.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
flyer 07
Beiträge: 2629
Registriert: Di Mär 27, 2007 1:01 am
Wohnort: zentraleuropa

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von flyer 07 » So Jul 09, 2017 12:22 am

Williams grottig, und das mit dem Monstermotor Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16390
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von shuyuan » So Jul 09, 2017 12:26 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flyer 07:
<strong> Williams grottig, und das mit dem Monstermotor Bild

Williams hat heute updates draufgeschraubt, trotzdem weit weg. Komisch.
Vielleicht sollten sie das setup vom vorigen jahr kopieren und anpassen....

Sonic84
Beiträge: 584
Registriert: Mi Mär 26, 2014 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Sonic84 » So Jul 09, 2017 12:28 am

Weiß jetzt nicht um was es hier im Faden geht aber ich wollte gerne einmal folgendes loswerden: in der vorletzten Kurve wurde in Q3 dieses Jahr 50!!! Sachen schneller gefahren als 2015. Meine Güte!

roter_Hai
Beiträge: 890
Registriert: Mi Mai 07, 2003 1:01 am
Wohnort: AUT

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von roter_Hai » So Jul 09, 2017 12:49 am

Zitat Lauda auf die Frage nach dem Ziel für das Wochenende: Am liebsten Hamilton vor Bottas - das müssten wir zusammenbekommen. Bild Bild

<small>[ 08.07.2017, 13:13: Beitrag editiert von: roter_Hai ]</small>

LucaF1
Beiträge: 661
Registriert: Sa Sep 15, 2007 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von LucaF1 » So Jul 09, 2017 12:54 am

Ich habe bis jetzt immer errechnet, dass auf einer normalen Rennstrecke Ferrari im 3. Training 0,4-0,6 Sekunden vor Mercedes stehen muss, um eine Chance auf Pole zu haben.
Ist Mercedes wie in Baku im 3. Training vorn, sieht Ferrari im Q alt aus. War ja auch so.

Hier beziffere ich diese Einschätzung auf 0,3-0,4 Sekunden.

Also ist Hamilton immer noch Pole-Favorit, aber nicht haushoch. Sofern die Bedingungen am Mittag nicht wieder Richtung Mercedes tendieren (ich rede hier von Asphalt, Reifen und Temperaturen - den Q3 Modus von Mercedes berechne ich immer schon mit ein).

Eine erste Startreihe von Vettel sollte keine Überraschung sein. Ne silberne Doppelpole bei den engen Abständen und der kurzen Strecke aber auch nicht.
Einzig eine rote Doppelpole wie in Sotschi halte ich bei Kimi's aktueller Form für absolut ausgeschlossen. Bzw dass er überhaupt unter die ersten 3 kommt.

LucaF1
Beiträge: 661
Registriert: Sa Sep 15, 2007 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von LucaF1 » So Jul 09, 2017 12:58 am

Achso, und Thema McLaren-Honda:

Alonso musste zurückrüsten auf die Baku Version. Der neue Motor scheint ja tatsächlich einen mittelmäßigen Fortschritt gebracht zu haben in der Leistung, was aber auch nicht schwer sein sollte.

Wenn Stoffel heute auf dieser Strecke mit dem neuen Motor nicht vor Alonso steht, dann wird es dieses Jahr ein " zu 0".

Turrican4D
Beiträge: 587
Registriert: Mi Nov 28, 2012 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Turrican4D » So Jul 09, 2017 6:35 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dissident:
<strong> nö, hat er nicht, der Verkehr hat ihn gar nichts gekostet und er war die ganze Zeit schon um die 0,5 Sekunden weg. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Erstens hat es schon was gekostet und zweitens solltest Du mal besser auf den Funkverkehr achten: Ferrari hat Kimi nämlich direkt in den Verkehr geschickt, er konnte also seine Reifen für den ersten Versuch des Q3 nicht richtig aufwärmen! Bild

Sein zweiter Versuch hätte ihn vermutlich an dem Schinken vorbeigebracht.

lulesi
Beiträge: 2230
Registriert: Sa Aug 17, 2002 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von lulesi » So Jul 09, 2017 7:51 am

Kimi wurde im 1. Run im q3 durch Perez aufgehalten. Sein Renningenieur hat sich dafür entschuldigt und sagte es sei sein Fehler gewesen.

