De La Rosa statt Wurz :eek:

Hier finden Sie Beiträge aus früheren Jahren aus dem Boxenstopp
mclaren0987
Beiträge: 524
Registriert: Fr Apr 25, 2003 1:01 am
Wohnort: Erde

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von mclaren0987 » Di Feb 15, 2005 2:03 pm

Glaub nicht dass sich Wurz aufregt. Ist solche Behanldung ja schon gewohnt! Bild
Naja ihm war aber eh schon länger klar, dass er in den MP4-20 nicht hineinpassen wird. Also von daher keine so große Überraschung

ZenemyZ
Beiträge: 5444
Registriert: Do Aug 07, 2003 1:01 am
Wohnort: Bkk, Huahin, Udon, Koh Chang (Thai) - Linz (Austria)
Kontaktdaten:

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von ZenemyZ » Di Feb 15, 2005 2:06 pm

wundert mich schon.. laut eigener aussagen müsse mclaren lediglich den feuerlöscher anders positionieren, hieß es noch vor kurzem..

ich hab schon länger den verdacht daß dies nur ne hinhaltetaktik ist um wurz nicht als edeltester zu verlieren.. fraglich ist ob mclaren sich für ihn extra den aufwand antun wird n größeres cockpit zu schaffen falls es doch nicht am feuerlöscher allein liegt..

jedenfalls ist wurz klar besser als de la rosa und hat noch dazu deutlich mehr rennerfahrung..

mich nervt`s jedenfalls schon..
2001/2002 fast schon der rennvertrag, dann doch nix geworden, dafür zusagen an wurz daß man ihm bei nächster gelegenheit entgegenkäme.. was ist jetzt?
nicht daß bei wurz noch dasselbe passiert wie bei heidfeld.. wie ne heiße kartoffel fallengelassen zu werden Bild

Minardi
Beiträge: 35045
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von Minardi » Di Feb 15, 2005 2:08 pm

McLaren hat Wurz bereits zweimal "hintergangen"...er sollte einsehen, daß seine Zukunft wo anders liegt. in der F1 werden wir ihn ohnehin nie mehr sehen, es drängen zuviele neue Talente in die F1.

Hunter
Beiträge: 2287
Registriert: So Apr 28, 2002 1:01 am

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von Hunter » Di Feb 15, 2005 2:29 pm

Wurz wird bei McLaren wirklich nur verarscht. Aber er verdient dabei sicherlich nicht schlecht Bild .
Wenn er aber noch am Rennfahren interesiert ist sollte er McLaren so schnell wie nur möglich verlassen.

ZenemyZ
Beiträge: 5444
Registriert: Do Aug 07, 2003 1:01 am
Wohnort: Bkk, Huahin, Udon, Koh Chang (Thai) - Linz (Austria)
Kontaktdaten:

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von ZenemyZ » Di Feb 15, 2005 2:32 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Hunter:
<strong>Wurz wird bei McLaren wirklich nur verarscht. Aber er verdient dabei sicherlich nicht schlecht Bild .
Wenn er aber noch am Rennfahren interesiert ist sollte er McLaren so schnell wie nur möglich verlassen.</strong><hr></blockquote>


klar ist wurz noch scharf auf`s rennfahren.. drum hat er ja auch das management gewechselt um wieder in ein renncockpit zurückkehren zu können..

token
Beiträge: 320
Registriert: Fr Jun 07, 2002 1:01 am
Wohnort: steiermark

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von token » Di Feb 15, 2005 2:37 pm

dumm gelaufen
bis jetzt habe ich für ihn noch die letzte f1-option gesehen, dass ihn mcl-mercedes eventuell als morgengabe und dankeschön für langjährige gute dienste zu 2005-chassis und motor für 2006 an dubai-f1-racing ( so's das geben wird ) weitervermitteln wird. wenn er aber nicht ins auto passt wird daraus auch nichts. na ja vielleicht ist herr haug so "großzügig" und bei der weiteren karriere wie versprochen hilfreich, dass er 2006 in der dtm ein vorjahresauto von mercedes bewegen darf.

bibermclaren
Beiträge: 200
Registriert: Fr Feb 04, 2005 1:01 am
Wohnort: Upperaustria

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von bibermclaren » Di Feb 15, 2005 3:39 pm

Ich hoffe der Alex wird wenigstens für die restlichen Freitage eingesetzt! Bild Bild

Meister-Kimi
Beiträge: 305
Registriert: Di Mai 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Sauberland

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von Meister-Kimi » Di Feb 15, 2005 4:13 pm

gemäss diesem Link noch nicht offiziell!

Link !!!

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15813
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von Jupiterson » Di Feb 15, 2005 5:21 pm

…ganz allgemein wäre es doch nur gerecht, dass Formel1-Cockpits gewisse Mindestmasse haben sollten!

