Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
IronJenson
Beiträge: 170
Registriert: So Apr 15, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von IronJenson » So Okt 14, 2012 11:54 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von IronJenson:
<strong> Kann es sein, das die bei RTL ,bei den sogenannten "Highlights", Mercedes mit keinem Wort erwähnt haben? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da gabs schon laaange keine, aber sonst kam wenigstens noch ein kleines Statement. Is auch egal, war wohl selbst den Deppen von RTL zu peinlich noch darüber zu sprechen. Bild

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Erz » So Okt 14, 2012 1:09 pm

Der hätte nicht gedurft, so wie es Massa ging.

Es geht um die WM und am Ende kann jeder Punkt wichtig sein.
Nicht Vettel, nicht Alonso können jetzt Punkte an ihre TK abgeben.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32479
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Stefan P » So Okt 14, 2012 1:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
Gähnende Langeweile geprägt von grausamer Team-Order Politik von Red Bull und Ferrari. Dazu kommen noch Problembär Heiko Wasser und eine katastrophale FIA die das Rennen von Webber mit 9 Runden kein DRS versaut hat. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...aha, es gab also Teamorder bei RedBull aber die FIA hat Webber das Rennen versaut? Wie dusselig muss man sein um sich selbst derart zu widersprechen?

Bild

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von hmr-motorsports » So Okt 14, 2012 1:17 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minyx:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Ferrari hat jetzt sogar den 2. Platz in der KWM übernommen. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">WoW sach bloß Bild

Mitbekommen das die Mäcs praktisch fast leer ausgegangen sind? Bild ..
Hier gibt's zu 80% Fanboytalk.. Bild

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32334
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Ferrarirosso » So Okt 14, 2012 1:21 pm

Viele beschweren sich hier über RTL.

Aber was sky sich seit einiger Zeit leistet, ist schon mehr als ärgerlich.

Vor dem Rennen kein einziges Interview mit einem Fahrer. Kein einziges Interview nach dem Rennen mit einem Fahrer.

Statt dessen müdes Gelaber mit einer Tussi im Studio.

Sky Bild Bild

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von hmr-motorsports » So Okt 14, 2012 1:23 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
Gähnende Langeweile geprägt von grausamer Team-Order Politik von Red Bull und Ferrari. Dazu kommen noch Problembär Heiko Wasser und eine katastrophale FIA die das Rennen von Webber mit 9 Runden kein DRS versaut hat. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...aha, es gab also Teamorder bei RedBull aber die FIA hat Webber das Rennen versaut? Wie dusselig muss man sein um sich selbst derart zu widersprechen?

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..die Teamorder ist eigentlich in dieser Phase der WM logischerweise allgegenwärtig.. bei RedBull hat sich das von selbst erledigt..und bei Ferrari wurde der schnelle Massa etwas eingebremst.. Webber hat sich das alleine versaut wennschon..da brauchte es keine Teamorder und auch die Fia / DRS hätte da nichts an seinem 2.Platz ändern können..

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1943
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Sherry » So Okt 14, 2012 1:23 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
Gähnende Langeweile geprägt von grausamer Team-Order Politik von Red Bull und Ferrari. Dazu kommen noch Problembär Heiko Wasser und eine katastrophale FIA die das Rennen von Webber mit 9 Runden kein DRS versaut hat. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...aha, es gab also Teamorder bei RedBull aber die FIA hat Webber das Rennen versaut? Wie dusselig muss man sein um sich selbst derart zu widersprechen?

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da ist kein Widerspruch, beide Faktoren sind eingetroffen. ? Richtig lesen ?

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von hmr-motorsports » So Okt 14, 2012 1:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rosso:
<strong> Viele beschweren sich hier über RTL.

Aber was sky sich seit einiger Zeit leistet, ist schon mehr als ärgerlich.

Vor dem Rennen kein einziges Interview mit einem Fahrer. Kein einziges Interview nach dem Rennen mit einem Fahrer.

Statt dessen müdes Gelaber mit einer Tussi im Studio.

Sky Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..einfach ORF gucken und alles ist gut.. vorallem mit Wurz, der aber heute selber in der WEC gefahren ist.

