Robert Kubica schwer verletzt

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Stingray
Beiträge: 3307
Registriert: Di Aug 20, 2002 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Stingray » So Feb 06, 2011 10:38 pm

hier etwas von der konkurenzseite

zitat:

"...Wie geht es weiter?

Die Operation an Kubicas rechter Hand dauerte rund sieben Stunden. Bei einer solch schweren Handverletzung gehen Ärzte im Normalfall von einer Rehabilitationszeit von mindestens sechs Monaten aus. Gegenüber italienischen Medien sagte der behandelnde Arzt Prof. Rossello: "Wir müssen mindestens eine Woche abwarten, ob die Hand überlebt." Es könne bis zu ein Jahr dauern, bis der Pole den rechten Arm wieder normal verwenden könne.

Bei dem Unfall wurden die Blutgefäße zerstört und damit der Transport von Blut in die Hand unterbunden. Deshalb war es die erste Aufgabe der Ärzte, die Blutversorgung wiederherzustellen. Danach ging es darum, die Funktionalität der Hand sicherzustellen, also die Nerven und Sehnen zu reparieren. Vom Erfolg dieser Operation hängt es ab, wie gut Kubicas seine Hand wieder verwenden kann - zum Beispiel um feine Bewegungen wie das Drücken von Knöpfen am Lenkrad durchzuführen..."

oh sh+t, sicher ist wohl leider noch gar nichts, es kann immer noch sein das er seine hand verliert. da kann man nur hoffen, das die durchblutung nicht zulang unterbrochen war.

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von MattMurdog » So Feb 06, 2011 10:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Gegenüber italienischen Medien sagte der behandelnde Arzt Prof. Rossello: "Wir müssen mindestens eine Woche abwarten, ob die Hand überlebt."</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ich hoffe das es eine ungenaue Übersetzung ist... Bild
Die englischne Zitate klangen ja etwas positiver....

beim Hausherrn auch

bb
Matt

<small>[ 06.02.2011, 22:58: Beitrag editiert von: MattMurdog ]</small>

jetfh
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Aug 18, 2003 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von jetfh » So Feb 06, 2011 10:56 pm

Es tut mir aufrichtig leid, aber ich fürchte die Formel-1-Karriere von Kubica ist vorbei.

Selbst wenn er wieder ganz gesund werden sollte, so rechne ich bei so einer Verletzung mit einer Ausfalldauer von mindestens einem Jahr. Dann musst Du erst mal ein Team finden, dass Dich ins Auto lässt, dass Dir wieder die Chance gibt und Dir auch die Zeit gibt, die Du brauchst.

Es wäre ihm aufrichtig zu wünschen, aber für´s Formel-1-Fahren sehe ich schwarz.

Aber jetzt gilt es erstmal, wieder ganz gesund zu werden!

Jet

Johnnie Walker
Beiträge: 1007
Registriert: Fr Jun 24, 2005 1:01 am
Kontaktdaten:

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Johnnie Walker » So Feb 06, 2011 11:11 pm

Also ich will mal schwer hoffen das Renault den Anstand hat und ihm dann bei einem Comeback unterstützt. Ich bin kein Ferrari-Fan, aber man muss sagen das sie sich beim Unfall von Massa sehr fair und dankbar verhalten haben. Das erwarte ich auch von Renault. Und ich bin mir sicher das Kubica sich zurück kämpfen wird. Aber das ist natürlich alles noch viel zu früh. Jetzt ist einfach das wichtigste das er wieder gesund wird und er die Hand behalten kann. Ich wünsche ihm alles Gute. Bild

cossie
Beiträge: 2902
Registriert: Mo Feb 28, 2005 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von cossie » So Feb 06, 2011 11:11 pm

Ich weiss nicht ob ich der Einzige bin aber bis auf "Gute Besserungswünsche" kann ich Robert Kubica nicht bedauern. Für mich gilt, selbst schuld das Risiko ist bekannt und Kubica kein Rallyepilot! Was machte der Mann da wo er nicht hin gehörte? Hat er nicht genug mit der Formel1 zu tun? Ist Renault so naiv (wie auch andere Rennställe) das stets solche gefährlichen Eskapaden erlaubt werden mÜssen? Ein Formel1-Pilot ist noch lange kein gleichwertiger Fahrer anderer Klassen und Rallye ist etwas ganz anderes als Rundstrecke.

Ich sage "selbst Schuld und Pech gehabt" und das ist ehrlicher als viele andere hier und sonst wo die Kubica jetzt bedauern und ihn ansonsten nicht mit dem Allerwertesten angeschaut haben.

