Tankanlagen-Manipulation?

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
Maestro
Beiträge: 15
Registriert: Mi Aug 25, 2004 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Maestro » Mi Aug 06, 2008 3:11 pm

Ich verstehe das Problem nicht. Als Alonso an die Box ging blieb Kimi noch draußen und machte somit in einer Runde gut 3.5 Sekunden gut. Dann noch ein etwas schnellerer Stop und schon passt das doch.

Bild

MfG

Maestro

free
Beiträge: 2019
Registriert: Di Mai 03, 2005 1:01 am
Wohnort: morgen - schon heute!

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von free » Mi Aug 06, 2008 3:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Schlumpf:
<strong>Was meinst du damit?</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">damit meine ich, dass du nicht fragen musst ob er es kennt, da er es ja allen anschein nach definitiv kennt ...

Hermann
Beiträge: 175
Registriert: So Feb 17, 2008 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Hermann » Mi Aug 06, 2008 3:43 pm

In dem Fall hätte er sich im nachfolgenden Interview wohl kaum dazu geäussert. Aber verstehe schon, das sollte ein Witz sein Bild

Wenn das alles so klar wäre, käme es wohl kaum eine Anfrage von Seiten Renaults, die machen sich schon lächerlich genug- und wenn sie eine einfache Erklärung gefunden hätten, gäbe es ebenfalls keine Untersuchung.

Benutzeravatar
MisterEd
Beiträge: 29549
Registriert: Mo Mär 18, 2002 1:01 am
Wohnort: wegen Färdewurst

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von MisterEd » Mi Aug 06, 2008 3:46 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Schlumpf:
<strong> @Ed

Schon mal "Douglas Adams" gelesen? -> Google nach "Hitchhikers Guide to the Galaxy"

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">'Türlich, und den Film gesehen, und die Mini-Serie Bild

Dagobert_1
Beiträge: 389
Registriert: So Mär 17, 2002 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Dagobert_1 » Mi Aug 06, 2008 3:57 pm

Ferrari verwendet dünnflüssigeres Benzin, welches schneller durch die Tankanlage fliesst.

Schlumpf
Beiträge: 413
Registriert: Mi Dez 27, 2006 1:01 am
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Schlumpf » Mi Aug 06, 2008 4:08 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MisterEd:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Schlumpf:
<strong> @Ed

Schon mal "Douglas Adams" gelesen? -> Google nach "Hitchhikers Guide to the Galaxy"

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">'Türlich, und den Film gesehen, und die Mini-Serie Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sorry, dann hatte ich wohl deinen Einwand nicht richtig verstanden... Bild

Das kommt wohl von zuvielen Pangalaktischen Donnergurglern! Bild

Sonea
Beiträge: 372
Registriert: Do Feb 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Mainhattan downtown

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Sonea » Mi Aug 06, 2008 4:17 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Hermann:
<strong> In dem Fall hätte er sich im nachfolgenden Interview wohl kaum dazu geäussert. Aber verstehe schon, das sollte ein Witz sein Bild

Wenn das alles so klar wäre, käme es wohl kaum eine Anfrage von Seiten Renaults, die machen sich schon lächerlich genug- und wenn sie eine einfache Erklärung gefunden hätten, gäbe es ebenfalls keine Untersuchung. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das galt in ähnlicher Weise für die Sprittemperatur-"Nachfrage" seitens McL, Ende letzten Jahres. Da war auch klar dass nichts dran ist und trotzdem wurde es versucht. Das haben die sogar von der FIA mit Anwälten durchboxen wollen.

Einfach mal ganz harmlos fragen und mit Dreck werfen. Irgendetwas bleibt immer hängen...
Eine nicht unübliche und meist erfolgreiche Strategie. Gerade in einem Bereich in dem Image alles ist.
Denn jeder hört heute wahrscheinlich wieder auf RTL das Ferrari "betrogen" haben soll. Aber wer bekommt schon hinterher noch die Aufklärung mit!?

Gruß
Sonea

<small>[ 06.08.2008, 16:31: Beitrag editiert von: Sonea ]</small>

Juan_Pablo
Beiträge: 618
Registriert: So Jun 17, 2007 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Juan_Pablo » Mi Aug 06, 2008 5:46 pm

Wieder mal typisch Alonso. Bild Bild
Zu langsam gefahren, sich von Überrundeten hat aufhalten lassen und dann behaupten, Ferrari hätte manipuliert. Bild Bild
Ich persönlich kann die Aufregung kaum nachvollziehen. Bild
Soweit ich mich an die Aufzeichnungen ist Alonso in der 51. Runde (Boxenstopprunde) eine 1:47er Zeit gefahren, während Kimi eine Runde später, in der 52. Runde (Boxenstopprunde) eine 1:43er Zeit gefahren ist.
Sorry Fernando, aber da hast du halt die Sekunden liegen lassen. Bild

