Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
aivm
Beiträge: 1595
Registriert: Mo Okt 02, 2006 1:01 am

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von aivm » Mi Feb 03, 2010 9:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Juan_Pablo:
<strong> Mattmurdock suprrr post!!! Danke für die Analyse Bild Bild Bild

An alle: Ick wees nüscht, ob das irgendwie unnegegangen ist, aber... wollte Virgin ihre neue Karre nicht heute (3. Februar 2010) in Silverstone testen? Bild

Null Bericht! Null Fotos! Null Zeiten! Null Feedback... ham die nun getestet oder nicht? Bild

RWE
Beiträge: 2150
Registriert: Do Mai 28, 2009 1:01 am
Wohnort: SU

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von RWE » Mi Feb 03, 2010 9:35 pm

btw.

Matt Bild

und Seahawk Bild

<small>[ 03.02.2010, 21:51: Beitrag editiert von: RWE ]</small>

West-Star
Beiträge: 386
Registriert: So Apr 04, 2004 1:01 am

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von West-Star » Mi Feb 03, 2010 9:49 pm

Aeusserst gefährliches Spiel, wenn man "absichtlich" immer langsamer gefahren ist! Die Testtage sind beschränkt und neue Teile während einem GP dann anzutesten sind ein Risiko. Das zeigte uns das vergangene Jahr. Ich bin mir sicher, dass in den vergangenen Tage auch voll gefahren wurde. Aber ausser Ferrari ist wohl noch kein Team dort wo es sein möchte. MGP fehlt rund eine Sekunde.

Evil Bert
Beiträge: 1434
Registriert: Fr Okt 12, 2001 1:01 am
Wohnort: Wasser und Sand umgeben
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von Evil Bert » Mi Feb 03, 2010 10:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von West-Star:
<strong> Aeusserst gefährliches Spiel, wenn man "absichtlich" immer langsamer gefahren ist! Die Testtage sind beschränkt und neue Teile während einem GP dann anzutesten sind ein Risiko. Das zeigte uns das vergangene Jahr. Ich bin mir sicher, dass in den vergangenen Tage auch voll gefahren wurde. Aber ausser Ferrari ist wohl noch kein Team dort wo es sein möchte. MGP fehlt rund eine Sekunde. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Natürlich fährt niemand absichtlich "langsam", aber man fährt vielleicht absichtlich "schwer". Oder man fährt mit zum Teil noch alten Aero-Teilen. So ist MGP nachweislich mit dem 2009er Flügel und dem 2009er Diffusor gefahren. Das hat meines Wissens kein anderes Team gemacht. Insofern ist es Unsinn, zu schreiben, MGP würde 1 Sek. fehlen. Woher will man wissen, ob mit dem neuen Aeropaket nicht genau diese Sekunde plötzlich "da" ist? Woher will man wissen, ob MGP nicht permanent schwerer war, als Ferrari? Ich sage nicht, das dies so war, aber es kann auch niemand das Gegenteil belegen.

Brawn ist ein alter Fuchs, da wird wohl jeder zustimmen. Es würde gut zu ihm passen, jetzt noch nicht alle Karten auf den Tisch zu legen und die Konkurrenz im Dunkel tappen zu lassen, wo genau das Leistungspotential des neuen Autos liegt. Genauso, wie ich bei Sauber doch einige "Showrunden" (Sponsorensuche!) vermute, habe ich Ferrari in Verdacht, vor Alonsos heimischem Publikum möglichst gut aussehen zu wollen. Ich behaupte nicht, das sie nicht schnell wären, vielleicht in den gesehenen Konfigurationen sogar die Schnellsten - aber es ist genausogut möglich, dass Ferrari und MGP auf einem Niveau liegen, weil der eine noch etwas "mauert" und der andere etwas "angibt". Wir wissen nichts, aber auch gar nichts definitives. Und zu sagen, MGP fehle 1 Sekunde ist pure Spekulation! Mit der gleichen Berechtigung könnte man sagen, Sauber wäre die zweite Kraft.

