Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21142
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Feldo » Fr Mär 19, 2010 6:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong>

Tanzmausprinzip?
Worum geht es hier?
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das Tanzmausprinzip ist ganz einfach. Es funktioniert ungefähr so.

Solange die Maus schön tanzt und die Katzen ihren Spaß daran haben, wird die Maus nicht gefressen.

Ganz einfach.

Resu
Beiträge: 3442
Registriert: Fr Aug 22, 2008 1:01 am
Wohnort: Luzern

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Resu » Fr Mär 19, 2010 6:32 pm

Wo bleiben bloss die Mods und warnen mal wieder all diese OT-Brüder.. Bild Bild

FAS
Beiträge: 194
Registriert: Fr Mär 12, 2010 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von FAS » Fr Mär 19, 2010 6:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong>

Tanzmausprinzip?
Worum geht es hier?
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das Tanzmausprinzip ist ganz einfach. Es funktioniert ungefähr so.

Solange die Maus schön tanzt und die Katzen ihren Spaß daran haben, wird die Maus nicht gefressen.

Ganz einfach. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach so, sag es gleich wie bei Tom und Jerry Bild

TrakLL
Beiträge: 195
Registriert: Mi Mär 17, 2010 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von TrakLL » Fr Mär 19, 2010 7:13 pm

2005 war der Renault am Anfang überlegen in Speed und vor allem in seiner Zuverlässigkeit. Der Mc Laren Mercedes war nach 5 oder 6 Rennen schneller, was allerdings nichts nutzte, da Räikkönen viele technische Probleme an seinem Auto hatte. Drei Renne führte er sicher vor Alonso und fiel unverschuldet aufgrund technischer oder diveser Reifenprobleme aus. Ab der zweiten Hälfte sah es schlecht für Alonso aus ....und er gewann nur noch in China. 2006 War der Renault dem Ferrari anfangs überlegen, dennoch gewann Schumacher in Imola und am Nürburgring. Später als der Ferrari mindestens genau so gut war wie der Renault, gewann Alonso nur noch in Japan aufgrund eines Motorschadens von Schumis Ferrari ...naja ...PS. ich bin kein Schumifanatiker ...ich bewundere auch Vettels Fahrkünste ..ich drücke auch Massa die Daumen ...Alonso gehört nicht dazu, obgleich ich mich damals 2003 über seinen ersten Sieg in Ungarn freute. Da er meiner Meinung nach oft überschätzt wird ...viele Statistiken sprechen dafür ..naja ..es ist ok ..wenn man ein Alonsofan ist ...der schnellste ist er jedenfalls nicht ...jedoch auch nicht der langsamste ..sonst wäre Fisichella Weltmeister geworden ..

f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von f1devil » Sa Mär 20, 2010 12:09 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Wobei schneller sein per se nicht immer besser sein muss.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja genau...besonders in der F1 Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Zum Thema: jetzt, wo das geklärt zu sein scheint, wer Chef im Hause Rot ist (nämlich El Matador), wo wird Felipe dann 2011 fahren? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wer der Chef IST, sah man am Samstag in Bahrain...wer zu einem solchen GEMACHT WERDEN WILL, dann am Sonntag. Bild

Seltsamerweise stört das die doch achsofairen Antis nicht...ach ja, ging ja nicht um Michl... Bild

BTW: Wie "El Matador"ig ist es wohl, wenn selbst ein Döner dem gnädigen Herrn Platz machen muss... Bild

Felipe als Fernandos Sargnagel Bild

FAS
Beiträge: 194
Registriert: Fr Mär 12, 2010 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von FAS » Sa Mär 20, 2010 12:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von f1devil:
<strong> Wer der Chef IST, sah man am Samstag in Bahrain...wer zu einem solchen GEMACHT WERDEN WILL, dann am Sonntag. Bild
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Deine Aussage hätte einen Gehalt, würden wir im q3 die schnellsten Zeiten sehen.
So aber ist es weiterhin möglich ein verzerrtes Bild der tatsächlichen Schnelligkeit in q3 zu erzeugen.
Siehe bei Massa, der einzige Fahrer der im q3 seine schnellste Zeit des ganzen WE erzielte.

