Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Herr Freak
Beiträge: 571
Registriert: Mo Okt 25, 2004 1:01 am
Wohnort: Rhein/Main

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von Herr Freak » Sa Okt 03, 2015 12:50 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> Es ist natürlich kein zweiter ganz normaler Auspuff, sondern einer in den alleine zum Zweck der künstlichen Lautstärkeerhöhung das Wastegate des Turbos abbläst.
Er kostet ein bisschen Leistung, er erhöht ein bisschen den Verbrauch und er wiegtein paar Kilo. Aber sorgt für ordentlich Brumm Brumm.
Bisher furzte das Ventil in den vorhandenen Auspuff hinein wodurch seine Geräuschentwicklung verloren ging. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wieso soll der zusätzliche Auspuff künstlich sein bzw. gar Leistung kosten oder das Gewicht erhöhen???

Das ganze System der Ladedruckregelung inklusive Wastegate Ventil hat jeder Turbomotor, auch die Hybridgeschwülste der aktuellen Formel 1. Wenn man zukünftig den nicht benötigten Abgasstrom lärmfördernd ins Freie lässt, braucht man weder zusätzliche Bauteile noch wird das Gewicht erhöht, noch die Effizienz beeinträchtigt, noch die Leistung verringert. Einfach nur den Anschluss zum normalen Auspuff kappen und ab in die Umgebung. Was ist da künstlich? Ein Soundgenerator wie bei Audi im Auspuff wäre künstlich. Aber die Abgase gleich ins Freie lassen ist nun wirklich nicht künstlich, sondern lobenswert.

Turbo weg, Hybrid weg und schon geht's wieder aufwärts. Bild

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von MattMurdog » Sa Okt 03, 2015 10:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> Vor allem wäre eine Rückkehr zum V10-Sauger auch eine künstliche Show- und Soundverbesserung.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von KZwo:
<strong>Weil der Spaß bei Weitem nicht nur mit Dezibel sondern auch sehr viel mit der Anzahl der Zündvorgänge zu tun hat.
Und der kleine V6 gibt da ohne Drehzahlen nunmal nicht viel her... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jetzt weiß ich endlich warum die V4-Turbos verboten wurden... ging gar nicht gegen die Siegeserie von Honda.... Bild

KZwo
Beiträge: 503
Registriert: So Mai 11, 2014 1:01 am
Wohnort: NRW

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von KZwo » Sa Okt 03, 2015 5:26 pm

Das will ich meinen... Bild


Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6588
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von seahawk » Mo Okt 05, 2015 9:27 am

Das "Soundproblem" ist doch nur ein Problem weil der extreme Sound der Sauger noch spektakulär war, obwohl man die Zuschauer immer weiter von Strecke entfernte. Die Auslaufzonen werden größer, die Strecken werden breiter und im Endeffekt geht die Faszination flöten, einfach weil es nicht mehr schwer aussieht.

Geschwindigkeit ist nicht alles. Ein WRC3 Auto, das durch einen Weinberg kachelt und dabei evtl. nur 100-120km/h erreicht ist auch spektakulärer als 600 km/h auf einen Salzsee.

gpXracer
Beiträge: 887
Registriert: Sa Dez 22, 2001 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von gpXracer » Mo Okt 05, 2015 9:30 am

... so wie Kurven fahren mit einem alten 45 PS Corsa spannender ist, als Autobahn fahren mit einer 400 PS S-Klasse.

Blaupause
Beiträge: 311
Registriert: Mi Mär 18, 2015 1:01 am
Wohnort: Erlangen

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von Blaupause » Di Okt 06, 2015 2:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Herr Freak:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> Super!
Nach künstlichem Windschatten durch DRS, künstlicher Spannung durch absichtlich schlechte Brösellis und künstlichen Funkenflug durch montierte Sternwerfer gibts nun bald also auch künstlich aufgepeppten Motorensound durch einen zusätzlichen Soundgenerator - Auspuff.
Quo vadis, Formel 1? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wieso Soundgenerator?
Das ist die einzige Möglichkeit einen Turbomotor einigermaßen laut zu machen - nicht benötigte Abgase werden direkt ins Freie geleitet und brauchen nicht den Schalldämpfer namens Turbolader passieren. Für mich ist das die beste Änderung in den letzten Jahren! Wenn jetzt noch das Hybridgeschwür entfernt wird, dann ist der Patient F1 wieder auf dem Weg der Besserung... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Es wird jetzt echt langsam laecherlich. Wieso nicht gleich rund umd die Strecke 100k Watt Boxen aufstellen und bei vorbeikommen eines Autos die entsprechende "Musik" abspielen? Desweiteren glaube ich, das Sound anders definiert ist, als einfach nur Laerm.