Diese drei Tage waren für die Teams in erster Linie Funktionstests, Grundlagenarbeit auf der Strecke, die Bestätigung (oder Widerlegung) der Arbeit in Windkanal und Simulator, Eingewöhnungzeit der neuen Fahrer in den Teams und erstes Finden von Setups mit dem neuen Auto. Keines der Teams dürfte besonderen Wert darauf gelegt haben, hier schon die WM vorzuentscheiden. Die Arbeit der Teams hat gerade erst begonnen! Dies war lediglich eine unvollkommene Momentaufnahme mit viel zu vielen Unbekannten, um jetzt schon sagen zu können, wer wo steht. Selbst Jerez wird nur eine beschränkte Aussagekraft haben. Wirkliche Einblicke dürften erst die Abschlußtests in Barcelona geben. Bis dahin rotieren weiter die Glaskugeln...

MGFirewater
Beiträge: 462
Registriert: Mo Okt 17, 2005 1:01 am
Wohnort: oberbergisches

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von MGFirewater » Mi Feb 03, 2010 10:21 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von raschtulla:
<strong> Weiß nicht ob das hier schon mal richtig erwähnt wurde, dass Mercedes den Brawn-Diffusor aus dem letztem Jahr verwendet.
Hab mal etwas recherchiert, und bin zu dem Ergebnis gekommen das Mercedes wirklich den alten Brawn Diffusor verwendet!

Brawn Diffusor Saisonbeginn

Brawn Diffusor gegen Ende der Saison

Diffusor am Mercedes vom 2.2.2010

man sieht (leider nur schlecht) das der Diffusor am Brawn Ende 09, der exakt gleiche ist wie am Mercedes vom Dienstag. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">schau mal in die technik-ecke des forum. boris hat dort nen link zu f1 technical reingestellt, der diese theorie beweißt!

XLimiter
Beiträge: 6492
Registriert: So Feb 25, 2007 1:01 am

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von XLimiter » Mi Feb 03, 2010 10:55 pm

Mir kommt gleich die Galle hoch... Bild

Vor gut drei Tagen befanden sich hier noch fast alle im Begeisterungstaumel..
Plötzlich fährt der verlorene Sohnn mit einer Sekunde nur noch hinterher- schon macht sich hier die Ernüchterung breit.
Ich ahne es schon, dieser Alonso wird euch noch jede Menge Kopfschmerzen bescheren

Kater ? ASS 100 Alonso Bild

Rogue
Beiträge: 1012
Registriert: Sa Okt 03, 2009 1:01 am

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von Rogue » Mi Feb 03, 2010 11:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von blacksheep:
is there a big difference in balance between low and full fuel tank

Hamilton: no.

button: yes.

</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der Lügenbaron, wie man es von ihm erwarten kann Bild

Rogue

Rogue
Beiträge: 1012
Registriert: Sa Okt 03, 2009 1:01 am

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von Rogue » Mi Feb 03, 2010 11:11 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von XLimiter:
Vor gut drei Tagen befanden sich hier noch fast alle im Begeisterungstaumel..
Plötzlich fährt der verlorene Sohnn mit einer Sekunde nur noch hinterher- schon macht sich hier die Ernüchterung breit.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich fürchte, da ist der Wunsch der Vater deines Gedankens.
Jeder weiß, dass dies hier erst ein Funktionstest ist, wenn du dort voreilige Schlüsse ziehst, ist das deine Sache.
Ziemlich sicher ist, dass Ferrari Alonso in Spanien gut aussehen lassen möchte. Inwieweit sie das verführt, das Fahrzeug unterhalb des Regelgewichtes testen zu lassen, steht in den Sternen.

Rogue

RWE
Beiträge: 2150
Registriert: Do Mai 28, 2009 1:01 am
Wohnort: SU

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von RWE » Mi Feb 03, 2010 11:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Ziemlich sicher ist, dass Ferrari Alonso in Spanien gut aussehen lassen möchte </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach du meinst also wären die Tests in Deutschland wäre MGP auch ne sekunde schneller ?
Reine Spekulation, aber hauptsache es setzt das eine rauf und das andere herunter.
Und das obwohl es sich hier angeblich ja nur um Funktionstests handelt. Bild

Evil Bert
Beiträge: 1434
Registriert: Fr Okt 12, 2001 1:01 am
Wohnort: Wasser und Sand umgeben
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von Evil Bert » Mi Feb 03, 2010 11:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von RWE:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Ziemlich sicher ist, dass Ferrari Alonso in Spanien gut aussehen lassen möchte </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach du meinst also wären die Tests in Deutschland wäre MGP auch ne sekunde schneller ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich glaube allerdings auch, wenn es Tests am Nürburgring geben würde, vor 35.000 Schumi-begeisterten deutschen Fans - dann wäre auch für Mercedes GP die Versuchung groß, den Fans ein "Zuckerli" zu geben. Da fährt man halt mal einen Stint mit etwas weniger Benzin oder etwas Untergewichtig.

