Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Logain
Beiträge: 5718
Registriert: So Okt 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Neverkusen

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Logain » So Okt 18, 2009 9:00 pm

Glückwunsch an Brawn und Button. Bild

Die wussten letzten Jahr noch nicht was die machen und dann bauen die so ne Karre. Bild

Verdiente Weltmeister Bild


und Button ist mir auch lieber als Barrichello Bild

Magic
Beiträge: 8546
Registriert: Fr Aug 24, 2001 1:01 am

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Magic » So Okt 18, 2009 9:11 pm

Glückwunsch an Button, auch wenn ich zumindest heute im Rennen lieber Rubens zuoberst gesehen hätte.

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von blacksheep » So Okt 18, 2009 9:28 pm

glückwunsch. zur rechten zeit in den hamilton modus gewechselt und toll überholt.

tolles jahr, auch wenn sich die gegner ständig selbst deaktiviert haben. er war da gerade am anfang der saison und hats verdient.

Arnoux
Beiträge: 2009
Registriert: Do Aug 17, 2006 1:01 am
Wohnort: der FIA angewidert
Kontaktdaten:

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Arnoux » So Okt 18, 2009 9:52 pm

Hiermit gratuliere ich von ganzem Herzen Ross Brawn, der im Moment der einzige Teamchef sein dürfte, dem es gelungen ist als Leiter mit drei verschiedenen Teams (Benetton, Ferrari, Brawn) Fahrer- und Konstrukteursweltmeister zu werden! Bild

P.S.: Kann mal bitte jemand den Threadtitel "Button" in "Brawn" abändern Bild

aivm
Beiträge: 1592
Registriert: Mo Okt 02, 2006 1:01 am

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von aivm » So Okt 18, 2009 9:54 pm

Button hat sich den Titel heute mit einem guten Rennen verdient. Bild

Glückwunsch an Jenson und das Brawn Team. Bild Bild Bild

Mehrleseralsschreiber
Beiträge: 1180
Registriert: Di Jul 31, 2007 1:01 am
Wohnort: Bonn

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Mehrleseralsschreiber » So Okt 18, 2009 9:56 pm

Gratuliere Button und danke Button Bild

Ferrari_Champion
Beiträge: 681
Registriert: Mi Apr 02, 2008 1:01 am
Wohnort: Da wo ich wohne
Kontaktdaten:

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Ferrari_Champion » So Okt 18, 2009 10:02 pm

Button hat eine nahezu fehlerfreie Saison gefahren. Er hat am Anfang dominiert und das Maximum aus dem Auto rausgeholt und als es nicht mehr so gut lief hat er sich nicht aus der Ruhe bringen lassen hat keine Dummheiten gemacht und ist keine unnötigen Risiken eingegangen.

Absolut Top Bild Bild Bild

Kanadier
Beiträge: 1475
Registriert: So Apr 05, 2009 1:01 am
Wohnort: Kanada gewesen

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Kanadier » So Okt 18, 2009 10:04 pm

Gratulation

für Brawn,

und den unverdientesten WM Einzeltitel für Button.

Der in der ersten Saisonhälfte von einem überdurchschnittlich guten Brawn profitiert.

Danach nur noch mitgefahren. Einfach nicht WM würdig.

Bild

martinschu
Beiträge: 1681
Registriert: Mi Jul 25, 2001 1:01 am
Wohnort: NRW

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von martinschu » So Okt 18, 2009 10:08 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Kanadier:
<strong> den unverdientesten WM Einzeltitel für Button.

Der in der ersten Saisonhälfte von einem überdurchschnittlich guten Brawn profitiert.

Danach nur noch mitgefahren. Einfach nicht WM würdig.

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn ich so einen Blödsinn schon lese.

Wer am Ende der Weltmeisterschaft die meisten Punkte auf dem Konto hat und nicht durch unsportliche Aktionen aufgefallen ist, der ist selbstverständlich ein würdiger Weltmeister!