Schluss mit den gefährlichen Extrawürsten, wer etwas anderes machen will soll das tun, dann aber die Formel1 verlassen.

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15798
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Jupiterson » So Feb 06, 2011 11:11 pm

Mich erinnert das frappierend an Sandro Nannini …

Weil der wurde auch nicht mehr ganz der Alte.

Benutzeravatar
Henningway
Beiträge: 5360
Registriert: Di Okt 08, 2002 1:01 am
Wohnort: Nordhessen
Kontaktdaten:

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Henningway » So Feb 06, 2011 11:31 pm

@ cossie

Zu deinem posting fällt mir echt nichts mehr ein. Du bist kein Racer, wirst es nie sein und es scheint mir sinnvoller, mit Stevie Wonder über Farben zu reden als mit dir über Autorennen... Bild

Johnnie Walker
Beiträge: 1007
Registriert: Fr Jun 24, 2005 1:01 am
Kontaktdaten:

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Johnnie Walker » So Feb 06, 2011 11:40 pm

Ich kann die Betroffenheit sehr gut nachvollziehen. Solche Unfälle machen mich immer sehr traurig. Denn Fahrer wie Kubica lieben den Motorsport so wir es tun. Sie begeistern uns mit ihrem Können und unterhalten uns bei vielen Rennen. Das Risiko ist bekannt, aber die Leidenschaft ist stärker. Selber schuld sagen da viele, ich kann das nicht.

cossie
Beiträge: 2902
Registriert: Mo Feb 28, 2005 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von cossie » So Feb 06, 2011 11:49 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Henningway schrieb: Zu deinem posting fällt mir echt nichts mehr ein. Du bist kein Racer, wirst es nie sein und es scheint mir sinnvoller, mit Stevie Wonder über Farben zu reden als mit dir über Autorennen...
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kann sein das dir da nichts mehr einfällt aber ich wollte mal die andere Seite zeigen. Wenn sich Schumacher jetzt zwischen drin auf das Motorrad schwingen würde um dort noch nebenbei Rennen zu fahren würde ich das gleiche sagen und du weisst sicher wie ich zu Michael stehe.
Wenn einem der Fahrer etwas passiert wofür sie nichts können wie zum Beispiel einem Hubschrauberabsturz oder so etwas dann kann ich das auch aufrichtig bedauern aber nicht wenn die Herrn meinen sie müssten gefährliche Extrawürste reiten.

Was hat das mit Racer zu tun? Du erzählst Unsinn.

edit:
Ich könnte auch den Fahrernamen weg lassen weil mein Statement nicht gegen die Person geht sondern allgemein gehalten ist.

<small>[ 06.02.2011, 23:54: Beitrag editiert von: cossie ]</small>

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von HybridF1 » Mo Feb 07, 2011 12:02 am

Ich verstehe nicht, wie man mit dem Ziel mal die WM zu gewinnen derart gefährliche Sportarten ausüben kann. Webber holt sich zweimal schwere Verletzungen beim Down-Hill-Radfahren, Kubica und Räikkönen verunglücken bei der Rally.

Gute Besserung und hoffentlich wieder bei der Wm 2012 dabei.

Sachse002
Beiträge: 361
Registriert: Sa Mär 13, 2010 1:01 am
Wohnort: FD

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Sachse002 » Mo Feb 07, 2011 12:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Johnnie Walker:
<strong> Ich kann die Betroffenheit sehr gut nachvollziehen. Solche Unfälle machen mich immer sehr traurig. Denn Fahrer wie Kubica lieben den Motorsport so wir es tun. Sie begeistern uns mit ihrem Können und unterhalten uns bei vielen Rennen. Das Risiko ist bekannt, aber die Leidenschaft ist stärker. Selber schuld sagen da viele, ich kann das nicht. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Geht mir auch so, @ Johnny W. - zumal die Jungs ja am besten ihr Risiko einschätzen können. Davon abgesehen kann im "normalen" Leben genug passieren - Robert Kubica hatte m.W. auch mal einen herkömmlichen Autounfall, wo er sich den Arm brach. Sicher ist das Risiko bei einer "Freizeitbeschäftigung" wie Rallye um ein vielfaches höher zu verunfallen, als bei Halma spielen. Passieren kann jedenfalls immer etwas - und wenn es vor der eigenen Haustür ist, wo ein Unfall passiert. Robert Kubica tut mir echt leid - er hat mit Renault echt sein Los gezogen und nun das! Gute Besserung!