Anders ausgedrückt, er ist durchaus möglich im q3 seinen Wagen für verschiedene Zwecke einzustellen.
Die einen wollen ganz vorne stehen und im ersten Stint schnell sein, während andere so weit wie möglich vorne stehen möchten, ihnen es aber wichtiger ist, im zweiten und längeren Stint (auf harten Reifen) schnell zu sein und stellen ihr Auto auch dementsprechend ein.

Am besten konnte man das bei Alonso bemerken, im ersten Stint auf weich hatte er noch Probleme, aber im zweiten Stint auf Hart, fuhr er in einer anderen Liga.
Renninteligenz zeigt sich auch schon am Samstag (im q3) Bild

Reingucker
Beiträge: 773
Registriert: Fr Aug 04, 2006 1:01 am
Wohnort: Schumi weiterhin überzeugt

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Reingucker » Sa Mär 20, 2010 12:29 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong> Projekt 5 Titel mit Ferrari läuft Bild
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild
Träume haben Bild
realistisch bleiben Bild
Massa Bild

f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von f1devil » Sa Mär 20, 2010 12:35 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong> Am besten konnte man das bei Alonso bemerken, im ersten Stint auf weich hatte er noch Probleme, aber im zweiten Stint auf Hart, fuhr er in einer anderen Liga.
Renninteligenz zeigt sich auch schon am Samstag (im q3) Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, voll die Überleistung Bild

Natürlich spielte es keine Rolle, dass Sebs Karre waidwund war und auch nicht, dass Felipe seinen Motor früher zu schonen hatte...das keinesfalls, die Zeiten kamen natürlich nur und ausschießlich vom besten Fahrer, wo gibt* Bild

(*Grammatik bewusst verfälscht)

User mit Durchblick Bild

FAS
Beiträge: 194
Registriert: Fr Mär 12, 2010 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von FAS » Sa Mär 20, 2010 12:41 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von f1devil:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong> Am besten konnte man das bei Alonso bemerken, im ersten Stint auf weich hatte er noch Probleme, aber im zweiten Stint auf Hart, fuhr er in einer anderen Liga.
Renninteligenz zeigt sich auch schon am Samstag (im q3) Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, voll die Überleistung Bild

Natürlich spielte es keine Rolle, dass Sebs Karre waidwund war und auch nicht,</strong> </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Als Alonso den knapp 4 sek. großen Rückstand nach dem ersten Stint auf weich, mit hart wettmachte, hatte es wenig mit Sebs Karre zu tun, sondern mit dem für die harten Reifen besser eingestellten Auto von Alonso!

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> dass Felipe seinen Motor früher zu schonen hatte...das keinesfalls, die Zeiten kamen natürlich nur und ausschießlich vom besten Fahrer, </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Felipe musste nicht (nur) seinen Motor schonen, sondern auch Sprit sparen, welches durchaus auch damit zu tun haben könnte, dass er in den ersten Runden nach dem Stopp übertrieben hatte, während Alonso in diesen Runden sich Reserven für später aufbewahrte.

Rennintelligenz Bild

Reingucker
Beiträge: 773
Registriert: Fr Aug 04, 2006 1:01 am
Wohnort: Schumi weiterhin überzeugt

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Reingucker » Sa Mär 20, 2010 12:41 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong> ...
Anders ausgedrückt, er ist durchaus möglich im q3 seinen Wagen für verschiedene Zwecke einzustellen.
Die einen wollen ganz vorne stehen und im ersten Stint schnell sein, während andere so weit wie möglich vorne stehen möchten, ihnen es aber wichtiger ist, im zweiten und längeren Stint (auf harten Reifen) schnell zu sein und stellen ihr Auto auch dementsprechend ein.

Renninteligenz zeigt sich auch schon am Samstag (im q3) Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du weißt auch nicht was du willst. Hier beschwerst du dich noch darüber, dass in Q3 nicht die schnellsten Runden zu sehen sind. Und nun ist plötzlich derjenige, der dort tatsächlich seine schnellste Rundenzeit gefahren hat der doofe. Bild

Woher weißt du eigentlich, wer mit welchem Setup gefahren ist? Ist das mehr als Spekulation?
Wie - außer mit Spekulationen - kommst du darauf, dass Alo seine "Rennintelligenz" bereits in Q3 gezeigt hat? Und überhaupt, wer sagt dir dass die angebliche Voraussicht nicht seinem Renningenieur zu verdanken ist?