Jenson Button! Bild Bild Bild

Roter Bulle
Beiträge: 835
Registriert: So Aug 27, 2006 1:01 am
Wohnort: der Rolle

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Roter Bulle » So Okt 18, 2009 10:09 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Kanadier:
<strong> Gratulation

für Brawn,

und den unverdientesten WM Einzeltitel für Button.

Der in der ersten Saisonhälfte von einem überdurchschnittlich guten Brawn profitiert.

Danach nur noch mitgefahren. Einfach nicht WM würdig.

Bild

Vettel im Red Bull wäre natürlich ein viiiiiiiiiiiiiiiel würdigerer Champ gewesen... Bild

Dann hätte er eben nicht soviele Fehler machen sollen...und mit dem besten Auto in Saisonhälfte 2 öfters gewinnen sollen...

Wenn Button so schlecht war, hätte es für den Überfahrer ja ein leichtes sein müssen, ihm den Titel noch wegzuschnappen... Bild

F1-Weltmeister 2009 Jenson Button Bild Bild Bild

lou10and
Beiträge: 541
Registriert: Mo Jul 21, 2008 1:01 am

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von lou10and » So Okt 18, 2009 10:10 pm

job done!

glückwunsch an ihn!

natürlich war auch er nicht perfekt,aber ein webber,vettel und rubens waren das noch weniger als er!

heute hat man gesehen(wie einige male)das redbull sicher das beste auto hat(über die saison gesehen) jedoch an dingen wie falsche reifenwahl,falsche bzw nicht die richtige strategie,technische und menschliche fehler verloren hat!

wenn er gewinnen konnte tat er es,wenn nicht hollte er das maximum und auch einige male aus "aussichtslosen" postionen noch gute punkte....

ihm wurde eine schwächephase unterstellt, jedoch nicht in betracht gezogen das keiner der anderen in der lage war mehrere gute rennen am stück zu liefern!

und vor dem letzten rennen sind es 15pkt.....und so zwischen 14 und 20 punkten hat es sich doch lange abgespielt(den vorsprung meine ich auf den nächsten verfolger)

wenn man sich die punkte tabelle ansieht war er nie wirklich unter grossem druck!

ob er der verdiente wm is?in diesem jahr ganz klar ja!über seine karriere gesehen-naja!

er hatte ein tolles auto(überhaupt zu saisonbegin),meistens super strategie und eine gute rennpace....und hat seine chance genützt!
Bild

Ferrari_Champion
Beiträge: 681
Registriert: Mi Apr 02, 2008 1:01 am
Wohnort: Da wo ich wohne
Kontaktdaten:

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Ferrari_Champion » So Okt 18, 2009 10:12 pm

Ich kann mich auch nicht an einen Fahrfehler von Button in einem Rennen erinnern, im Gegensatz zu den anderen Fahrern.

hogge
Beiträge: 642
Registriert: Fr Dez 29, 2006 1:01 am
Wohnort: Gott..., Götter..., Göttinger...

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von hogge » So Okt 18, 2009 10:13 pm

Button!!!!???? Bild
Hoffentlich steht nächstes Jahr ein guter Fahrer ganz oben Bild

Benutzeravatar
aju
Beiträge: 8240
Registriert: So Feb 18, 2001 1:01 am
Wohnort: GC

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von aju » So Okt 18, 2009 10:16 pm

Glückwunsch Button und Glückwunsch an das BrawnGP-Team.

Das Märchen vom Saisonanfang findet nun auch ein Happy End Bild
Von der Dramaturgie ganz, ganz grosses Kino.

Und Vettel soll sich nicht grämen. Er hat noch eine vielversprechende Zukunft vor sich. (Nur dass es mit Red Bull sein muss.... Bild )

Stoxx
Beiträge: 784
Registriert: Mo Dez 20, 2004 1:01 am
Wohnort: Horgen/Schweiz

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Stoxx » So Okt 18, 2009 10:17 pm

Gratulation an Button und Brawn. Die Besten haben verdient gewonnen. Neider und Ignoranten gibt es halt zuviele. Was solls. THEY ARE THE CHAMPIONS!

