Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von f1devil » So Nov 02, 2008 11:53 pm

Aufgrund der aktuellen Ereignisse ist es für mich unumgänglich, mich hier mal wieder zu Wort zu melden.
Die Frage, die mich beschäftigt ist, ob Lewis wirklich ein würdiger WM ist.
Den Titel hat er zwar gewonnen – geholt wäre hier wohl eine etwas unpassende Bezeichnung – aber dennoch passen in der Relation der teilweise zum Superlativ ausgereizten Bezeichnungen der betroffenen Akteure irgendwie nicht so sehr zum reellen Endergebnis…

Auf der einen Seite haben wir den Felipe Massa, der hier auch schon als Wasserträger, Massaträger, für Ferrari nicht tragbar, Taugenichts, Unfähig und Döner bezeichnet wurde, auf der anderen Seite gibt es einen Lewis Hamilton, dessen Bezeichnungen Jahrhundert-Talent, Jahrtausend-Talent, schwarzer Schumi, Mr. Grip und auch selbsternannter Senna-Nachfolger lauten.

Ich werde hierbei nicht auf solche Bezeichnungen eingehen, was für mich aber mehr als nur seltsam erscheint, ist die Tatsache, dass aufgrund der vorliegenden Resultate die „Kosenamen“ für beide Protagonisten so einfach nicht stimmen KÖNNEN…

Denn bei den über die Saison gezeigten Leistungen und dem heute vergebenen WM-Titel kann entweder nur Massa der Unfähige sein, was aber dann auch Lewis nicht unbedingt fähiger machen würde – man bedenke den einen Punkt Differenz – oder aber Lewis das Jahrtausend-Talent sein, was dann Felipe zumindest recht nahe an dieses heranreichen würde…aber der Reihe nach…

1.) Fahr-Fehler 08:

1.1.) Massa
In den 18 Rennen 08 machte Felipe 4 Fahr-Fehler, und zwar in Australien (Unfall, obwohl sich dieser aufgrund des Motorschadens ohnehin nicht auswirkte), in Malaysia (Ausfall durch Dreher), in Monaco (Ausfahrt benutzt, was aber nur eine Position kostete) und in GB (einige Dreher, was aber auch von einem nicht zu 100% repariertem Ferrari verursacht worden sein kann, da Massa in Regenrennen normalerweise zwar keine Rakete aber auch keine prima Ballerina ist)

1.2.) Hamilton
In den 18 Rennen 08 machte Lewis 8 Fahr-Fehler, und zwar in Malaysia (langsames Fahren in der Auslaufrunde der Quali), in Bahrain (zweimaliges Anschieben von Alonso), in Monaco (Reifenschaden durch seitlichen Einschlag, der aber für ihn wegen dem SC durch Glück ohne Folgen blieb), in Kanada (Missachtung der roten Ampel in der Box plus Abschuss eines WM-Anwärters), in Frankreich (Regelmissachtung, da er einen Positions-Vorteil durch unerlaubtes Abschneiden der Schikane hervorrief), in Spa (dasselbe wie in Frankreich), in Japan (Abdrängen des halben Feldes am Start) und in Monza (unnötig hartes Fahren gegen 2 andere Piloten)

Fazit von 1.): Lewis machte als Jahr-Irgendwas-Talent also doppelt so viele Fehler wie Felipe…)=> 1:0 für Lewis


2.) Technik-Fehler 08:

2.1.) Massa
In den 18 Rennen 08 hatte Felipe 2 Technik-Fehler, und zwar in Australien (Motorschaden) und in Ungarn (Motorschaden)

2.2.) Hamilton
In den 18 Rennen 08 hatte Lewis KEINEN einzigen Technik-Fehler (wie übrigens in seiner bisher gesamten F1-Zeit)

Fazit von 2.): Lewis hatte als Jahr-Irgendwas-Talent hatte hierbei also einen leichten Vorteil…=> 2:0 für Lewis


3.) Team-Fehler 08:

3.1) Massa
In den 18 Rennen 08 gab es bei Felipe 3 Team-Fehler, und zwar in Monaco (Strategie), in GB (Strategie) und in Singapur (Boxenstopp)

3.2) Hamilton
In den 18 Rennen 08 gab es bei Lewis KEINEN einzigen Team-Fehler, weder bei der Strategie noch beim Boxenstopp

Fazit von 3.): Lewis hatte als Jahr-Irgendwas-Talent hatte hierbei also wiederum einen leichten Vorteil…=> 3:0 für Lewis


