DTM 2018

Diskutieren Sie mit anderen Motorsport-Fans rund um die Welt über die DTM, Rallye, Formelsport, US-Racing, Sportwagen, etc.
Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4494
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: DTM 2018

Beitrag von danseys » Sa Okt 13, 2018 3:50 pm

MSC-Fan hat geschrieben:
Mo Sep 24, 2018 8:17 am
Natürlich versucht Audi mit allen Mitteln den Rast nach vorne zu "schieben"...
Heute erstmal DiResta aus dem Spiel genommen mit Frijns - morgen dann Paffett... :green:

Meister wird D.Gass - ein würdiger Nachfolger von Dr.Ulrich... :wuerg:

Kimis Mama
Beiträge: 7324
Registriert: Sa Dez 17, 2005 1:01 am
Wohnort: auf dem Weg wo Autoträume entstehen

Re: DTM 2018

Beitrag von Kimis Mama » So Okt 14, 2018 2:58 pm

eigentlich wollte ich mir heute das Rennen ansehen, aber die Fernsehzeitschrift HÖRZU hatte was dagegen :roll:
Rennen Live 14:30
nix Rennen guggen
egal, Ergebnis passt :top:

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4494
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: DTM 2018

Beitrag von danseys » So Okt 14, 2018 3:21 pm

Also dieser Rast ist ein Teufelskerl - der hat fast ALLE Punkte fürs TeamRosberg in 2018 geholt!

Und Rast alleine hat auch fast die Hälfte ALLER AudiPunkte geholt, also 45,55% der Gesamtmarke...

Ansonsten Glückwunsch an Gary, auch so ne sympathische Type - und endlich darf er Openwheeler fahren.

Warum DIR so ne Fresse zieht - mal so im Vorbeigehen holt man sich den Titel eben nicht.

bkopreit
Beiträge: 252
Registriert: So Mai 18, 2008 1:01 am
Wohnort: HL

Re: DTM 2018

Beitrag von bkopreit » So Okt 14, 2018 5:37 pm

Ergebnis ist ok aber Rene Rast hat dieses Jahr alle anderen deklassiert.
Da hat Audi Anfang des Jahres den Titel verloren.

Antworten