Mumins
Beiträge: 2442
Registriert: So Sep 11, 2005 1:01 am
Wohnort: Siegsdorf

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Mumins » Sa Mär 20, 2010 12:46 am

Deine Rennintelligenz übernimmt die Computerberechnung.

FAS
Beiträge: 194
Registriert: Fr Mär 12, 2010 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von FAS » Sa Mär 20, 2010 12:46 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Reingucker:
<strong>Du weißt auch nicht was du willst. Hier beschwerst du dich noch darüber, dass in Q3 nicht die schnellsten Runden zu sehen sind. Und nun ist plötzlich derjenige, der dort tatsächlich seine schnellste Rundenzeit gefahren hat der doofe. Bild </strong>
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">von beschweren keine Spur. (und in deinem Post ist auch kein widerspruch herauzulesen!)
Ich hege den Wunsch, wie viele User, dass im q3 die schnellsten Zeiten erzielt werden und auch der tatsächlich Schnellste vorne liegt.
Mit der derzeitigen Parc Fermé Regel ist das aber nicht so.
ABER: Das hat den taktischen Vorteil, dass Fahrer somit (mit der Einstellung des Wagens) auch den Rennsonntag beeinflußen können.
Bei Webber ist das ja voll in die Hose gegangen! Hätte aber unter Umständen auch anders sein können!

Reingucker
Beiträge: 773
Registriert: Fr Aug 04, 2006 1:01 am
Wohnort: Schumi weiterhin überzeugt

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Reingucker » Sa Mär 20, 2010 12:52 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong>
ABER: Das hat den taktischen Vorteil, dass Fahrer somit (mit der Einstellung des Wagens) auch den Rennsonntag beeinflußen können. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sorry, aber ich habe dein Statement zur Frage übersehen, wer nun definitiv aus welchen Gründen mit welchem Setup unterwegs war. Wo ist das doch gleich?

FAS
Beiträge: 194
Registriert: Fr Mär 12, 2010 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von FAS » Sa Mär 20, 2010 12:57 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Reingucker:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong>
ABER: Das hat den taktischen Vorteil, dass Fahrer somit (mit der Einstellung des Wagens) auch den Rennsonntag beeinflußen können. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sorry, aber ich habe dein Statement zur Frage übersehen, wer nun definitiv aus welchen Gründen mit welchem Setup unterwegs war. Wo ist das doch gleich? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Verstehe nicht ganz, was du von mir jetzt willst? Bild

f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von f1devil » Sa Mär 20, 2010 12:59 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von FAS:
<strong> Felipe musste nicht (nur) seinen Motor schonen, sondern auch Sprit sparen, welches durchaus auch damit zu tun haben könnte, dass er in den ersten Runden nach dem Stopp übertrieben hatte, während Alonso in diesen Runden sich Reserven für später aufbewahrte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Erklär mir doch bitte mal, warum man Sprit spart, wenn man um ein paar Minuten früher schnelle Runden hinlegt als sein TK...?
Das würde mich jetzt echt mal interessieren Bild

Oder bist du auch ein Anhänger der These, dass Fernando es schafft, in einer Einführungsrunde den Sprit für 3 Renn-Runden zu saven, wie es nach Monaco 07 dargesetllt wurde?

FAS
Beiträge: 194
Registriert: Fr Mär 12, 2010 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von FAS » Sa Mär 20, 2010 4:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von TrakLL:
<strong> Da er meiner Meinung nach oft überschätzt wird ...viele Statistiken sprechen dafür </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">okay, anhand von Statistiken alleine ist das abzulesen?
Wie schlecht muss dann Rosberg sein und trotzdem ist er schneller als der statistisch gesehen Erfolgreichste.
So viel zur Statistik und ihrer Aussagekraft

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">.der schnellste ist er jedenfalls nicht </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du musst wohl jemand anderen zuschauen

TrakLL
Beiträge: 195
Registriert: Mi Mär 17, 2010 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von TrakLL » Sa Mär 20, 2010 9:43 pm

an FAS .....ich bin mir sicher, dass ein Schumacher mit dem Speed von 2000 Rosberg locker beherrscht hätte. Aber Schumacher ist keine 30 mehr sondern 41. Meiner Meinung nach hätte Schumacher so ein Comback nicht versuchen sollen, da er nur verlieren kann, es sei denn er wird nochmals Weltmeister. Ausserdem ist die Saison erst am Anfang.

