.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16220
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von shuyuan » So Okt 08, 2017 8:42 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> Fake-Vibrationen von Ham. Das war doch Geschwaetz Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Am Ende ist immer irgendwas . Aber der Überfahrer Hamilton braucht das . Wirkt sonst wie ein langweiliger Start - Ziel Sieg mit einem überlegenen Auto . Am Ende durfte sogarbottas die ganze Leistung seines Fahrzeugs abrufen . Edel .


Gleich kommt wieder , hier sind die besten Fans &#128514;


Toto bestätigt dass an Hamiltons Auto nix war

<small>[ 08.10.2017, 08:51: Beitrag editiert von: shuyuan ]</small>

vandamm
Beiträge: 627
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von vandamm » So Okt 08, 2017 8:45 am

Glückwunsch Ham zum Titel und zum Sieg.

Hat sich grade Alfons als Magd bei OMG beworben? Um dann heimlich im Teleporter einen Rossberg abzuziehen Bild

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5000
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Helldriver » So Okt 08, 2017 8:50 am

Wenn Ham in Austin gewinnt und Vettel nicht mindestens Vierter wird, dann ist die Sache durch.

Hamilton F1 WM 2017 Bild

Wenn er noch drei Jahre weiterfährt, wird wohl auch der Siegrekord von Schumacher fallen.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16220
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von shuyuan » So Okt 08, 2017 8:53 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> Wenn Ham in Austin gewinnt und Vettel nicht mindestens Vierter wird, dann ist die Sache durch.

Hamilton F1 WM 2017 Bild

Wenn er noch drei Jahre weiterfährt, wird wohl auch der Siegrekord von Schumacher fallen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In derzeitiger Konstellation eine leichte Aufgabe . Ferrari schafft es dann Vettel als 5. durch zu winken

jakeonfire
Beiträge: 8
Registriert: So Jun 22, 2014 1:01 am
Wohnort: europa

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von jakeonfire » So Okt 08, 2017 8:58 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von vandamm:
<strong> Alfons echt ein wixxer und Massa halt im Benz.

Witz F1 Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">nach all den Problemen von alo mit ham, damals.. starker character vom Spanier das vergessen zu machen

Wurz
Beiträge: 1266
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Wurz » So Okt 08, 2017 9:02 am

Bitte, Alonso und Massa haben um P10 gekämpft, max hatte einen ziemlich schlechten kurvenausgang, deshalb ist Alonso nochmal aufs Gas gestiegen.

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Flugplatz » So Okt 08, 2017 9:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong> Bitte, Alonso und Massa haben um P10 gekämpft, max hatte einen ziemlich schlechten kurvenausgang, deshalb ist Alonso nochmal aufs Gas gestiegen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nö. Alonso ist wieder voll auf's Gas, direkt nachdem Hamilton vorbei war. Verstappen hat da wahrscheinlich nochmal Gas rausnehmen müssen, weil Alonso ihm vor die Flinte fuhr. Völlig unverständlich, was Alonso da geritten hat.

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von OskarL » So Okt 08, 2017 9:49 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> Wenn Ham in Austin gewinnt und Vettel nicht mindestens Vierter wird, dann ist die Sache durch.

Hamilton F1 WM 2017 Bild

Wenn er noch drei Jahre weiterfährt, wird wohl auch der Siegrekord von Schumacher fallen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn er das schafft, dann hat er es auch verdient und ich glaube kaum, dass bei Schumachers irgendwem ein Zacken aus der Krone bricht. Allerdings ist auch nicht in Stein gemeisselt, dass die Dominanz von Mercedes ewig und 3 Tage haelt.

Bezueglich Alonso. Sah dumm aus, haette aber nichts geaendert. Ham hat da nur auf Mr. Spannend gemacht. Der war nicht am Limit.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6148
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von seahawk » So Okt 08, 2017 9:49 am

Es gab da mal so einen Startunfall...

Ansonsten gilt: ausgeschlafen Bild

GroundzeroHW
Beiträge: 519
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Okt 08, 2017 10:00 am

Glamour boy wird für mich nie auf einer Stufe mit den großen Champions stehen. Da kann er noch so viele geschenkte Titel einkassieren.

Hamilton ist kein großer Champion - dazu fehlt ihm die Persönlichkeit.

Wurz
Beiträge: 1266
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Wurz » So Okt 08, 2017 10:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> Völlig unverständlich, was Alonso da geritten hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nur für Leute, die die Fanbrille zu fest aufgesetzt haben.

jakeonfire
Beiträge: 8
Registriert: So Jun 22, 2014 1:01 am
Wohnort: europa

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von jakeonfire » So Okt 08, 2017 10:41 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GroundzeroHW:
<strong> Glamour boy wird für mich nie auf einer Stufe mit den großen Champions stehen. Da kann er noch so viele geschenkte Titel einkassieren.

Hamilton ist kein großer Champion - dazu fehlt ihm die Persönlichkeit. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">was hamilton wirklich egal sein wird..