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32334
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Ferrarirosso » So Okt 14, 2012 1:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von hmr-motorsports:
<strong> ..einfach ORF gucken und alles ist gut.. vorallem mit Würz, der aber heute selber in der WEC gefahren ist. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn ich es empfangen könnte, würde ich es schauen und sky kündigen. Bild

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von hmr-motorsports » So Okt 14, 2012 1:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rosso:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von hmr-motorsports:
<strong> ..einfach ORF gucken und alles ist gut.. vorallem mit Würz, der aber heute selber in der WEC gefahren ist. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn ich es empfangen könnte, würde ich es schauen und sky kündigen. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..sonst über Internet TV mal probieren..da solltest Du doch ORF auch bekommen??

Senna09
Beiträge: 48
Registriert: Mi Okt 03, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Senna09 » So Okt 14, 2012 1:30 pm

Webber hat wieder den Start verpatzt (wobei der schon mal schlechter war) und war das ganze Rennen langsamer als Vettel. Da brauchte es heute keine Teamorder.

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32334
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Ferrarirosso » So Okt 14, 2012 1:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von hmr-motorsports:
<strong> ..sonst über Internet TV mal probieren..da solltest Du doch ORF auch bekommen?? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich möchte das Rennen schon im Wohnzimmer schauen und nicht vorm PC.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32479
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Stefan P » So Okt 14, 2012 1:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
Da ist kein Widerspruch, beide Faktoren sind eingetroffen. ? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...wenn es eine Teamorder gab, dann wäre es schnurzpiepegal gewesen wie lange die graue Gurke dort an der Mauer rumliegt, da Webber dann so oder so nicht hätte überholen dürfen...verstehst Du das?

Vermutlich nicht...

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1943
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Sherry » So Okt 14, 2012 2:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
Da ist kein Widerspruch, beide Faktoren sind eingetroffen. ? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...wenn es eine Teamorder gab, dann wäre es schnurzpiepegal gewesen wie lange die graue Gurke dort an der Mauer rumliegt, da Webber dann so oder so nicht hätte überholen dürfen...verstehst Du das?

Vermutlich nicht... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja das ist klar, aber trotzdem gab es beides... Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von donington93 » So Okt 14, 2012 2:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von dirtySecond:
<strong> Ferrari hat jetzt sogar den 2. Platz in der KWM übernommen.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ei ei ei ....das wird jetzt aber schwierig für doni andhand der WM-Tabelle den Ferrari als 3. (oder gar4. ) Kraft hinzustellen </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Zwei Drittel der Saison war Ferrari drittbestes/viertbestes Auto (jedenfalls eher mit Lotus um den dritten Platz gebalgt als mit McLaren um den zweiten Platz).

Das letzte Drittel der Saison ab suzuka12 ist McLaren nun das drittbeste Auto (die sich mit Lotus darum balgen werden Dritte zu bleiben), während RedBull immer auf "1" war. Was gibt's da nicht zu verstehen?

3 von bisher 16 GPs war McLaren oben in der Tabelle - bzw. seien wir mal mutig und gucken in die Zukunft bis Ende 2012 - 3 von 20 GPs wird McLaren oben in der Tabelle gewesen sein 2012 und RedBull wird somit mit Abschluß von interlagos12 bei 17 von 20 GPs oben in der WM-Tabelle gewesen sein. Ferrari natürlich null mal.

Diese Dreistigkeit, mit der hier versucht wird an 2010, 2011 und jetzt auch 2012 irgendwas zu relativieren bei RedBull (bisher: Bull/27Siege/39Poles vs. Ferrari/8Siege/4Poles) ist so widerwärtig...

Bei der Bilanz, die dieser Ferrari-Kübel hergegeben hat, wäre Alonso immer noch der Held, wenn er in den drei Jahren einmal WM-Dritter und zweimal WM-Vierter geworden wäre!

donington93

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von GoaSunrise » So Okt 14, 2012 2:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rosso:
<strong> Viele beschweren sich hier über RTL.

Aber was sky sich seit einiger Zeit leistet, ist schon mehr als ärgerlich.

Vor dem Rennen kein einziges Interview mit einem Fahrer. Kein einziges Interview nach dem Rennen mit einem Fahrer.

Statt dessen müdes Gelaber mit einer Tussi im Studio.