Die Frage ist, ob Schumacher es nochmal schaffen wird, den Speed von damals zu erreichen. Wenn ja, kann Rosberg einpacken, wenn nicht, haben viele, die nur drauf warten Schumacher fallen zu sehen, endlich ihre große Stunde.

Statistiken sagen nicht alles, aber vieles aus. Wenn Senna 65 Poles schaffte, sagt das sicherlich nicht aus, dass er auf einer Runde nicht schnell war?! oder wie? In diesem Jahr drücke ich Vettel und Massa die Daumen und natürlich Schumacher. Was mich ärgert, ist, dass z.B. ein Alonso stets ein Heiligenschein hat und all seine Erfolge akzeptiert werden.

Wenn Schumacher so ein Sieg geholt hätte 2008 in Singapur (Piquet knallt gegen die Mauer für Alonso) hätte man ihm wahrscheinlich beschuldigt und an den Pranger gestellt. Ein Alonso brauchte nur zu sagen, er wusste nichts davon und schon war er aus der Sache ohne Konsequenzen raus, obgleich er davon wissen musste, allein schon wegen seiner Rennstrategie.

Über Schumacher, der natürlich auch kein Heiliger ist, wird stets egal wie gut er war, schlecht geredet. Ich erinnere mich ..als Schumacher 2004 13 Rennen gewann, hiess es ..o wie langweilig, ein Jahr später als er ein schlechtes Auto hatte und nur ein Rennen gewann ..hiess es ...der Opa soll in Rente gehen.

forvert99
Beiträge: 81
Registriert: Di Okt 20, 2009 1:01 am
Wohnort: Aachen

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von forvert99 » Sa Mär 20, 2010 9:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von TrakLL:
<strong> an FAS .....ich bin mir sicher, dass ein Schumacher mit dem Speed von 2000 Rosberg locker beherrscht hätte. Aber Schumacher ist keine 30 mehr sondern 41. Meiner Meinung nach hätte Schumacher so ein Comback nicht versuchen sollen, da er nur verlieren kann, es sei denn er wird nochmals Weltmeister. Ausserdem ist die Saison erst am Anfang.

Die Frage ist, ob Schumacher es nochmal schaffen wird, den Speed von damals zu erreichen. Wenn ja, kann Rosberg einpacken, wenn nicht, haben viele, die nur drauf warten Schumacher fallen zu sehen, endlich ihre große Stunde.

Statistiken sagen nicht alles, aber vieles aus. Wenn Senna 65 Poles schaffte, sagt das sicherlich nicht aus, dass er auf einer Runde nicht schnell war?! oder wie? In diesem Jahr drücke ich Vettel und Massa die Daumen und natürlich Schumacher. Was mich ärgert, ist, dass z.B. ein Alonso stets ein Heiligenschein hat und all seine Erfolge akzeptiert werden.

Wenn Schumacher so ein Sieg geholt hätte 2008 in Singapur (Piquet knallt gegen die Mauer für Alonso) hätte man ihm wahrscheinlich beschuldigt und an den Pranger gestellt. Ein Alonso brauchte nur zu sagen, er wusste nichts davon und schon war er aus der Sache ohne Konsequenzen raus, obgleich er davon wissen musste, allein schon wegen seiner Rennstrategie.