GroundzeroHW
Beiträge: 519
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Okt 08, 2017 10:43 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von jakeonfire:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GroundzeroHW:
<strong> Glamour boy wird für mich nie auf einer Stufe mit den großen Champions stehen. Da kann er noch so viele geschenkte Titel einkassieren.

Hamilton ist kein großer Champion - dazu fehlt ihm die Persönlichkeit. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">was hamilton wirklich egal sein wird.. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Leider eben gerade nicht.

Tacito
Beiträge: 3381
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Oberösterreich

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Tacito » So Okt 08, 2017 10:46 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GroundzeroHW:
<strong>
Hamilton ist kein großer Champion - dazu fehlt ihm die Persönlichkeit. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Seine Titel mit Mercedes schauen natürlich nicht so super aus. Aber speziell in seiner Mclaren Zeit hat der Bursche richtig kämpferische Siege errungen. Der hatte Siege dabei, die sprechen für Qualität.
Auf der Rennstrecke ist der Bursche ein As. Und das zählt. Jeder seiner Titel und Siege war verdient. Er ist einer der Besten aller Zeiten.

Tb87
Beiträge: 131
Registriert: Do Aug 31, 2017 1:01 am
Wohnort: Altaussee

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Tb87 » So Okt 08, 2017 11:20 am

Eben nicht. Zum besten aller zeiten gehört eben such aus einem Underdog Team ein siegdähiges zu formen. (Siehe schumacher). Hamilton hatte mit seiner Cockpitwahl enorm glück erstens. Ausserdem kenn ich wenige sportgrößen die sobald sie mal ins hintertreff gersten aös erstes ans aufhören denkrn. Eine whare größe des Sports versucht zurück zu kommen und heult nicht rum...

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Alboreto » So Okt 08, 2017 11:31 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> Völlig unverständlich, was Alonso da geritten hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nur für Leute, die die Fanbrille zu fest aufgesetzt haben. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Blaue Flaggen sind nunmal blaue Flaggen, egal wer wessen Fan ist und egal, ob man im Zweikampf ist oder nicht. Und die hat er leider zum wiederholten Male ignoriert.

Tb87
Beiträge: 131
Registriert: Do Aug 31, 2017 1:01 am
Wohnort: Altaussee

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Tb87 » So Okt 08, 2017 1:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tb87:
<strong> Eben nicht. Zum besten aller zeiten gehört eben such aus einem Underdog Team ein siegdähiges zu formen. (Siehe schumacher). Hamilton hatte mit seiner Cockpitwahl enorm glück erstens. Ausserdem kenn ich wenige sportgrößen die sobald sie mal ins hintertreff gersten aös erstes ans aufhören denkrn. Eine whare größe des Sports versucht zurück zu kommen und heult nicht rum... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mach dich mal frei von dem Gedanken, dass alle Champions den exakt gleichen Werdegang durchlaufen müssen. Das tun sie nämlich in den seltensten Fällen.

Wenn Schumacher die Titel von 1996-1999 geholt hätte, hätteste ihm wahrscheinlich noch vorgeworfen, dass er sich ins gemachte Nest gesetzt hat. Bild

Die Retrospektive macht es uns immer leicht, alles als natürliche Fügung darzustellen, je nachdem, wie es ausgegangen ist. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nicht jeder Champion muss den gleichen Weg gehen. Allerdings darf ich von einem (angeblich ) größten des Sports erwarten das er mal ne herausforderung annimmt und nicht gleich an rücktritt denkt wenns einmal nicht so läuft. Nein fann wäre er einfach ein noch stärkerer Fahrer gewesen. Der Ferrari war in der Zeit 1996, 97 teilweide grottig
..

Smirnoff
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Smirnoff » So Okt 08, 2017 2:46 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tacito:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GroundzeroHW:
<strong>
Hamilton ist kein großer Champion - dazu fehlt ihm die Persönlichkeit. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Seine Titel mit Mercedes schauen natürlich nicht so super aus. Aber speziell in seiner Mclaren Zeit hat der Bursche richtig kämpferische Siege errungen. Der hatte Siege dabei, die sprechen für Qualität.
Auf der Rennstrecke ist der Bursche ein As. Und das zählt. Jeder seiner Titel und Siege war verdient. Er ist einer der Besten aller Zeiten. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Naja, der 2008er war nicht wirklich verdient. In Ungarn verreckt der Ferrari in Führung liegend drei Runden vor Schluss. Singapur 2008 war Schiebung, wenn man gemein ist, könnte man behaupten die künstlich ausgelöste SC Phase durch Piquet hat bei Ferrari zum Disaster an der Box geführt und Brasilien war wohl der gespielte Witz schlechthin mit dem zunehmenden Regen in der letzten Kurve. In Monaco hat er die Karre an die Wand, ist letzter und profitiert vom SC im richtigen Moment. Einzig Silverstone war verdient und eine Glanzleistung.

