10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Blaupause
Beiträge: 311
Registriert: Mi Mär 18, 2015 1:01 am
Wohnort: Erlangen

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von Blaupause » Di Dez 08, 2015 9:12 pm

Nun, normalerweise bin ich kein Kristallkugel-Fan (und Asche auf mein Haupt wenn ich jemandem den Thread wegnehme), aber ich habe nach dem (oder war das nach der Quali) in Abu Dabi meine Kristallkugel spielen lassen und mach jetzt Butter bei die Fische:

1. Rosberg wird Hamilton schlagen
2. Die WM wird unter Rosberg, Hamilton, Vettel und Raikonnen entschieden (wobei HAM wg. 1. rausfällt Bild )
3. Doni wird auch 2016 wieder seine Kristallkugel spielen lassen, himmelhoch auf die Schnauze fallen und seine zufälligen Treffer umjubeln (gut dazu braucht es eigentlich keine Kristallkugel)
4. McLarren respektive Honda wird auf den Spuren von RBR respektive Renault wandern und der asturischen Suppenschüssel jegliche Motivation nehmen.
5. Aus 4. folgert sich, dass Button weiter den MotU im Griff haben wird.
6. Hülki wir Perez schlagen (als gebürtiger Klever muss ich einfach zu Emmericher halten Bild )
7. RBR wird nicht besser abschneiden als 2015, eher schlechter
8. (Herauslehn) Torro Rosso wird vor RBR in der Konstrukteurs-WM landen.
9. Sauber wird genauso rumgurken wie bisher
10. Haas wird eine Überraschung.

JZedtler
Beiträge: 372
Registriert: Di Sep 11, 2007 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von JZedtler » Di Dez 08, 2015 10:04 pm

Du hast ja selber doni ins Spiel gebracht. Warten wir doch einfach bis sie ihre Prognose abgibt dann wissen wir zumindest mal was nicht eintreten wird.
So ein Foren-Orakel hat schon was gutes.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von 1502 » Di Dez 08, 2015 10:23 pm

Sehr früh ... mutig ... da bin ich dabei!

1. Hamilton wird zur allgemeinen Ernüchterung erneut Weltmeister
2. Vettel rückt mit Ferrari näher, kann das Titelrennen aber dennoch nicht bis zum Finale offen halten
3. Williams wird erneut Dritter der KWM, aber mit großem Abstand nach vorne.
4. Red Bull wird weiter im Mittelmaß versinken und des öfteren von Max Verstappen im nun besser motorisierten Toro Rosso geschlagen.
5. McLaren-Honda macht einen Schritt nach vorne und kommt dadurch im Mittelmaß an.
6. Das Punkteduell zwischen Button und Alonso geht dabei sehr knapp aus
7. Haas schlägt Manor und wird Vorletzter bei den Konstrukteuren
8. Aston Martin wird eines der besten Mittelfeldteams und landet in der KWM zwischen Platz 4 und 6
9. Perez bestätigt dabei seine Formkurve und schlägt Hülkenberg erneut
10. Abgesehen von Defekten vor dem Start werden wir bei jedem Rennen ein Feld von 22 Autos sehen

Blaupause
Beiträge: 311
Registriert: Mi Mär 18, 2015 1:01 am
Wohnort: Erlangen

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von Blaupause » Di Dez 08, 2015 10:29 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von JZedtler:
<strong> Du hast ja selber doni ins Spiel gebracht. Warten wir doch einfach bis sie ihre Prognose abgibt dann wissen wir zumindest mal was nicht eintreten wird.
So ein Foren-Orakel hat schon was gutes. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Na ja, die Kristall-Kugel verlangt ja eigentlicht, dass man prognostiziert! Wieso sollte ich Donis Prognose abwarten ?