Roter Bulle
Beiträge: 835
Registriert: So Aug 27, 2006 1:01 am
Wohnort: der Rolle

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Roter Bulle » So Okt 18, 2009 10:22 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ferrari_Champion:
<strong> Ich kann mich auch nicht an einen Fahrfehler von Button in einem Rennen erinnern, im Gegensatz zu den anderen Fahrern. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Richtig, es gab auch in den Rennen keinen nennenswerten Fehler von Button! Bild

Kratos
Beiträge: 21
Registriert: Mo Feb 26, 2007 1:01 am
Wohnort: Athen

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Kratos » So Okt 18, 2009 10:24 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Roter Bulle:
<strong> GLÜCKWUNSCH, JB!!! Bild

Wer nach 16 Rennen vorzeitig Weltmeister ist und doppelt soviele Siege eingefahren hat wie die direkte Konkurrenz ist ein VERDIENTER UND WÜRDIGER CHAMPION! Bild

Auch seinen Kritiker hat er mit seiner heutigen Fahrt noch einmal eindrucksvoll gezeigt, warum er im Endeffekt (fast) alles richtig gemacht hat. Button hat im Laufe der Saison mehr Überholmanöver gezeigt als Vettel, Barrichello und Webber zusammen, zudem ist er der einzige Fahrer im Feld, der in sämtlichen Rennen FEHLERLOS blieb!

Das sollte man auch mal berücksichtigen.

Gratulation auch an BRAWN GP und vor allem an ROSS "The Boss" BRAWN!

Wie Phönix aus der Asche aus den Trümmern des ehemaligen HONDA-Teams im Winter auferstanden und auf anhieb beide WM-Titel gesichert!

"Ross, you're a legend!"


Die "Magischen" B's

Button Bild

BRAWN GP Bild

Brawn Bild

Barrichello Bild

BGP 001

Benz-Motor </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dem schließe ich mich einfach mal an. Bild

Glückwunsch an Button und das Brawn-Team. Bild

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Erz » So Okt 18, 2009 10:27 pm

Gratulation an Jenson, Brawn und Mercedes! Bild

Kanadier
Beiträge: 1475
Registriert: So Apr 05, 2009 1:01 am
Wohnort: Kanada gewesen

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von Kanadier » So Okt 18, 2009 10:32 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Roter Bulle:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Kanadier:
<strong> Gratulation

für Brawn,

und den unverdientesten WM Einzeltitel für Button.

Der in der ersten Saisonhälfte von einem überdurchschnittlich guten Brawn profitiert.

Danach nur noch mitgefahren. Einfach nicht WM würdig.

Bild

Vettel im Red Bull wäre natürlich ein viiiiiiiiiiiiiiiel würdigerer Champ gewesen... Bild

Dann hätte er eben nicht soviele Fehler machen sollen...und mit dem besten Auto in Saisonhälfte 2 öfters gewinnen sollen...

Wenn Button so schlecht war, hätte es für den Überfahrer ja ein leichtes sein müssen, ihm den Titel noch wegzuschnappen... Bild

F1-Weltmeister 2009 Jenson Button Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich verschließe mich nicht der Realität.

Das SV zu viele Fehler gemacht hat, Red Bull zu viele Fehler gemacht hat.

Ja so ist das.

Aber ich verschließe mich auch nicht der Realität was den WM angeht.

Ich meine der Button hätte, wenn er denn ein würdiger WM währe, schon viel eher den Sack zugemacht.
Zur Halbzeit soviel Vorsprung.

Das ist dann einfach schwach.

siLeNse
Beiträge: 566
Registriert: Di Nov 15, 2005 1:01 am

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von siLeNse » So Okt 18, 2009 10:41 pm

Glückwunsch an Jenson und das gesamte Team.
Beeindruckende Performance und absolut verdiente Titel. Hut ab, selbst als McLaren Fan freut es mich sehr für Ross Brawn und das Team.

pans
Beiträge: 8351
Registriert: Do Aug 03, 2000 1:01 am
Wohnort: Nähe Heidelberg

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von pans » So Okt 18, 2009 10:54 pm