Wenn die Startingflagge droppts, se bullschitt stopps! Nich? Bild Bild

Benutzeravatar
MisterEd
Beiträge: 29549
Registriert: Mo Mär 18, 2002 1:01 am
Wohnort: wegen Färdewurst

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von MisterEd » Mi Aug 06, 2008 6:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Juan_Pablo:
<strong>
Wenn die Startingflagge droppts, se bullschitt stopps! Nich? Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Yes, and wenn the Fred gelesen wird before posting, then auch.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von GoaSunrise » Mi Aug 06, 2008 6:10 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MisterEd:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von arkani ex-rombo:
<strong>

2. Alonsos Outlap war eine von den langsamen und zwar ca. 1,4 sec langsamer als jene von Kovalainen und ca. 3 sec langsamer al jene von Raikkonen

macht in Summe 4 sec </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Lies meinen Beitrag an Johnnie Walker, die Outlap von Kimi hat in diesem Zusammenhang keine Bedeutung Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ausser die eine Box ist vor und die andere hinter der Zeitmesslinie... oder so...

Juan_Pablo
Beiträge: 618
Registriert: So Jun 17, 2007 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Juan_Pablo » Mi Aug 06, 2008 6:23 pm

Mei Gott, Meister Eddy! Imma locker bleiben.
Du siehst das alles viel zu verbissen.
Wen interessierts eigentlich, daß Kimi nach dem Stopp an Alonso vorbei ging.

Übrigens ein Streckenposten mailte Montagvormittag, daß Alonso in Turn 11 bei der Barrichello-Überrundung sich einen kleineren Fahrfehler leiste. Keine Ahnung wieviel Zeit Alonso dort liegen gelassen hat. Allerdings dürfte das (gegen Kimi) nicht gerade hilfreich gewesen sein. Bild

Vielleicht sollte der gute Fernando sich eher darüber Gedanken machen und nicht über die Ferrari Betankung. Bild Bild

Benutzeravatar
MisterEd
Beiträge: 29549
Registriert: Mo Mär 18, 2002 1:01 am
Wohnort: wegen Färdewurst

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von MisterEd » Mi Aug 06, 2008 7:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Juan_Pablo:
<strong> Keine Ahnung wieviel Zeit Alonso dort liegen gelassen hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Deswegen schrieb ich das von wegen Fred lesen Bild

Und verbissen seh ich gar nix, ich frag mich nur, warum man es nicht schafft, die paar Beiträge in diesem Fred erst mal zu lesen, bevor man schreibt.

@Goa

Wenn sie vor der Zeitmesslinie liegt, müsste man das ja dann an der Inlap sehen können, die dann erst nach dem Boxenhalt beendet wird.

Die dürften also alle nach der Linie liegen.

HAGA
Beiträge: 4429
Registriert: Di Mär 02, 2004 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von HAGA » Mi Aug 06, 2008 7:19 pm

Kimi hat in Runde 50/51 ca.25,5sec gewonnen, und in runde 52/53 nur wieder 20 sec. verloren, das macht den Vorsprung.

Kimi hatte ne knappe sec. Tankvorteil, und er war einfach schneller ...
Ich versteh eure ??? nicht...

WiIIiamsF1
Beiträge: 1765
Registriert: Sa Feb 04, 2006 1:01 am
Wohnort: der Vettelmania genervt

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von WiIIiamsF1 » Mi Aug 06, 2008 7:25 pm

Gibt es auch Sektorzeiten für die entsprechenden Runden? Dann können man zumindest sehen, au welchem Teil der Strecke die Zeit verloren ging.

Sollte es allerdings der erste Sektor sein, wären wir kein deut weiter

Benutzeravatar
Gonzo
Beiträge: 31186
Registriert: Sa Jun 23, 2001 1:01 am
Wohnort: Hinterm Deich halbrechts
Kontaktdaten:

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Gonzo » Mi Aug 06, 2008 7:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von * HAGA *:
Kimi hatte ne knappe sec. Tankvorteil, und er war einfach schneller ...
Ich versteh eure ??? nicht... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">eben Bild

Glaubt ernsthaft jemand, dass es nicht einen Aufschrei gegeben hätte, wenn da etwas nicht koscher gewesen wäre? *dotz*

Nur weil die asturische Memme Flatulenzen hat, muss man sich doch nicht gleich einen Kopp machen.