4.) Sonstige Fehler 08:

4.1) Massa
In den 18 Rennen 08 gab es bei Felipe 1 sonstigen Fehler, und zwar in Kanada (Fehler der Tankanlage)

4.2) Hamilton
In den 18 Rennen 08 gab es bei Lewis KEINEN einzigen sonstigen Fehler

Fazit von 4.): Lewis hatte als Jahr-Irgendwas-Talent hatte hierbei also nochmals einen leichten Vorteil…=> 4:0 für Lewis


5.) Fragwürdige Bestrafungen 08:

5.1) Massa
In den 18 Rennen 08 gab es bei Felipe 1 fragwürdige Bestrafung, und zwar in Singapur (Nach dem missglücktem Boxenstopp, für den Felipe aber rein gar nichts kann)

5.2) Hamilton
In den 18 Rennen 08 gab es bei Lewis KEINE einzige fragwürdige Bestrafung, obwohl das einige Silber-Fans und auch Nobby auch heute noch wegen Spa nicht so sehen

Fazit von 5.): Lewis hatte als Jahr-Irgendwas-Talent hatte hierbei also ein weiteres Mal leichten Vorteil, zumindest aber keinen Nachteil…=> 5:0 (5:1) für Lewis


6.) Status im Team 08:

6.1) Massa
In den 18 Rennen 08 gab es bei Felipe in nur einem Rennen eine nachvollziehbare Hilfestellung, und zwar in China (Platztausch der TKs)

6.2) Hamilton
In den 18 Rennen 08 gab es bei Lewis zwar in einigen Rennen Ähnliches zu sehen, wobei dieser aber auch schneller war, die Frage, wer die bessere Strategie bekommen hätte, ist hier wohl nur sehr schwierig zu beantworten

Fazit von 6.): Ich sehe hier maximal ein Gleichstand beider Protagonisten…=> 6:1 (6:2) für Lewis


7.) Die Auto-Situation 08:

7.1) Massa
Der Ferrari war was die absolute pace angeht, wohl etwas stärker als der McLaren. Allerdings hing der Ferrari zu sehr von weichen Reifen bzw. hohen Temperaturen, wie auch trockenem Wetter ab, ganz zu schweigen auch von dem Problem in der Quali, die Reifen über eine Runde warm zu bekommen.
Zur Zuverlässigkeit des F2008 muss ich wohl keine Worte mehr verlieren.

7.2) Hamilton
Der McLaren war rein speed-technisch zwar nicht der Schnellste, konnte dies aber durch eine einfachere Quali-Handhabe und besseres Regen-Handling und besserer Performance bei kühlen Temperaturen wohl mehr als wettmachen.
Abgesehen davon gab es beim McLaren vom Lewis keinen einzigen technischen Defekt.

Fazit von 7.): Ich sehe hier maximal ein Gleichstand beider Protagonisten…=> 7:2 (7:3) für Lewis


End-Ergebnis:

Trotz einer bei weitem besseren Ausgangslage von mindestens 7:3 pro Lewis schaffte er es nur mit einem einzigen Punkt Vorsprung WM zu werden, und auch das nur durch einen Fahrfehler von Timo.
Für mich bedeutet das, dass er eigentlich kein Jahrhundert- oder Jahrtausend-Talent ist, sondern einfach nur ein Mega-Hyper-Riesenglückskind, das es trotz eindeutiger besserer Ausgangslage und so einigem Glück in diversen Rennen (Monaco, Brasilien) trotzdem nur knapp geschafft hat, WM zu werden.

Ein wahrer WM definiert sich aber etwas anders…

Für mich ist Lewis daher nur ein Pistenraudi und Glücksritter als WM, er hat zwar Talent, aber ein schwarzer Schumi oder Jahrtausend-Talent ist er deshalb noch lange nicht…siehe Vettel in Monza und heute, da kann der gute Lewis noch so einiges lernen...

<small>[ 02.11.2008, 23:58: Beitrag editiert von: f1devil ]</small>

Mercedes4ever
Beiträge: 733
Registriert: So Apr 25, 2004 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von Mercedes4ever » So Nov 02, 2008 11:55 pm

Gut aufgemachter Thread, schlechter Inhalt.