2014 und 2015 den Gegner im eigenen Team mit hyperüberlegenem Fahrzeug wobei Rosberg 2014 wirklich die Seuche an der Karre hatte, nicht zu vergessen der seltsame Defekt am Lenkradkabelbaum durch ein Fehlersuchspray in Singapur....nachdem er in Spa öffentlich von den Wiener Würstchen entmannt wurde. Man stelle sich vor Rosberg hätte mit der Hälfte des Gehalts eines LH den Titel geholt. Erkläre das dem Mercedes Vorstand.

2016 die Niederlage gegen Rosberg und 2017 war im Gesamten auch keine Glanzsaison. Ferrari hat hier ordentlich mitgeholfen.

Also mitnichten alle Titel und Siege verdient. Einzig 2015 könnte ich zustimmen.

Die meisten Siege seit 2014 war von der Pole weg verwalten und cruisen, also nix besonderes Bild

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5000
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Helldriver » So Okt 08, 2017 2:49 pm

Wie viele Titel haben denn Vettel und Schumacher deiner Rechnung nach zurecht verdient?

Nun bin ich gepannt.

Flugplatz
Beiträge: 1596
Registriert: Mo Jul 23, 2012 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Flugplatz » So Okt 08, 2017 3:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> Völlig unverständlich, was Alonso da geritten hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nur für Leute, die die Fanbrille zu fest aufgesetzt haben. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also im Gegensatz zu Dir habe ich vor meinem Kommentar extra nochmal eine Wiederholung angeschaut, in der man das gut sehen konnte.

Wenn Du also außer solchen nutzlosen Dingen nichts weiter beizutragen hast, betrachte ich meine Meinung mal als gesetzt und Deine als Blödsinn.

jakeonfire
Beiträge: 8
Registriert: So Jun 22, 2014 1:01 am
Wohnort: europa

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von jakeonfire » So Okt 08, 2017 3:19 pm

in austin ist die teamwm fällig... mit einem unterlegenen Boliden

Techno
Beiträge: 597
Registriert: Mi Mär 07, 2001 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 97070, Würzburg

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Techno » So Okt 08, 2017 4:03 pm

Bedeutet? TeamWM im F2 Auto?

Das ist beeindruckend. Vielleicht sollte ich mal wieder F1 schauen!

Smirnoff
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Smirnoff » So Okt 08, 2017 5:02 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> Wie viele Titel haben denn Vettel und Schumacher deiner Rechnung nach zurecht verdient?

Nun bin ich gepannt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Schumacher: 1994 ( Adelaide ausgeklammert, da streitbar, Saisonübergreifend trotz zweimal Zwangspause und DQ WM geworden.

1995: Im störrischen Benetton den besseren Williams von Hill besiegt. DC war noch zu grün hinter den Ohrenbum ihn zu werten.

2000: Episches Duell gegen Hakkinen, trotz schwachem Sommer mit Motorschaden in Frankreich und den Startkollisionen Österreich und Deutschland am Ende die WM gedreht. Kleiner Lucky Punch war evtl. Hakkinens Motorschaden in den USA. Aber ausgleichende Gerechtigkeit.

2003: Der Ferrari über weite Strecken das unterlegene Auto, das Glück war, dass sich Williams und McLaren gegenseitig die Punkte geklaut haben und auch die Fahrer untereinander.

2001,2002 und 2004 wäre jeder mit dem Ferrari WM geworden.

Vettel: 2010 und 2012 eine verloren geglaubte WM gegen Alfons gedreht. 2011 und 2013 war der RB sehr dominant, da wäre ohne Vettel auch ein anderer WM geworden.

Und jetzt darfst du das Haar in der Suppe in jedem genannten Jahr suchen, warum der Titel nicht verdient war. Bild

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6433
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Jan » So Okt 08, 2017 5:16 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> Allerdings ist auch nicht in Stein gemeisselt, dass die Dominanz von Mercedes ewig und 3 Tage haelt.

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Zumindest 2018/19 und 20 könnte es so sein, 2021 gibt es dann vlt. einen anderen Motor, den Mercedes aber eigentlich überhaupt nicht will.

Sollte Vettel mit Ferrari nächstes Jahr nicht ähnlich gut unterwegs sein wie dieses Frühjahr/Sommer, zumal vermutlich mit MCL und RBR noch neue Konkurrenz dazu kommen könnte, dann sollte er sich für 2019 einen neuen Arbeitgeber suchen, vlt tauschen Ham und Vet 2019 doch noch die Plätze, wer weiß.

Wurz
Beiträge: 1266
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Japan - Suzuka ::.

Beitrag von Wurz » So Okt 08, 2017 6:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Flugplatz:
<strong> Völlig unverständlich, was Alonso da geritten hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nur für Leute, die die Fanbrille zu fest aufgesetzt haben. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also im Gegensatz zu Dir habe ich vor meinem Kommentar extra nochmal eine Wiederholung angeschaut, in der man das gut sehen konnte.

Wenn Du also außer solchen nutzlosen Dingen nichts weiter beizutragen hast, betrachte ich meine Meinung mal als gesetzt und Deine als Blödsinn. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nur blöd für dich, dass die Fahrer es alle so sehen wie ich. Aber was wissen die schon vom Motorsport.

Antworten