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1948
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von Sherry » Di Okt 06, 2015 3:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Blaupause:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Herr Freak:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> Super!
Nach künstlichem Windschatten durch DRS, künstlicher Spannung durch absichtlich schlechte Brösellis und künstlichen Funkenflug durch montierte Sternwerfer gibts nun bald also auch künstlich aufgepeppten Motorensound durch einen zusätzlichen Soundgenerator - Auspuff.
Quo vadis, Formel 1? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wieso Soundgenerator?
Das ist die einzige Möglichkeit einen Turbomotor einigermaßen laut zu machen - nicht benötigte Abgase werden direkt ins Freie geleitet und brauchen nicht den Schalldämpfer namens Turbolader passieren. Für mich ist das die beste Änderung in den letzten Jahren! Wenn jetzt noch das Hybridgeschwür entfernt wird, dann ist der Patient F1 wieder auf dem Weg der Besserung... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Es wird jetzt echt langsam laecherlich. Wieso nicht gleich rund umd die Strecke 100k Watt Boxen aufstellen und bei vorbeikommen eines Autos die entsprechende "Musik" abspielen? Desweiteren glaube ich, das Sound anders definiert ist, als einfach nur Laerm. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also die v8 Sauger waren nur Lärm. V10 und V12 waren noch sound.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32872
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von Stefan P » Mi Okt 07, 2015 1:34 pm

...hier ist die ultimative und billigste Lösung des Soundproblems.

Bernie Raffzahn muss diesem jungen Mann einen Vertrag geben und ihn bei allen TV-Übertragungen einsetzen um den Hintergrundsound zu produzieren.

Davon haben dann zwar die Besucher an der Rennstrecke nicht viel aber eben die Millionen am TV.

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 3049
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von flingomin » Do Okt 08, 2015 12:33 am

Die V8 gehörten für mich solange sie noch 3,5l Hubraum hatten zum schönsten was die Formel 1 klanglich je geboten hatte.

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 3049
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von flingomin » Do Okt 08, 2015 6:00 am

Das wäre die Lösung. Bild
Vielleicht macht er das für zwei warme Mahlzeiten und ein paar DosenRedBull am Tag.
Könnte man vielleicht über die Strecken PA jagen, dann würden auch die Leute vor Ort gar keinen Unterschied mehr zu früher merken.
Die MotoGP hat glaube ich schon so einen engagiert:
BrummbrummGenerator

turner1
Beiträge: 297
Registriert: So Jul 22, 2001 1:01 am
Kontaktdaten:

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von turner1 » Do Okt 08, 2015 10:25 am

Aurorennen ohne Sound, ich meine >anständig Sound<, sind wie ein Rummelplatz ohne Musik! Man muß sich das nur mal vorstellen Bild

Beste Grüße Bild Bild

gpXracer
Beiträge: 887
Registriert: Sa Dez 22, 2001 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von gpXracer » Do Okt 08, 2015 10:31 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von turner1:
<strong> Aurorennen ohne Sound, ich meine >anständig Sound<, sind wie ein Rummelplatz ohne Musik! Man muß sich das nur mal vorstellen Bild

Beste Grüße Bild Bild

Excalibur
Beiträge: 7386
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von Excalibur » Do Okt 08, 2015 11:11 am

Auf einem Rummel will man sich aber auch unterhalten können - wenn man sich bei nem F1-Rennen Unterhalten kann während die Autos an einem vorbeifahren stimmt etwas nicht.

turner1
Beiträge: 297
Registriert: So Jul 22, 2001 1:01 am
Kontaktdaten:

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von turner1 » Do Okt 08, 2015 1:12 pm

Auto-Scooter fahren ohne Musik und Umgebungsgeräuschen der benachbarten Fahrgeschäfte (auch Musik) usw? Früher auf dem Calypso, oder Raupe, ohne Musik? DAS war ja das geile im Verbund mit dem Tempo!
Ohne Sound ist das doch eher ein Zombi Walk. Wem`s gefällt.... Bild

beste Grüße Bild Bild

HRT
Beiträge: 393
Registriert: Fr Mär 25, 2011 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von HRT » Fr Okt 30, 2015 8:32 pm

Wie peinlich für Mc Laren-Honda, das ihr Sponsor schon in der Werbung beim Sound tricksen muss:

mobil 1

Ich höre da ab und zu den guten alten V10 heraus! Bild
Das eklige Reifenquietschen ist auch nicht zu hören.