Bei fragwürdigen Bestrafungen bei Lewis 0 zu sehen, naja, das halte ich für fragwürdig...

f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von f1devil » So Nov 02, 2008 11:59 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mercedes4ever:
<strong> Bei fragwürdigen Bestrafungen bei Lewis 0 zu sehen, naja, das halte ich für fragwürdig... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was genau wäre denn in deinem Sinne fragwürdig an den Bestrafungen...?

Kanada, Frankreich oder Spa...?

MontoyaRulez
Beiträge: 9069
Registriert: So Dez 28, 2003 1:01 am
Wohnort: Wien

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von MontoyaRulez » Mo Nov 03, 2008 12:02 am

Wer war wann schon würdig? Bild

LEIDER geht es in der Formel 1 nicht darum den komplettesten, schnellsten oder begabtesten Fahrer auszuzeichnen.

Weltmeister wird der Fahrer mit den meisten Punkten.

Wie er die holt steht auf einem anderen Blatt...


Lewis ist WM. Das ist so, daran ändert sich nichts und man muss es akzeptieren...

Mercedes4ever
Beiträge: 733
Registriert: So Apr 25, 2004 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von Mercedes4ever » Mo Nov 03, 2008 12:03 am

Kanada und Frankreich ist ja praktisch dasselbe, da lewis durch Kanada für Frankreich bestraft wurde. Die Spa Strafe ist großer Humbug gewesen. Aber das ist wieder subjektiv und ist schwer für sich zu entscheiden, außer dass ich glaube, dass Formel1 kei Schach ist.

deftones
Beiträge: 8323
Registriert: Mo Aug 22, 2005 1:01 am
Wohnort: ME/OL
Kontaktdaten:

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von deftones » Mo Nov 03, 2008 12:07 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mercedes4ever:
<strong> Die Spa Strafe ist großer Humbug gewesen.. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Eigentlich nicht, aber ich dachte, das hätten wir geklärt. Bild

@MR

Seh ich genauso, wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, hat es verdient. Egal, wie sie zustande gekommen sind.

humi87
Beiträge: 1986
Registriert: Sa Feb 18, 2006 1:01 am
Wohnort: gaspoltshofen

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von humi87 » Mo Nov 03, 2008 12:08 am

Antwort: Defenitiv NEIN Bild Bild Bild

fluindri
Beiträge: 65
Registriert: Di Aug 21, 2007 1:01 am

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von fluindri » Mo Nov 03, 2008 12:09 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In den 18 Rennen 08 gab es bei Lewis KEINE einzige fragwürdige Bestrafung</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild
Der war gut!

Maestro
Beiträge: 15
Registriert: Mi Aug 25, 2004 1:01 am

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von Maestro » Mo Nov 03, 2008 12:11 am

@ Titel: Ja! Bild

MfG

Maestro

deftones
Beiträge: 8323
Registriert: Mo Aug 22, 2005 1:01 am
Wohnort: ME/OL
Kontaktdaten:

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von deftones » Mo Nov 03, 2008 12:12 am

Anstatt euch mal zu freuen, dass ihr endlich mal wieder nach 9 Jahren Titel errungen habt, reitet ihr schon wieder auf der Belgien-Strafe rum. Ich wusste gar nicht, dass Nobby so viele Blagen hat... Bild

MrBurns
Beiträge: 436
Registriert: Mi Sep 19, 2007 1:01 am

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von MrBurns » Mo Nov 03, 2008 12:15 am

Nein. Nach 18 Rennen hat er ziemlich wenig Punkte und das weil er die Punkte selbst verschenkt hat. Über die Strafe von Fuji kann man diskutieren, aber da hätte er eh keinen Punkt geholt, alles andere sind für mich eindeutige Strafen.
Aber das ist eh egal.

panther
Beiträge: 4919
Registriert: Mi Nov 20, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von panther » Mo Nov 03, 2008 12:16 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von deftones:
<strong> Anstatt euch mal zu freuen, dass ihr endlich mal wieder nach 9 Jahren Titel errungen habt, reitet ihr schon wieder auf der Belgien-Strafe rum. Ich wusste gar nicht, dass Nobby so viele Blagen hat... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das scheint das Problem zu sein, die wissen garnicht mehr, wie man sich freut und rennen deshalb hier immer noch wie schlechte Verlierer rum...oder ist das mittlerweile Nobbys Gehirnwäsche?