Nicht erst seit Wurz, sondern Berger hatte ja schon Probs, oder auch Justin Wilson…
also ein 1.80 grosser (ist doch heutzutage ja schon normal, oder?) Fahrer sollte da rein passen (können)…
…hat auch was mit sichheit zu tun, Hr. Mosley!;-)
––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Zu Wurz allgemein…

Der hat bestimmt ein sehr gutes Management gefunden, dass bestimmt auch schon Ron "ein's auf die Finger klopft", bzgl. einen Rennvertrages für 2oo6.
MOY wird kaum NICHT fahren, und RAI auch nicht. Also soll er (Alex Wurz), auch nimmer so eingebunden werden, denn er kennt das Management. Und die werden Alex bestimmt was "besorgen"! Dh. es könnte trotz aller Vertragsklauseln, einen gewissen Know-How-Transfer geben. Davor hat "Mr.-Paranoia" himself (Ron D., Anm. d. Autors:-D) furchtbare Angst!

[ 15.02.2005: Beitrag editiert von: Jupiterson ]</p>

MontoyaRulez
Beiträge: 9069
Registriert: So Dez 28, 2003 1:01 am
Wohnort: Wien

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von MontoyaRulez » Di Feb 15, 2005 5:22 pm

Ich finds schade Bild Nachdem Friesacher bekannt gegeben wurde, hätte mich die Meldung über Wurz als Freitagsfahrer seht gefreut.

Hoffe nur, dass er nach den Überseerennen diesen Posten doch ausführen kann!

PlutoniumMonkey
Beiträge: 228
Registriert: Di Feb 01, 2005 1:01 am
Wohnort: KO

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von PlutoniumMonkey » Di Feb 15, 2005 5:29 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Michael Knight:
<strong>Sollt der "Fääähler" mal wieder in Lech zum Ski-Fahren auftauchen werd ich ihm mal zeigen was man mit einem Snowboard alles so machen kann.</strong><hr></blockquote>

Bild Bild Bild

Bild

ZenemyZ
Beiträge: 5444
Registriert: Do Aug 07, 2003 1:01 am
Wohnort: Bkk, Huahin, Udon, Koh Chang (Thai) - Linz (Austria)
Kontaktdaten:

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von ZenemyZ » Di Feb 15, 2005 6:16 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von Meister-Kimi:
<strong>gemäss diesem Link noch nicht offiziell!

Link !!!</strong><hr></blockquote>


jetzt ist es aber offiziel.. wurz geht wieder leer aus..

http://www.f1total.de/news/05021518.shtml

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15813
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von Jupiterson » Di Feb 15, 2005 6:21 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat
"…Alex hat sich in der Zeit auf den MP4-19B konzentriert…"
äähm… haben die (MCL) ein altes Auto "weiterentwickelt" Bild Bild Bild

Captain
Beiträge: 848
Registriert: Mi Sep 06, 2000 1:01 am
Wohnort: dem Guten in jedem Menschen überzeugt

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von Captain » Di Feb 15, 2005 6:24 pm

<blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr>Original erstellt von weslake_V12:
<strong>Naja.
Ich setzte große Hoffnungen auf das neue Management, denn viel mehr verbocken als das alte können die ja nicht.

Wurz muß wech von den Silbernen. Dort wird er immer nur bei guter Laune gehalten....

Bild
..</strong><hr></blockquote>

Right !

Hat auch schon der G.Berger gesagt, daß er von Wurzns Management nicht viel hält (guckst du "Zielgerade").

Wirklich zu hoffen, daß er nochmal eine Chance erhält (2006?).
Für mich ist er der klar schnellste Österreicher von den drein.

Müller
Beiträge: 6515
Registriert: Di Feb 10, 2004 1:01 am
Wohnort: Dülmen

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von Müller » Mi Feb 16, 2005 7:03 am

Sicherlich schade für Wurz, solange der dritte Mann zu sein, bis dieser mal wirklich gebraucht wird.

Aber letztlich ist das Problem für ihn doch, das er mal wieder nen RennCokpit braucht.

Vielleicht sollte er es mal bei Jordan versuchen, ich denke jedenfalls nicht, dass ihre beiden Fahrer das Jahr durchhalten.

TT
Beiträge: 8840
Registriert: Do Jul 12, 2001 1:01 am
Wohnort: der Sorte User, die aus Köln kommen...

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von TT » Mi Feb 16, 2005 10:17 am

warum ist der wurz eigentlich noch nicht freitzeitmäßig in zb in die GP2 gewechselt.
Wäre doch sicher machbar, dass er dort sein cockpit selbst zahlt, so hätte er wenigstens die chance ein wenig durch rennergebnisse auf sich aufmerksam zu machen...nur so ne idee... Bild

Shearer
Beiträge: 305
Registriert: Do Mai 02, 2002 1:01 am
Wohnort: München
Kontaktdaten:

De La Rosa statt Wurz :eek:

Beitrag von Shearer » Mi Feb 16, 2005 10:23 am

Wurz bekommt 5 Mio/Jahr fürs testen, ich hätte mich inzwischen damit abgefunden. Die F1 ist für ihn eh gegessen. Für Wurz ist es ein "normaler" Job geworden.

Denn ansonsten hätte er seinen Vertrag auch in die Ecke feuern können und für Jaguar fahren können.

Shearer

[ 16.02.2005: Beitrag editiert von: Shearer ]</p>

Antworten