JZedtler
Beiträge: 372
Registriert: Di Sep 11, 2007 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von JZedtler » Mi Dez 09, 2015 12:54 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Blaupause:
<strong>Wieso sollte ich Donis Prognose abwarten ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Weil du dann weißt was nicht eintreten wird wodurch du bessere Chancen hast richtig zu liegen. Donis Vorhersagen treten in der Regel ja nie ein.
ein Beispiel:

erstellt am: 25-04-2009 20:25
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>
Es wird nie ein Button-Jahr geben.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

Benutzeravatar
Kubica-Fan
Beiträge: 2416
Registriert: Sa Aug 05, 2006 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von Kubica-Fan » Mi Dez 09, 2015 9:08 pm

Wieso mal nicht so früh? Mal was anderes Bild

1) Hamilton wird NICHT Weltmeister
2) Räikönnen fährt nicht unter die ersten Drei
3) Bernie Ecclestone erlebt das Ende der Saison nicht als Geschäftsführer der Formula One Group.
4) McLaren wird mindestens Sechster in der KWM
5) Weder Haas noch Manor holen einen Punkt
6) Sauber platziert sich wieder ganz am Ende des Mittelfelds, nur noch vor Haas/Manor
7) Mindestens ein Fahrer wird während der Saison ausgewechselt (Manor zählt hierbei nicht)
8) Es gibt, im groben Durchschnitt, wieder eine langweilige Saison
9) Die Fahrer-WM wird nicht im letzten Rennen entschieden
10) Force India schafft es wieder unter die ersten Fünf.

edit:

Es wäre schön wenn die Tipps einen gewissen Wert hätten, und wir Schwachsinn wie von Babaco erspart blieben..

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von Benutzername » Mi Dez 09, 2015 10:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Babaco:
<strong> 1. Supersepp (!) faehrt auf keinen Fall auf einen schlechteren Gesamtplatz
2. Mercedes OMG Petronas feiert seine Rueckkehr in meinen Renntipps und dabei niemals auf Platz 1 Bild
3. TAG Heuer-Red Bull oder wie auch immer faehrt locker in die Top 5 Bild
4. Bei Aston Martin-Mercedes oder wie auch immer wird das Fahrerduell wieder ausgeglichen sein Bild
5. McLaren-Honda ist ganz weit weg von einer Titechance Bild
6. VES wird ohne Beruecksichtigung eines Problems in mindestens einer Qualifickation vor Felipe Baby sein
7. GUT gewinnt gegen GRO mindestens 2 Qualifickationen & Rennen ohne Beruecksichtigung von Problemen
8. Wieder wird sich viel neben der Strecke drehen
9. Es gibt hoechstens 20 Trockenrennen Bild
10. Im Forum wird viel uebertrieben gelobt oder gebasht </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">chchchch

W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von W 196 R » Mi Dez 09, 2015 11:27 pm

ok, will ich auch mal einen Tip abgeben:

- es gibt nach 2 Gaehn-Jahren mal wieder eine richtige Knaller Saison
- Der Grund dafuer ist, dass 2 Top Teams auf Augenhoehe fahren werden
- Rosi wird ihren Aufwaertstrend vom Saisonende fortsetzen
- Der Sound wird etwas ertraeglicher werden
- Raikkoenen wird seinen Abwaertstrend weiter fortsetzen
- Ferrari wird mehr Rennen gewinnen als dieses Jahr
- Haas wird Achtungserfolge erzielen
- Verstappen wird sich weiter profilieren
- Einige Motus werden sich nicht mit Ruhm bekleckern
- Der WM Titel wird in einem Herzschlagfinale entschieden

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2650
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von flingomin » Do Dez 10, 2015 7:54 am

1. Weltmeister wird knapp Hamilton

2. Mercedes wird Konstrukteursweltmeister

3. Vettel wird WM 2.

4. RedBull wird weniger Punkte einfahren als 2015

5. Williams wird solide Dritter.

6. McLaren bewegt sich irgendwo im Mittelfeld auf Niveau von Lotus, FI (oder wie sie 2016 heißen), TR

7. Es wird beschlossen, den Alternativmotor nicht zu bauen

8. Ein Team wird seinen Ausstieg bekannt geben.

9. EIn neuer Hersteller Erscheint am Horizont.

10. Es wird Reifenchaos geben.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6214
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von seahawk » Do Dez 10, 2015 8:13 am

Viel zu früh ohne die Autos auf der Strecke gesehen zu haben.