Über Schumacher, der natürlich auch kein Heiliger ist, wird stets egal wie gut er war, schlecht geredet. Ich erinnere mich ..als Schumacher 2004 13 Rennen gewann, hiess es ..o wie langweilig, ein Jahr später als er ein schlechtes Auto hatte und nur ein Rennen gewann ..hiess es ...der Opa soll in Rente gehen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und genau deswegen ist er für mich immer noch der Skandalonso. Wer einmal betrügt, der betrügt immer Bild
Sonst kann man eig nur sagen, dass ein 7facher WM nichtsmehr zu verlieren hat. Er hat seinen Spaß, die Formel 1 endlich wieder das mediale Interesse, dass ihr zusteht.
Klar wird es Leute geben, die danach Freudentänze abhalten, aber sollte er wider der vielen Meinungen seinen Speed finden, könnte er sogar noch besser aus der Sache hervorgehen.
Ich persönlich hab die Hoffnung ja noch nicht aufgegeben, dass er vll auch mal die Antis überzeugt ... Bild

Schumi Bild

Rogue
Beiträge: 1012
Registriert: Sa Okt 03, 2009 1:01 am

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Rogue » Sa Mär 20, 2010 9:58 pm

Dies hier ist ein angenehm zu lesendes und gut strukturiertes Posting, vielen Dank dafür.
Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von TrakLL:
Meiner Meinung nach hätte Schumacher so ein Comback nicht versuchen sollen, da er nur verlieren kann, es sei denn er wird nochmals Weltmeister. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Er kann nicht verlieren, so ein Unsinn! Und wenn er nur führe, weil er es geil findet, mit anderen Beknackten in Karren um die Wette zu fahren, die 630 Kilo wiegen, inklusive Fahrer und 800 PS haben, wer sollte ihm die 7 (in Worten: sieben!) Titel streitig machen? Selbst wenn er nur hinterher führe, er wäre immer noch der Größte.
Aber: fährt er hinterher? Fahren ihm die Jungen um die Ohren? Hab ich anders gesehen, letzten Sonntag. Ich verfolge den Schumacher schon ein paar Tage, wenn mich nicht alles täuscht, ist das noch nicht der Gipfel dessen, was er auf Lager hat und was er uns zeigen will.
Auch das Auto wird noch verbessert werden, sodass wir ihn im Laufe der Saison sicher noch auf dem Siegertreppchen erleben werden.
Und dann müssten sich eigentlich die 20- und 30jährigen in den Hintern beißen.
Wobei ich noch mal ganz klar sagen möchte: ich wünsche es Nico Rosberg von ganzem Herzen, dass er Schumacher schlägt.

Rogue

panther
Beiträge: 4919
Registriert: Mi Nov 20, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von panther » Sa Mär 20, 2010 10:32 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von TrakLL:
<strong> Aber Schumacher ist keine 30 mehr sondern 41.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Man sollte nie Erfahrung unterschätzen...davon abgesehen, 41 als alt zu bezeichnen (indirekt) finde ich schon etwas...vermessen. Wie alt bist du? Rein informativ?

Sachse002
Beiträge: 361
Registriert: Sa Mär 13, 2010 1:01 am
Wohnort: FD

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Sachse002 » Sa Mär 20, 2010 10:49 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Er kann nicht verlieren, so ein Unsinn!</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber sicher kann Herr Schumacher etwas verlieren bei der ganzen Geschichte! Seine Glaubwürdigkeit hat er ja in Italien bereits eingebüsst und sollte Alonso WM auf Ferrari werden - zählen dort selbst die 7 (in Worten sieben) Titel des Michael S. nicht mehr viel.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wobei ich noch mal ganz klar sagen möchte: ich wünsche es Nico Rosberg von ganzem Herzen, dass er Schumacher schlägt.
Rogue [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Rosberg wird dieses Duell nie und nimmer für sich entscheiden - Mercedes muss sich vor einer Menge Leuten für die Verpflichtung von Schumacher rechtfertigen - und da lassen die ihn gegen Rosberg verhungern? Im Leben nicht - über die Saison gesehen wird "Schumi" die Nummer 1 im Team sein.