<small>[ 06.08.2008, 19:46: Beitrag editiert von: Gonzo ]</small>

smod
Beiträge: 853
Registriert: Do Jun 20, 2002 1:01 am
Wohnort: Provinznest

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von smod » Mi Aug 06, 2008 7:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dagobert_1:
<strong> Ferrari verwendet dünnflüssigeres Benzin, welches schneller durch die Tankanlage fliesst. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">sozusagen überflüssiges benzin Bild

aber ich kann euch die wahrheit sagen! es ist mal wieder eine verschwörung im gang und ich sitze schon wieder im schrank! habe auch eben draussen schon wieder eins von den großen schwarzen autos gesehen!

rai hatte heute keinen transponder an bord! jeder von den 5 anderen ferarri motoren hatte einen eingebaut und die wurden per telemetrie immer so eingeschaltet, dass es aussaht als würde kimi runden drehen. aber in wirklichkeit hat er am rand nur gewartet. und weil er genüßlich seinen wodka getrunken hat, hat er leider den ersten platz versäumt! ABER pssssst nicht weiter erzählen! Ach ja und im nächsten rennen gewinnt kimi wieder, weil schumi für ihn fährt! ABER psssst ist auch noch GEHEIM!

Gruß smod Bild

Francisco Scaramanga
Beiträge: 4589
Registriert: So Apr 13, 2008 1:01 am
Wohnort: Shangri-La

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Francisco Scaramanga » Mi Aug 06, 2008 7:34 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gonzo:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von * HAGA *:
Kimi hatte ne knappe sec. Tankvorteil, und er war einfach schneller ...
Ich versteh eure ??? nicht... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Glaubt ernsthaft jemand, dass es nicht einen Aufschrei gegeben hätte, wenn da etwas nicht koscher gewesen wäre? *dotz*

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kapier ich nicht...

Benutzeravatar
Gonzo
Beiträge: 31186
Registriert: Sa Jun 23, 2001 1:01 am
Wohnort: Hinterm Deich halbrechts
Kontaktdaten:

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Gonzo » Mi Aug 06, 2008 7:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Francisco Scaramanga:
Kapier ich nicht... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich auch nicht Bild

Ich hatte ein Wort vergessen.

Muesli
Beiträge: 6671
Registriert: Do Aug 29, 2002 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von Muesli » Mi Aug 06, 2008 7:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Gonzo:
Glaubt ernsthaft jemand, dass es nicht einen Aufschrei gegeben hätte, wenn da etwas nicht koscher gewesen wäre? *dotz*

Nur weil die asturische Memme Flatulenzen hat, muss man sich doch nicht gleich einen Kopp machen. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">asturische Memme is gut Bild
Flatulenzen is auch gut Bild
Gonzo Bild

btw, wenn das mit der Tankanlage jemand erklären kann, kann derjenige bitte auch mal erklären, was man unter 'Graining' versteht?
Ich bin ein Neuhinzugekommener und wüsste das gerne.

°

Benutzeravatar
MisterEd
Beiträge: 29549
Registriert: Mo Mär 18, 2002 1:01 am
Wohnort: wegen Färdewurst

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von MisterEd » Mi Aug 06, 2008 8:13 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von * HAGA *:
<strong> Kimi hat in Runde 50/51 ca.25,5sec gewonnen, und in runde 52/53 nur wieder 20 sec. verloren, das macht den Vorsprung.

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Den Vorsprung hatte er schon vor der 52. Runde, das war seine Outlap, und er kam VOR Alfons wieder raus.

Wurde aber schon mehrmals hier erklärt Bild

BFG
Beiträge: 470
Registriert: So Okt 20, 2002 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von BFG » Mi Aug 06, 2008 8:13 pm

Kann es nicht sein das Kimi vom Start her schon ziemlich vollgetankt war und dadurch die kürzere Tankzeit hatte?


Und jetzt die Frage "warum kann er dann rein?"


Vielleicht wegen der Reifen ; Flügelverstellung , Getränk Nachfassen????? Bild

HAGA
Beiträge: 4429
Registriert: Di Mär 02, 2004 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von HAGA » Mi Aug 06, 2008 8:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> ... was man unter 'Graining' versteht?</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mit Lautschriftlich "greyning" ist ein Grauschleier gemeint.
Starkes Graining, heist das der Pilot nichts mehr sieht, er fährt in den Boden, keine Weitsicht.
Leichtes Graining, der Pilot hat Lichtblicke, meistens jedenfalls ..., er weis es geht vorbei, und ...

willst das wirklich wissen ?

Benutzeravatar
MisterEd
Beiträge: 29549
Registriert: Mo Mär 18, 2002 1:01 am
Wohnort: wegen Färdewurst

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von MisterEd » Mi Aug 06, 2008 8:15 pm

Joh, so ca. eine Sekunde kürzere Standzeit. Bild

schirudo
Beiträge: 87
Registriert: Fr Sep 14, 2007 1:01 am

Tankanlagen-Manipulation?

Beitrag von schirudo » Mi Aug 06, 2008 8:20 pm

also hier sieht es nicht so aus, als wäre Kimi's Transponder defekt. beide Stopps sind richtig angezeigt.

Kimi's Outlap nach dem 2. Stopp ist mit Abstand die schnellste.
Rosberg z.B., der erst in der 58. rein kam (also noch weniger Benzin brauchte als Kimi) hatte eine 1:45.2. Kimi 1:43.9

und auch bei Alonso ist kein Fahrfehler zu sehen.

Antworten