Tyrann
Beiträge: 1647
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am
Wohnort: Wo sind wir daheim? In Frankfurt am Main

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Tyrann » Mo Feb 07, 2011 12:04 am

Man grad in dem Jahr wo Renault stark aussieht ... :/

gute Besserung

Loopwing

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Loopwing » Mo Feb 07, 2011 12:04 am

So wie ich es verstehe, ist Kubica nicht an der Rally, sondern auf dem Weg zur Rally, was auch immer das heisst, verunglückt. Möglicherweise noch nicht mal selbst Schuld?
http://www.motorsport-total.com/f1/news ... 20605.html

Seregon
Beiträge: 135
Registriert: So Sep 12, 2004 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Seregon » Mo Feb 07, 2011 12:05 am

Gefährliche Sportarten... als ob die Formel 1 harmlos wäre aber egal!

Jungs da steht Lebensgefahr! Also sollten wir für den Jungen beten dass er das übersteht und nicht dran denken wann er das nächste Rennen bestreitet!

Alles gute Robert!

gon
Beiträge: 744
Registriert: Do Jun 30, 2005 1:01 am
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von gon » Mo Feb 07, 2011 12:07 am

Da wacht man mitm Radio-Wecker auf und das erste was man hört ist das.

Wünsche Kubica nur das beste und hoffe von ganzem Herzen ihn in naher Zukunft wieder in einem F1-Wagen sehen zu können.

jetfh
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Aug 18, 2003 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von jetfh » Mo Feb 07, 2011 12:08 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von BrillianceF1:
<strong> Ich verstehe nicht, wie man mit dem Ziel mal die WM zu gewinnen derart gefährliche Sportarten ausüben kann.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jacques Laffite zu Patrick Depailler nach seinem Absturz beim Drachenfliegen 1979:

"Es ist ganz natürlich, Drachen zu fliegen, wir Rennfahrer sind alle so, wir können nicht jeden zweiten Sonntag Raubtiere sein - und uns zwischen zwei Rennen in Schafwolle einwickeln und den Blumen beim Wachsen zuschauen".

Jet

Patte
Beiträge: 4763
Registriert: Mo Jul 03, 2000 1:01 am
Wohnort: Bembeltown

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Patte » Mo Feb 07, 2011 12:12 am

Oh Mann...hab das heut mittag im Auto gehört als noch die Rede von Lebensgefahr war...was ein Schock! Bild
Hoffen wir einfach nur das er sich wieder vollständig erholt und nicht damals in Kanada schon sein ganzes Glück verbraucht hat!!
Da sieht man mal wieder wie schnell Das gehen kann....

Have Fingers crossed!
Patte

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von donington93 » Mo Feb 07, 2011 12:13 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Formel-1-Pilot Robert Kubica ist als Gaststarter bei einer Rallye in Italien "schwer verletzt" worden und schwebt nach einem ersten Statement der behandelnden Ärzte offenbar in Lebensgefahr.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mach jetzt bloß keinen S*****!

donington93

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Sherry » Mo Feb 07, 2011 12:16 am

Laut rai uno, ist er definitiv in Lebensgefahr noch immer Bild

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21101
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Feldo » Mo Feb 07, 2011 12:16 am

NTV meldet, dass eine Hand amputiert werden muss Bild

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Sherry » Mo Feb 07, 2011 12:20 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> NTV meldet, dass eine Hand amputiert werden muss Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">so genau, wollte ich das nicht schreiben...

Seregon
Beiträge: 135
Registriert: So Sep 12, 2004 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Seregon » Mo Feb 07, 2011 12:20 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> NTV meldet, dass eine Hand amputiert werden muss Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Im Netz steht davon noch nichts Bild

Mein Gott hoffentlich passiert ihm das nicht! Bild

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Erz » Mo Feb 07, 2011 12:20 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von cossie:

Wenn sich Schumacher jetzt zwischen drin auf das Motorrad schwingen würde um dort noch nebenbei Rennen zu fahren würde ich das gleiche sagen und du weisst sicher wie ich zu Michael stehe.

</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Tja cossie, hat doch Schumi voriges Jahr vor dem Nachtrennen in Singapur auch gemacht.
Wie gefährlich dieses Hobby ist hat er uns ja gezeigt...

Loopwing

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von Loopwing » Mo Feb 07, 2011 12:21 am

Newsticker von N-TV spricht jetzt bereits von möglicher Handamputation... merde!

querdenker
Beiträge: 2136
Registriert: Di Dez 15, 2009 1:01 am

Robert Kubica schwer verletzt

Beitrag von querdenker » Mo Feb 07, 2011 12:23 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> NTV meldet, dass eine Hand amputiert werden muss Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hoffentlich war das ne Falschmeldung.

Antworten