forvert99
Beiträge: 81
Registriert: Di Okt 20, 2009 1:01 am
Wohnort: Aachen

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von forvert99 » Sa Mär 20, 2010 10:54 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sachse002:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Er kann nicht verlieren, so ein Unsinn!</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber sicher kann Herr Schumacher etwas verlieren bei der ganzen Geschichte! Seine Glaubwürdigkeit hat er ja in Italien bereits eingebüsst und sollte Alonso WM auf Ferrari werden - zählen dort selbst die 7 (in Worten sieben) Titel des Michael S. nicht mehr viel.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Italien ist aber auch Italien ... die vergessen schnell und Reden auch viel Dummzeug in der Presse. Er wäre für Ferrari gefahren, wenn die ihm nicht Alonso vor die Nase gesetzt hätten oder ein drittes Auto an den Start gebracht hätten ... viel heiße Luft von Montezemolo, aber nichts dahinter, also genau das, was man von Italienern gewöhnt ist ...

Wie gesagt, leider vergessen die Italiener viel zu schnell. Ohne einen Schumacher würden sie auf den ersten Titel seit 30Jahren warten ...

Wenn er weiß, dass er es noch drauf hat und wer den Ehrgeiz eines Schumacher hat, der braucht sich keine Gedanken darüber machen, ob er was zu verlieren hat oder nicht. Die Antwort ist klar.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6474
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Jan » Sa Mär 20, 2010 11:13 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von forvert99:
Er wäre für Ferrari gefahren, wenn die ihm nicht Alonso vor die Nase gesetzt hätten ....</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das seh ich nach wie vor noch als Hauptgrund, das MSC da weg ist.

Und Ferrari konnte nicht anders, hatte ja Santander und deren Geldköfferchen am Hals.....

Sachse002
Beiträge: 361
Registriert: Sa Mär 13, 2010 1:01 am
Wohnort: FD

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von Sachse002 » Sa Mär 20, 2010 11:19 pm

Das er für Ferrari gefähren wäre, wenn die ihm nicht Alonso vor die Nase gesetzt hätten ... haben wir ja gesehen, als der Massa-Ersatz ja am Nacken scheiterte - und 3 Monate später ist das alles wie vom Winde verweht ...

Und plötzlich ist Italien eben Italien und viel dummes Gelabere in der Presse - früher zu Ferrari-Zeiten hättest du sicher geschrieben "Die liebenswerten Italiener ...."

Wie dem auch sei, Schumacher wird - egal aus welchen Gründen auch immer - früher oder später in dieser Saison die Nummer 1 bei Mercedes sein.

Sorry für eine Debatte, die eigendlich hier in diesem Fred nichts zu suchen hat.

(Lass uns in dem richtigen Fred weiterdiskutieren - wenn du magst).

forvert99
Beiträge: 81
Registriert: Di Okt 20, 2009 1:01 am
Wohnort: Aachen

Alonso im Ferrari (- Wird es wieder 5 Titel in Folge regnen?

Beitrag von forvert99 » Sa Mär 20, 2010 11:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sachse002:
<strong> Das er für Ferrari gefähren wäre, wenn die ihm nicht Alonso vor die Nase gesetzt hätten ... haben wir ja gesehen, als der Massa-Ersatz ja am Nacken scheiterte - und 3 Monate später ist das alles wie vom Winde verweht ...

Und plötzlich ist Italien eben Italien und viel dummes Gelabere in der Presse - früher zu Ferrari-Zeiten hättest du sicher geschrieben "Die liebenswerten Italiener ...."

Wie dem auch sei, Schumacher wird - egal aus welchen Gründen auch immer - früher oder später in dieser Saison die Nummer 1 bei Mercedes sein.

Sorry für eine Debatte, die eigendlich hier in diesem Fred nichts zu suchen hat.

(Lass uns in dem richtigen Fred weiterdiskutieren - wenn du magst). </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nein, es gibt Fans, die bleiben einem Rennstall treu und es gibt Fans, die finden Fahrer toll ... beides ist hier zu trennen. Wie bereits gesagt, ohne Schumi wär der Ferrari heut noch ne Krücke ...

Gern, mach einen auf, endlich jemand der ausser Boxen gucken noch diskutieren will Bild

Achso, ich vergaß: Das mit der ital. Presse bezieht sich nicht nur auf die Formel 1 ... wir haben hier zulande ja ein - zwei große Käseblätter ... scheinbar gibts da en ganzes Duzend von Bild

Antworten