fluindri
Beiträge: 65
Registriert: Di Aug 21, 2007 1:01 am

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von fluindri » Mo Nov 03, 2008 12:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von deftones:
<strong> Anstatt euch mal zu freuen, dass ihr endlich mal wieder nach 9 Jahren Titel errungen habt, reitet ihr schon wieder auf der Belgien-Strafe rum. Ich wusste gar nicht, dass Nobby so viele Blagen hat... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Na, wenn man Ferrari und die FIA schlagen muss ist die Aufgabe schwerer die Freude aber auch größer wenn man es geschafft hat.
Da kann man doch mal kurz darauf hinweisen, dass man zwei Gegner bezwungen hat!

brauni04
Beiträge: 320
Registriert: Fr Aug 13, 2004 1:01 am
Wohnort: dort, wo die Sonne scheint

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von brauni04 » Mo Nov 03, 2008 12:25 am

Er hat die meisten Punkte. Also ist er verdienter WM.

Alles andere ist nebensächlich....

f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von f1devil » Mo Nov 03, 2008 12:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von fluindri:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In den 18 Rennen 08 gab es bei Lewis KEINE einzige fragwürdige Bestrafung</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild
Der war gut! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">War er...?

Auch an dich nochmals die Frage, welche Strafe war NICHT gerechtfertigt...Kanada, Frankreich, Spa oder Japan...?

Und dann bitte auch noch die vom Felipe in Singapur erklären, wo dieser nämlich nichts falsch gemacht hat, ja...

Mercedes4ever
Beiträge: 733
Registriert: So Apr 25, 2004 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von Mercedes4ever » Mo Nov 03, 2008 12:27 am

Och, ich freu mich schon genug. Meine Stimme ist auch leicht angeschlagen, die Winterpause kann kommen Bild

humi87
Beiträge: 1986
Registriert: Sa Feb 18, 2006 1:01 am
Wohnort: gaspoltshofen

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von humi87 » Mo Nov 03, 2008 12:32 am

Man oh Man hab nochmal den schluss auf DSF Geshen

Hamilton weint wegen seinem Titel

Die Lezten Meter find ich zum Bild

Und wir Massa/Ferrari Fans findes es auch zum Heulen!!!!!!!!!

Schinki WM Bild Bild Bild

Impreza
Beiträge: 64
Registriert: Mo Dez 19, 2005 1:01 am
Wohnort: good old Germany

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von Impreza » Mo Nov 03, 2008 12:37 am

Was für ein unützes Thema.

Nur mal so ein paar Beispiele für die durch rote brillen schauenden User.

War Schumacher würdig 94, nachdem er Hill abgeschossen hat?
Oder auch andere Titel in denen im Grunde jeder mit dem Auto hätte WM werden können?

War Raikkönen würdig letzte Saison?
Wenn zwei sich streiten freut sich der dritte, oder wie?

Naja und der noch..
War Alonso würdig 2005 nachdem Kimi in Japan das wohl beste Rennen seines Lebens gefahren hat?


Nu lasst die ganze Kacke ruhen und gut. Die ganze Saison war vermurkst.

Deine Liste mit fragwürdigen Bestrafungen ist auch total lachhaft.
Ich sag nur Massa in Valencia und Senna in Spa.
Oder die Bestrafung für gefähriches Fahren in Fuji für HAM. Sowas gabs noch nie, dass jemand für sowas bestraft wurde.
Als MAssa HAM in FUji gedreht hat und ihm jegliche Chance auf Punkte genommen, dann noch Punkte abgestaubt hat weil man Bourdais für normales racing bestraft hat ist einfach eine Frechheit. Es ist einiges pro Massa gelaufen und ich Unterstelle nix, sonder weise nur darauf hin, dass er nicht soo unlucky war wie ihn jetzt alle hinstellen!

edit: Wie du dich an Singapur aufhängst. Der hätte eh nix mehr gerissen nach dem Bock, den die Ampelanlage geschossen hatte.
Außerdem hätte HAM in Kanada wohl gewonnen wenn er nicht so dumm gewesen wäre. Das waren geschenkte Punkte für Massa

edit2:OMG wie jetzt alle roten rumheulen weil sie mal nicht WM geworden sind. Und wie sie wieder hetzen, egal ob man gewonnen oder verloren haben. Irgendwas ist ja immer. Wegen genau so einem Mist zerstört sich die Menscheit selbst.....