Bottas hatte Fehler in seiner Runde drin, 2 kleine in Kurve 1 und 2, aber in der 3. Kurve war er weit neben der Linie.
Das zieht man auch an den Zeiten, er hat sich kaum zum q2 verbessert.

Für beide Mercedes war die Pole um 1:14,0 drin gewesen, aber Hamilton hatte noch mehr Fehler drin.

erle9
Beiträge: 1213
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von erle9 » So Jul 09, 2017 8:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von lulesi:
<strong> Kimi wurde im 1. Run im q3 durch Perez aufgehalten. Sein Renningenieur hat sich dafür entschuldigt und sagte es sei sein Fehler gewesen.

Bottas hatte Fehler in seiner Runde drin, 2 kleine in Kurve 1 und 2, aber in der 3. Kurve war er weit neben der Linie.
Das zieht man auch an den Zeiten, er hat sich kaum zum q2 verbessert.

Für beide Mercedes war die Pole um 1:14,0 drin gewesen, aber Hamilton hatte noch mehr Fehler drin. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und was sagt uns diese Geschichte?

Die perfekte Runde gibt es nur äußerst selten!!!

psfoot
Beiträge: 835
Registriert: Fr Mär 04, 2005 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von psfoot » So Jul 09, 2017 9:12 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von lulesi:
<strong>
Für beide Mercedes war die Pole um 1:14,0 drin gewesen, aber Hamilton hatte noch mehr Fehler drin. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ehrlicherweise müsste man aber auch sagen, die 1:04,0 wäre auch für FER drin gewesen. Klar eher für VET als für RAI. VET hatte in seiner schnellsten Rnd in Q3 2 leichte und einen mittelschweren Fehler drin. Das hat mit Sicherheit knapp 3 10tel gekostet. BOT's Runde war auch nicht optimal, hätte aber wohl nur knapp 2 10tel mehr gebracht. Er war nur 2x wirklich knapp neben der Ideallinie. Also unter dem Strich war FER hier in der Quali, trotz BENZ-SUPER-DROUPER-POWER-QUALI-MODU S auf Augenhöhe mit dem Benzen. Im Rennen sehe ich VET ohne techn. Ausfall oder Crash vor den Benzen. VET kann die Ultrasoft länger fahren bis sie einbrechen und der ist auf Supersoft deutlich schneller mit schwerem" Auto als BOT/HAM. Einzig die "Mobil Wall of Bottas" könnte anfangs den Ausgang pro HAM beeinflussen. SC u. Regen natürlich auch...

Dissident
Beiträge: 8890
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Dissident » So Jul 09, 2017 9:23 am

Bottas wird den ersten Stint so schnell fahren wie es geht weil Hamilton nur von P8 startet und erstmal nach vorne kommen muss..unbeschadet. Vettel hat alle Möglichkeiten...wichtig ist nachm Start vor RBR zu bleiben...könnte sonst hässlich werden. Und warten wir mal das Wetter ab.

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von donington93 » So Jul 09, 2017 9:45 am

Wie shitty muss man sein, wenn man in der Wettquote noch hinter den eigentlich langsameren RedBulls als sechster geführt wird, was den Sieg angeht.

Oach Räikkönen, geh nach Hause!

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dissident:
<strong> Bottas wird den ersten Stint so schnell fahren wie es geht weil Hamilton nur von P8 startet und erstmal nach vorne kommen muss..unbeschadet. Vettel hat alle Möglichkeiten...wichtig ist nachm Start vor RBR zu bleiben...könnte sonst hässlich werden. Und warten wir mal das Wetter ab. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da Psycho-Fiasko aber immer Glück ohne Ende hat, wird er leider gewinnen.

Wetter braucht man auch nicht abzuwarten, da es natürlich nicht regnen wird.

Dann ist Hamilton auch noch mittendrin in der ForceIndia-Crasheritis-Boys-Veranst altung garniert mit "Race-ban-wegen-Start-in-spa12"-Gro sjean und V-Max ist ja auch nicht gerade unrustikal. ALLE AUF EINEM HAUFEN um ihn herum.