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2650
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von flingomin » Do Dez 10, 2015 1:01 pm

Dann wäre es aber einfach.
Schließlich ist es ein Glaskugelthread.

vvv
Beiträge: 242
Registriert: Fr Okt 02, 2009 1:01 am
Wohnort: Hessen

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von vvv » Do Dez 10, 2015 2:19 pm

1. Hamilton wird Weltmeister
2. Mercedes wird KWM
3. Vettel/Ferrari wird weiter aufholen, ohne eine Chance in beiden Wertungen zu haben
4. Rosberg verlässt Mercedes zum Saisonende
5. Red Bull wird ein Rennen gewinnen.
6. Williams stagniert, kann sich aber vor Red Bull behaupten.
7. Bottas wird nicht Kimis Nachfolger
8. Manor stellt den Anschluss ans Mittelfeld her, ohne zu punkten.
9. McLaren bleibt weiterhin Katastrophal.
10. Alonso wird McLaren verlassen.

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von donington93 » Do Dez 10, 2015 6:17 pm

1. Es wird voll die Gerüchte geben (ob begründet oder nicht), dass Hamilton zu Ferrari will.

2. Raceberg wird Hamilton nicht nochmal die Kappe in die Fresse pfeffern.

3. Marko wird irgendwann volle Möhre gegen einen seiner vier Fahrer losledern (so im Sinne von, "wir können uns vorstellen uns von ihm zu trennen, wenn's nicht besser läuft"... das jedoch vielleicht etwas politisch korrekter ausgedrückt).

4. Enstone-Kiste wird nicht schwarz (bzw. schwarz-gold) sein. Wartet mal, vergiß diesen Punkt, ich sage stattdessen lieber, "2016 wird es offiziell, dass Verstappen 2017 zu RedBull gehen wird/muss". Nö, auch zu einfach, kennt ihr Munchs "Der Schrei"? Genau so wird ein Teamchef oder andere Leute gucken, wenn ein Fahrer was Unvorstellbares auf der Strecke vollführt, ob positiv (so wie es der Fall war als Verstappen in Blanchimont außen überholt hat) oder negativ. Himmel, habe ich soeben tatsächlich "in Blanchimont außen überholt" gesagt/geschrieben?

5. Mal wird Ecclestone sagen, "Hamilton wird Weltmeister", mal wird Ecclestone sagen "Rosberg wird Weltmeister", mal wird Ecclestone sagen, "Fiasko wird Weltmeister" (schade, hätte ich mir einfacher machen und die ganzen Aussagen aufteilen können, wodurch ich auf zwei weitere Punkte hätte verzichten können, aber das wäre zu einfach gewesen).

6. "Tja, das ist nun mal die F1 und nicht irgendso'ne Schrottserie, wo man als Neueinsteiger auf Anhieb Super-Erfolg haben kann"... so oder so ähnlich werden einige Bemerkungen in Richtung Haas abgelassen werden (oder Haas-Verantwortliche sagen das an die eigene Adresse gerichtet).

7. Ricciardo grinst noch'n Tick weniger als 2015.

8. Aston-Martin ist nicht besser, bloß weil sie nicht mehr ForceIndia heißen.

9. Fiasko wird wieder seine Fiaskosität zeigen und mindestens ein- oder zweimal fiaskös unterwegs sein (wie z.B. in bahrain15 und mexico15 gesehen).

10. Ferrari wird das Hammerauto haben und wieder viel besser sein als die Leute annehmen (genauso wie Ferrari schon 2015 viel besser war als die Leute (i.e. die Ahnungslosen) Ende 2014/Anfang 2015 annahmen).

