kürze eine Entscheidung und Bekanntgabe in Aussicht gestellt. Ich glaube nicht an Massa, aber ich habe wenig wirkliche Verdächtige. Wahrscheinlich wird Massa bleiben.

jetfh
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Aug 18, 2003 1:01 am

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von jetfh » So Okt 07, 2012 2:35 pm

Mittlerweile kann ich mir keinen anderen neben ALonso im nächsten Jahr im Ferrari vorstellen wie Massa.

In den letzten Rennen wird er immer besser und könnte Alonso in den letzten Rennen sogar auf dem Weg zum Titel unterstützen.

Ich denke, ein neuer Vertrag ist bereits fixiert und muß nur noch verkündet werden.

Jet

Hill
Beiträge: 1340
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Hill » Mo Okt 08, 2012 6:52 pm

Massa bleibt zu 99,9 %!

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15792
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Jupiterson » Di Okt 16, 2012 4:59 pm


ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Di Okt 16, 2012 6:20 pm

Also doch noch ein Jahr betreutes Sterben (in sportlicher Hinsicht) für Massa... musste nicht sein.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4524
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von danseys » Di Okt 16, 2012 8:24 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> Also doch noch ein Jahr betreutes Sterben (in sportlicher Hinsicht) für Massa... musste nicht sein. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Passt aber 100% in die "Paulchen-Alonso-Doktrin" Bild Bild

- freuen tut´s mich allein für Massa´s Kontostand und künftige Boxenflunkerei von Rob Smedley! Bild

Krampine
Beiträge: 1049
Registriert: Sa Nov 08, 2008 1:01 am
Wohnort: nahe Wien

Quo vadis Massa? · Ferrari sucht einen neuen …

Beitrag von Krampine » Di Okt 16, 2012 8:49 pm

Passt schon, weils auch zu erwarten war.

Irgendwie hat sich das alles umgedreht. Hat nicht damals der alte Enzo immer gesagt: Wichtig ist das Team, wichtig ist die K-WM, welche Person zufällig damit WM wird ist völlig nebensächlicht.

Solche Erben sind nicht schön *g*

Bild

Antworten