Damit kein Mißverständnis aufkommt: ich behaupte nicht, dass es definitiv bei Ferrari so gewesen ist. Aber ausschliessen kann man es sicher nicht...
Bisher war es in allen Wintertests so, dass das eine oder andere Team aus den verschiedensten Gründen mal ein paar "Showrunden" gedreht hat. Warum sollte es diesmal nicht der Fall gewesen sein? Bei Sauber bin ich mir sogar ziemlich sicher! Und bei MGP bin ich mir sicher, dass sie nicht alle Karten (alter Frontflügel, alter Diffusor) aufgedeckt haben.

Das hat nichts mit Schönreden der Schumi-Fans zu tun - wenn´s andersrum gewesen wäre, wäre ich genauso vorsichtig mit definitiven Aussagen Team A ist soundsoviel schneller/besser als Team B...

Nr. 27
Beiträge: 175
Registriert: Do Jun 05, 2003 1:01 am
Wohnort: Krefeld

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von Nr. 27 » Mi Feb 03, 2010 11:48 pm

Wo ist unser altes F1-Forum mit GD30 und all den F1-Hardcore Jungs?

f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von f1devil » Mi Feb 03, 2010 11:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von XLimiter:
<strong> Vor gut drei Tagen befanden sich hier noch fast alle im Begeisterungstaumel..
Plötzlich fährt der verlorene Sohnn mit einer Sekunde nur noch hinterher- schon macht sich hier die Ernüchterung breit.
Ich ahne es schon, dieser Alonso wird euch noch jede Menge Kopfschmerzen bescheren </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Keine Sorge, Ernüchterung wird es noch zur Genüge geben...wenn auch nicht unbedingt bei MGP- oder Schumi-Fans Bild

Diesen Rückstand mit einem quasi "modifizierten" 09er Wagen zu fahren sollte eigentlich mehr für Bange bei Ferrari sorgen, denn für Euphorie.

Ich bleibe dabei, Ferrari wird 2010 nicht ganz vorne liegen, ich schätze eher so um Platz 3 oder 4.

Ach ja, und die Kopfschmerzen wird jemand ganz anderer haben...100 Pro Bild

F1 Sniper
Beiträge: 382
Registriert: Mi Jul 04, 2007 1:01 am
Wohnort: Loch im Boden

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von F1 Sniper » Do Feb 04, 2010 12:00 am

hoffentlich versagt jens knopf nicht genauso wie der finne

Live-Ticker: Schumis Superduell mit Alonso

web page

arkani ex-rombo
Beiträge: 2521
Registriert: Di Feb 18, 2003 1:01 am
Wohnort: Bx

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von arkani ex-rombo » Do Feb 04, 2010 12:00 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von kevinST:
<strong> grundsätzlich ist es doch noch viel zu früh..
es lassen sich vielleicht minimale tendenzen erahnen..

ich gehe davon aus, ..... mercedes hat mit sicherheit noch was in der hinterhand und red bull komplettiert evtl. den WM-vierkampf Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich kann es nur wiederholen. Was für einenen Sinn hätten Tests mit veralteten Version, warum was zurückhalten.
Ich sehe es eher so, man fährt zu den Tests mit dem besten was man hat, sollten die tests eregeben dass da und dort was besseres gemacht werden kann, dann wirds eben gemacht.
Aber ich kann mich nicht vorstellen dass sie schon was haben und es nicht testen

Dahrakier
Beiträge: 226
Registriert: Mo Feb 01, 2010 1:01 am
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von Dahrakier » Do Feb 04, 2010 12:00 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von dede17:
<strong> naja die Zeiten haben eh nichts zu sagen.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Anthony Davidson holds the unofficial lap record, set in 2006 while testing a Honda, with a time of 1 m 08.540sec.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ok die Autos sind zwar ein bissl eingebremst worden, wegen den ganzen Regeln, aber soviel langsamer sind sie auch wieder nicht ;-) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">die zeiten sind ca mit den autos von 2008 vergleichbar, da wurde auf der strecke das letzte mal getestet und eine 1:11:1 oder so gefahren

DANICAFAN
Beiträge: 78
Registriert: Mi Feb 03, 2010 1:01 am
Wohnort: Waldshut

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von DANICAFAN » Do Feb 04, 2010 12:01 am

Hi Jungs und Mädels !