So, jetzt noch'n bißchen Kür:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von JZedtler:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Blaupause:
<strong>Wieso sollte ich Donis Prognose abwarten ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Weil du dann weißt was nicht eintreten wird wodurch du bessere Chancen hast richtig zu liegen. Donis Vorhersagen treten in der Regel ja nie ein.
ein Beispiel:

erstellt am: 25-04-2009 20:25
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>
Es wird nie ein Button-Jahr geben.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Donis Vorhersagen treten immer ein. Auch wenn es der profane Punktestand nicht immer anzeigt. Ahnungslose raffen sowas natürlich nicht.

Es gab nie und wird nie ein Button-Jahr geben, sogar wenn Button Weltmeister wird. Der Typ wurde ja von den Bossen, glaube ich, nicht mal als Fahrer des Jahres angesehen, als er einmal Weltmeister wurde.

Alonso ist (viel) viel besser als Button.

Da machen 11:16 Punkte rein gar nichts aus, genauso wenig wie wenn Alonso bei allen 20 Rennen in Führung liegend unverschuldet ausfällt und Button immer den Sieg erbt und folglich Alonso mit 0:500 Punkten hinter Schnaken-Button liegt.

Macht überhaupt gar nichts aus. Nicht das Geringste.

Das sehen natürlich nur Connaisseure (obwohl man dafür, nämlich dass Alonso viel besser als Button ist, gar nicht mal Einstein sein muss). Egal, drum ist es auch kein Wunder, dass Alonso trotz des schlimmen WM-Platzes (17.) gemessen daran sehr viel weiter nach vorne gewählt wird ( um 11 Plätze nämlich). Mich wundert das nicht. Shaisse, wurde überhaupt irgendjemand jemals um 11 Plätze weiter vor gewählt als es sein eigentlicher WM-Platz anzeigte?

Määän, wie ungerechtfertigt unsichtbar die Monster-Leistung des Fahrers gewesen sein muss?!?!

Was man als Dödel natürlich nicht sieht (denn da sieht man Button auf WM-Platz 16 und Alonso auf WM-Platz 17 und denkt tatsächlich pannemäßigerweise, dass Button, also Schnaken-Button, besser als Alonso sei Bild ). Leute, die wirklich Ahnung haben, wissen das natürlich besser. Ist selbstredend.

Wie auch immer: So ziemlich alle Fahrer (außer Hamilton und Verstappen vielleicht) in einem Auto, das nur besser als der Manor ist, also dem zweitschlechtesten Team der Saison, (so wie es der 2015er McLaren war) und alle von denen (außer Hamilton und Verstappen vielleicht) würden nicht mal ansatzweise in den Top-10 auftauchen, geschweige denn Top-6.

So wie Schnaken-Button halt. Den sehe ich auch nirgendwo in der Bewertung. Hülkenburg sehe ich auch nirgendwo.

Jetzt kommt wieder, "was so schlecht findest du Schnaken-Button auf einmal?". Nö, verglichen mit u.a. Webber und sowas ist Schnaken-Button natürlich immer schon ein Superheld gewesen.

Oder, ich finde es ja auch schade, dass es Räikkönen nicht mehr bringt (was habe ich mich ursprünglich auf 2014 und vor allem 2015 gefreut), aber nur als zehntbester bewertet zu werden, obwohl er WM-Vierter ist, bedeutet doch wohl eher, dass er leider Gottes nicht mehr der alte ist. Um ein, zwei, drei Plätze weiter zurück gewählt? Gebongt. Ist nicht weiter schlimm, aber sechs Plätze hinter dem eigentlichen WM-Platz?

Schade, dass Räikkönen, als er nicht Fallobst war, gegen Fiasko ranmusste.

