Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Resu
Beiträge: 3442
Registriert: Fr Aug 22, 2008 1:01 am
Wohnort: Luzern

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Resu » Fr Feb 26, 2010 3:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rogue:


Britischer Sportsgeist Bild
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Neo-Silberkappen Bild

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von HaPe » Fr Feb 26, 2010 3:46 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gilles 27:
<strong> Darf ich dich fragen wo du es gelesen oder es aufgefasst hast? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In Scarbs Blog
http://twitter.com/ScarbsF1

Abgesehen davon kenne ich das Reglement und weiß, dass an DIESER Stelle keine Öffnungen im bodywork erlaubt sind.**

HaPe

*edit: nach Hinweis von Gilles

<small>[ 26.02.2010, 15:59: Beitrag editiert von: HaPe ]</small>

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von HaPe » Fr Feb 26, 2010 3:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Wieso sollte es auch nicht gut aussehen.

Weltmeisterteam der Vorsaison und in der darauffolgenden hat sich nicht viel verändert. Jedenfalls nicht so richtig. Auch laut Brawn. Also können sie auf dem WM-Auto locker aufbauen...
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ein Auto, dass schon im letzten Drittel der 2009er Saison NICHT mehr das beste Auto war..... Bild

HaPe

Gilles 27
Beiträge: 3685
Registriert: Fr Jul 26, 2002 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Gilles 27 » Fr Feb 26, 2010 3:50 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gilles 27:
<strong> Darf ich dich fragen wo du es gelesen oder es aufgefasst hast? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In Scarbs Blog
http://twitter.com/ScarbsF1

Abgeshen davon kenne ich das Reglement und weiß, dass an DIESER Stelle keine Chassisöffnungen erlaubt sind.

HaPe </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mit Verlaub, du sprichst von Chassisöffnungen, dass sind aber Karrosserieteilen... Bild

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von HaPe » Fr Feb 26, 2010 3:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gilles 27:
<strong> Mit Verlaub, du sprichst von Chassisöffnungen, dass sind aber Karrosserieteilen... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mea culpa .... in der F1 wird oft auch die Motorabdeckung mit als "Chassis" bezeichnet.
Der Satz müsste richtigerweise lauten:
Abgesehen davon kenne ich das Reglement und weiß, dass an DIESER Stelle keine Öffnungen im bodywork erlaubt sind.
Ändert nichts am Fakt. Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Tech.Reg. 3.8.4
[..]
The surfaces lying within these volumes, which are situated more than 55mm forward of the rear wheel centre line, must not contain any apertures (other than those permitted by Article 3.8.5) or contain any vertical surfaces which lie normal to the centre line of the car.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die mit 3.8.5 angesprochenen erlaubten Öffnungen sind je 1 pro Seite für den Auspuff. Und Aussparungen für Aufhängungsteile.

HaPe

<small>[ 26.02.2010, 15:58: Beitrag editiert von: HaPe ]</small>

McLaren Mercedes MP4 18
Beiträge: 718
Registriert: So Jun 08, 2003 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von McLaren Mercedes MP4 18 » Fr Feb 26, 2010 3:52 pm

Wenn man der Argumentation einiger hier im Forum folgt, wäre der Force India (im Longrun) schneller als Ferrari:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">14:46 There's not a lot in it between Ferrari and Force India on this run. Alonso is 16 laps in, with his last seven times between 24.6 and 24.9, while Liuzzi is also 16 laps in and has just broken from mid 24s to a 23.9</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

Gilles 27
Beiträge: 3685
Registriert: Fr Jul 26, 2002 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Gilles 27 » Fr Feb 26, 2010 3:54 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von McLaren Mercedes MP4 18:
<strong> Wenn man der Argumentation einiger hier im Forum folgt, wäre der Force India (im Longrun) schneller als Ferrari:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">14:46 There's not a lot in it between Ferrari and Force India on this run. Alonso is 16 laps in, with his last seven times between 24.6 and 24.9, while Liuzzi is also 16 laps in and has just broken from mid 24s to a 23.9</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber Alonso ist in der zwischenzeit mehr als 22 Runden gefahren + 12 Runden vor der Rote Flagge... also 34 Runden Bild

rafael
Beiträge: 812
Registriert: Fr Jan 23, 2004 1:01 am
Wohnort: dort wo andere urlaub machen
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von rafael » Fr Feb 26, 2010 3:55 pm

the hulk

3-runden-stint - qualy-test mit leerem tank
aber troztdem gut Bild

Gilles 27
Beiträge: 3685
Registriert: Fr Jul 26, 2002 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Gilles 27 » Fr Feb 26, 2010 3:57 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von rafael:
<strong> the hulk