Bleibt mal ganz locker !
Das sind TESTFAHRTEN keine Quali !!!!!!!!!!
Sags mal so wenn Barrichello letztes Jahr mit n bischen Glück fast WM gworden wäre .
Bin ich überzeugt das der 7 malige bei fast gleichen regeln (Nachtankverbot) (Vorteil Schumi)mit dem Brawn 09 vorne mitfahren würde
Allen Träumern schaut euch Brasilien 2006 an und dann versteht ihr das 0.5 sec nix ist.

KnightRfS
Beiträge: 133
Registriert: Fr Jan 23, 2009 1:01 am
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von KnightRfS » Do Feb 04, 2010 12:01 am

Alonso 1m11.709s

voda
Beiträge: 16225
Registriert: Sa Feb 09, 2002 1:01 am
Wohnort: Heute auf Morgen

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von voda » Do Feb 04, 2010 12:03 am

"der Weltmeister-Titel weiter an Schwung" Bild

Dahrakier
Beiträge: 226
Registriert: Mo Feb 01, 2010 1:01 am
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von Dahrakier » Do Feb 04, 2010 12:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von arkani ex-rombo:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von kevinST:
<strong> grundsätzlich ist es doch noch viel zu früh..
es lassen sich vielleicht minimale tendenzen erahnen..

ich gehe davon aus, ..... mercedes hat mit sicherheit noch was in der hinterhand und red bull komplettiert evtl. den WM-vierkampf Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich kann es nur wiederholen. Was für einenen Sinn hätten Tests mit veralteten Version, warum was zurückhalten.
Ich sehe es eher so, man fährt zu den Tests mit dem besten was man hat, sollten die tests eregeben dass da und dort was besseres gemacht werden kann, dann wirds eben gemacht.
Aber ich kann mich nicht vorstellen dass sie schon was haben und es nicht testen </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">nun darauf könnte man nun erwiedern wenn mercedes es geplant aber noch nicht fetiggestellt hat könnte das was sie jetzt haben das beste sein, es ist ja auch erst der 3. test tag.
unter strich kommt etwas neues bei mercedes dann muß es nächste woche kommen sonst bleibt für tests nur wenig zeit

DANICAFAN
Beiträge: 78
Registriert: Mi Feb 03, 2010 1:01 am
Wohnort: Waldshut

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von DANICAFAN » Do Feb 04, 2010 12:04 am

Und da wurde der Brawn Gp für den Honda Motor Gebaut !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Every Day is a Race Day !

tamarillo
Beiträge: 2649
Registriert: So Mai 08, 2005 1:01 am
Wohnort: sinnloser Werbung vertrieben.

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von tamarillo » Do Feb 04, 2010 12:05 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von DANICAFAN:
<strong> Hi Jungs und Mädels !
Bleibt mal ganz locker !
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nee...ich will ausrasten! Bild

japonica
Beiträge: 955
Registriert: Fr Aug 01, 2008 1:01 am
Wohnort: Monnem

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von japonica » Do Feb 04, 2010 12:06 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von DANICAFAN:
<strong> Und da wurde der Brawn Gp für den Honda Motor Gebaut !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Every Day is a Race Day ! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was willst du uns damit sagen?! Das is doch n Jahr alt die Sache...

Schumi-Dominanz
Beiträge: 3021
Registriert: Do Dez 12, 2002 1:01 am
Wohnort: München

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von Schumi-Dominanz » Do Feb 04, 2010 12:07 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von KnightRfS:
<strong> Alonso 1m11.709s </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">wenn schumi leicht wie alonso wäre, hätte er sowieso 1.10.9 fahren. ist logisch

rafael
Beiträge: 812
Registriert: Fr Jan 23, 2004 1:01 am
Wohnort: dort wo andere urlaub machen
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von rafael » Do Feb 04, 2010 12:07 am

1:11.709 Alonso schneller als Massa ????

Bild

KnightRfS
Beiträge: 133
Registriert: Fr Jan 23, 2009 1:01 am
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Testfahrten 2010 (Aktuell Valencia u. Silverstone)

Beitrag von KnightRfS » Do Feb 04, 2010 12:08 am

1:11.599

Gesperrt