Wer ist der nächste, der altersmäßig weg sein wird aus der F1? Button? Würde mich nicht wundern, wenn Button der nächste 8 oder 11 Jahre ältere Teamkollege wäre, gegen den, kurz vor der Rente stehend, der Fiasko ran muss.

donington93

EI-WM99
Beiträge: 2281
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von EI-WM99 » Do Dez 10, 2015 7:19 pm

Meine Vorhersage: doni wird sich auch 2016 in gewohnter Manier immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer wieder selbst ins Knie schießen.

Der hier zählt leider noch zu 2015:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Genau so wird ein Teamchef oder andere Leute gucken, wenn ein Fahrer was Unvorstellbares auf der Strecke vollführt, ob positiv (so wie es der Fall war als Verstappen in Blanchimont außen überholt hat) oder negativ. Himmel, habe ich soeben tatsächlich "in Blanchimont außen überholt" gesagt/geschrieben?</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Himmel ja, haste. Obwohl Verstappen genau genommen erst in der Busstop-Schikane überholt hat.
War natürlich trotzdem nicht schlecht - aber wenn du jemanden in Blanchimont außen überholen sehen willst, musste halt doch wieder zu Mega-Vettel greifen.

vvv
Beiträge: 242
Registriert: Fr Okt 02, 2009 1:01 am
Wohnort: Hessen

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von vvv » Do Dez 10, 2015 11:04 pm

Wenn Mega-2014-Kimi über Nacht zum Müllmann-2015-Kimi wird, sind Aussagen eh nur Schall und Rauch...

@Threadopener

Klasse Idee, den Thread so früh zu eröffnen. Bild

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Do Dez 10, 2015 11:34 pm

Manchmal frage ich mich, ob Doni seine eigenen Texte überhaupt selber liest und ob das nicht einfach nur ein epischer Troll ist Bild

Scuderia MSC
Beiträge: 588
Registriert: So Aug 28, 2011 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von Scuderia MSC » Do Dez 10, 2015 11:46 pm

Um bei Donis Art (Quervergleiche) zu bleiben:
Der Schinken soll ja angeblich auch recht gut sein. Der sah gegen Jim Kmopf aber nicht immer soooo gut aus. Wie Alonso als frischgebackener Doppel-WM gegen den damaligen Rookie Schinken aussah wissen wir ja alle. Folglich kann der Knopf gar nicht so viel schlechter sein als der asturische Überpilot Alonso. Die WM Wertung lügt da nicht unbedingt - Da Button meist unauffällig fährt und daher oft schlechter eigneschätzt wird als er ist. Wie sah eigentlich das Qualifying Duell zwischen den beiden aus? Immerhin gilt Knopf ja nicht gerade als ein Senna in dieser Disziplin.

Bild

M2209

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von M2209 » Fr Dez 11, 2015 12:07 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> Manchmal frage ich mich, ob Doni seine eigenen Texte überhaupt selber liest und ob das nicht einfach nur ein epischer Troll ist Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja er ist einfach nur ein Troll.

Dukenukem
Beiträge: 100
Registriert: Di Aug 15, 2006 1:01 am
Kontaktdaten:

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von Dukenukem » Fr Dez 11, 2015 12:10 am

Was erwartet ihr von einem strunzdämlichen verblendeten Nerd, dessen ganzes dümmliches Geblubber auf seinem abgrundtiefen Hass basiert, seit Schumi seinen über alles geliebten Eier-Toni in die Tamburello getrieben hat.

erle9
Beiträge: 1213
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von erle9 » Fr Dez 11, 2015 10:58 am

Hier mal meine sehr frühen 10 Dinge für die Kristallkugel ( kann ja noch editiert werden bis die Ampel 2016 das erste mal auf Grün springt ).