Fazit: 30-39 Punkte Rückstand von Hamilton, u.a. auch wegen der super Spannung, die die FIA ja nicht kaputt machen wollte mit einer wohlverdienten nachträglichen Disqualifikation. Wird immer "spannender" dadurch.

Selbst wenn AMG hier und da wie in Kanada oder Baku sein sollte, wird Hamilton eh bei 50% jener Fälle Technikpech haben oder Gridstrafen. Psycho-Fiasko muss schon ziemlich kaputt sein, wenn er das wie gesagt nicht schon mindestens drei bis vier Rennen unter Dach und Fach hat.

donington93

lulesi
Beiträge: 2230
Registriert: Sa Aug 17, 2002 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von lulesi » So Jul 09, 2017 10:30 am

Ich plädiere für neue Forumssoftware mit einem Ignoreknopf, dann muss ich dieses Sammelsurium an Müll, hintertriebenen Falschbehauptungen und Beleidigungen nicht mehr sehen.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6488
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Jan » So Jul 09, 2017 10:43 am

Also für ne Spannende WM müsste eigentlich Bottas gewinnen, bei gleichzeitigem Ausfall von Ham, dann wäre er nämlich mitten im WM Kampf mit drin. Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von OskarL » So Jul 09, 2017 11:42 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von *Jan:
<strong> Also für ne Spannende WM müsste eigentlich Bottas gewinnen, bei gleichzeitigem Ausfall von Ham, dann wäre er nämlich mitten im WM Kampf mit drin. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ganz mein Reden. Weder Bottas noch Mercedes werden sich auf einen Kwatsch von wegen rollende Straßensperre einlassen. Die koennen dabei alles, nur nicht gewinnen.

Fuer meine Aussage vor Saisonbeginn, Bottas koennte Ham gefährlich werden, wurde ich ja belächelt.

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Marmas » So Jul 09, 2017 11:47 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> wurde ich ja belächelt </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">angelächelt Oskar ...

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von OskarL » So Jul 09, 2017 11:54 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Marmas:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> wurde ich ja belächelt </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">angelächelt Oskar ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach so Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16390
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von shuyuan » So Jul 09, 2017 1:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>
Dann ist Hamilton auch noch mittendrin in der ForceIndia-Crasheritis-Boys-Veranst altung garniert mit "Race-ban-wegen-Start-in-spa12"-Gro sjean und V-Max ist ja auch nicht gerade unrustikal. ALLE AUF EINEM HAUFEN um ihn herum.

Fazit: 30-39 Punkte Rückstand von Hamilton, u.a. auch wegen der super Spannung, die die FIA ja nicht kaputt machen wollte mit einer wohlverdienten nachträglichen Disqualifikation. Wird immer "spannender" dadurch.


donington93 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wieviel Rückstand hatte Hamilton auf Rosberg ?
Zum letzten Rennen:
Nur weil die Mechaniker ein Bauteil sicherheitsgefährdent montiert haben, ist das Rennen von Lewis am ende verloren worden.
Da eine höhere Strafe für den Konkurrenten zu fordern ist äh.... Bild


Und ja, andere sind auch von weiter hinten gestartet, da macht das wohl nichts aus. Hauptsache Hamilton, der arme Junge ist sowas von unterpriviligiert.
Mann Mann. Bild

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4632
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von danseys » So Jul 09, 2017 1:02 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> ... Ist rechnerisch noch alles drin. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">"Rechnerisch" kann selbst Button noch WM werden... Bild

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5177
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Helldriver » So Jul 09, 2017 1:08 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> @HaPe

bist du dir sicher dass die Pole von MS nicht gezählt wurde ?
Sie wurde doch gefahren, also sollte sie zumindest für die statistik zählen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja bin ich.
Hab das noch gut in Erinnerung, weil ich das so bescheuert fand, dass eine herausgefahrene Pole nicht zählt, wenn man (wegen Gridstrafe) nicht auch von Pole startet. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Einerseits bescheuert, andererseits irgendwie auch logisch.
Es ist ja die Pole Position. Wenn man Strafversetzt wird, hat man diese ja nicht mehr inne.
Kimi hatte 2005 ja einige Pole Positions geholt, zu denen dann noch Gridstrafen kamen. Die zählten dann wohl auch nicht.