Haben die Marketingfuzzies Angst, dass ihr Produkt sich sonst nicht verkauft?

Ein Armutszeugnis für die Formel 1. Bild

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4518
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von Maglion » Fr Okt 30, 2015 9:38 pm

....machen fast alle so.

HRT
Beiträge: 393
Registriert: Fr Mär 25, 2011 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von HRT » Fr Okt 30, 2015 10:44 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Maglion:
<strong> ....machen fast alle so. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...und warum behaupten hier einige im Forum, dass der Sound der "neuen" Formel 1 viel besser ist? Bild

KZwo
Beiträge: 503
Registriert: So Mai 11, 2014 1:01 am
Wohnort: NRW

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von KZwo » Fr Okt 30, 2015 10:54 pm

Eventuell sind sie ja beruflich involviert und/oder beauftragt, hier positive Stimmung zu machen.
Schließlich sollen die "neuen Medien" ja stärker genutzt werden... Bild

KZwo
Beiträge: 503
Registriert: So Mai 11, 2014 1:01 am
Wohnort: NRW

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von KZwo » Sa Okt 31, 2015 7:56 am

Soeben in der Radiowerbung: "Bestzeit bei Renault."
Im Hintergrund ein strammer V8 oder V10 mit Höchstdrehzahl Bild

Die sind mit Ihrer Turbo-/Hybridscheiße derart dämlich, dass es fast wehtut.
Fremdschämen ist angesagt Bild

Excalibur
Beiträge: 7386
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von Excalibur » Mi Nov 04, 2015 9:30 am

Den hab ich vorhin auch gehört. Jede Werbung die mit F1 in Verbindung gebracht werden soll hört man keine Turbomotoren.

Sind wir doch einfach ehrlich:

Die Turbo hören sich nach 08/15 an. Das kann so gut wie jeder Rennwagen sein.

Während die Saugmotoren noch wirkliche erkennungswert hatten - aber das wurde der F1 jetzt halt beraubt.

KZwo
Beiträge: 503
Registriert: So Mai 11, 2014 1:01 am
Wohnort: NRW

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von KZwo » Mi Nov 04, 2015 1:16 pm

Die haben sich das relevante Alleinstellungsmerkmal (USP) schlechthin selbst genommen.
In Sachen Marketing gilt solch' eine Hornochserei vollkommen zu Recht als absoluter Über-Gau...

HRT
Beiträge: 393
Registriert: Fr Mär 25, 2011 1:01 am

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von HRT » Mi Nov 04, 2015 2:24 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von KZwo:
<strong> Die haben sich das relevante Alleinstellungsmerkmal (USP) schlechthin selbst genommen.
In Sachen Marketing gilt solch' eine Hornochserei vollkommen zu Recht als absoluter Über-Gau... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Als wenn Lassie nicht mehr bellt, sondern leise pfeift.... Bild

Mir kann doch keiner erzählen, dass das keiner vorher gewusst hat? Bild
Sonst sagen die Marketingfuzzies doch immer wo es lang geht.

KZwo
Beiträge: 503
Registriert: So Mai 11, 2014 1:01 am
Wohnort: NRW

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von KZwo » Di Apr 19, 2016 6:40 pm

Hab' mir am Sonntag mal die ersten Runden 'reingezogen.
Was war das denn für ein merkwürdiger Sound auf sky?
Versuchen sie jetzt ernsthaft, das Gefurze mittels künstlichem Hall für die Fernsehzuschauer aufzuhübschen? Bild

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1948
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Vom Sound war heute nicht viel zu hören - Gefällt er euch?

Beitrag von Sherry » Mi Apr 20, 2016 9:50 am

Das lag wohl an deinem TV oder an China Bild .

Antworten