<small>[ 03.11.2008, 00:45: Beitrag editiert von: Impreza ]</small>

Mercedes4ever
Beiträge: 733
Registriert: So Apr 25, 2004 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von Mercedes4ever » Mo Nov 03, 2008 12:39 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von humi87:
<strong> Man oh Man hab nochmal den schluss auf DSF Geshen

Hamilton weint wegen seinem Titel

Die Lezten Meter find ich zum Bild

Und wir Massa/Ferrari Fans findes es auch zum Heulen!!!!!!!!!

Schinki WM Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wow, er weint, sehr schlimm das ganze. Glaub ich ja nich was ich hier lesen muss. Massa weint vor Trauer, Lewis vor Freude. So ist das nunmal.

Und an Impreza:

*Unterschreib*

deftones
Beiträge: 8323
Registriert: Mo Aug 22, 2005 1:01 am
Wohnort: ME/OL
Kontaktdaten:

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von deftones » Mo Nov 03, 2008 12:48 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Impreza:
<strong> Oder die Bestrafung für gefähriches Fahren in Fuji für HAM. Sowas gabs noch nie, dass jemand für sowas bestraft wurde. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Strafe wurde ja auch gegeben, weil Hamilton öfter schon grenzwertig gefahren ist. Webber und Glock wissen davon ein Lied zu singen...

A propos Glock, wenn Timo ein gutes Gedächtnis hat, hat der bestimmt heute nicht freiwillig Platz gemacht. Bild

@humi87

Beruhig dich doch mal bitte ein wenig. Oder sitzt der Schnaps schon? Bild

f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von f1devil » Mo Nov 03, 2008 12:54 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Impreza:
<strong> Was für ein unützes Thema.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Völlig daneben...weder unnütz noch falsch...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> War Schumacher würdig 94, nachdem er Hill abgeschossen hat? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hätte er Hill abgeschossen, wäre er nicht würdig...da er das aber nicht getan hat - siehe Hill-Asusagen - ist und bleibt er dies natürlich...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> War Raikkönen würdig letzte Saison?
Wenn zwei sich streiten freut sich der dritte, oder wie?
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja war er, und zwar deshalb, weil er a.) keinen aus dem Rennen warf, b.) weil er bei Überholmanövern Raum zum Leben lies, c.) weil er keinen Nr.1-Status hatte und d.) weil auch er in 07 einige technische Probs hatte...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Naja und der noch..
War Alonso würdig 2005 nachdem Kimi in Japan das wohl beste Rennen seines Lebens gefahren hat?
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wie es unschwer nachzulesen ist, versuchte ich die Saison zu bewerten und nicht ein einziges Rennen, wo jeder Fahrer mal mist oder mal gut sein kann...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Nu lasst die ganze Kacke ruhen und gut. Die ganze Saison war vermurkst.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Genau, die ganze Saison war vermurkst, aber Lewis ist dennoch das Jahrtausend-Talent...oder wie...?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Deine Liste mit fragwürdigen Bestrafungen ist auch total lachhaft.
Ich sag nur Massa in Valencia und Senna in Spa.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Achhaft ist nur, dass Senna gar nicht in Valencia 08 fuhr...sonst nichts...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Oder die Bestrafung für gefähriches Fahren in Fuji für HAM. Sowas gabs noch nie, dass jemand für sowas bestraft wurde. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Früher war es auch ok, wenn sich 2 rausschoben...nur darüber regst du dich dann doch wieder auf...

Jetzt ist es halt so, dass sich die FIA Fahrer, die aufgrund ihres Fahrstils eher auffallen, eben genauer ansieht...so what...?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Als MAssa HAM in FUji gedreht hat und ihm jegliche Chance auf Punkte genommen, dann noch Punkte abgestaubt hat weil man Bourdais für normales racing bestraft hat ist einfach eine Frechheit.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Massa hätte auch ohne Bestrafung Bourdais gepunktet...nur mal so zur Info...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Es ist einiges pro Massa gelaufen und ich Unterstelle nix, sonder weise nur darauf hin, dass er nicht soo unlucky war wie ihn jetzt alle hinstellen!</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was ist denn dann so pro-Massa gelaufen...sag an...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> edit: OMG wie jetzt alle roten rumheulen weil sie mal nicht WM geworden sind. Und wie sie wieder hetzen, egal ob man gewonnen oder verloren haben. Irgendwas ist ja immer. Wegen genau so einem Mist zerstört sich die Menscheit selbst..... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Blödsinn...ich hab nichts gegen einen nicht-roten WM...aber dann doch wenigstens würdig, nur darum ging´s...