Da kann man vor Ross Brawn und seinem Team wirklich den Hut ziehen. Von der Unsicherheit 2009 überhaupt an den Start gehen zu können bis nach ganz oben Bild Ich frage mich, was heute in der Chefetage von Honda so vor sich geht...wobei natürlich keiner weiß, ob das im Nachhinein nicht sogar hinderlich gewesen wäre den Riesen an Bord gehabt zu haben - immerhin konnte Ross so "alleine" entscheiden und leiten.
Für Button freut*s mich wirklich, aber ich hätte absolut nichts gegen Rubinho und natürlich erst Recht Vettel als Champion gehabt! Bild
Allerdings fuhr Button heute wirklich wieder ein super Rennen und hatte echt tolle moves...ein würdiger Champion Bild

Keep racing
Pans

voda
Beiträge: 16225
Registriert: Sa Feb 09, 2002 1:01 am
Wohnort: Heute auf Morgen

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von voda » So Okt 18, 2009 11:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von pans:
<strong> Da kann man vor Ross Brawn und seinem Team wirklich den Hut ziehen. Von der Unsicherheit 2009 überhaupt an den Start gehen zu können bis nach ganz oben Bild Ich frage mich, was heute in der Chefetage von Honda so vor sich geht...wobei natürlich keiner weiß, ob das im Nachhinein nicht sogar hinderlich gewesen wäre den Riesen an Bord gehabt zu haben - immerhin konnte Ross so "alleine" entscheiden und leiten.
Für Button freut*s mich wirklich, aber ich hätte absolut nichts gegen Rubinho und natürlich erst Recht Vettel als Champion gehabt! Bild
Allerdings fuhr Button heute wirklich wieder ein super Rennen und hatte echt tolle moves...ein würdiger Champion Bild

Keep racing
Pans </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">dem kann man fast nichts mehr hinzufügen, außer dass ich "Rubinho" in deinem Text streichen würde.

Kombination Button Brawn Bild

aivm
Beiträge: 1592
Registriert: Mo Okt 02, 2006 1:01 am

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von aivm » So Okt 18, 2009 11:13 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich meine der Button hätte, wenn er denn ein würdiger WM währe, schon viel eher den Sack zugemacht.
Zur Halbzeit soviel Vorsprung.

Das ist dann einfach schwach. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Tja, aber zu diesem Zeitpunkt war das Auto leider nur mittelmäßig. Und auch ein guter Fahrer wie Button kann nicht hexen.

lulesi
Beiträge: 2229
Registriert: Sa Aug 17, 2002 1:01 am

Glückwunsch Button und BrawnGP zum Weltmeistertitel

Beitrag von lulesi » So Okt 18, 2009 11:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Kanadier:
<strong> Gratulation

für Brawn,

und den unverdientesten WM Einzeltitel für Button.
Der in der ersten Saisonhälfte von einem überdurchschnittlich guten Brawn profitiert.

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also Button ist nicht unverdient WM geworden.
Er hat sicherlich ein paar Rennen geschwächelt aber er hat keine grösseren fehler gemacht und vor allem hat er bis jetzt imho 6 Rennen der Saison gewonnen.

Wir haben in der Vergangenheit häufig Weltmeister gehabt die ihren Titel auch aufgrund eines überlegenen Autos eingefahren haben. Da gab es Villeneuve, oder Hill oder auch einen Schumacher, der bei 2 oder 3 seiner 7 Titel das beste Fahrzeug im Feld hatte. Da gab es die glorreiche Zeit der überlegenen McLaren mit Fahrern wie Hakkinen, Senna, Prost und Lauda.
Sind das alles unverdiente Weltmeister?

Nein sind sie nicht.

Der einzige der mir da einfällt ist Keke Rosberg, weil er imho nur einen GP Sieg in dem Jahr hatte, und manche glaube dass Alonso min. einen seiner Titel einem illegalen Massedämpfer verdankt.

Button ist verdient WM geworden, und dass es nicht hamilton, Kimi oder Vettel geworden ist, ist ja wohl nicht Buttons Schuld.

Antworten