3-runden-stint - qualy-test mit leerem tank
aber troztdem gut Bild ...kann es sein dass Alonso schneller fahren könnte? Ich glaube schon Bild Bild

rafael
Beiträge: 812
Registriert: Fr Jan 23, 2004 1:01 am
Wohnort: dort wo andere urlaub machen
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von rafael » Fr Feb 26, 2010 4:00 pm

man sollte immer gute leistungen anerkennen, woher sie auch kommen, und das ist der fall.

und danach ist man halt auch noch fan.

gruss

spa1968
Beiträge: 99
Registriert: Sa Feb 13, 2010 1:01 am
Wohnort: McLaren schon immer begeistert

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von spa1968 » Fr Feb 26, 2010 4:02 pm

Ferrari wird schnell, heiii...

Wie gut, dass dieses Team allein spritbedingt zu jedem Rennbeginn locker eine Sekunde Nachteil gegenüber den sechs Mercedes-Autos hat...

Gilles 27
Beiträge: 3685
Registriert: Fr Jul 26, 2002 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Gilles 27 » Fr Feb 26, 2010 4:04 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von rafael:
<strong> man sollte immer gute leistungen anerkennen, woher sie auch kommen, und das ist der fall.

und danach ist man halt auch noch fan.

gruss </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Ich machte ja meine Aussagen mit Augenzwinkern...

Gilles 27
Beiträge: 3685
Registriert: Fr Jul 26, 2002 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Gilles 27 » Fr Feb 26, 2010 4:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von spa1968:
<strong> Ferrari wird schnell, heiii...

Wie gut, dass dieses Team allein spritbedingt zu jedem Rennbeginn locker eine Sekunde Nachteil gegenüber den sechs Mercedes-Autos hat... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild Natürlich ... die haben im Winter ihren Motor schön liegen lassen und nichts daran gemacht, ...gell McLaren Fan? Bild

Donnie Brasco
Beiträge: 1981
Registriert: Mi Sep 30, 2009 1:01 am
Wohnort: Ferrari weiterhin begeistert
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Donnie Brasco » Fr Feb 26, 2010 4:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von spa1968:
<strong> Ferrari wird schnell, heiii...

Wie gut, dass dieses Team allein spritbedingt zu jedem Rennbeginn locker eine Sekunde Nachteil gegenüber den sechs Mercedes-Autos hat... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Insider?
Oder doch nur ein Anti?
Bild

Gilles 27
Beiträge: 3685
Registriert: Fr Jul 26, 2002 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Gilles 27 » Fr Feb 26, 2010 4:08 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Fairnando:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von spa1968:
<strong> Ferrari wird schnell, heiii...

Wie gut, dass dieses Team allein spritbedingt zu jedem Rennbeginn locker eine Sekunde Nachteil gegenüber den sechs Mercedes-Autos hat... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Insider?
Oder doch nur ein Anti?
Bild

spa1968
Beiträge: 99
Registriert: Sa Feb 13, 2010 1:01 am
Wohnort: McLaren schon immer begeistert

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von spa1968 » Fr Feb 26, 2010 4:08 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gilles 27:
<strong> Bild Bild Natürlich ... die haben im Winter ihren Motor schön liegen lassen und nichts daran gemacht, ...gell McLaren Fan? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du kennst die Regeln schon, oder? Bild

Nichtwissen Bild Bild

Ralf555
Beiträge: 824
Registriert: Mo Sep 29, 2003 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Ralf555 » Fr Feb 26, 2010 4:08 pm

Ein fürchterlich langer Stint von Alonso. Aber konstant 1:24er Runden. Das sieht sehr gut aus. Verglichen mit Vettels langem Stint war er etwas schneller unterwegs. Fragt sich nur was McLaren da macht. Vielleicht fahren die auf anderer Reifenmischung, long run Zeiten sehen nicht besonders gut aus.