Und wenn ein Jahrtausend-Talent nur einen einzigen Punkt mehr hat - den er übrigens nur durch einen Fehler vom Timo erhielt - als der Döner und Mr. Unfähig Felipe, dann, ja dann ist der aktuelle WM wohl auch nichts weiter als ein guter bis sehr guter Fahrer...wie eben auch Kimi, Felipe und Alfons, aber keinesfalls mehr...

EDIT: wegen deinem edit...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> edit: Wie du dich an Singapur aufhängst. Der hätte eh nix mehr gerissen nach dem Bock, den die Ampelanlage geschossen hatte. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich häng mich grundsätzlich nirgends auf...bin ja kein Suizido... Bild

BTW: es war nicht die Ampel-Anlage, sondern menschliches Versagen eines Ferrari-MA...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Außerdem hätte HAM in Kanada wohl gewonnen wenn er nicht so dumm gewesen wäre. Das waren geschenkte Punkte für Massa</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und dass Felipe dort Pech mit der Tankanlage hatte, lassen wir jetzt mal außen vor, oder wie...?

Wobei, ob Lewis dort gewonnen hätte oder nicht, sagt uns jetzt kein Licht, sondern ist reine Spekulatius...

<small>[ 03.11.2008, 01:12: Beitrag editiert von: f1devil ]</small>

Impreza
Beiträge: 64
Registriert: Mo Dez 19, 2005 1:01 am
Wohnort: good old Germany

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von Impreza » Mo Nov 03, 2008 12:56 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von deftones:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Impreza:
<strong> Oder die Bestrafung für gefähriches Fahren in Fuji für HAM. Sowas gabs noch nie, dass jemand für sowas bestraft wurde. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Strafe wurde ja auch gegeben, weil Hamilton öfter schon grenzwertig gefahren ist. Webber und Glock wissen davon ein Lied zu singen...
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Seit wann gibts denn sowas? Jemand in einem laufenden Rennen für Dinge bestrafen, die in anderen Rennen passiert sind? Gabs noch nie! Davor ja. Sei es zurückversetzung oder soetwas in der Art aber in ein laufenden rennen gabs das noch nicht.
Die Leistung der Rennkomissare war einfach nur grottenschlecht. Spa lass ich außen vor...

Ryn
Beiträge: 1331
Registriert: So Feb 13, 2005 1:01 am
Wohnort: Stuttgart

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von Ryn » Mo Nov 03, 2008 12:58 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von f1devil:
<strong> ... ja dann ist der aktuelle WM wohl auch nichts weiter als ein guter bis sehr guter Fahrer...wie eben auch Kimi, Felipe und Alfons, aber keinesfalls mehr... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Moment mal.
Verstehe ich das richtig? Du schreibst oben, Kimi war letztes Jahr verdienter WM. Jetzt stellst du Hamilton auf eine Stufe mit Kimi, sagst aber, er wäre ein unwürdiger WM?

Da fällt mir irgendwie nur eines ein: Bild

deftones
Beiträge: 8323
Registriert: Mo Aug 22, 2005 1:01 am
Wohnort: ME/OL
Kontaktdaten:

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von deftones » Mo Nov 03, 2008 12:58 am

@Impreza

Wenn man es mehrmals und wiederholt übertreibt, dann kriegt man halt mal eins auf den Deckel. Bild

f1devil
Beiträge: 7066
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: Schumi bei MGP restlos überzeugt

Ist Lewis Hamilton ein würdiger WM...?

Beitrag von f1devil » Mo Nov 03, 2008 1:04 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ryn:
<strong>Moment mal.
Verstehe ich das richtig? Du schreibst oben, Kimi war letztes Jahr verdienter WM. Jetzt stellst du Hamilton auf eine Stufe mit Kimi, sagst aber, er wäre ein unwürdiger WM?</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bevor du einen Lachanfall bekommst, ein kleiner Tipp von mir...lerne Lesen... Bild

Ich bezog das auf das "Jahrtausend-Talent"-Gequatsche...und das war Kimi wohl nie in en
Augen der Fans...

Auch bin ich nicht der Meinung, dass LEwis nicht Fahren kann, das steht übrigens auch nirgends (wir wären also wieder beim Lesen) , sondern nur, dass er eben keine herausragendes Talent ist...sondern in einer Riege mit Felipe, Kimi und Alfons...

Ist das wirklich soooo schwer...?

Antworten