1. Mercedes wird auf jeden Fall Hersteller-WM.
2. Um den Titel wird es bis in die letzten beiden Rennen einen Dreikampf zwischen Vettel/Rosberg/Hamilton geben.
3. Williams wird min. einen Platz in der Hersteller-WM zurückfallen.
4. Toro Rosso wird mit Red Bull um Platz 5 kämpfen.
5. Unter den besten 10 Autos sind am Ende 6 mit Mercedes-Antrieb.
6. Hülkenberg wird das Duell mit Perez gewinnen.
7. Kimi wird auch 2017 Fahrer bei Ferrari sein.
8. Verstappen wird 2017 Kwjat bei Red Bull ersetzen.
9. Die Rundenzeiten werden sich im Schnitt um ca. 1/2 Sekunde gegenüber 2015 verbessern.
10. Die Autos werden sich gegenüber 2015 optisch kaum bis garnicht verändern.

<small>[ 11.12.2015, 11:03: Beitrag editiert von: erle9 ]</small>

Minardi
Beiträge: 34972
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von Minardi » Fr Dez 11, 2015 1:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>
Shaisse, wurde überhaupt irgendjemand jemals um 11 Plätze weiter vor gewählt als es sein eigentlicher WM-Platz anzeigte?
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du jubelst, weil die Teambosse Alfonso nur als sechstbesten Fahrer gewählt haben? Bild

Eine Abstimmung, die wie üblich eher nix aussagt (wieso ist Kwijat so weit vorne???) und dass Vettel besser ist als Rosberg, das ist auch keine wirkliche Neuigkeit.

Dass Button Alfonso in allen Belangen ohne das kleinste Fitzelchen Technikglück (oder Technikpech bei Alfonso) geschlagen hat, wissen auch nur die, die mal ein analytisches Auge auf die ganze Geschichte geworfen und sich damit mal eingehender beschäftigt haben, der Rest, die ganzen trüben Tassen haben sich wieder mal vom spanischen Trickbetrüger einlullen lassen. Kein Grund zur Aufregung.

2017 ist der am meisten überschätzte F1-Pilot aller Zeiten eh Geschichte. Sein Kumpel Webber hält ihm schon das WEC-Cockpit warm Bild

M2209

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von M2209 » Fr Dez 11, 2015 1:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Sein Kumpel Webber hält ihm schon das WEC-Cockpit warm Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ob man ihn überhaupt haben möchte?

aivm
Beiträge: 1590
Registriert: Mo Okt 02, 2006 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von aivm » Fr Dez 11, 2015 4:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Sein Kumpel Webber hält ihm schon das WEC-Cockpit warm Bild

Smirnoff
Beiträge: 278
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von Smirnoff » So Dez 13, 2015 6:30 pm

Hamilton wird vorzeitig WM
Mercedes wird Konstrukteurs WM
Ferrari ist etwas näher dran, trotzdem Chancenlos
Rosberg hat wieder mehr Defekte als HAM
Die Wiener Schnitzel grinsen sich dabei eins
McLaren im Mittelfeld
Haas vor Manor Marussia
ToroRosso vor RBR
Williams wieder dritte Kraft
Langweilige Saison, siehe 2014 und 2015

HRT
Beiträge: 393
Registriert: Fr Mär 25, 2011 1:01 am

10 Dinge, die meine Kristallkugel für 2016 vorhersagt

Beitrag von HRT » Di Dez 15, 2015 9:16 am

Ich möchte mich auch beteiligen:

1. Einschaltquoten fallen weiter
2. Mercedes gewinnt mehr als 50% der Rennen
3. Manor und Haas fahren nicht einen Punkt ein
4. Ein Team hält nicht bis zum Ende der Saison durch
5. Ein Motorenhersteller gibt Ende 2016 entnervt auf
6. Man lässt Vettel öfter als 2015 gewinnen, damit es länger spannend bleibt
7. Ein Rennen in Europa findet nicht statt
8. Alfa Romeo kehrt nicht in die Formel 1 zurück, es sei denn RB I und II steigen aus
9. Die Formel 1 bleibt leise Bild
10. Der Alternativmotor kommt (leider) nicht Bild

Antworten