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von HaPe » So Jul 09, 2017 1:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> Einerseits bescheuert, andererseits irgendwie auch logisch.
Es ist ja die Pole Position. Wenn man Strafversetzt wird, hat man diese ja nicht mehr inne.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jein.
Der Punkt ist doch: was soll die Statistik aussagen?!
Ich will ja nicht wissen, wer wie oft von Pole gestartet ist, weil er sie geerbt hat, sondern ich will aus dieser Statistik lesen, wer wie oft der Schnellste im Qualifying war (resp. die beste Leistung auf der Strecke abgeliefert hat).

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von donington93 » So Jul 09, 2017 1:22 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>

Dann ist Hamilton auch noch mittendrin in der ForceIndia-Crasheritis-Boys-Veranst altung </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Keine Angst, die fahren keinem Anderen in die Kiste, außer dem eigenen Teamkollegen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn Psycho-Fiasko nicht der Leidtragende ist.

Oder siehe Bottas: meinste der fuhr jemals Psycho-Fiasko in die Kiste. Dem Hamilton schon (bahrain16). Wahrscheinlich fahren dem Hamilton alle von denen in die Kiste: die ForceIndia-Crasheritis-Boys, Grosjean und V-Max.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Selbst wenn AMG hier und da wie in Kanada oder Baku sein sollte, wird Hamilton eh bei 50% jener Fälle Technikpech haben oder Gridstrafen. Psycho-Fiasko muss schon ziemlich kaputt sein, wenn er das wie gesagt nicht schon mindestens drei bis vier Rennen unter Dach und Fach hat.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mein Gott ...heul leise.
Vettel wird noch auf Garantie Gridstrafen einsammeln, da Ferrari bei seinem Auto schon bei 2 Komponenten am Maximum ist (u.a. Turbo). </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Womöglich dann aber auch auf weniger überholheiklen Strecken wie spa17 oder monza17, ja. Glück im Unglück.

Wo man in Verbindung dazu mit einem Auto, das im Verkehr eh viel weniger von den Luftverwirbelungen des Vordermanns betroffen ist, innerhalb von einer Runde auf solcher Art von überholfreundlichen Strecke von 20 auf 6 fährt.

Sogar auch da Glück im Unglück beim Ort der Gridstrafe. Würde mich nicht wundern.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Schumi_Fan_1990:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Wie shitty muss man sein, wenn man in der Wettquote noch hinter den eigentlich langsameren RedBulls als sechster geführt wird, was den Sieg angeht.

Oach Räikkönen, geh nach Hause!</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wettquoten, Power-Ranking... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das alles merke ich zusätzlich an, weil jene Dinge (z.B. Power Ranking) meinen Standpunkt untermauern.

donington93

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von HaPe » So Jul 09, 2017 1:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Womöglich dann aber auch auf weniger überholheiklen Strecken wie spa17 oder monza17, ja. Glück im Unglück. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Willst du etwa behaupten, dass Überholen auf dem Ösiring schwer sei?!
Mach dich nicht lächerlich.

P.S.
Mit seiner Reifenwahl für den Start hat Hamilton sogar noch ziemlich gute Chancen auf den Sieg.

Schumi_Fan_1990
Beiträge: 904
Registriert: So Okt 04, 2015 1:01 am
Wohnort: Deutschland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Schumi_Fan_1990 » So Jul 09, 2017 1:35 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Das alles merke ich zusätzlich an, weil jene Dinge (z.B. Power Ranking) meinen Standpunkt untermauern.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dann frage ich mich allerdings, warum du damit erst in dieser Saison angefangen bist. Du hast in den letzten Jahren nie von irgendeinem "Power-Ranking" geschweige denn von Wettquoten gesprochen.

vandamm
Beiträge: 825
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von vandamm » So Jul 09, 2017 1:35 pm

Ah vielleicht gibt es am Start einen Mad Max Schinken. Ist der Schinken im Feld nicht mehr gewohnt.

Sorry Domi Sektor 1? 2 mal lange gradeaus und einmal 90°. Nein Mercedes hat keinen Motorenvorteil. Bin mal gespannt wann deine Quelle scheisse ist, wenn auch der Schmidt dies als letzter feststellt.

Oh Formel1 macht wieder Spaß....

Antworten