Sky Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sky (bis zum Rennende) Bild

Delacamp
Beiträge: 47
Registriert: Mo Feb 14, 2011 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Delacamp » So Okt 14, 2012 2:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>
Diese Dreistigkeit, mit der hier versucht wird an 2010, 2011 und jetzt auch 2012 irgendwas zu relativieren bei RedBull (bisher: Bull/27Siege/39Poles vs. Ferrari/8Siege/4Poles) ist so widerwärtig...

Bei der Bilanz, die dieser Ferrari-Kübel hergegeben hat, wäre Alonso immer noch der Held, wenn er in den drei Jahren einmal WM-Dritter und zweimal WM-Vierter geworden wäre!

donington93 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du suggerierst, dass Alsono es auch über mehrere Jahre hinweg nicht geschafft hat, bei und mit Ferrari ein Spitzenteam zu formen, so wie es Schumacher seinerzeit bei Ferrari oder Vettel bei Red Bull gelungen ist.
1. Woran liegt das Deiner Meinung nach?
2. War Massa heute eigentlich schneller?

Dissident
Beiträge: 8522
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Dissident » So Okt 14, 2012 2:50 pm

natürlich suggeriert er das und was ist eigentlich damit dass der andere MotU nicht nur 2007 den Titel weggeworfen hat, sondern auch dass McLaren nach dem glücklichen Titelgewinn 2008 nie wieder so schnell geworden ist? wo bleibt denn die letztendliche Dominanz dieser 2 MotU? schliesslich sitzen sie seit Jahren in DEN Topteams schlechthin, McLaren und Ferrari, da war doch etwas... von 1998-2008.

TR
Beiträge: 133
Registriert: Mi Mär 31, 2010 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von TR » So Okt 14, 2012 4:38 pm

Teamorder bei Ferrari und RedBull ist also verrufen aber wenn das TorroRosso macht, interessiert es keine Sau Bild

Lotus2003
Beiträge: 3265
Registriert: Sa Dez 14, 2002 1:01 am
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Lotus2003 » So Okt 14, 2012 5:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von TR:
<strong> Teamorder bei Ferrari und RedBull ist also verrufen aber wenn das TorroRosso macht, interessiert es keine Sau Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ganz einfach. Bei Toro (!) Rosso gibt es zu wenig Antis...

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4524
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von danseys » So Okt 14, 2012 6:16 pm

macht doch keiner bei ToroRosso - warum auch? Bild

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von 1502 » So Okt 14, 2012 6:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von TR:
<strong> Teamorder bei Ferrari und RedBull ist also verrufen aber wenn das TorroRosso macht, interessiert es keine Sau Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vernünftige Menschen (=keine Antis) regen sich über Teamorder höchstens dann auf, wenn der schnellere Fahrer den langsameren überholen lassen muss oder nicht angreifen darf. Bei Toro Rosso war beides nicht der Fall. Der schnellere Fahrer wurde kampflos vorbeigelassen, um das Teamergebnis gegen den angreifenden Hamilton abzusichern. Das ist eine in jeder Hinsicht nachvollziehbare Taktik ohne jeden faden Beigeschmack.

Benutzeravatar
Babaco
Beiträge: 4826
Registriert: Fr Aug 01, 2003 1:01 am
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von Babaco » So Okt 14, 2012 7:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von tamarillo:
<strong> Tja, Alonso, der Angriff vom Meer oder von den Bergen bringt goar nix wenn der Feind fliegen kann... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Danke, dass du meinen Tag gemacht hast. Bild Made my day...!

IronJenson
Beiträge: 170
Registriert: So Apr 15, 2012 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von IronJenson » So Okt 14, 2012 9:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Babaco:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von tamarillo:
<strong> Tja, Alonso, der Angriff vom Meer oder von den Bergen bringt goar nix wenn der Feind fliegen kann... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Danke, dass du meinen Tag gemacht hast. Bild

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Livethread: Grand Prix von Südkorea - Yeongam 2012 - Sonntag

Beitrag von blacksheep » So Okt 14, 2012 11:42 pm

mclaren und mercedes sollten wieder zu einem team fusionieren. die passen wie ***** auf eimer.

dazu noch murphys law, ach ist das ne kombo, da lachen die götter.........

Antworten