Gilles 27
Beiträge: 3685
Registriert: Fr Jul 26, 2002 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Gilles 27 » Fr Feb 26, 2010 4:12 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von spa1968:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gilles 27:
<strong> Bild Bild Natürlich ... die haben im Winter ihren Motor schön liegen lassen und nichts daran gemacht, ...gell McLaren Fan? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du kennst die Regeln schon, oder? Bild

Nichtwissen Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nichtwissen? Schauen wir mal nach...
Die dürfen das innere vom Motor nicht ändern, aber von externen Komponenten (Auspuff,Hydraulischen Pumpen, Öle, Benzin und Verkabelungen sowie Befestigungen und Getriebe...) kann man schon einiges ändern Bild

steini0482
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Apr 16, 2008 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von steini0482 » Fr Feb 26, 2010 4:12 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von spa1968:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gilles 27:
<strong> Bild Bild Natürlich ... die haben im Winter ihren Motor schön liegen lassen und nichts daran gemacht, ...gell McLaren Fan? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du kennst die Regeln schon, oder? Bild

Nichtwissen Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Fragt sich wer hier meint die Regeln zu kennen. Mapping, Auspuff, Ansaugtrakt,... es gibt viele dinge, die die Leistung und den Verbrauch beeinflussen und nichts mit den Innereien des Motors zu tun haben.
Ferrari äußerte sich übrigens selbst recht optimistisch, was ihre Fortschritte in dem Bereich anging. Also erstmal schauen, was die Rennen so zeiegn.

spa1968
Beiträge: 99
Registriert: Sa Feb 13, 2010 1:01 am
Wohnort: McLaren schon immer begeistert

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von spa1968 » Fr Feb 26, 2010 4:13 pm

@gilles:
Was innerhalb eines Winters einen so signifikanten Nachteil eliminiert? Natürlich. Bei allem Respekt vor Ferrari... dürfte sehr schwierig bis unmöglich (gewesen) sein.

Donnie Brasco
Beiträge: 1981
Registriert: Mi Sep 30, 2009 1:01 am
Wohnort: Ferrari weiterhin begeistert
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Donnie Brasco » Fr Feb 26, 2010 4:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von spa1968:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gilles 27:
<strong> Bild Bild Natürlich ... die haben im Winter ihren Motor schön liegen lassen und nichts daran gemacht, ...gell McLaren Fan? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du kennst die Regeln schon, oder? Bild

Nichtwissen Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So viel zum Thema Unwissen

blinde Antis Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von donington93 » Fr Feb 26, 2010 4:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ralf555:
<strong> Ein fürchterlich langer Stint von Alonso. Aber konstant 1:24er Runden. Das sieht sehr gut aus. Verglichen mit Vettels langem Stint war er etwas schneller unterwegs. Fragt sich nur was McLaren da macht. Vielleicht fahren die auf anderer Reifenmischung, long run Zeiten sehen nicht besonders gut aus. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und kurz vor Testschluß noch mal'ne 19er- oder 18er-Zeit in einer Qualifying-Simulation oder so was wäre auch schön...

donington93

Gilles 27
Beiträge: 3685
Registriert: Fr Jul 26, 2002 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von Gilles 27 » Fr Feb 26, 2010 4:14 pm

@ spa1968

Reichen Dir diese Antworten ?

spa1968
Beiträge: 99
Registriert: Sa Feb 13, 2010 1:01 am
Wohnort: McLaren schon immer begeistert

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von spa1968 » Fr Feb 26, 2010 4:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von steini0482:
<strong>bla (...) Also erstmal schauen, was die Rennen so zeiegn. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Auch da musste nicht schauen, weil das Warum nur theoretisch bzw. spekulativ wäre, da keine Veröffentlichung des Verbrauchs mehr.

steini0482
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Apr 16, 2008 1:01 am

Testfahrten 2010 (Barcelona, 25.-28. Februar)

Beitrag von steini0482 » Fr Feb 26, 2010 4:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von spa1968:
<strong> @gilles:
Was innerhalb eines Winters einen so signifikanten Nachteil eliminiert? Natürlich. Bei allem Respekt vor Ferrari... dürfte sehr schwierig bis unmöglich (gewesen) sein. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Beweis mal den signifikanten Nachteil anhand Startgewicht und erstem Stopp aus der letzten Saison. Die Diskussion kam schon öfters auf und so schlecht schnitt der Ferrari da nie ab...

Antworten